Neue Rezepte

20 Tipps, um ein besserer Hausmann zu werden

20 Tipps, um ein besserer Hausmann zu werden


Denkst du Julia Kind spottete über das Geräusch von jemandem, der ihr einen Kochtipp gab, während sie in ihrer Küche arbeitete? Möchten José Andrés seinen Küchenchef sofort feuern, weil er etwas Neues auf der Speisekarte vorschlägt? Glaubst du James Beard? noch nie hatte eine Frage zu einer Technik?

Sehen Sie sich die 20 Tipps an, um eine bessere Hausmannskost-Diashow zu werden

Wir glauben nicht, und wir glauben auch, dass kein anderer legendärer Kulinariker so handeln würde, denn das Erlernen des Kochkunsthandwerks ist nie abgeschlossen. Mit unterschiedlichen Meinungen, unterschiedlichen Ausbildungen und neuen Techniken und Zutaten, die jeden Tag eingeführt werden, gibt es beim Kochen nie einen alten Tipp oder Vorschlag Küche.

Die Cook-Redakteure von The Daily Meal hören nie auf, Fragen zum Kochen zu stellen. Tatsächlich haben wir Mitwirkende die uns täglich neue Tricks des Handels erzählen. Während Kochtipps auf die spezifischsten Fragen eingegrenzt werden können (wie z. wie tun Benutzt du einen Schnellkochtopf?) wollen wir auch wissen, welche übergreifenden Fähigkeiten und Qualitäten so viele talentierte Köche ausmachen, Kochbuch Autoren und Blogger so toll wie sie heute sind.

Möchten Sie wissen, wie wir es herausgefunden haben? Wir haben sie gerade gefragt, und jetzt haben wir eine übersichtliche und einfache Liste ihrer Gedanken, auf die Sie sich beziehen können. Wir gingen nicht nur zu einem Experten, sondern zu mehreren, von großen Namen wie der TV-Persönlichkeit Sara Moulton und legendären Erfindern wie Nathan Myhrvold an talentierte und hart arbeitende Köche, die, wahrscheinlich gerade jetzt, am Herd eifrig arbeiten, um schöne und köstliche Meisterwerke mit Essen zu kreieren.

Diese Tipps variieren in Thema und Umfang; an manche solltest du dich jedes Mal erinnern, wenn du in der Küche bist (wie Salz!) guter Koch. Einige ließen uns „richtig, richtig…“ gehen und andere ließen uns eine Augenbraue heben, aber am Ende des Tages sind die hier aufgeführten Tipps Dinge, die Sie unserer Meinung nach wissen (und an andere weitergeben) sollten, wenn Sie es jemals wollen schließen Sie sich den Reihen von Child, Andrés und Beard an. Also legen Sie Ihren Stolz für einen Moment beiseite und sehen Sie sich um, wir denken, einige werden Sie überraschen.

Anne Dolce ist Chefredakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @anniecdolce


Kochen zu Hause

Coronavirus Update

Während die globale COVID-19-Pandemie andauert, können Restaurants in Ihrer Nähe geschlossen sein oder nur begrenzte Sitzplätze haben, oder Sie fühlen sich beim Essen auswärts möglicherweise noch nicht wohl. Dies kann eine ideale Gelegenheit sein, das Kochen von Mahlzeiten zu Hause auszuprobieren. Auch wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht in der Lage sind, hausgemachtes Essen mit Freunden und Familie zu teilen, können Sie dennoch die vielen gesundheitlichen Vorteile genießen – und etwas Geld bei Ihren wöchentlichen Essensrechnungen sparen.


Die 7 Grundlagen, um ein besserer Koch zu werden

</head>Ich werde nie der beste Koch im Personal sein Guten Appetit. Ich beschreibe Restaurants und Esskultur – Code für die Tatsache, dass ich auswärts esse ständig. Ich poste bis zu sechs Nächte die Woche in Restaurants. Wenn mein Körper rebelliert, sinkt die Anzahl meiner Restaurants auf etwa vier pro Woche.

