at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Rezept für cremige Zuckermaissuppe

Rezept für cremige Zuckermaissuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Chowder
  • Maissuppe

Diese Suppe hat die perfekte Kombination aus Aromen und Texturen. Genießen Sie in den kalten Wintermonaten.

75 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 240g gehackte Zwiebel
  • 30g Margarine
  • 1 Esslöffel normales Mehl
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 450g gefrorene Maiskörner, aufgetaut
  • 500g mittelgroße Salsa
  • 415ml Hühnerbrühe
  • 225g Frischkäse, weich
  • 250ml Milch

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. In einem großen Topf Zwiebeln in Margarine anbraten. Mehl, Chilipulver und Kreuzkümmel einrühren. Mais, Salsa und Brühe hinzufügen. Aufkochen; vom Herd nehmen.
  2. Fügen Sie nach und nach 4 Esslöffel heiße Mischung zum Frischkäse in einer kleinen Schüssel hinzu. Rühren, bis alles vermischt ist.
  3. Frischkäsemischung und Milch in den Topf geben und rühren, bis alles gut vermischt ist. Erhitzen, aber nicht kochen. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(77)

Bewertungen auf Englisch (62)

von AMYNTEXAS

Wir haben es bei mir zu Hause genossen und es war einfach zu machen. Ich machte mir Sorgen, dass es für meine Kinder zu scharf ist, also habe ich eine milde Picante-Sauce verwendet. DH und ich hätten vielleicht etwas mehr Zip gehabt, aber es hatte immer noch einen schönen Geschmack und die Kinder mochten es. Ich fügte etwas gehackten geräucherten Truthahn aus meinem Gefrierschrank und etwa 1 Tasse schwarze Bohnen zusammen mit der Mais- und Picante-Sauce hinzu. Ich habe auch etwas weniger Mais verwendet als angegeben. Dies ist ein sehr reichhaltiges Gericht, aber ein schöner Winterwärmer. Reste am nächsten Tag waren auch sehr gut. Das zweite Mal, als ich das gemacht habe, wollte ich meinen Topftopf verwenden. Ich habe alle Zutaten aus Schritt eins in den Topf gegeben und mehrere Stunden gekocht. Ich habe den Frischkäseschritt eine Stunde oder so vor dem Servieren gemacht. Hat super geklappt.-06 Jan 2005

von DREGINEK

LIEBE LIEBE DIESE CHOWDER!! Ich hatte keinen gefrorenen Mais, also habe ich 2 14,5-Unzen-Dosen (abgetropft) verwendet. Dieses Rezept kann LEICHT abgeändert werden. Beim nächsten Mal würde ich vielleicht etwas zerkleinertes Hühnchen oder eine Dose schwarze oder nördliche Bohnen hinzufügen, aber ich habe es so gemacht, wie es ist (mit Ausnahme von zusätzlichem Mais) und es war großartig! Ich hatte keine Probleme mit dem Frischkäse und er war großartig in dieser Suppe. Werde das immer wieder machen! Danke Cathy!-16. März 2003


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Butter
  • 4 Frühlingszwiebeln, weiße Zwiebeln und grüne Spitzen gehackt und separat reserviert
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 2 Rippen Sellerie, gehackt
  • 1 Pfund kochende Kartoffeln (ca. 3), geschält und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 4 Tassen frische Maiskörner (von etwa 8 Ähren geschnitten)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Liter natriumarme Hühnerbrühe aus der Dose oder hausgemachte Brühe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Milch
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Sauerrahm, zum Servieren (optional)

In einem großen Topf die Butter bei mäßiger Hitze schmelzen. Frühlingszwiebeln, Paprika und Sellerie hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich wird, etwa 10 Minuten. Kartoffeln, 2 Tassen Mais, Lorbeerblatt, Brühe und Salz einrühren. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten köcheln lassen.

In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die restlichen 2 Tassen Mais mit der Milch pürieren. Das Püree zusammen mit dem schwarzen Pfeffer in die Suppe einrühren. Köcheln lassen, bis die Suppe leicht eindickt, 5 bis 10 Minuten. Entfernen Sie das Lorbeerblatt. Schalottengrün unterrühren. Bedecken Sie jede Portion mit einem Klecks Sauerrahm, falls verwendet.


Bewertungen ( 10 )

Ich habe es aus Zutaten, die ich zur Hand habe, zusammengestellt: rostrote Kartoffeln (ungeschält), viel gehackter Speck, gefrorener Mais, frisch gehackte Jalapenos, zerkleinerter Cheddar-Slash-Gruyere, Zwiebeln, Sellerie, Sahne, Hühnerbrühe, gerösteter Knoblauch, geräucherter süßer Paprika, frischer schwarzer Pfeffer, Maldon-Meersalz zum Abschluss. Ihr Rezept kommt dem nahe, ist aber nicht annähernd so interessant.

