at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Hausgemachte Löffelbiskuits

Hausgemachte Löffelbiskuits


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hausgemachtes Savoiardi-Rezept von vom 26.06.2015 [Aktualisiert am 01.03.2017]

Selbstgemachte Löffelbiskuits hatte ich schon immer, aber bis jetzt hatte ich mich nie getraut, weil ich sehr unterschiedliche Rezepte gesehen hatte und Angst hatte, ein Loch ins Wasser zu machen. Aber wie ihr wisst, bin ich sowohl ein Fan von Tiramisu als auch Hausgemachtem... daher konnte ich mir das Rezept für Löffelbiskuits nicht entgehen lassen :P Endlich habe ich ein Rezept gefunden, das mich überzeugt und ich habe mich entschieden. Nun, das Endergebnis war wirklich erstaunlich, mit Keksen, die den Originalen wirklich ähnlich sind! Eine Anmerkung: Die endgültige Konsistenz variiert je nach Gargrad: Wenn Sie sie einige Minuten vorher aus dem Ofen nehmen, sind sie weicher, wie die frischen, die Sie in der Konditorei kaufen. Wenn Sie sie dagegen ein paar Minuten länger bleiben lassen, werden sie etwas knackiger und duftender, wie abgepackte Löffelbiskuits.
Naja, ich überlasse euch dem Rezept und renne weg: zwischen den Videorezepten zum Dreh und dem Kuchen für meine Ely zum Schluss, heute halte ich keine Sekunde inne ;) Küsse an die Vorbeigehenden: *

Methode

Wie man hausgemachte Löffelbiskuits macht

Trennen Sie das Eigelb vom Weiß. Legen Sie die ersten beiseite und fangen Sie an, die zweiten zu schlagen.
Sobald es gut geschlagen ist, fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie weiter.

Sie erhalten ein schönes festes Baiser, zu dem Sie das Eigelb mit einem Spatel von unten nach oben mischen.


Dann das gesiebte Kartoffelmehl und die Stärke zusammen mit der Zitronenschale dazugeben und zu einer homogenen Masse verrühren.

Dann die Mischung in einen Spritzbeutel mit glatter und breiter Tülle geben und auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit großem Abstand die Löffelbiskuits formen.

Dann erst mit dem Kristallzucker und dann mit dem Puderzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Umluftofen bei 200 °C backen und 6-8 Minuten garen.

Lassen Sie sie vor dem Servieren gut abkühlen, zum Beispiel mit Blutwurst, oder verwenden Sie sie für Ihre Zubereitungen, in erster Linie Tiramisu;)


Hausgemachte Löffelbiskuits, das Originalrezept Schritt für Schritt (einfach!)

DAS Savoiardi-Kekse sie sind götter behandelt typisch für Italienisches Gebäck. Der sehr berühmte Kekse auch genannt Fingerdame, für ihre längliche Form erinnert an die Finger einer Dame vergoldet, von dem krümelige und schwammige Konsistenz es ist ein karamellisierte Kruste lecker! Exquisit für sich, zu einem guten Kaffee werden oft verwendet für löffelsüße Zahlen machen, wie Tiramisù, Charlotte, Zuppa Inglese oder zu Sahne, Eis oder Semifreddi! Hast du sie immer geliebt? Folge dies Savoiardi-Rezept mit allen Schritt für Schritt Tipps und Tricks und du wirst Götter bekommen Leckere hausgemachte Löffelbiskuits! für Geschmack, Konsistenz und einfache Ausführung! Sehr leckerer und echter von denen gekauft!

Wie jedes klassische Präparat gibt es sie verschiedene Versionen und viele Variationen was ich heute reguliere ist das Originalrezept der Savoiardi, entnommen aus meiner Konditorei-Anleitung. Es geht um einen einfache Zubereitung Es ist nicht erforderlich, spezielle Tabletts zu verwenden, das Geheimnis beim Aufblasen besteht darin, sie zu montieren die Mischung perfekt damit es zum Zeitpunkt der Bildung in der Pfanne mit dem Sac à poche schaumig und kompakt ist! Das Ergebnis ist Götter Weiche und schwammige Ladyfinger von der knusprigen Kruste an der Oberfläche! Gerade gemacht sie haben eine Konsistenz, die einem Keksteig sehr ähnlich ist (formbar, faltbar..) nach 2 - 3 Tagen , wird dazu neigen härten eine leichtere und aufgeblähtere Konsistenz annehmen genau wie die gekauften!