Ich habe als Kind nie kochen gelernt. Als ich aufwuchs, gehörte zum Abendessen das Durchblättern der Liefermenüs und das Abheben des Telefons. Wir hatten ein paar Grundnahrungsmittel der Familie – Fleischbällchen, Mac und Käse, Steak – aber keine Rezepte für Familienerbstücke, intensive ganztägige Kochferien oder Kochbücher mit bewährten Anpassungen.

Es war erst vor ein paar Jahren, nach einem Gehackt Marathon, dass ich beschloss, mir das Kochen selbst beizubringen. Die Struktur der Show ist formelhaft, und nachdem ich genügend Folgen gesehen hatte, bemerkte ich, dass sich Köche auf die gleichen wenigen Grundnahrungsmittel stützten, um ihre Gerichte zuzubereiten. Sie riffen weiter beurre blancs und French-Toast. Sie stellen Kompotte her, indem sie sie in einem Topf reduzieren, Zutaten zu Saucen mischen und krümelige Lebensmittel zu "Croutons" pulverisieren. Was sich ändert, sind die Geschmacksrichtungen.

Einen Sommer lang habe ich jede Woche eine neue Technik oder Zutat in Angriff genommen und bewusst versucht, eine Grundlage zu schaffen. Ich war noch nie jemand für Rezepte (aber jetzt, wo ich hier arbeite, gebe ich zu, dass ich ein paar ausprobiert habe), und ich lerne immer noch. Aber jetzt bin ich die Person, die auf einem Bauernmarkt eine zufällige Zutat (Knoblauch-Scapes! Holunderbeeren!) Als ich folgendes gelernt habe, kam alles zusammen:

Nachdem ich gelernt hatte, zu braten, zu sautieren und zu braten, wurde mir klar, dass ich mit minimalem Aufwand einfache warme Speisen zubereiten konnte. Das Braten ist wirklich so einfach wie Gemüse oder ein Protein in eine Pfanne zu geben, in Öl und Salz zu übergießen und es bei 350 ° F in den Ofen zu schieben, 50 ° F zu geben oder zu nehmen. Das Anbraten erfordert Öl in einer sengend heißen Pfanne und Zutaten in ständiger Bewegung. Diese einfachen Bausteine ​​haben mir geholfen, das Vertrauen aufzubauen, dass ich mit diesen Methoden mehrere verschiedene Zutaten behandeln und von dort aus arbeiten kann. Mein Lieblings-Herbstbraten in diesem Jahr war Butternusskürbis plus Trauben, den ich zum Mittagessen zu einem Farro- und Rucola-Salat gefaltet und am nächsten Morgen zum Frühstück zu Joghurt mit Honig hinzugefügt habe.


Die richtige Zubereitung von Haferflocken und 5 Tipps, um es besser zu machen

Haferflocken sind eine sättigende, gesunde Morgenmahlzeit. Hier finden Sie Kochanweisungen für schnell kochenden Hafer, altmodischen Hafer und stahlgeschnittenen Hafer.

Haferflocken sind eine sättigende, gesunde Morgenmahlzeit. Es ist ein Vollkornprodukt, das die meisten Amerikaner nicht oft genug essen. Es ist reich an löslichen Ballaststoffen, die helfen können, das "schlechte" LDL-Cholesterin zu senken, und hat eine gesunde Menge an Protein, die Ihnen helfen, sich bis zum Mittagessen zufrieden zu fühlen. Außerdem gibt es ein Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index (GI) und Untersuchungen legen nahe, dass das Essen einer Mahlzeit mit niedrigem GI vor dem Sport Ihnen helfen kann, mehr Fett zu verbrennen. Egal für welche Hafersorte Sie sich entscheiden, Quick Hafer, Steel-Cut und Haferflocken sind ernährungsphysiologisch gleichermaßen gesund. Bedecken Sie es mit Ihrer Lieblingsfrucht, um mehr Ballaststoffe und Nüsse hinzuzufügen, um gesunde Fette zu füllen.