Ich habe das heute Nacht gemacht, perfekt für eine verschneite Nacht. Ich habe viele Rezepte durchgesehen, bevor ich auf dieses gestoßen bin. Es ist sehr schön, ein Kratzrezept zu sehen, anstatt eines, das Sahnemais aus der Dose verlangt. Eine sehr leckere Chowder, die mit dem Speck im Rezept nicht viel Salz benötigt. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen und beim nächsten Mal vielleicht etwas gewürfelte Jalapeno- oder Habanero-Pfeffer hinzufügen, um eine würzige Note zu erhalten.

Dies war das beste Maissuppe-Rezept, das ich ausprobiert habe. Werde es auf jeden Fall wieder schaffen. Ich habe das Allzweckmehl durch glutenfreies Allzweckmehl und Zuckermais ersetzt und alle frischen Zutaten verwendet. Was für ein toller Maissuppe. Dieser ist ein Wächter.

Leckeres Rezept! Ich fügte ein paar zusätzliche Gewürze, einen Hauch von Saisonsalz und Zwiebelpulver hinzu, es war fantastisch. Danke für das Teilen!

Dies war köstlich und war eine großartige Möglichkeit, den letzten Mais der Saison zu verbrauchen!


Rezept für käsige Maissuppe

Es ist Erntezeit, das heißt Mais, Zuckermais! Ich kann nicht genug davon bekommen. Frag meine Familie. Ich suche weit und breit und sammle jedes mögliche maisbezogene Rezept, das es mir ermöglicht, es aufzunehmen. Dieses käsige Rezept für süße Maissuppe ist einer meiner Favoriten.

Als Food-Stylist versuche ich normalerweise, neue Rezepte zuzubereiten, damit ich neue Shots bekomme, anstatt immer wieder dasselbe zu kochen. Dieses käsige Rezept für süße Maissuppe ist jedoch eines, nach dem ich mich absolut sehne. Jedes Mal, wenn ich eine Charge mache, frage ich mich, warum ich so lange gewartet habe.

Diese köstliche, reichhaltige Schüssel Chowder ist so cremig und herzhaft, aber mit gerade genug Stückchen köstlichen Gemüses, um sich wie eine volle Mahlzeit anfühlen zu können. Es hat eine köstliche natürliche Süße vom Mais, nur ein bisschen Butterrauch vom Speck und ist wirklich der Himmel in einer Schüssel.

Dieses käsige Rezept für süße Maissuppe ist einer meiner Erntefavoriten, da ich es liebe, Mais zu schälen und ganze Ähren für ein wenig mehr Rauchigkeit zu grillen. Aber das Schöne an diesem Rezept ist, dass es das ganze Jahr über verwendet werden kann, denn es ist genau so gut mit gefrorenem Mais. Glauben Sie mir nicht? Versuche es.

Normalerweise mache ich eine doppelte Portion und spare den Rest der Woche mehrere Schüsseln für Mittag- oder Abendessen auf.

Stellen Sie sich vor, Sie machen es sich mit einer Schüssel dieser schönen Suppe und Ihrem Lieblingsbuch oder "noch besser" Ihrer Lieblingsfernsehserie gemütlich (freut sich noch jemand auf neue Staffeln seiner Lieblingsserien oder bin das nur ich?).

Das Geheimnis dieses Rezepts ist das Anbraten des Gemüses im übrig gebliebenen Speckfett.

Sie beginnen dieses käsige Rezept für süße Maissuppe, indem Sie 1 Pfund Speck in einer Pfanne bräunen. Ein Pfund Speck reicht aus, um jedem Chowder einen köstlichen Kick zu geben, aber wir sind noch nicht fertig. Als nächstes braten Sie die Zwiebeln im Fett an, bevor Sie zur Sicherheit einige gewürfelte rote Paprika hineinwerfen. Wenn Sie jemals diese langweiligen, schleimigen Zwiebeln und Paprikaschoten hatten, die manchmal zufällig in Gemüsebrühen geworfen werden, ist dies NICHT das. Diese Zwiebeln und Paprika dienen als würziger Transport von zusätzlicher Speckqualität in die Chowder.