Entdecke den süßen Zahn Rezepte mit Savoiardi :

- Das Classic Tiramisu nach Originalversion und seine leckere Tiramisu-Variante mit Erdbeeren mit viel frischem Saisonobst.

- Als Basis für Semifreddo (statt Kekse und Waffeln)

- Kreieren Sie köstliche Löffel-Desserts wie Joghurt-Mousse, leckere geschichtete Tassen.


Hausgemachte Löffelbiskuits

Hausgemachte Löffelbiskuits, das sind leichte Kekse aus Eiern, Zucker und Mehl. Sie haben eine sehr krümelige Textur und einen delikaten Geschmack. Die Löffelbiskuits auch & # 8220prestofatti & # 8221 (in den Marken) & # 8220pistoccus de cafè & # 8221 und & # 8220biscotti di Fonni & # 8221 (in Sardinien) genannt, haben französische Wurzeln und genau aus der Region Savoyen, aus der sie stammen ihr Name.

Hausgemachte Löffelbiskuits

Die Zubereitung von Löffelbiskuits ist schnell und einfach. Das Geheimnis eines hervorragenden Ergebnisses ist die genaue Verarbeitung und natürlich die Ofentemperatur. DAS hausgemachte marienfinger es sind fettfreie Kekse, Kekse ohne Butter aus nur drei einfachen Zutaten. Willkommen zu einem leichten Frühstück.

Kekse hausgemachte marienfinger für ein außergewöhnliches Tiramisu oder einen einzigartigen Charlottenkuchen !! Unabhängig vom Endergebnis, das verkocht oder zu wenig gegart, zu zerdrückt oder zu aufgequollen sein mag, kurz gesagt, das handwerkliche Geschick wird in allem langsam erworben, aber wenn Sie ein Tiramisu mit hausgemachten Löffelbiskuits zubereiten, ist kein Vergleich mit dem kommerziellen Produkt vorhanden! Ein echter Geschmack, eine einzigartige und unwiederholbare Textur!

Heute beginnt in der Küche von Dolcipocodolci di Roby die Zubereitung von hausgemachten Keksen !! Wenn du teilnehmen möchtest, folge mir & # 8230

Hier andere FOTO

  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 30 g Puderzucker
  • 2 g Backpulver
  1. Das Eiweiß mit dem elektrischen Schneebesen einige Sekunden lang bearbeiten
    25 g Zucker dazugeben und die Mischung weiterarbeiten, bis ein festes Baiser entsteht
  2. Verarbeiten Sie das Eigelb mit einem elektrischen Mixer
    25 g Zucker hinzufügen und weiterarbeiten, bis die Mischung gut geschlagen ist
  3. Fügen Sie einen Löffel Baiser zum Eigelb hinzu und mischen Sie ihn dann mit einem Löffel, wobei Sie sehr darauf achten, die Verbindungen nicht zu zersetzen
    Mehl und Hefe (zweimal gesiebt) mit Baiser abwechseln. Von unten nach oben sehr langsam mischen, fast die Mischung berühren.
  4. Gießen Sie die Mischung ganz langsam in einen Spritzbeutel (vermeiden Sie es, sie so weit wie möglich zu vermischen), und formen Sie dann die Löffelbiskuits auf einem mit Pergamentpapier bedeckten Backblech.
  5. Mit Puderzucker bestreuen
    5 Minuten ruhen lassen, dann mit mehr Puderzucker bestreuen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 140 Grad senken und dann weitere 15 Minuten weitergaren

Die Ofentemperatur in Rezepten ist immer ein Hinweis darauf, dass jeder Ofen ein anderes Kochsystem hat. Kennen Sie also Ihren Backofen! Das Endergebnis von hausgemachten Löffelbiskuits hängt stark vom Knetprozess, aber auch von der Steuerung der Ofentemperatur ab.


Um Ihre Löffelbiskuits zuzubereiten, gießen Sie das Eiweiß in die Tasse eines Planetenmischers mit Schneebesen und schlagen Sie es, wenn es weiß ist, fügen Sie den Zucker 3-4 Mal hinzu, bis Sie eine cremige Mischung erhalten.