Hier sind Kochmethoden für die gängigsten Haferflocken. Verwenden Sie diese Anweisungen, um 1 Portion Haferflocken zuzubereiten, oder folgen Sie den Anweisungen auf der Packung. Eine Portion jeder Art von Haferflocken unten enthält etwa 150 Kalorien (mit Wasser zubereitet) und 4 Gramm Ballaststoffe.

Wie man Haferflocken mit schnell kochendem Hafer zubereitet

Abgebildetes Rezept: Schnellkochender Hafer

Schnellkochhafer oder Schnellhafer wurden vorgekocht, dann getrocknet und gerollt. Wie der Name schon sagt, haben sie eine kurze Garzeit. Sie werden manchmal als "Instant-Haferflocken" oder "Instant-Haferflocken" bezeichnet

Herdplatte:਋ringen Sie 1 Tasse Milch oder Wasser und eine Prise Salz (falls gewünscht) in einem kleinen Topf zum Kochen. Rühren Sie 1/2 Tasse Haferflocken ein und reduzieren Sie die Hitze für 1 Minute auf mittlere Kochstufe. Vom Herd nehmen, abdecken und 2 bis 3 Minuten stehen lassen.

Mikrowelle: Vermischen Sie 1 Tasse Wasser (oder fettfreie oder fettarme Milch), 1/2 Tasse Haferflocken und eine Prise Salz (falls gewünscht) in einer mikrowellengeeigneten 2-Tassen-Schüssel. Mikrowelle auf High für 1 1/2 bis 2 Minuten. Vor dem Servieren umrühren.

Wie man Haferflocken mit altmodischem Hafer zubereitet

Altmodischer Hafer wurde gedämpft und dann gerollt. Sie werden manchmal als "Haferflocken" bezeichnet. Verwenden Sie für cremige Haferflocken Milch.

Herdplatte:਋ringen Sie 1 Tasse Wasser (oder fettarme oder fettarme Milch) und eine Prise Salz (falls gewünscht) in einem kleinen Topf zum Kochen. Rühren Sie 1/2 Tasse Haferflocken ein und reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Kochstufe, wobei Sie gelegentlich 5 Minuten lang umrühren. Vom Herd nehmen, abdecken und 2 bis 3 Minuten stehen lassen.

Mikrowelle: Kombinieren Sie 1 Tasse Wasser (oder fettfreie oder fettarme Milch), 1/2 Tasse Hafer und eine Prise Salz (falls gewünscht) in einer mikrowellengeeigneten 2-Tassen-Schüssel. Mikrowelle auf High für 2 1/2 bis 3 Minuten. Vor dem Servieren umrühren.

Wie man Haferflocken mit Steel-Cut Hafer herstellt

Abgebildetes Rezept: Stahlgeschnittenes Haferflockenmehl

Steel-Cut Hafer ist geröstet und geschnittene Hafergrütze �r Haferkern, der von der Schale entfernt wurde. Es ist nicht schwer, Haferflocken zu kochen, aber sie brauchen etwas mehr Zeit. Sie werden manchmal als "Irish Haferflocken" bezeichnet

Herdplatte:਋ringen Sie 1 Tasse Wasser oder Milch und eine Prise Salz (falls gewünscht) in einem kleinen Topf zum Kochen. Rühren Sie 1/4 Tasse Hafer ein und reduzieren Sie die Hitze auf niedrige Kochstufe, wobei Sie gelegentlich umrühren, bis der Hafer die gewünschte Textur hat, 20 bis 30 Minuten.

Haferflocken-Topping-Ideen

Add-Ins machen Haferflocken besser schmeckend, aber sie machen es auch nahrhafter. Das Topping von Haferflocken mit Ihrem Lieblingsobst steigert die Ballaststoffe und Nüsse bieten gesunde Fette und machen das Frühstück auch sättigender.

