Neue Rezepte

Pfannkuchen mit Avocadocreme und Blumenkohl

Pfannkuchen mit Avocadocreme und Blumenkohl


Pfannkuchen:


Das Ei verquirlen, Milch, Mehl, Mineralwasser, Gewürze und einen Esslöffel Öl dazugeben. Lassen Sie den Teig ruhen und machen Sie dann die Pfannkuchen;


Creme:


Avocado wird gereinigt, mit einer Gabel zerdrückt und mit Zitronensaft beträufelt;

Der Blumenkohl wird gewaschen und etwa 15 Minuten in Salzwasser gekocht, abgekühlt und zerkleinert;

Avocado mit Blumenkohl mischen, grünen Knoblauch und fein gehacktes Gemüse, gekochte und gehackte Eier, Joghurt und Senf, Salz und Pfeffer hinzufügen;

Mischen Sie, indem Sie Olivenöl hinzufügen;

Füllen Sie die Pfannkuchen mit dieser Creme;


Avocado - 18 Rezepte

Avocado-Rezepte, die grüne Frucht des Avocadobaums, ein Obstbaum, der seinen Ursprung in Mexiko hat.

Der Rechtsanwalt, aus der Familie der Lorbeergewächse, ist ein in Mittelamerika beheimateter Obstbaum, von wo aus er sich vor allem in den amerikanischen Zwischentropen verbreitet hat. Er ist 10-15 m hoch und hat mehrere Sorten, die zu unterschiedlichen Zeiten reifen, sodass seine frischen Früchte das ganze Jahr über zu finden sind.

Die Pflanze braucht viel Wärme und Feuchtigkeit, sie benötigt auch einen ziemlich fruchtbaren Boden.

Die Frucht, Avocado oder Avocadobirne, ist birnenförmig und wiegt bis zu 300-400 Gramm. Sein Fruchtfleisch hat außergewöhnliche Eigenschaften und enthält zwischen 10-30% Fett, 1,6-2,1% Protein, 0,2-1,0% Zucker und die restlichen 60-70% Wasser. Außerdem enthält die Frucht viele verschiedene Vitamine (B1, B2, C, E, PP, K usw.), weshalb sie von manchen Forschern als „Vitaminbox“ bezeichnet wird.

Die Avocadoproduktion hat sich im letzten Vierteljahrhundert fast verdreifacht und betrug im Jahr 2001 2.552 Tausend Tonnen, was erklärt werden kann, wenn man die besonderen Eigenschaften der Früchte berücksichtigt.

Das Hauptanbaugebiet ist das amerikanische Zwischenland, das über 73% der Weltproduktion ausmacht. Mexiko (902.000 Tonnen), Dominikanische Republik (111 Tausend Tonnen), Costa Rica, Haiti und USA (in Florida) sind die Hauptproduzenten in MITTEL- UND NORDAMERIKA und Brasilien, Kolumbien, Chile, Venezuela, Peru, Ecuador in NORDAMERIKA SÜD.

Die außergewöhnlichen Qualitäten der Frucht haben die Avocado sowohl in AFRIKA (Hauptproduzenten: Südafrika, Kamerun, R. D. Kongo und Madagaskar) als auch in Indonesien, den Philippinen, Australien und Neuseeland verbreitet.

Wir finden es sogar in Südeuropa, das 2,5% der weltweiten Avocadoproduktion ausmacht (Spanien, 60.000 Tonnen, Portugal, 13.000 Tonnen und Griechenland, 1.000 Tonnen).


Dip mit Avocado und Hüttenkäse

Draußen ist es immer noch heiß, daher bevorzuge ich immer noch Fast Food, das kein Feuer erfordert.

Heute gibt es einen Dip mit Avocado und Hüttenkäse, gewürzt mit Zwiebeln und Chilisauce.

Daneben lege ich knusprige Sticks, schnell zubereitet im Ofen.

2 Esslöffel süße Chilisauce

Woher :

Wir beschäftigen uns zuerst mit den knusprigen Sticks. In einer kleinen Schüssel etwa 50 ml Öl mit Knoblauchgranulat, Oregano und Chiliflocken vermischen.

(optional, nur wenn Sie sie scharf haben möchten).

Fetten Sie den Kleber mit der Mischung aus Öl und Gewürzen ein, dann schneiden Sie den Kleber mit einer Schere in Dreiecke (ich habe eine Schere, die ich nur in der Küche verwende).

Die ausgeschnittenen Dreiecke in das Backblech auf Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 C 4-5 Minuten backen.

Halten Sie sie nicht länger, denn sie brennen.

Der Dip ist einfach und mischt alle Zutaten: Avocado, Hüttenkäse, fein gehackte rote Zwiebel, süße Chilisauce, Salz, Pfeffer.

Wenn du keine süße Chilisauce hast, kannst du auch scharfen Ketchup verwenden (ich habe ihn einmal gemacht und er ist genauso gut geworden).