Das heißt, Sie können immer eine gesündere, kalorienärmere Version der Suppe zubereiten, wenn Sie möchten, indem Sie Truthahnspeck verwenden, die Hälfte durch Milch ersetzen und die Menge an Käse reduzieren, die der Suppe hinzugefügt wird, aber es ist kann den Chowder-Faktor “oh-my-gosh-mmmmm” nur geringfügig verringern.


Altmodische Maissuppe

(18 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Wenn Sie ein Fan von reichhaltigen und cremigen Suppen sind, die nicht viel Arbeit erfordern, haben Sie Glück. Unser Old-Fashioned Corn Chowder ist so einfach zuzubereiten und schmeckt so gut, dass Ihre Gang denkt, Sie hätten den ganzen Tag in der Küche verbracht!

Was du brauchen wirst

  • 6 Scheiben Speck
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 4 rote Kartoffeln, gewürfelt
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 (14,75-Unzen) Dosen Mais in Sahneform
  • 3 Tassen halb und halb
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 / 4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Was zu tun ist

  1. In einem Suppentopf bei mittlerer Hitze den Speck knusprig braten. Speck auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller nehmen, abkühlen lassen, dann zerbröseln und beiseite stellen.
  2. Bei mittlerer Hitze die Zwiebel in Speckstreifen 3 bis 4 Minuten kochen, oder bis sie weich sind, dabei ständig rühren. Kartoffeln zugeben und Wasser zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und 18 bis 20 Minuten köcheln lassen, oder bis die Kartoffeln gabelzart sind.
  3. Restliche Zutaten in die Kartoffelmischung einrühren, bis sie gründlich erhitzt ist, dabei oft umrühren. In Schüsseln anrichten, mit Speck bestreuen und sofort servieren.

Überprüfen Sie dies!

  • Dazu servieren wir gerne eine Beilage unseres hausgemachten Country Corn Breads. Oder probieren Sie eines der Rezepte aus unserer Sammlung der besten Maisbrot-Rezepte von Test Kitchen!
  • Weitere erstaunliche Suppenrezepte finden Sie in unserer Sammlung von sensationellen Suppenrezepten.
  • Da wir nicht genug Maisrezepte bekommen können, hier noch ein paar mehr. Machen Sie unseren Iowa Corn Casserole, unseren cremigen Mais für eine Menge oder unseren Pan-Roasted Corn Dip!

Wenn Sie diese Rezepte lieben, werden Sie dieses KOSTENLOSE eCookbook lieben!

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Ich frage mich, ob es irgendwelche Slow Cooker-Schnellkochtopfrezepte gibt?

Guten Morgen! Ja, wir haben Rezepte für Slow Cooker und Schnellkochtöpfe auf unserer Website! Geben Sie einfach "Slow Cooker" in die Suchleiste ein und Sie haben mehrere Rezepte zur Auswahl! Wir hoffen, dass dies hilfreich war. :)

großartig, außer ein wenig dünn, also habe ich Instant-Kartoffeln so dick hinzugefügt, wie Sie es möchten.

Nach dem Kochen etwa die Hälfte der Kartoffeln zerdrücken, damit die Suppe dicker wird.

so verdammt lecker! und mit Abstand das einfachste Maissuppe-Rezept, das ich je probiert habe.

Ich habe das letzte Nacht gemacht. Ich habe es wie im Rezept angegeben zubereitet. Ich habe die Hälfte und die Hälfte fettfrei verwendet, da das alles war, was ich hatte. Es war nicht wirklich dick und es war nicht zu suppig. Werde ich auf jeden Fall wieder machen.

Wenn Sie die Hälfte der Kartoffeln würfeln und die andere Hälfte zerkleinern, wird die Chowder dicker, ohne etwas hinzuzufügen

Ich fand es auch nicht dick genug. Erinnerte mich an ein anderes Rezept von Betty Crocker. Das nächste Mal mache ich das Rezept und füge einfach Sahnemais hinzu

Ich habe das diese Woche gemacht, aber eine Dose Vollkornmais (abgetropft) hinzugefügt und mit etwas Mehl etwas eingedickt, da es für eine Chowder zu "suppig" war. ganz einfach und lecker!

Habe dies auch gemacht und wollte es einen Wurf dicker machen, also fügen Sie anstelle von Mehl Instant-Kartoffeln hinzu. besserer Geschmack als Blume.

Dieses Rezept ist toll. Ich mache das seit den 80ern, Rezept von BH&G. Es ist lecker!!

Mann, das sieht so gut aus. Ich liebe Sahnemais, also bringt Corn Chowder es auf eine neue Ebene. Vielen Dank.

