Neue Rezepte

Schokoladenkuchen und Aprikosenmousse

Schokoladenkuchen und Aprikosenmousse


So habe ich es gemacht Rezept von Kuchen mit cioAprikosenpaste und Mousse.

Um die Oberseite zu machen, trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit dem Zucker vermischen, bis ein sehr starker Schaum entsteht. Das Eigelb unter leichtem Rühren mit einem Löffel oder einer Gabel hinzufügen, dann die geschmolzene Schokolade und zuletzt den Kakao hinzufügen.

Öl, Backpulver und Mehl nacheinander einarbeiten und mit einem Löffel leicht vermischen, bis die Masse homogen ist. Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 30-40 Minuten backen. Wir testen mit dem Zahnstocher, ob er gebacken ist.

Wenn es abgekühlt ist, schneiden wir es in 3.

Während die Arbeitsplatte backt, können wir mit der Zubereitung der Sahne beginnen. Das Eigelb mit dem Zucker mischen. Wir legen sie für 10 Minuten in eine Wasserbadewanne oder bis sie anfangen zu verdicken. Fügen Sie die heiße Milch hinzu und rühren Sie weiter, bis sie anfängt, einzudicken, nehmen Sie sie vom Herd und fügen Sie die Butter hinzu. Rühren, bis es schmilzt.

Separat Mascarponecreme mit Aprikosen und Vanilleessenz mischen. Die Eiermasse über die Mascarpone geben und vermischen. Fügen Sie die erhitzte Gelatine zum Wasserbad hinzu und homogenisieren Sie die Zusammensetzung.

Lassen Sie die Creme einige Stunden im Kühlschrank, bis sie eindickt, und verteilen Sie sie dann auf den Arbeitsplatten. Wir bauen den Kuchen zusammen, lassen ihn über Nacht abkühlen. Am nächsten Tag dekorieren wir es mit Schlagsahne, Schokolade und Aprikosen.

Guten Appetit!

Es lohnt sich, dies vorzubereiten Rezept von Kuchen mit cioAprikosenpaste und Mousse.


Video: Chokoladekage med kakaoglaze - Opskrift #160