Flauschige Pfannkuchen mit Kurkuma-Geschmack

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Anzahl Pfannkuchen: 5-7, je nach Größe

Zutat:

  • 1 Ei oder ½ Tasse Apfelmus
  • 1 Tasse und ein Viertel Haferflocken
  • ½ Tasse Pflanzenmilch
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Zimt
  • ½ Teelöffel Kurkuma
  • Ein Pulver aus schwarzem Pfeffer
  • ¼ Teelöffel Ingwer

Zum Bestreichen:

  • Joghurt
  • Du magst Beeren oder Fruchtpüree, Nüsse oder andere Trockenfrüchte

Zubereitungsart:

Geben Sie die Zutaten in der oben aufgeführten Reihenfolge in eine Schüssel. Mit einem Schneebesen oder Mixer mischen.

Stellen Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne auf die Herdflamme. Wenn es heiß ist, gießen Sie die Pfannkuchenmischung mit einer Politur in die Pfanne. Verteilen Sie die Mischung mit einem Löffel oder Spatel. Den Pfannkuchen von jeder Seite 2-3 Minuten backen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die Mischung beendet haben.

Guten Appetit! Schreib uns in die Kommentare, wenn dir dieses Rezept gefallen hat!


Das Kochbuch


Ein ebenso einfaches wie schmackhaftes Gericht. wir brauchen:

Blumenkohl (900g)
Eier-2-3 Stück
Mehl
Salz
Pfeffer
Frittieröl

Den Blumenkohl waschen und ganz in kochendem Wasser mit Salz aufkochen, wenn er gut gekocht hat, abtropfen lassen, die Sträuße öffnen:

5 Kommentare:

Es sieht gut aus, immer wenn wir Blumenkohl gegessen haben, haben wir auch eine weiße Bechamel- oder Knoblauchsauce gemacht, sogar süß-saure Brühe. Ich schlage vor, Sie versuchen es. Ein angenehmer Abend.

Ich mag Blumenkohl, aber ich koche ihn nicht so gerne zu Hause, weil ich ihn nur mag. Es muss groß sein.
Eine Umarmung

Miodrag Surac, danke für den Vorschlag, das nächste Mal mache ich ihm eine Knoblauchsauce, das klingt verlockend.
Julia, das gefällt mir auch sehr gut und ich habe das Glück, dass es allen gefällt!


Avocadocreme mit oder

Zuerst kochen wir Eier in Wasser mit etwas Salz für 10 Minuten bei mittlerer Hitze, sobald sie zu kochen beginnen. Die Eier abkühlen lassen, putzen, in Würfel schneiden.

In einer Schüssel Frischkäse, Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen.

Mischen Sie die Frischkäsemischung, Avocado, Eier und Dill, bis wir eine Creme haben.

Avocadocreme mit Ei wird in einem Glas oder einer hermetisch verschlossenen Kasserolle aufbewahrt. Es ist köstlich, wenn wir es vor dem Servieren 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Es kann ein ausgezeichneter Dip für Gemüse- oder Nachos-Chips sein, für einen entspannten Familienabend. Mögen Sie der Beste sein!

Dieses Rezept wird von Teo Rogobete empfohlen.

Was Sie zum Rezept wissen müssen: Es eignet sich perfekt zum Frühstück, im Schulbrot oder im Büro. Es hält sich sehr gut 2 Tage im Kühlschrank und kann mit Toast, als streichfähige Sahne in Sandwiches oder Tortillas serviert werden. Es kocht in weniger als 5 Minuten, besonders wenn Sie Eier auch abends rechtzeitig kochen und sie dann bis zum Morgen im Kühlschrank lassen, wenn Sie die Sahne verwenden.


Pfannkuchenröllchen mit Räucherlachs

Pfannkuchenröllchen mit Lachs geräuchert sind sie einfach zuzubereiten, sie sind lecker und sehen gut aus.

Ich kann erfolgreich bei jedem festlichen Essen dabei sein. Es ist ein weiteres Gericht, das ich auf dem Weihnachtstisch hatte,

aber ich konnte es dir noch nicht zeigen.

& ndash die Mengen variieren je nachdem, wie viele Stücke Sie machen möchten & ndash

Wir legen eine Schicht Frischkäse auf jeden Pfannkuchen, wir legen Streifen von Räucherlachs auf das Band

dann noch eine dünne Schicht Frischkäse. Rollen Sie den Pfannkuchen fest und vorsichtig.

Wir wickeln jede so gebildete Rolle fest in Plastikfolie ein und legen sie in den Kühlschrank.

Wir schneiden daumendicke Stücke. Die Köpfe sehen nicht sehr gut aus, also können sie es sein

direkt aus dem Schneideprozess gegessen :))

Es wird empfohlen, sie nach 1-2 Stunden Einwickeln im Kühlschrank zu schneiden, damit sie Zeit zum Anhaften haben.

