Neue Rezepte

Candy Corn Cluster

Candy Corn Cluster


Zutaten

  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 Packung Mini-Marshmallows
  • 1 Tüte Ferrera Candy Corn
  • 1 Tasse gehackte gesalzene Erdnüsse
  • 1 Tüte Mini-Schokoladenchips

Richtungen

Schmelzen Sie Butter und Marshmallows in der Mikrowelle auf höchster Stufe 2 Minuten lang und rühren Sie zwischendurch, bis sie glatt sind.

In einer Schüssel Zuckermais, Nüsse und Schokoladenstückchen mischen.

Gießen Sie die Butter-Marshmallow-Mischung über das Sortiment und rühren Sie, um sie gleichmäßig zu verteilen.

Sobald Ihre Charge gut gemischt ist, verwenden Sie einen gefetteten Löffel, um Cluster zu bilden und legen Sie sie auf eine gefettete Pfanne.

Etwa 15 Minuten stehen lassen, bis sie fest und abgekühlt ist.


Hausgemachte Butterfinger-Schokoriegel-Rezept

Die mache ich auf jeden Fall! Ich hoffe nur, dass ich es schaffen kann, ohne zuerst den ganzen Zuckermais zu essen!

Ich kann es nicht glauben. Ernsthaft. Ich muß es versuchen. Wie heute Abend.

Danke für das Teilen,
Michelle
www.maddycakesmuse.com

Ich habe diese in dem Moment angeheftet, als ich sie sah, also erinnere ich mich daran, sie auszuprobieren! Sie sehen so toll aus :)

Ich habe dich beim Talent Tuesday Blog Hop gefunden. Ich bin dein neuster Follower :) Komm und sag hallo!

"hat ihren Zuckermais versehentlich fast 3 Minuten in der Mikrowelle verkocht. Die Süßigkeiten sprudelten wie Milch. Sie fügte SEHR schnell das PB hinzu und die fertigen Riegel waren knusprig wie ein echter Butterfinger. "

Wir haben dieses Rezept heute Abend gemacht und ich habe den Zuckermais versehentlich auch zu lange in der Mikrowelle erhitzt. Ich hatte das obige Zitat noch nicht gelesen, aber ich mischte das PB trotzdem ein und hoffte das Beste.


Dieses Rezept für altmodische Cornflakes-Bonbons bringt Sie zurück in Omas Haus

Auf der ständigen Suche nach dem perfekten Snack haben wir vielleicht den Goldschatz am Ende des Regenbogens gefunden. Für mein Geld kombiniert der typische Biss süß und salzig mit den kontrastierenden Texturen von cremig und knusprig. Um diese geschmackliche Perfektion zu erreichen, muss man manchmal den neuesten Trend ignorieren und auf einen Klassiker zurückgreifen. Deshalb werden Sie diese altmodische Cornflakes-Süßigkeit lieben.

Ein Rezept, das von The Teacher’s Wife geteilt wird, hebt alle Gründe hervor, warum diese Süßigkeiten der perfekte Leckerbissen sind. Alle Zutaten für dieses Bonbon sind einfach, denn seien wir ehrlich – unsere Omas hatten nicht all die ausgefallenen Sachen, die wir jetzt machen. Sie brauchen nur Zucker, leichten Maissirup, Erdnussbutter und Cornflakes. Ja, das klassische Frühstücksflocken!

Sie werden den Zucker und den Maissirup schmelzen und dann die Erdnussbutter untermischen. Fügen Sie anschließend die Cornflakes hinzu, die der Süßigkeit ihre wunderbare Knusprigkeit verleihen. Nachdem alle Zutaten gut vermischt sind, geben Sie vorsichtig einen Löffel der Mischung auf Wachspapier, um sie abzukühlen. Wir sind sicher, dass der schwierigste Teil dieses 15-minütigen Rezepts darauf wartet, dass es vollständig abgekühlt ist, bevor Sie es essen.