Nun mit einem Topfenlecker das Eigelb nacheinander ganz vorsichtig hinzugeben, dann die Zitronenschale und das Salz. Die Stärke mit dem Mehl mischen und ein paar Mal sieben, dann auch diese Zutaten vorsichtig von unten nach oben mischen.

Die erhaltene Mischung in einen Spritzbeutel mit glatter Düse mit einem Durchmesser von 1,5 cm geben.
Nehmen Sie die Fettpfanne aus dem Ofen, geben Sie einen Butterwürfel in die Ecken und in die Mitte und legen Sie ein Stück Pergamentpapier darüber, damit es gut klebt, ohne sich zu bewegen.

Mit dem Beutel a poche die Teigstangen 8-10 cm lang auf die Fettpfanne drücken, dabei einige cm Abstand voneinander lassen * und die Pfanne füllen **.

Mit einem kleinen Sieb die Kekse mit Puderzucker bestreuen und dann etwas Kristallzucker darauf geben, die Löffelbiskuits im vorgeheizten Umluftofen bei 180° 10 Minuten backen.

Nach dem Garen die Löffelbiskuits aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen. Genießen Sie sie oder verwenden Sie sie für Ihre Rezepte!

* Ich empfehle: Es ist notwendig, die Stäbchen auseinander zu halten, da sie beim Kochen aufquellen

** Ich habe 18 Löffelbiskuits pro Pfanne gelegt.

Perfekte Rezepte, um Ihre hausgemachten Löffelbiskuits zu genießen

Nachdem Sie Ihre leckeren Kekse gebacken haben, müssen Sie sich nur noch für die köstlichste Art der Verwendung entscheiden! Hier sind einige Ideen aus meinem Kochbuch, beginnend mit dem klassischsten & # 8220dolce da Savoiardo & # 8221 oder Tiramisu, klassisch oder überarbeitet:

Wussten Sie, & # 8230

Die Savoyer sind in allen italienischen Regionen, die unter dem Einfluss der Savoyer stehen, bekannt und geschätzt. Offensichtlich hat jede Region ihre Verwendung und auch den Namen angepasst. Und wenn sie in Molise besser als vorgefertigt bekannt sind, heißen sie auf Sardinien & # 8220pistoccus de caffè & # 8221 und sind immer noch Teil der handwerklichen Süßwarentradition der Insel.

Diese Kekse sind auch in Sizilien beliebt, dank des Savoyer-Königs, der es im 18. Jahrhundert regierte. Hier wurde das Rezept durch die lokale Konditoreitradition neu interpretiert, insbesondere in Caltanissetta, wo sie Raffiolini genannt und in Backpapier eingewickelt verkauft werden.

Lagerung

Sie können Ihre Löffelbiskuits in einer Blechdose an einem kühlen, trockenen Ort mehrere Tage aufbewahren.


Hausgemachte Löffelbiskuits: das Rezept für einen Königskeks

Die Briten nennen sie "lady finger", die luftigen und langen Kekse, die wir gemeinhin nennen Savoiardi-Kekse, dieselben, die die Cousins ​​​​aus den ganzen Alpen als "boudoirs" oder "biscuits à la cuillère" (Löffelkekse) bezeichnen.

Mit ihrem prächtigen Namen, der der gleichnamigen Familie gegeben wurde, sind diese zylindrischen Bonbons mit abgerundeten Ecken aus geschlagenes Eiweiß und Schnee und Eigelb vermischt mit Zucker, Mehl und Zitronenschale, sind eine der einfachsten und beliebtesten Zubereitungen der italienischen Küche:

Um sie zu machen braucht man nur frische Eier, Zucker und Mehl & Quot00 & Quot; Vanille und die (essbare!) Zitronenschale: mit a Spritzbeutel Die Teigzungen werden auf ein mit Cartaforno ausgelegtes Backblech gestrichen und mit dem Kristallzucker oder Puderzucker sie werden auf der Oberfläche bestäubt (um das Aufgehen zu erleichtern). Einfach und günstig, sie eignen sich auch gut natürlich, als Teekeks, und sie können eine Woche / zehn Tage frisch gehalten werden, passend verschlossen in einer Blechdose. Habe ich dich satt gemacht? Empfohlenes Lied: 50 Möglichkeiten, Ihren Liebhaber zu verlassen - Paul Simon


Löffelbiskuits mit Vanillecreme

Ein gieriges Dessert, auch perfekt für einen Snack mit Freunden, zarte hausgemachte Kekse, begleitet von einer weichen Creme, der man nicht widerstehen kann. Löffelbiskuits mit Vanillecreme , sie sind einfach zuzubereiten und zu backen, auch ideal für den Sommer, da die Creme angenehm frisch ist.

