at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Flauschiger Pflaumenkuchen

Flauschiger Pflaumenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Es ist ein Kuchen, der im Mund zergeht und von dem Sie auf der Website Bucataresele Vesele nie müde werden. Danke, er hat mir sehr gut gefallen und ich werde ihn auf jeden Fall wieder zubereiten!

  • 3 Eier
  • 10 Esslöffel Zucker
  • 9 Esslöffel Öl
  • 10 Esslöffel Milch
  • 1 Backpulver
  • 1 Teelöffel Puderzucker mit Vanilleschoten
  • geriebene Zitronenschale
  • 13 Esslöffel Mehl
  • 1 Schüssel Pflaumen

Für die Kruste:

  • 50 gr kalte Butter
  • 3 Esslöffel und 1/2 Mehl
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Puderzucker mit Vanilleschoten
  • 1 Teelöffel Backpulver

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Flauschiger Pflaumenkuchen:

Wir mischen die Eier mit dem Zucker, bis er schmilzt.

Das Öl und den Lapis hinzufügen, dann den Vanillepuderzucker und die abgeriebene Zitronenschale.

Das Backpulver und zuletzt das Mehl nach und nach einarbeiten.

Wir waschen die Pflaumen, lassen das Wasser abtropfen, halbieren und entkernen die Pflaumen.Die Pflaumen sollten vorzugsweise nicht zu grün, sondern reifer sein, damit der Saft im Kuchen bleibt.

Ein rechteckiges Blech mit Butter einfetten und Backpapier auslegen.

Gießen Sie die Zusammensetzung und legen Sie die Pflaumenhälften darauf.


In einer Schüssel Butter, Zucker, Backpulver, Mehl und Vanillepuderzucker vermischen.

Von Hand mischen, bis einige Krümel entstehen.

Wir haben sie mit unseren Händen auf die Pflaumen gestreut.


Stellen Sie das Blech in den heißen Ofen und stellen Sie eine geeignete Temperatur ein.

Wenn der Kuchen goldbraun und gebacken ist (wir machen den Zahnstochertest) nehmen wir ihn aus dem Ofen.


Abkühlen lassen, dann servieren.

Guten Appetit!!!


Zubereitungsart

Erdbeer-Baiser-Kuchen

Zucker mit Eigelb mischen, Butter, Sahne und die restlichen Zutaten dazugeben. Du bekommst ein

Mein Halloween-Kuchen

Wir fangen so an: Für eine Arbeitsplatte verwenden wir: 4 Eigelb gemischt mit 4 Esslöffeln Zucker und 6 Esslöffeln


Bereite den Kuchen vor

Eine Empfehlung vorweg: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben, dann können wir uns an die Arbeit machen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
In einer Schüssel die Butter mit dem Zucker mischen, bis sie cremig wird, ca. 4-5 Minuten. Fügen Sie dann ein Ei hinzu und mischen Sie es nach jedem leicht. Wir mischen das Mehl mit dem Backpulver. Die Hälfte hinzufügen und leicht mischen, dann die Hälfte des Kefirs. Wir fügen weiterhin Mehl und Kefir hinzu. Walnüsse hacken und zum Teig geben.
Die Pflaumen in 4 schneiden, mit Zimt und etwas Mehl bestreuen.
In ein 30/25 cm Blech Backpapier legen, dann den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Pflaumen darüber sieben und 40-45 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Bei Zimmertemperatur servieren. Genießen Sie!


Bereite den Kuchen vor

Eine Empfehlung vorweg: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben, dann können wir uns an die Arbeit machen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
In einer Schüssel die Butter mit dem Zucker mischen, bis sie cremig wird, ca. 4-5 Minuten. Fügen Sie dann ein Ei hinzu und mischen Sie es nach jedem leicht. Wir mischen das Mehl mit dem Backpulver. Die Hälfte hinzufügen und leicht mischen, dann die Hälfte des Kefirs. Wir fügen weiterhin Mehl und Kefir hinzu. Walnüsse hacken und zum Teig geben.
Die Pflaumen in 4 schneiden, mit Zimt und etwas Mehl bestreuen.
In ein 30/25 cm Blech Backpapier legen, dann den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Pflaumen darüber sieben und 40-45 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Bei Zimmertemperatur servieren. Genießen Sie!


Entfernen Sie die Pflaumen, geben Sie sie in ein Sieb, wenn sie sehr saftig sind, und streuen Sie einen Teelöffel gemahlenen Zimt darüber.

In einer Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen, bis ein harter Schaum entsteht.

Eigelb mit Puderzucker, Vanilleessenz und Zitronenschale getrennt mischen. Dann das Öl und nach und nach das Mehl mit Backpulver vermischen, abwechselnd mit kalter Milch. Am Ende den Eiweißschaum in 2-3 Tranchen einarbeiten und mit einem Spatel vorsichtig mit Bewegungen nach unten und oben mischen.

Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (20/25 cm) füllen und nivellieren. Die Pflaumen auf der Fläche verteilen und das Blech bei mittlerer Hitze (180 Grad bzw.


Butterkekse - Mischkekse mit Butter, Schokolade und Mandeln in einer runden Geschenkbox Fortwenger 300g Eine knusprige und extrem Textur.


Bereite den Kuchen vor

Eine Empfehlung vorweg: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben, dann können wir uns an die Arbeit machen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
In einer Schüssel die Butter mit dem Zucker mischen, bis sie cremig wird, ca. 4-5 Minuten. Fügen Sie dann ein Ei hinzu und mischen Sie es nach jedem leicht. Wir mischen das Mehl mit dem Backpulver. Die Hälfte hinzufügen und leicht mischen, dann die Hälfte des Kefirs. Wir fügen weiterhin Mehl und Kefir hinzu. Die Walnüsse hacken und zum Teig geben.
Die Pflaumen in 4 schneiden, mit Zimt und etwas Mehl bestreuen.
In ein 30/25 cm Blech Backpapier legen, dann den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Pflaumen darüber sieben und 40-45 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Bei Zimmertemperatur servieren. Genießen Sie!


Entfernen Sie die Pflaumen, geben Sie sie in ein Sieb, wenn sie sehr saftig sind, und streuen Sie einen Teelöffel gemahlenen Zimt darüber.

In einer Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen, bis ein harter Schaum entsteht.

Eigelb mit Puderzucker, Vanilleessenz und Zitronenschale getrennt mischen. Dann das Öl und nach und nach das Mehl mit Backpulver vermischen, abwechselnd mit kalter Milch. Am Ende den Eiweißschaum in 2-3 Tranchen einarbeiten und mit einem Spatel vorsichtig mit Bewegungen nach unten und oben mischen.

Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (20/25 cm) füllen und nivellieren. Die Pflaumen auf der Fläche verteilen und das Blech bei mittlerer Hitze (180 Grad bzw.


Video: Die köstlichste knusprige, flauschige Bratkartoffeltorte, schnelles und einfaches Rezept #4