Die Kombination dieser vier Zutaten vereinen sich zu einem komplexen, köstlichen Bissen. Außerdem können Sie mit einem so einfachen Rezept eine Vielzahl von Elementen hinzufügen, um es an Sie und die Vorlieben Ihrer Familie anzupassen. Willst du eine cremigere Süßigkeit? Reduzieren Sie die Tassen Cornflakes. Lust auf einen großen Crunch? Dann steigern Sie die Müsli-Menge zu Ihrem Gaumen-Vergnügen!

Sie können auch Vanille hinzufügen, was Spend With Pennies für ihr Rezept macht. Sie weist auch darauf hin, dass jeder Fan von No-Bake-Leckereien die Haferflocken ab und zu weglegen und diese stattdessen probieren sollte.

Sie gibt auch hilfreiche Tipps, wie zum Beispiel, wie Sie mit einem Eisportionierer Kekse in gleichbleibender Größe erhalten und wie Sie sicherstellen, dass Ihre Mischung nicht anbrennt, während sie auf dem Herd steht, indem Sie sie ständig umrühren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass kein Keks oder Süßigkeiten ohne ein bisschen Schokolade komplett ist, sollten Sie sich das Rezept von Hugs and Cookies xoxo für Cornflakes-Bonboncluster ansehen. Dieses verwendet immer noch dieses einfache Grundrezept, erfordert jedoch das Hinzufügen eines Schokoladennieselregens darüber. Klingt ziemlich lecker!

Es ist einfach, zu diesem hinzuzufügen, was Ihnen gefällt. Das einzige, was Ihren Süßigkeitengeschmack einschränkt, ist Ihre Fantasie!


Essen | Poppin’ Candy Corn Cluster


Um ehrlich zu sein, ich bin kein Süßigkeitenmensch. Gib mir an jedem Tag der Woche Schokolade, aber auf Gummis und Bonbons kann ich verzichten.
Süßigkeitenmais jedoch….
Ich weiß, sie sind nur kleine Nuggets aus Maissirup und Farbstoff, aber diese zuckerhaltigen Dreiecke (besonders wenn sie frisch in einem Süßwarenladen gekauft werden) haben etwas, das unwiderstehlich ist –, besonders wenn sie mit Popcorn kombiniert werden (wieder etwas, das ich ’m) normalerweise nicht verrückt nach) und meine Lieblingssüßigkeit, Schokolade.
Mit drei Zutaten – Popcorn, Candy Corn und weiße Schokolade – ist dies ein lustiger und farbenfroher Leckerbissen, der eine großartige Ergänzung für jede Halloween-Party ist.

Wie ich oben erwähnt habe, ist Candy Corn ungefähr die einzige Süßigkeit, die ich genieße, und ich bin normalerweise kein Popcorn-Fan. Aber ich gebe Ihnen zu, dass ich gerade jetzt, während ich diesen Montagabend schreibe, während das Abendessen vor sich hin sprudelt, nicht aufhören kann, an dem Zeug zu knabbern.

Psst: Ich hatte ein Dilemma mit diesen Fotos. Ich habe den Batch Sonntag gemacht und geplant, sie Montag nach der Arbeit zu drehen, völlig vergessen, dass ich danach bis zum Abend einen Workshop hatte. Ein großes Dankeschön an Ryan, dass er die obigen Fotos für mich gemacht hat!


Altmodische Cornflakes-Bonbons sind die bescheidenen No-Bake-Leckereien, die Sie in dieser Sekunde richtig machen können

Fast jeder Mensch unter der südlichen Sonne hat eine Großmutter, Tante oder Mutter, die dafür bekannt ist, ein oder zwei Portionen Cornflakes-Süßigkeiten herzustellen, insbesondere zu Weihnachten und Ostern. Mit nur vier Zutaten und viel Liebe hergestellt, machen diese handgehaltenen Leckereien das Beste aus bescheidenen Gegenständen wie Zucker, Maissirup, Erdnussbutter und Cornflakes und befriedigen immer noch Naschkatzen wie niemanden. Der beste Teil? Alle Rezepte der alten Schule, die seit Generationen weitergegeben werden, erfordern nicht einmal Backen. Kein Backofen erforderlich. 