Vorbereitung

1) Halterung das Eiweiß bis steife Spitzen mit einer Prise Salz. Mit montierten Elektropeitschen das Eigelb mit 90 g Zucker bis sie ein Band bilden.
Fügen Sie das geschlagene Eiweiß hinzu und 75 g Mehl gesiebte Mischung, indem Sie den Spatel von unten nach oben bewegen.

2) 2 Teller mit Backpapier auslegen. Die Zubereitung in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle geben und den Teig in fingergroßen Riegeln mit gutem Abstand verteilen. Die Löffelbiskuits damit bestreuen Vanillezucker und 10-12 Minuten bei 180° kochen. Lassen Sie sie abkühlen. Sie halten sich 2-3 Wochen.

3) Für die Sahne: Tropfen die Samen der 2 Vanillestangen In 5 dl Milch. Verdünnen 2 gestrichene Esslöffel Maisstärke in ein paar Esslöffel kalter Milch. Den Rest erhitzen Milch mit 120 g Zucker, Hitze reduzieren und die Milch mit der Speisestärke unter Rühren mit einem Schneebesen einrühren
von Hand. Aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren Sahne einrühren 2-3 Esslöffel frische Sahne flüssig. Begleiten Sie es kalt mit Keksen.


Thermomix-Eiscremetorte mit Löffelbiskuits

No-Bake-Dessert mit Mascarpone-Creme und Sahne mit Kaffeegeschmack. Savoyer Kuchen mit Beeren.

Spumone Nutella-Eisrezept Sommer-Eiskuchen-Rezept Eiscreme-Kuchen Eiscreme-Rezepte

Sag mir ein paar Rezepte für eine Eistorte Ich müsste ein paar Löffelbiskuits verzehren.

Thermomix Eistorte mit Löffelbiskuits. Schnelles und einfaches Kuchenrezept. Mit Kaffeeeis auffüllen. RUSTICA-Kuchen mit Prager Schinkenkartoffeln und Rosmarin geräucherter Scamorza.

Ladyfingers Rezepte Liste der Rezepte mit Ladyfingers alle Kochrezepte mit Ladyfingers. Entformen Sie die Eistorte aus der Form, indem Sie sie mit der Folie ziehen, die dann entfernt wird. Legen Sie den Kuchen für mindestens drei Stunden in den Gefrierschrank.

Martha hat dieses Rezept in Martha Bakes Episode 604 gemacht. Anschließend separat 400 ml frische Sahne mit 100 g Puderzucker mit einem Elektromixer aufschlagen. Ich musste eine Packung Löffelbiskuits verzehren und im Kühlschrank hatte ich Sahne und Mascarpone, also machte ich eine Eistorte, die die Sahne mit Kokosmehl und Schokoladenstückchen bereicherte Heute erwarte ich einen langen Reisetag, der mich nach Italien zurückbringen wird und es war eine wundervolle Reise.

4 Eier 80 Gramm Zucker 500 Gramm kalter Mascarpone 500 Gramm Sahne hoplà 1 Tasse gesüßter Espressokaffee Ich lege 2 Löffelbiskuits nach Geschmack. Alle Neuigkeiten, die Sie nicht verpassen dürfen. Decken Sie einen Behälter mit Frischhaltefolie ab. Ich habe Backpapier verwendet, weil ich kein P hatte.

Die Eistorte ist das köstliche kalte Dessert ohne Backen, perfekt für den Sommer Eis-Keks-Kuchen. Für die Sommertage möchten Sie einen frischen und leckeren Kuchen zubereiten.

Probieren Sie den Federkuchen mit Schlagsahne. Die Eisversion des klassischen italienischen Desserts basiert auf traditionellen Aromen mit Vanille- und Kaffeeeis sowie hausgemachten Löffelbiskuits. EIS MIT TIRAMISU BIMBY REZEPT.