Hallo an Dandendulk --- Ich liebe auch Sahnemais und habe ein Rezept, nach dem wir in den Hügeln von Virginia mit Sahnemais aufgewachsen sind. Es ist einfach: 1 Tasse Mehl 1 Tasse Zucker (ich verwende 1/2 bis 3/4, damit es nicht so süß ist) 1 Tasse Milch 1 & 1/2 TL. Backpulver und 1/4 TL. Salz. Mischen Sie alles außer dem Mais. Gießen Sie die hässliche, klumpige Mischung in eine gebutterte Auflaufschüssel. Gießen Sie Mais in die Mitte – NICHT MISCHEN – geben Sie ein paar Butterflöckchen darauf und backen Sie etwa eine Stunde lang bei 350 Grad. Ich habe dies auch mit Dosenpfirsichen gemacht und vor dem Backen eine gute Prise Zimt mit Zucker darüber gestreut. So oder so - Sie werden es mir danken! Rezeptkönigin927

Ich kochte meine Kartoffeln in Hühnerbrühe, ließ fast das gesamte Speckfett abtropfen, bevor das Kochen von Zwiebeln die Brühe mit etwas Mehl und Wasser verdickte und nur etwa 1/2 ° C Schlagsahne hinzufügte - hatte bereits einige im Kühlschrank geöffnet - war köstlich.

Das klingt lecker. Für diejenigen, die sich Sorgen um Fett machen, probieren Sie die fettfreie Hälfte und Hälfte. Ich habe angefangen, es zu verwenden, um Fett zu reduzieren, und es schmeckt sehr gut.

Ich kann es kaum erwarten, dieses auszuprobieren! Klingt lecker.

Das Fett aus dem Speck gibt diesem Rezept Geschmack, es ist nicht viel. Schneiden Sie stattdessen die Hälfte und die Hälfte aus. 2 gehäufte TL Mehl rühren, bis es in 1/2 Tasse 1% oder 2% Milch aufgelöst ist zu einer glatten Paste rühren, dann zu 2o bis 3 Tassen kalter Milch (1% oder 2%) hinzufügen langsam zur Suppenmischung hinzufügen Keine Kompromisse auf Geschmack und viel weniger Fett

Wir hatten heute Abend die Chowder zum Abendessen zusammen mit Maisbrot nach dem Rezept meiner Großmutter. Es war köstlich, aber ich goß das meiste Speckfett ab, bevor ich die Zwiebeln hinzufügte. Drei Tassen halb und halb war zu viel. Fügen Sie einfach hinzu, was Sie brauchen.

Das scheint viel Speckfett zu sein. Hat jemand beim Kochen der Zwiebeln ein gesünderes Öl ersetzt?

Maisstangenpfannen werden normalerweise aus Gusseisen hergestellt und sind wie Cupcake-Pfannen, außer dass anstelle von runden Vertiefungen Vertiefungen in Form von Maiskolben für Maisbrot vorhanden sind. Sie brauchen sie nicht, um gutes Maisbrot zu machen. Ich backe mein Maisbrot in einer 9 x 9 Pfanne.

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.


Wie man Maissuppe macht | Das Lebensmittellabor

Als Neuengländer liegt mir Chowder im Blut. Abgesehen davon, dass man ihn direkt vom Kolben isst, gibt es keinen besseren Weg, Sommermais in all seiner süßen Pracht zu genießen, als in einer süßen, reichhaltigen und cremigen Schüssel Chowder. Das Rezept meiner Mutter beinhaltete eine Dose Sahnemais, eine gleiche Menge halben und halben und einen Teelöffel Hühnerbrühe. Ich liebte diese Version, als ich aufwuchs (und sie ist immer noch ein Eckpfeiler des Rezeptrepertoires meiner kleinen Schwester), aber im Laufe der Jahre habe ich meine eigene Version des Gerichts perfektioniert, und ihr Geheimnis beruht wirklich auf einer Sache:

Möchten Sie das Geheimnis großartiger Maissuppe kennenlernen? Toller Mais. So einfach ist das. Der Trick ist bekommen der große Mais. Danach ist es ein Kuchenspaziergang.

Ohren an dich

Wegweisender Food-Moment #23: Exkursion in der zweiten Klasse zu einer Farm im Bundesstaat New York. Ich, auf einem Traktor, der Bauer, der sich im Vorbeifahren eine Maisähre schnappt, sie schält und mir zum Probieren reicht. In meinem Kopf dachte ich "Heiliger Skeletor! Ich würde meinen Kampfpanzer-He-Man gegen mehr davon eintauschen!", was in etwa meinem aktuellen Vokabular entspricht als "Heilige F*&k, das schmeckt fantastisch!" (Meine Beredsamkeit hat im Laufe der Jahre erheblich nachgelassen.)