Aus einem Pfannkuchen kommen ca. 4-5-6 brauchbare Brötchen (je nach Durchmesser des Pfannkuchens).

Dies ist, um zu wissen, wie viele Pfannkuchen Sie je nach Anzahl der Gäste füllen müssen.

Gut, gut aussehend und überhaupt nicht schwer zu machen. Sie haben den Vorteil, dass sie am Vortag zubereitet und vor dem Servieren in Scheiben geschnitten werden können.


Ähnliche Rezepte:

Ton mit Avocado

Avocado mit Thunfisch-Dosenfüllung gemischt mit Dill und Mayonnaise

Avocadosalat nach mexikanischer Art

Avocadosalat nach mexikanischer Art mit Gurke, Zwiebel, Tomate, serviert in Avocadoschale.

Nudelsalat mit Lachs und Avocado

Nudelsalat-Rezept mit geräuchertem Lachs und Avocado, serviert mit Essig-Dressing, Gemüse und Olivenöl

Valentinssalat mit Avocado und Garnelen.

Valentinstag-Salat mit Avocado und Garnelen in Krusten ungewickelt, zubereitet mit Walnusskernen, Mayonnaise und gewürfeltem Sellerie


Zubereitung Kefir

Bitte vor Gebrauch beachten: Metallkefir-Pilze nicht berühren. Es zerstört Kefir-Pilze und ihre Eigenschaften. Verwenden Sie Utensilien aus Holz, Kunststoff oder Glas.

Versuche dich nicht zu berühren Kefir-Pilz Mit der Hand ist es in Ordnung, zu sehen, welche Textur es hat, aber zerdrücke es nicht.

Das Glas, das du hineinstellst Kefir-Pilz es muss sauber und mit heißem Wasser gewaschen werden.

Woher:
Ich verwende einige Blumenkohlpfannkuchen mit kaltem Wasser, fülle sie in ein 800 ml Glas und füge kalte pasteurisierte Milch hinzu. Mit einer fetteren Milch erzielen Sie bessere Ergebnisse.
Fügen Sie einen Deckel oder eine Plastikfolie über dem Glas hinzu und stellen Sie es auf die Fensterbank.
Mindestens 12 Stunden einwirken lassen, normalerweise abends bis morgens.
Ich wechsle jeden Tag und mache einen neuen Betrag. Beim Wechseln verwende ich ein Plastiksieb und spüle den Blumenkohl mit kaltem Wasser ab. Heißes Wasser zerstört sie.
Wenn du aufpasst Kefir-Pilz, können Sie es auf unbestimmte Zeit verwenden, da es sich in Milch vermehrt. Nachdem Sie eine größere Menge haben, können Sie diese auch an Ihre Freunde weitergeben. Pilzkefir Falls ja gratis Des Weiteren.

Der Kefir in den Läden ist nicht der gleiche wie der zu Hause, es wäre für die Molkereien etwas schwierig, eine große Menge zu produzieren.


Schneeflockenkuchen – Einfaches Rezept für die Weihnachtskuchenplatte


Zutat:

180 gr Zucker
5 Eigelb
200 gr Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
10 Esslöffel Wasser
8 gr Backpulver
Für die Creme:

250 gr Margarine
350 ml Milch
100 gr Kokos
1 Esslöffel Speisestärke
kleine Rumessenz
Für die Glasur:

200 gr Zucker
5 Eiweiß
Kokos oder weiße Schokolade
Zubereitungsart:

Das Eigelb mit dem Zucker, Vanillezucker und den 10 EL Wasser gut verrühren, bis der Zucker schmilzt und sich das Volumen der Masse verdoppelt. Mehl mit Backpulver vermischt hinzufügen und leicht vermischen.

Auf einem mit einem geeigneten Backblech ausgelegten Blech 15 Minuten backen. Ich habe die Oberseite in einem etwas kleineren Blech gebacken als das Herdblech.

Für die Sahne die Kokosnuss mit der Stärke mischen, nach und nach Milch dazugeben und dann die Mischung auf niedriger Stufe erhitzen. Sie werden sehen, dass es ein wenig dicker wird (es ist sowieso ziemlich dicht). Abkühlen lassen und etwas Essenz hinzufügen.

Reiben Sie die Margarine in einer Schüssel ein wenig ein, damit sie sich auflöst, fügen Sie dann nach und nach die Kokosmasse hinzu und mischen Sie gut.

Für die Glasur das Eiweiß mit dem Zucker auf einem Dampfbad verrühren, bis die Masse etwas härter wird, dann abkühlen lassen.

Die Oberseite, dann die Sahne, dann die Glasur und auf die Kokosnuss oder geriebene weiße Schokolade geben.


Video: Majs pandekager med kødfyld og guacamole