Auch im Voraus vorzubereiten. Blätterteig- und Biskuitkuchen mit italienischer Chantilly-Creme und zerbröckelten Amaretti. Fenchel-Orangen-Salat Tipps und Variationen, um leicht zu bleiben.

8 Portionen Zutaten 1 34 Tassen Zucker 6 Esslöffel frisch gebrühter Espresso 2 Teelöffel Likör. Rezept mit und ohne Thermomix von TIRAMISU CAKE WITH SAVOIARDI ohne Biskuit. Alternative zum klassischen Tiramisu in der Pfanne oder im Glas.

In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Kakao sieben. 1Dann die kalte Butter in Würfel schneiden und alles mit den Fingerspitzen verrühren 2 bis eine sandige Masse entsteht. 14.11.2020 - Entdecke das Thermomix Board von Anna Dolce auf Pinterest. Sehen Sie sich weitere Ideen zu Thermomix-Rezepten an.

Mit dem Thermomix süße oder herzhafte Rezepte gelingen vegane oder glutenfreie Diät- oder Einladungsrezepte immer perfekt. Dekorieren Sie es nach Belieben und bewahren Sie es im Gefrierschrank auf und tauen Sie es dann nur 5 Minuten auf, bevor Sie es probieren müssen. Deshalb habe ich mich entschieden, diese Seite zu erstellen.

Fiordilatte-Schokolade mit Früchten. Eis-Keks-Kuchen. Die Vanillecreme über die Kakaocreme streichen und die Pfanne für 2 Stunden wieder in den Gefrierschrank stellen.

CHARLOTTE MIT ZITRONE mit Thermomix-Creme und hausgemachten Löffelbiskuits Eine tolle Idee, um einen Geburtstag zu feiern oder sich für einen bestimmten Zweck vorzubereiten. Thermomix Eistorte mit Löffelbiskuits Ich musste eine Packung Löffelbiskuits verzehren und im Kühlschrank hatte ich Sahne und Mascarpone, also habe ich eine Eistorte gemacht, die die Sahne mit Kokosmehl angereichert hat. Perfekte Torte für Geburtstage und Partys.

APFELKUCHEN Savoyard SWEET Rezept zu Tausenden. Mit Nutella-Schleier durchzogen und mit karamellisierten Erdnüssen überzogen Eine wahre Köstlichkeit, die ohne Eismaschine einfach, mühelos und mit großer Wirkung zuzubereiten ist. Taubenkuchen mit Erdbeeren und Sahne.

Vor dem Start belegen wir eine Form mit 20 cm Durchmesser oder eine Glasschüssel mit Frischhaltefolie für Lebensmittel. Heute habe ich beschlossen, das Tiramisu-Eis mit Thermomix-Rezept mit pasteurisierten Eiern zu machen, also ideal für alle. Löffelbiskuitrolle mit Haselnusscreme.

Der Name sagt schon alles über seine Weichheit. Um die Biskuit-Eis-Torte zuzubereiten, beginnen Sie zuerst mit der Herstellung des Mürbeteigs. Rezepte mit marienfingern.

Eine Eistorte gemacht in. Ein schnelles und einfaches Rezept mit dem Thermomix ist die schöne und leckere Eistorte mit Pavesini, ideal für Jung und Alt und um einen besonderen Anlass zu feiern. Dann tränken wir die Löffelbiskuits zunächst in kaltem bitteren Kaffee, um sie weich zu machen und die Oberfläche der Form zu bedecken.

Schließen Sie die Eistorte mit einer Schicht Löffelbiskuits, die in Kaffee getränkt sind. RICOTTA CAKE mit glutenfreien Löffelbiskuits süßes Rezept mit Früchten. Dann den Zucker 3 dazugeben und alles vermischen.

Entdecke viele Artikel und Insights rund um das Thema Rezepte mit Löffelbiskuit auf Buttalapastait. Angereichert mit Löffelbiskuits. Befeuchten Sie die Löffelbiskuits mit nicht zu viel Kaffee und bestreichen Sie die Seiten und den Boden.