Unglaublich süß, hell und würzig, wurde er in meinen Augen zur Definition von gutem Mais, dem Mais, dem seither alle Maissorten gerecht werden wollen. Dies geschieht nur selten.

Bei Mais ist Frische alles. Sehen Sie, die überwiegende Mehrheit des weltweit produzierten Mais wird gepflückt, wenn er voll ausgereift ist, und als Getreide zur Viehfütterung verwendet. Zuckermais – die Maissorte, die wir auf dem Lebensmittel- oder Bauernmarkt kaufen – wird dagegen gegessen, bevor er reif ist. Dies ist entscheidend. Der gesamte Mais verliert an Süße, wenn er reift, der natürlich in jedem Korn enthaltene Zucker wandelt sich langsam in Stärke um.

Aufgrund einer glücklichen Mutation vor mehreren hundert Jahren hat Zuckermais eine viel höhere Zuckerkonzentration in seinen Körnern als der normale alte Feldmais, aus dem er mutiert ist. Es ist diese Mutation, gepaart mit ihrer nützlichen Ernte, die ihr eine intensive Süße verleiht.

Aber hier ist der Haken: Sobald das Ohr den Stiel verlässt, beginnt dieser Zucker, sich in Stärke umzuwandeln. Innerhalb eines einzigen Erntetages verliert eine Maiskolben bei Raumtemperatur bis zu 50 % ihres Zuckers. Noch mehr – bis zu 90 % – wenn es auf dem Bauernmarkt in der heißen Sonne sitzt.

Moral der Geschichte? Kaufen Sie Ihren Mais so frisch wie möglich, kühlen Sie ihn so schnell wie möglich und kochen Sie ihn am Tag des Kaufs.

How-ta' Chowda

In meinem Buch enthalten alle Chowders Milchprodukte (geben Sie mir nichts von diesem Manhattan-Clam Chowder-Mist), die meisten enthalten Kartoffeln und einige enthalten Schweinefleisch - alles traditionelle und preiswerte Produkte aus Neuengland. ich Gebraucht um meine Maissuppe mit Speck zuzubereiten – das am leichtesten erhältliche Wurstwarenprodukt im Supermarkt, aber ich war nie allzu glücklich mit seinem dominierenden Rauchgeschmack, also wechselte ich zu ungeräuchertem Salzschweinefleisch.

Irgendwann wurde mir klar, dass gesalzenes Schweinefleisch wirklich nur eine Krücke für unterdurchschnittlichen Mais ist. Wenn ich alles daran setze, den bestmöglichen Mais zu bekommen, möchte ich, dass sein Geschmack wirklich glänzt. Heutzutage verwende ich überhaupt kein Fleisch in meiner Chowder (außer milder Hühner- oder Gemüsebrühe, wenn ich sie zur Hand habe).

Die meisten Chowder-Rezepte verlangen, dass Sie einige Zwiebeln in Butter anschwitzen, Ihre Maiskörner, Kartoffeln und Milchprodukte hinzufügen, vielleicht mit etwas Mehl andicken und es einkochen lassen. Nichts davon stört mich. Was tut Mich stört, was im Müll landet: die leeren Maiskolben.

Jemand da draußen macht zwei oder drei Runden auf seinem Maiskolben, nur um an den kleinen Stückchen süßer Milch zu saugen, die im Maiskolben übrig bleiben, nachdem Sie die Körner abgefressen haben? Wie das knusprige Fett um einen Rippenknochen ist das der leckerste Teil des Maises. Warum willst du es wegwerfen?

Stattdessen wende ich gerne die Maismelktechnik an: Mit dem Messerrücken die milchige Flüssigkeit von den Kolben abkratzen. Indem Sie Ihre Grundbrühe dann mit der ausgekratzten Milch und den leeren Maiskolben (zusammen mit einigen Aromastoffen) aufgießen, können Sie die Körnigkeit der fertigen Suppe erheblich erhöhen. (Das meine ich gut.)

Es dauert nicht lange, die Brühe aufzugießen – alles zehn Minuten, was gerade genug Zeit ist, um Ihre Zwiebeln und Maiskörner abzuschwitzen.

Ich habe sogar ein kurzes Video davon gemacht, wie es vor ein paar Jahren gemacht wurde.*

*Bitte entschuldigen Sie die Un-HD- und Un-SeriousEats-Marke.