Südstaatenfrauen lieben es, diese Publikumsmagneten während der Weihnachtszeit in festliche Kranzformen zu verwandeln, grün gefärbt und mit babyroten M&M’s— und zu niedlichen kleinen Osterstapeln mit pastellfarbenen Cadbury Mini Eggs. Das einfache Rezept ist so einfach zuzubereiten, dass es auch bekannt ist, dass sie es an jedem Mittwochnachmittag aufschlagen, wenn ein Zuckertief erreicht ist. 

Die kurze Zutatenliste wird auf ähnliche Weise wie hausgemachte Rice Krispies Treats kombiniert, aber für ultimative Leichtigkeit auf eine Blechpfanne gelegt wie Drop Cookies. Unabhängig von der Chargengröße erfordern diese Leckereien immer gleiche Teile Maissirup, Zucker und Erdnussbutter, weil wir es hier unten gerne einfach halten. Befolgen Sie diese schnellen Schritte, um in wenigen Minuten eine Charge Ihrer eigenen altmodischen Cornflakes-Süßigkeiten zu erhalten.

Wie man Cornflakes-Süßigkeiten macht:

Für eine durchschnittliche Charge von etwa 12 bis 18 Bonbons sollten Sie je nach Drop-Vorliebe eine Tasse Maissirup, Zucker und Erdnussbutter verwenden. Schmelzen Sie den Zucker im Maissirup auf dem Herd, bevor Sie Erdnussbutter hinzufügen und rühren, bis er glatt und geschmolzen ist. Verwenden Sie die von Ihnen bevorzugte Cornflakes-Marke, fügen Sie jeweils eine Tasse hinzu und mischen Sie sie. Sie können eine beliebige Menge von 4 bis 6 Tassen verwenden. Wir versuchen, einen Sweet Spot von mindestens 5 Tassen zu finden. (Weniger Cornflakes bedeuten etwas mehr klebrige Bonbons, was sich beim Lagern als Durcheinander herausstellen kann.) Während die Mischung noch warm ist, lassen Sie schnell große Löffel in Clustern auf eine gefettete oder mit Pergamentpapier bedeckte Pfanne fallen. Lassen Sie die Cluster abkühlen, bis sie fest und fest sind, und sehen Sie dann zu, wie sie von der Platte verschwinden!

Noch besser, Sie können Ihre Süßigkeiten auf viele verschiedene Arten anpassen. Viele geben der Zuckermischung gerne einen Teelöffel Vanilleextrakt für zusätzlichen Geschmack, und andere ziehen es vor, die Cornflakes mit Schokolade oder Butterscotch anstelle von Erdnussbutter zu überziehen. Verwenden Sie dafür halbsüße Schokoladenchips oder Butterscotch-Chips. Sie können nach Herzenslust auch Kokosflocken, Nüsse oder Lebensmittelfarbstoffe hinzufügen

Manchmal sind die einfachsten süßen Leckereien wie Cornflakes-Bonbons die beliebtesten, besonders wenn es sich um ein Rezept handelt, an das man sich gerne aus ihrer Kindheit erinnert


Galerie

  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 1/2 Esslöffel fettarmes Milchpulver
  • 6 Esslöffel Kristallzucker
  • 1/4 Tasse Maissirup
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Esslöffel raffiniertes Kokosöl
  • 1/2 Teelöffel klarer Vanilleextrakt
  • Gelbe und rote Gel-Lebensmittelfarben

In einer Schüssel Puderzucker und Trockenmilch vermischen. Kombinieren Sie in einem Topf Kristallzucker, Maissirup und Wasser. Erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist. Fügen Sie Kokosöl hinzu und kochen Sie auf 230 ° F, ohne die Mischung zu rühren, etwa 3 Minuten. Vom Herd nehmen, Vanille hinzufügen und die trockenen Zutaten rühren, bis sie vollständig vermischt sind. Lassen Sie es 10 Minuten abkühlen oder bis es kühl genug ist, um es zu handhaben.