Süßes Eis mit Ladyfingers Süßes Eis Rezept Süße Food-Ideen

Zerbröckeltes Savoiardi in Kaffee mit Ricotta Veloce Food Ideas Rezept für Tiramisu-Süßigkeiten

Thermomix Savoiardi-Kuchen mit Rox Torte-Süßspeise-Ideen

Kuchen mit Savoiardi-Kaffee und Sahne kochen und wie man Essensideen liebt Süße Kuchen

Kalter Kuchen mit Savoiardi Einfach schnell und ohne Backen süße kalte Dessertrezepte

Tronchetto-Eiscreme mit Tiramisu und Schokoladenfreuden von Fabia Dessertrezept Essensideen Dessertrezepte

Zitronen-Charlotte mit Thermomix-Creme und hausgemachten Ladyfingers Rezept Rezepte Zitronen-Geburtstagskuchen

Kalter Kuchen mit Savoiardi und Ricotta Buttalapasta Ricotta Rezept Kuchenrezepte

Kalter Kuchen mit Savoiardi Einfach Schnell und ohne Backen Desserts Rezepte Dessertrezepte

Super cremiger und malerischer Tiramisu-Kuchen im Jahr 2020 Süße Rezepte Kochrezepte Rezepte

Tiramisu Semifreddo Kaltes Dessert Rezept Mascarpone Und Kaffee Dessert Rezepte Süße Rezepte

Knusprige Sauerkirsch-Eiscremetorte Sommerdessert ohne Eismaschine Eistorte Sommerdesserts Süßes

Tart Of Savoiardi Alle Amarena Süßigkeiten Rezepte Di Pietro Rezept Süßigkeiten Rezepte Süßigkeiten Delights

Einfaches Schokoladen-Tiramisu-Rezept mit Thermomix und ohne Süßspeisen-Rezepte

Eiscreme-Baiser-Kuchen-Rezept Rezept Eiscreme-Kuchen-Rezept Eiscreme-Kuchen Leckeres Essen

Käsekuchen Tiramisu Rezept Zitronen Desserts Rezepte Essensideen

Sanftes Ciambellone mit Savoiardi im Teig gehackt mit und ohne Thermomix Rezept Ciambellone Dessert Rezepte


SAVOIARDI COOKIES HAUSGEMACHT MIT ELENAS FORMEN

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich mag die Ladyfingers sehr. Und wenn ich Tiramisu machen muss, ist das eine Tragödie, denn ich habe immer ganze Reihen Kekse übrig, von denen es heißt, sie fressen mich! ISS mich! und sobald ich aufgebe und in einen beiße, ist es vorbei. Ich kann nicht anders, als sie alle zu beenden. Ihr Tod soll dann getränkt werden und vor allem mit Kaffee. und für mich, der amerikanischen Kaffee mag (ich weiß, ich weiß. Kein Kommentar bitte! ^ _ ^) ist es wirklich ein Vergnügen, eine Tasse mit dem Einweichen von zwanzig Ladyfingern zu beenden.

Da ich also ein kleiner Denker bin, war ich nicht damit zufrieden, Ladyfingers von Hand zu machen, nein! Ich musste nach dem suchen Formen um zu mach sie alle gleich! und dass wir scherzen. Und hier betritt meine Freundin Elena die Szene, die, heilige Frau, sich an meine Schwärmereien von Ladyfingern und Formen erinnert, sie für mich gefunden und sogar gekauft hat. Natürlich musste ich eine wissenschaftliche Studie durchführen, um das beste savoyische Rezept zu finden. Ich habe zwei Konditorhandbücher zu Rate gezogen, das Montersino-Rezept. und ich erinnere mich nicht mehr an was.
Am Ende hat nach ein paar Tests eines der Rezepte gewonnen, die ich im gerade unter den bibiliotracce geposteten Konditorhandbuch gefunden habe, das sich als durchaus zutreffend erweist, wenn auch manchmal etwas dürftig in den Erklärungen zu den Unterschieden zwischen den Varianten es bietet jedes Rezept.

Das Savoyer, das aus diesem Rezept stammt, ist jedoch wirklich gut! Wie auf dem Foto zu sehen ist, ist das Innere wie bei den Marienfingern, die schwammig aber kompakt gekauft werden. Und auch der Geschmack ist genau das, was Sie erwarten. Das Äußere hingegen bleibt etwas weicher als das, was wir "industriell" nennen, aber wenn Sie es trockener mögen, machen Sie es einfach wie Giò.
Das heißt, die Keksdose für einen Tag offen lassen ^ _ ^

Wenn Sie jedoch nicht so genau wie ich sind, brauchen Sie keine Form. Einfach Teigstreifen auf Backpapier mit glatter Tülle und Spritzbeutel formen. ein bisschen wie Granella-Kekse kurz gesagt.