Sobald Sie Ihren Maismilchfond zubereitet haben, ist der Rest einfach: Zwiebel-Butter-Maismehl-Brühe-Kartoffel-Mix köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, fügen Sie die Hälfte hinzu (ich bevorzuge es als Sahne) die Fettigkeit der Sahne kann etwas von dem süßen Maisgeschmack überdecken) und pürieren Sie gerade so viel, um der Suppe etwas Körper zu verleihen und das gelbe Butterfett richtig in der Mischung zu emulgieren.

Das Tolle an dieser Stock-Infunding-Technik ist, dass sie völlig anpassungsfähig ist. Manchmal habe ich Lust, eine glatte und süße Maisvelouté zu machen, die ich genau wie meine Chowder zubereite, die Kartoffeln und die Sahne weglasse und im Mixer püriere, bis sie vollständig glatt ist. Willst du dein Maiseis extra maisig? Fügen Sie einfach die Maismilch hinzu und lassen Sie die Kolben in der Molkerei einweichen (Max verwendet die Technik in diesem Rezept für Zuckermais-Basilikum-Eiscreme). Du sagst du mögen der Geschmack von Speck in Ihrer Chowder? Machen Sie es, nichts hält Sie davon ab, außer vielleicht Ihr Cholesterin und Ihr Ehepartner.

Zum Glück habe ich einen Ehepartner, der sich mit Maissuppe beschäftigen kann, wenn ich wirklich meinen Willen durchsetzen will. Darf ich vorschlagen, dass Sie dasselbe versuchen?


Cremige Welssuppe

Meine Lieblingssuppe, Bar None, ist die Muschelsuppe von Tony's Seafood, einem kleinen Ort in Cedar Key, Florida. Ich bin mit meiner Wertschätzung nicht allein. Das Restaurant hat ein Team zum World Chowder Cookoff in Newport, Rhode Island, geschickt und gewonnen. Mehrmals. Mein zweiter Favorit hat überhaupt keine Meeresfrüchte. Es ist die Maissuppe aus dem Old Mill Restaurant in Pigeon Forge, Tennessee. Dieses Rezept ist meine Meinung zu einer Kombination aus beidem.

Da frische Muscheln hier in Kentucky schwer zu bekommen sind, ersetzen wir das Protein durch Wels. Der Mais ist Silver Queen, der aus dem Sommergarten stammt, aber gefrorener oder sogar eingemachter Zuckermais aus dem Supermarkt wird gut funktionieren. Diese herzhafte Chowder wird Ihre Familie aufwärmen und zufriedenstellen.

Zutaten

1 Pfund Welsfilets, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

1 Pfund Yukon Gold Kartoffeln, geschält und gewürfelt

1 Pfund gefrorener oder eingemachter Zuckermais

1 Flasche (8 Unzen) Muschelsaft

1 Esslöffel Better Than Bouillon Hähnchenboden

2 Tassen halbe oder halbe Sahne, geteilt

Koch Anleitung

Tupfe die Welsfilets trocken und schneide sie dann in 2,5 cm große Stücke.

Bacon in einem Schmortopf bei mittlerer Hitze knusprig braten. Zum Abtropfen auf Küchenpapier abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Zwiebel in den Speckstreifen anbraten, bis sie weich ist. Knoblauch hinzufügen und 1 Minute länger kochen. Kartoffeln, Mais, Wasser, Muschelsaft, Hähnchenboden, Pfeffer und Thymian einrühren. Zum Kochen bringen und 5 bis 10 Minuten kochen.

Reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und fügen Sie den Wels und 1 Tasse Sahne oder halb und halb hinzu. Weiter kochen, ohne Deckel, bis die Kartoffeln weich sind und der Fisch durchgegart ist, etwa 15 bis 20 Minuten.

Das Mehl in die restliche Tasse Sahne oder halb und halb verquirlen und in die Chowder rühren. Erhöhen Sie die Hitze und bringen Sie die Mischung 5-10 Minuten länger zum Kochen, um das Mehl zu kochen und die Eintopfsuppe eindicken zu lassen.

Teile deine Rezepte unter #Timber2Table

Haben Sie ein Rezept, das Sie gerne als Feature vorschlagen möchten? Mailen Sie uns und lassen Sie es uns wissen!


Gelbe Erbsensuppe mit Zuckermais

Diese gelbe Erbsensuppe ist herzhaft, nahrhaft und eine großartige Möglichkeit, saisonalen Zuckermais zu verwenden! Diese goldene Suppe ist cremig und reichhaltig dank Cashewcreme. (vegan & glutenfrei) Rezept aus dem Kochbuch The Full Helping‘s Power Plates! Achten Sie auf ein Giveaway in der Post.