Sprühen Sie eine glatte Oberfläche und Ihre Hände mit Kochspray ein. Den Teig in drei gleiche Portionen teilen. Ein Teigstück flach drücken und ein paar Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe hinzufügen. Den Teig über die Farbe falten und weiterkneten, bis die Farbe gleichmäßig verteilt ist. Mit der zweiten Scheibe ebenso verfahren, aber zusätzlich zur gelben noch etwas rote Lebensmittelfarbe hinzufügen und kneten, bis die orange Farbe gleichmäßig verteilt ist. Rollen Sie jedes Teigstück zu einem 53-Zoll-Zylinder aus und fügen Sie nach Bedarf mehr Kochspray hinzu. Legen Sie das gelbe Seil nach unten, legen Sie das orange Seil über das gelbe Seil und legen Sie das weiße Seil über das orange Seil. Drücken Sie die Seile zusammen, bis sie verbunden sind.

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und beiseite stellen. Schneiden Sie mit einem Bankschaber einen 4-Zoll-Abschnitt des dreifarbigen Seils ab. Strecken Sie den Seilabschnitt aus, bis er sich in etwa verdoppelt hat, und drücken Sie das Seil nach unten, sodass es leicht abgeflacht ist, wobei die drei gleichen Streifen in Gelb, Orange und Weiß parallel zueinander verlaufen. Verwenden Sie den Bankschaber, um 1/2-Zoll-Segmente zu schneiden, und schneiden Sie jedes Segment diagonal in zwei Hälften. Zuckermais-Dreiecke auf das vorbereitete Backblech übertragen. Wenn einige der Dreiecke verformt sind, drücken Sie jedes Dreieck mit den Fingern in die richtige Form. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Süßigkeitenseil und arbeiten Sie jeweils mit 4-Zoll-Abschnitten. Lassen Sie Bonbons 24 bis 48 Stunden unbedeckt ruhen, bis die Außenseite leicht ausgehärtet ist.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


Oma’s Erdnussbutter Corn Flake Cluster

Ich habe das einfachste Urlaubsvergnügen, das ich heute mit Ihnen teilen kann. Ich denke, Sie werden mit Ihrer Entscheidung glücklich sein, wenn Sie diese dieses Jahr zu Ihren Weihnachtsplätzchen-Tabletts hinzufügen. Ich bin immer im Panikmodus und mache alle meine Kekse in letzter Minute für Weihnachten. Ich bin komisch und mag es nicht, sie im Voraus zu machen und dann einzufrieren. Ich habe das Gefühl, dass sie nie ganz gleich oder so frisch schmecken! Ich liebe diese Erdnussbutter-Corn-Flake-Cluster, weil sie buchstäblich in 15 Minuten hergestellt werden können und ein großartiger Füllstoff für diese Dessertschalen sind!

Ein weiterer Grund, warum ich diese Erdnussbutter-Corn-Flake-Cluster mag, ist, dass sie meinen Ofen befreien. An Heiligabend, wenn ich mühsam alle meine Kekse backen muss, um zu meiner Familienfeier zu gehen, kann ich diese Babys direkt auf dem Herd backen. Sie eignen sich auch hervorragend für Veranstaltungen außerhalb der Feiertage, wenn Sie ein Verlangen nach Naschkatzen haben, das nicht länger als 15 Minuten warten kann! Sie werden sehen, dass sie viel besser sind als alle im Laden gekauften Süßigkeiten-Cluster.

Wenn Sie vorbeikommende Gäste haben oder einfach nur schnell etwas aufpeppen müssen, sind dies Ihre neuen BFF. Hey, die sind gesund, weil sie proteinreiche Erdnussbutter enthalten, oder? Ich werde sie zu Weihnachten wieder machen und erwarte, dass sie genauso schnell verschwinden wie beim ersten Mal. Viel Spaß und hoffe ihr habt eine tolle Woche!

Wenn Sie nach mehr Feiertags-No-Bake-Desserts suchen, hier sind meine Favoriten:


20 Candy Corn-Rezepte, perfekt für den Herbst

Fröhliches Halloween! Der große Tag ist endlich da und wir sind alle in diesem Haus sehr aufgeregt über Süßes oder Saures heute Abend! Apropos Leckereien, ich habe so viele süße und köstliche Süßigkeiten-Mais-Rezepte gesehen, dass ich dachte, ich würde mit einer Rezeptsammlung feiern, um einige meiner Favoriten zu präsentieren. Ich hoffe, Sie haben genauso viel Spaß beim Stöbern in diesen Süßigkeiten-Mais-Rezepten, wie ich sie gefunden habe! (Bitte unbedingt die Quelle besuchen und von dort aus anpinnen.)

Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, beginnt die Liste damit, wie Sie Ihren eigenen Zuckermais herstellen können! (Muss ich überhaupt sagen, dass ich dafür zu müde bin?) Es endet mit einem süßen Thanksgiving-Rezept, denn Zuckermais gibt es nicht nur für Halloween. Welche sind DEINE Favoriten?

Hausgemachter Candy Corn von Alton Brown

Candy Corn Quesadillas von Julie’s Eats and Treats

Holiday Candy Corn Cocktail von Tammilee Tipps

Candy Corn Oreo Keksriegel von Frugal Foodie Mama

Candy Corn Pizza von One TIPsy Chick

Candy Corn Brezeln mit Schokoladenüberzug von Lemon Tree Dwelling

Candy Corn Rice Krispy Treats von In the Kitchen with Jenny

Candy Corn Jello Cups von Food Family and Finds

Candy Corn Popsicles von Petite Raisin

Candy Corn Sugar Cookies von A Little Claireification

Candy Corn Brezel Hugs von Sally’s Baking Addiction

Candy Corn Cheese Wedges von Hungry Happenings

Candy Corn Milkshakes von Kara’s Party Ideas

Candy Corn Crpes von She Knows

Pumpkin Krispies Treats (mit Zuckermaisnasen!) von Yummy Healthy Easy

Candy Corn Marshmallow People von Knead to Cook

Candy Corn Butterfingers von See Vanessa Craft

Candy Corn Cheesecake von Wilton

Hausgemachter Candy Corn Vodka von Delizious Food Communications

Oreo Truthähne (mit Candy Corn Tails!) von Our Best Bites

Kategorien: Desserts, Rezeptzusammenfassungen
Tags: Süßigkeiten, Halloween
Erstveröffentlichung: 31. Oktober 2013

Über Andi Gleeson

Andi Gleeson ist der Autor von The Weary Chef, einem freundlichen Rezeptblog, der sich auf schnelle und einfache Abendessenrezepte konzentriert. Sie ist Mutter von zwei wilden kleinen Jungs in Austin, TX. Ihre Obsessionen sind Target Shopping, Glitzernagellack und mexikanisches Essen.

Folgt Andi auf Pinterest und Facebook für eine tägliche Dosis leckerer Rezepte!


Hinterlassen Sie eine Bewertung

Das war das beste Popcorn, das ich je gegessen habe! Ich mag kein matschiges Popcorn, daher hatte ich keine hohen Erwartungen, aber dieses war durchweg sehr knusprig und eine wunderbare Kombination aus süß und salzig. Mach dieses Rezept!

Epicurious hat die BESTE WEBSITE aller Unternehmen! Es senkt das Frustrationsniveau und erhöht das Produktionsniveau! Und dieses Karamellmaisrezept ist ein Beispiel für das Beste in einfach, gut, effizient! DANKE DIR! Dolores Farrell.

Lecker! Ich habe heute zwei doppelte Chargen dieses Karamellmais gemacht. Statt Erdnüssen habe ich geröstete Pekannüsse verwendet und zum Schluss noch etwas Vanille- und Mandelextrakt hinzugefügt. Nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte, entschied ich mich, das Karamell für eine Charge auf 260 Grad und für die andere auf 280 Grad zu kochen. Die 260-Grad-Charge schmeckt gut, aber wenn Sie Füllungen haben, sind Sie in Schwierigkeiten! Ich backe diese Charge derzeit, um sie ein wenig auszutrocknen und sie hoffentlich weniger klebrig zu machen. Die 280er Charge ist perfekt. Ich denke, es würde gut auf 300 Grad gekocht werden. Ich denke, der Schlüssel ist, das Karamell bei einer Temperatur zu kochen, die niedrig genug ist, damit es auf dem Weg zu 300 nicht anbrennt. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!