FINGERKekse
Eigelb 50 gr (ca. 3 Eier)
Eiweiß 75 gr (ca. 3 Eier)
Puderzucker 60 gr plus das zum Bestreuen der Kekse
Mehl 65 gr
Butter und Mehl für die Form

die Dosen sind für 24 Kekse

Die Dosierungen in Gramm, die ich gegeben habe, entsprechen etwa 3 mittelgroßen Eiern, für diejenigen, die keine Geduld haben, gehen Sie zu "Ei", aber wenn Sie können, empfehle ich, die Zutaten nach Gramm abzumessen, um ein besseres Ergebnis zu erzielen und über die Zeit immer gleich zu bleiben .
Fangen wir an: Ich schlage die Eigelbe mit einem Schneebesen von Hand mit 10 Gramm Zucker auf, bis sie aufgeschäumt sind. In der Zwischenzeit habe ich die Weißen mit 50 Gramm Zucker in den Mixer gegeben. Ich füge den Zucker mit dem Eiweiß zusammen und schlage dann bei niedriger Geschwindigkeit auf und sobald das Eiweiß zu schäumen beginnt, erhöhe ich die Geschwindigkeit langsam bis zum Maximum. Ich tue dies, weil ich verschiedene Versionen gehört habe, aber diese scheint mir wirklich die beste zu sein.
Nachdem das Eiweiß zu einem festen, aber noch weichen Baiser geschlagen wurde, habe ich das schaumige Eigelb mit einem Spatel in das Eiweiß eingearbeitet, wobei darauf geachtet wurde, dass das Eiweiß nicht zerlegt wird. Zuletzt habe ich das gesiebte Mehl nach und nach hinzugefügt.
An dieser Stelle muss ich nur noch die Keksformen einfetten und bemehlen (wenn Sie keine haben, können Sie ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech verwenden) und ich fülle die Mischung in einen Spritzbeutel mit einer glatten mittelgroßen Düse, die etwa so groß ist 12mm. Ich habe die Stäbchen in der Form geformt oder wenn Sie keine haben, können Sie auf dem Backpapier 10-12 cm lange Stäbchen formen. Denken Sie daran, dass die zu kochenden Nudeln ungefähr doppelt so hoch werden, also passen Sie sie entsprechend an, um Platz zu schaffen und die endgültige Form zu erhalten.
Ich habe mit Kristallzucker bestreut und bei 180 & #176 10 Minuten belüftet gebacken. Die Kekse müssen goldgelb und nicht verkocht sein. Die Kekse sollten abgekühlt und dann zur Aufbewahrung in einen luftdichten Behälter gegeben werden.


La Chicchina

Für die Oberfläche der Löffelbiskuits: Kristallzucker und Puderzucker nach Geschmack

Garen: 10/12 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 & #176 (statischer Modus)

Bei der angegebenen Temperatur backen, bis sie leicht gebräunt sind.

  • Link abrufen
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
  • Andere Apps

Bemerkungen

Liebe Cristina, wir kaufen oft diese guten Kekse, selbstgemacht sind besser.
Hallo und guten Abend mit einer großen Umarmung und einem Lächeln :-)
Tomaso

Hier sind sie, wie wunderbar und wie schön der Trick des Doppelstreifens ist. Sehr sehr gut


Wie man Löffelbiskuits kocht

Jeder Ofen hat seine eigenen Eigenschaften und Besonderheiten. Aus diesem Grund muss besonders auf die Garzeit geachtet werden, die bei einem so zarten Keks den Unterschied ausmachen kann.

Meine Erfahrung zeigt, dass 10 Minuten mehr als genug sind, um eine perfekte Bräunung und einen weicheren Keks zu erzielen. Wer es hingegen lieber knusprig mag, kann auch so weit gehen wie 12 Minuten, aber seien Sie vorsichtig, denn Sie riskieren, sie zu sehr zu trocknen, wodurch sie trocken und hart werden.

Hinweis: Rezept im August 2018 veröffentlicht und im Juli 2020 aktualisiert