Eines der coolsten Dinge in der Food-Blogger-Szene ist, sich mit den Bloggern zu verbinden, zu denen ich so lange aufgeschaut habe. Einige von ihnen (wie Alexis!) sind jetzt sogar meine guten Freunde. Es ist wirklich toll, Internetfreunde im ganzen Land zu haben (besonders für den Fall, dass ich auf Reisen ein Bett zum Schlafen brauche!).

Als Gena von The Full Helping mich kontaktierte, um ein Exemplar ihres neuen Kochbuchs zu erhalten Leistungsplatten, ich war sternenklar. Ich verfolge Genas Reise seit JAHREN, von den Tagen von Choosing Raw (ihr Blog enthielt nur rohe vegane Rezepte) bis zum heutigen Blog The Full Helping, wo sie einen so ausgewogenen und gesunden Ansatz zum Veganismus verfolgt.

Dies ist nicht Genas erste Erfahrung als Kochbuchautorin, aber es ist meine erste Erfahrung, eines ihrer Kochbücher zu besitzen – und ich muss sagen, ich bin es so beeindruckt. Wenn ich jemandem ein gutes veganes Kochbuch mit nahrhaften, leckeren und kreativen Rezepten empfehlen müsste, wäre es Leistung Platten. Sie beginnt das Kochbuch, indem sie darüber spricht, wie die Konzentration auf das Gleichgewicht der Makronährstoffe zu tatsächlicher, nachhaltiger Gesundheit führt, anstatt sich auf Zahlen zu konzentrieren oder die neueste Modediät auszuprobieren.

Ich habe das Gefühl, dass das auch meine Ernährungsphilosophie zusammenfasst. Wir sind uns beide einig, dass eine gute Mischung aus komplexen Kohlenhydraten + pflanzlichem Protein + gesunden Fetten + Ballaststoffen zu einer vollwertigen Mahlzeit führt, die Ihnen den ganzen Tag lang anhaltende Energie gibt und Sie zufrieden macht, damit Sie sich anderen wichtigen Dingen widmen können der Tag.

Es mag auf den ersten Blick eine schwere Aufgabe sein, einen ausgewogenen Teller zu kreieren (und er muss nicht immer perfekt sein!), aber ich verspreche, dass es zur zweiten Natur wird. Schnappen Sie sich Bohnen, Getreide, Fette und Gemüse, und Sie können loslegen! Leistungsplatten gibt Ihnen viele Ideen, wie Sie diese Formel auf geschmackvolle und kreative Weise in Ihren Mahlzeiten umsetzen können.

Eine Sache gefällt mir besonders gut Leistungsplatten (Sie wissen, abgesehen von ALLEM daran…) ist, dass es nur Hauptgerichtsrezepte enthält. Keine Desserts oder Snacks. Die sind leicht zu bekommen! Aber ich weiß, dass jeder nach herzhaften veganen Frühstücks-, Mittags- und Abendessenrezepten sucht, also gibt Ihnen dieses Kochbuch 100!

Hier sind einige der erstaunlichen Rezepte, für die Gena kreiert hat Leistungsplatten:

  • Westafrikanischer Erdnuss-Eintopf mit Süßkartoffeln und Kichererbsen (Ich habe das schon gemacht und mich verliebt! Meine Mutter hat es auch gemacht und viele Komplimente bekommen, ebenso wie ihre sehr nicht vegane Schwester.)
  • Dinkelkekse mit weißer Bohnensauce
  • Sesam-Zitrus-Soba-Salat
  • Koreanische Tempeh-Schalen mit Brokkoli und braunem Reis
  • Spanische Quinoa mit Tempeh Chorizo
  • Gemüse-Ernte-Torte mit Tempeh
  • So viel mehr Köstlichkeiten.

Auch diese gelbe Erbsensuppe mit Zuckermais. Ich habe es heute gerade beendet und könnte weinen, weil es so war so gut.

Es hat mich wirklich an die Mais- und Krabbencreme erinnert, die ich so sehr geliebt habe, als ich aufgewachsen bin. Es besteht aus wirklich einfachen, erschwinglichen Zutaten wie Erbsen, Kartoffeln, Mais und Grünkohl. Wird es billiger??

Gena fügt hausgemachte Cashew-Creme hinzu, um ihm diese cremige Chowder-Creme zu verleihen und OMG es hat das Gericht auf die nächste Stufe gebracht! Da die Hälfte der Chowder gemischt ist, erhalten Sie etwas Cremigkeit und auch etwas stückige Kartoffel-, Erbsen- und Maisgüte. Ich habe es mit meinem Lieblings-Tempeh-Speck gekrönt, was wirklich das i-Tüpfelchen war.