Ok hab das nochmal gemacht. Diesmal wieder wie zuvor auf dem Silpatblatt verteilen, aber eine dünne Schicht Karamell darüber gießen und nicht umrühren. Aushärten lassen und in große Kekse brechen. Glänzende bernsteinfarbene Bonbons auf der einen Seite und schneeweißes Popcorn/Erdnüsse und Brezeln auf der anderen Seite. Herrlich und lecker. Mein Freund sagte, ich könnte sie verschenken.

Lecker. Lesen Sie 3 Karamell-Popcorn-Rezepte auf dieser Website und wählen Sie dieses basierend auf Bewertungen aus. Ich habe meine Silpat-Blätter verwendet, um Popcorn und Nüsse zu verteilen und dann Karamell in etwa 3 Zugaben darüber gegossen und zwischendurch gerührt. Am Ende immer noch ein klebriger Klumpen mit mehr Karamell auf einer Seite, aber das war egal, weil es so gut ist.

Wie schafft man es, Karamell und Popcorn so zu mischen, dass es sich gleichmäßig verteilt, bevor das Karamell abkühlt und aushärtet? Die eine Hälfte war wie Popcorn-Krokant und die andere Hälfte hatte kaum Karamell.

gut, aber pass auf deine zahnärztliche Arbeit auf! schmeckt wie das Popcorn, das zur Weihnachtszeit in großen Dosen kommt.

Habe das gerade gemacht. Ich habe Gaswärme verwendet. 8 Minuten gekocht. Genaues Rezept verwendet. War besorgt, dass es nicht genug Popcorn geben würde, aber es war genug. Kein Zuckerthermometer. War nicht zu zäh. Perfekt. Erdnüsse verwendet. Ehemann liebte sie. Essen Sie mit einem heißen Getränk, um das an den Zähnen haftende Karamell abzuwaschen. Werde dieses Rezept wieder verwenden!

Ich habe das unzählige Male gemacht, die Art der Nüsse variiert, Schokolade, Müsli, Salz usw. hinzugefügt. Es ist so einfach und es ist perfekt! Ich benutze nie ein Thermometer, sondern nur die Zeit. Vertrau mir.

Nun, ich habe auch schon mehrmals Karamell(en) gemacht und das ist bei mir auch nicht geklappt. Ich habe das Karamell auf 8 Minuten eingestellt und es nur schüchtern gezogen, weil es bei 290 war und viel zu dunkel aussah. Ich habe es mit zwei verschiedenen vertrauenswürdigen Thermometern überprüft. Ich ging weiter und beendete das Rezept, aber es ist zu dunkel und schmeckt ab. Irgendwo stimmt also etwas nicht. Ich habe mittlere Hitze verwendet, es forderte moderate. Vielleicht liegt der Unterschied darin, wie hoch die verwendete Wärme ist. Ich kann es noch einmal versuchen, aber stattdessen mit 270-280 gehen, oder ich werde zu einem anderen Rezept übergehen.

Ganz einfach und richtig lecker. Ich habe es so gemacht, wie es das Rezept verlangte, und ohne Thermometer, mit der im Rezept vorgeschlagenen Zeit. Würde dies auf jeden Fall wieder machen. Viel Spaß beim Grillen am Memorial Day.

Habe das ohne Thermometer gemacht. Es ist gut geworden, aber beim nächsten Mal werde ich darauf achten, das Popcorn und Karamell sehr gut umzurühren und das Popcorn in einer dünneren Schicht zu verteilen. Ich könnte auch mehr Popcorn oder weniger Karamell machen. Ich hatte das Gefühl, dass das Popcorn zu viel Karamell hatte, was das Kauen erschwerte, aber es schmeckte köstlich.

Ich möchte nur klarstellen, dass ich die gesamte Mischung (Popcorn, Erdnüsse und Karamell) in den Ofen gegeben habe, nachdem ich entschieden habe, dass die Textur falsch war.

Ich habe dies nicht bewertet, weil ich die Anweisungen nicht genau befolgt habe. Ich habe mich genau an die Zutaten gehalten, aber dann habe ich das Karamell aufgrund anderer Bewertungen nur auf 260 erhitzt. Der Geschmack war köstlich, aber es war viel zu zäh, um gut auf Popcorn zu funktionieren. Ich habe alles auf einem Backblech ausgebreitet und für 15 Minuten bei 300 in den Ofen gestellt (einmal umrühren) und danach war es perfekt! Vielleicht möchten Sie dies versuchen, wenn sich bei Ihnen herausstellt, dass es zu viel Kauen und nicht genug Crunch gibt.

Mein erster Versuch mit Karamell und das war einfach und so lecker. Ich habe dies und Fleur de sel Toffee für Urlaubsleckereien für meine Kollegen und Nachbarn gemacht. Ich bin sehr zufrieden, wie sie sich entwickelt haben. Ich habe eine Mischung aus Pistazien, Cashewnüssen und Mandeln anstelle von Erdnüssen verwendet und es ist köstlich. Ich denke, ich werde auch noch eine Charge für Freunde und Familie machen.

Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und es ist perfekt geworden. Ich war überrascht, wie einfach es war. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen und in Zukunft mit verschiedenen Nüssen und Geschmacksrichtungen experimentieren!

Ich habe die Proportionen völlig falsch abgestimmt (mehr Popcorn, weniger Erdnüsse, Honig statt Maissirup) - es war immer noch sehr gut, aber beim nächsten Mal werde ich die Erdnüsse weglassen. Ich fühlte mich verpflichtet, alle vor ihnen zu warnen (bei Allergien) und hatte nicht das Gefühl, dass sie viel zum Geschmack beigetragen haben. Aber es ist ein köstliches Rezept und ich war überrascht, wie schnell und einfach es zu machen war! Werde es auf jeden Fall wieder machen :)

Die Person, die sehr erfahren in der Herstellung von Karamell ist, muss nicht sehr erfahren sein. Dies kam bei der richtigen Temperatur perfekt heraus (wovon ich in Celsius übersetzen musste, also pffftt noch ein Schritt und ich konnte es immer noch tun). Ich habe Pekannüsse verwendet, die ich selbst geröstet habe und es war so lecker. Ich habe sie in handballgroße Portionen verpackt und jetzt kann mein Mann sie mit den Obstbechern, die ich für ihn mache, in sein Mittagessen packen. Jawohl.

Yum! Ich denke, es ist unnötig, es auf 300 zu kochen - ich ging auf ungefähr 260-270 (ungefähr 5 Minuten, ungefähr bei einem weichen Knacken auf meinem Thermometer, obwohl ich es nicht in Wasser getestet habe) und es hat einen schönen Karamellgeschmack und bricht leicht auseinander.

Lecker! Ich habe dies wie angegeben gemacht (Karamell näher an 8 Minuten kochen) und etwas Vanille hinzugefügt. War anfangs etwas zäh, wird aber beim Abkühlen knusprig - so oder so war es großartig.

Sehr einfaches, leckeres Rezept. Ich habe das Gefühl, das wird ein Grundnahrungsmittel für Partys!

Meine Freunde können nicht genug davon bekommen! Sie bitten mich, es zu machen und können nicht aufhören, es zu essen. Riesenhit und ganz einfach. Ich breite es auf einer großen teflonbeschichteten Grillplatte aus, die ich habe, die ich zuerst mit Buttergeschmack besprühe. Einfache Reinigung und Sie müssen keine Folie verschwenden.

Wirklich tolles Rezept! Ich habe geröstete Pekannüsse anstelle von Erdnüssen verwendet, einige getrocknete Preiselbeeren hinzugefügt und nachdem alles abgekühlt ist, mit geschmolzener bittersüßer Schokolade beträufeln. Dann in Stücke brechen.

Ich lebe über 6700 Fuß Höhe, also rühre ich alle Süßigkeiten um, weil ich länger Zeit habe, um die 280 ' für dieses Rezept zu erreichen. Ich benutzte weißen Zucker, fügte 11/2 TL koscheres Salz, Vanille (gutes Gießen) und Schokoladenstückchen und Heideriegel-Knirschen hinzu. keine Nüsse. Mehr als gut. Gutes Kind und PMS-Chow. Der weiße Zucker verleiht dem Snack eine schöne blonde Farbe und einen leichteren Geschmack. Das hinzugefügte Salz gibt einen schönen Kontrast zum Süßen. Schönes Geschenk zum Valentinstag!


Schau das Video: Making Candy Corn