Da Gena ein buchstäblicher Engel ist, lässt sie mich eine Kopie von verschenken Leistungsplatten an einen glücklichen Gewinner! Geben Sie unten ein und rennen Sie dann in Ihre Küche, um diese gelbe Erbsensuppe so schnell wie möglich zuzubereiten!


Slow Cooker Cremige Kartoffel-Mais-Chowder (milchfrei)

Die reichhaltige, süße und beruhigende Slow Cooker Creamy Potato Corn Chowder (milchfrei) lässt sich super einfach zusammenwerfen und ist ohne Sahne ach so cremig!

Und da Sie frischen Mais oder gefrorenen Mais verwenden können, wird dieses einfache Rezept für das Abendessen zu jeder Jahreszeit zu einem Familienfavoriten.

Ahhhh, Leute, diese Chowder. Es ist so stinkend gut.

Und einfach. Und milchfrei. Aber vor allem einfach gut!

Ich teste dieses Rezept tatsächlich seit ungefähr einem Jahr und wir haben Charge für Charge gegessen ziemlich gut bis ich endlich darauf lande verrückt gut Ausführung.

Der Trick besteht darin, eine rostrote Kartoffel wegen ihrer cremigen, stärkehaltigen Qualitäten und eine Süßkartoffel wegen ihrer Farbe, Süße und ihrer guten Laune zu verwenden (kein Wort, ich weiß).

Nach der langsamen Garzeit werden alle Gemüsesorten miteinander vermischt, um eine cremige Konsistenz ohne Sahne zu erhalten.

Um das Ganze abzurunden, wird Kokosmilch eingerührt, um die Cremigkeit zu übertreffen.

Top das Ganze mit mehr frischem Zuckermais, einigen Frühlingszwiebeln und vielleicht etwas scharfer Soße (okay, viel scharfer Soße) und diese Chowder schmeckt wie Sommer in einer Schüssel.

Das Tolle ist auch, dass Sie frischen Zuckermais in der Hitze des Sommers oder gefrorenen Mais im tiefsten Winter verwenden können.

Es ist genau das Richtige für den Sommer, da der Slow Cooker das Haus nicht aufheizt.

Es funktioniert auch, um einem tristen Wintertag ein Stück Sonne und Komfort zu verleihen.

Ich liebe diese Chowder, die zusammen mit einem gegrillten Sandwich mit Schmelzkäse oder Hummus oder einem riesigen grünen Salat serviert wird.

Es ist auch schön mit Cheddar-Käse, gegrillten Garnelen, Brathähnchen oder klumpigem Krabbenfleisch belegt.

Und wenn Sie das Glück haben, Reste zu haben, friert es wunderbar ein.

Ich sage Ihnen, dieser ist ein Gewinner. Jetzt machen wir etwas Chowder!

REZEPT & KINDERFREUNDLICHE ANPASSUNGEN

1 | Wenn Sie keine Kokosmilch haben oder verwenden möchten, funktioniert Sahne stattdessen.

2 | Zu dieser Suppe serviere ich gerne gegrillten Käse oder Hummus-Sandwiches.

3 | Alternativ die Suppe mit Brathähnchen oder gekochtem, zerbröckeltem Speck belegen. Ich liebe es, es mit übrig gebliebenen Slow Cooker Peach Chicken mit Basilikum zu belegen.

Natürlich glutenfrei, milchfrei, nussfrei, vegetarisch und vegan

Werkzeuge, um cremige Kartoffel-Mais-Suppe mit Slow Cooker zuzubereiten

Pinne das Bild unten, um Slow Cooker Creamy Potato Corn Chowder für später auf Pinterest zu speichern!


Vorbereitung

Bacon in einem großen Topf knusprig anbraten, aber darauf achten, dass er nicht anbrennt.

Speck herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und hacken.

Zwiebel und Sellerie in die Pfanne geben und im Speckfett anschwitzen, bis sie weich sind.

Mit Mehl bestäuben und unter Rühren etwa 3 bis 4 Minuten kochen lassen.

Fügen Sie die Kartoffeln, die Hühnerbrühe und das Lorbeerblatt (und Maiskolben, wenn Sie sie verwenden) hinzu und bringen Sie die Mischung zum Kochen, reduzieren Sie dann die Hitze und köcheln Sie etwa 20 Minuten, bis die Kartoffeln weich sind.

Entfernen Sie die Maiskolben, fügen Sie die Milch hinzu und achten Sie darauf, dass die Suppe nicht erneut aufkocht, da sie sich trennen könnte.

Gehackte rote und grüne Paprika, Maiskörner sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack unterrühren.