  • Trockenfrüchte (wie Rosinen, Preiselbeeren, Kirschen oder gehackte Aprikosen oder Datteln)
  • Frische oder gefrorene Beeren
  • Apfelsoße
  • Marmelade oder Konfitüre
  • Gehacktes oder geschnittenes frisches Obst (wie Bananen oder Äpfel)

Nüsse oder Samen:

  • Mandeln, Pekannüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Pistazien, Erdnüsse oder Erdnussbutter
  • Sesamsamen, gemahlene Leinsamen oder Chiasamen

5 Tipps für Ihre bisher beste Schüssel Haferflocken

1. Verwenden Sie stahlgeschnittenen Hafer

Ja, sie brauchen viel länger zum Kochen als schnell kochender Hafer oder altmodische "Haferflocken", aber sie sind es wert. Die Textur von Steel-Cut-Haferflocken ist gleichzeitig köstlich, cremig und zäh.

2. Vermeiden Sie Instant-Haferflocken

Die meisten Instant-Haferflocken in Päckchen enthalten Zucker. Wenn Sie zu Hause Süßstoffe hinzufügen, können Sie steuern, wie viel und welche Sorte.

3. Achten Sie auf das Verhältnis von Flüssigkeit zu Hafer

Lesen Sie die Anweisungen an der Seite Ihres Haferflockenbehälters und tun Sie, was sie sagen, um ein pastöses, klebriges Durcheinander oder einen suppigen Brei zu vermeiden. Bei stahlgeschnittenem Hafer beträgt das Verhältnis 1 Tasse Flüssigkeit pro 1/4 Tasse Hafer. Wenn Sie Schnellkoch- oder Haferflocken verwenden, beträgt das Verhältnis 1 Tasse Flüssigkeit pro 1/2 Tasse Hafer.

4. Denken Sie über Wasser hinaus (verwenden Sie Milch oder Saft)

Für einen Boost an Kalzium und cremigen Geschmack bereiten Sie Haferflocken mit fettarmer Milch anstelle von Wasser zu. Oder versuchen Sie es stattdessen mit Apfelwein. Beim Kochen auf diese Weise bleibt das Verhältnis von Flüssigkeit zu Hafer gleich, daher sollte die Umstellung einfach sein. Sobald Sie Haferflocken mit einem Hauch von Geschmack probiert haben, werden Sie nie wieder zurückkehren.

5. Machen Sie es weiter

Was ist besser als eine köstliche, wohltuende Schüssel Haferflocken am Morgen? Wie wäre es, wenn Sie es fertig haben, wenn Sie aufwachen! Machen Sie an einem Sonntag eine große Menge Haferflocken in Ihrem Slow Cooker und bewahren Sie sie dann in Ihrem Kühlschrank auf. Löffeln Sie jeden Morgen einfach eine Portion in einer mikrowellengeeigneten Schüssel auf, fügen Sie ein oder zwei Esslöffel Wasser hinzu und stellen Sie sie dann in die Mikrowelle, bis sie heiß ist (1-2 Minuten). Es ist eine einfache, leckere Möglichkeit, Ihr Lieblingsfrühstück an jedem Tag der Woche fertig zu haben.

Oder versuchen Sie es mit Overnight Oats: Mischen Sie zu gleichen Teilen altmodischen Hafer (kein Schnellkochen) und Wasser zusammen mit einer Prise Salz in einem Glas, bedecken Sie es und stellen Sie es über Nacht und bis zu 3 Tage in den Kühlschrank. Morgens kann man es kalt essen oder in der Mikrowelle aufwärmen.

Unabhängig von Ihrer Mix-In- oder Kochmethode ist eine Schüssel Haferflocken morgens ein Stick-to-your-Ribs-Weg, um Ihren Tag zu beginnen.

So lagern Sie Ihren Hafer

Unvorbereiteter Hafer sollte in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort in Ihrer Speisekammer bis zu 12 Monate aufbewahrt werden, oder überprüfen Sie das Datum "Best wenn verwendet bis" oder "Haltbar bis" auf der Verpackung.


Und dann mache alle Arten von 'em

Shutterstock

Sie sind einfacher als man denkt: "Grünkohl gründlich waschen und trocknen. Dann Stiele und Rippen vom Grünkohl entfernen und die Blätter in große, chipgroße Stücke schneiden. Auf einem Backblech mit Olivenöl Salz und Pfeffer Experimentieren Sie mit verschiedenen zusätzlichen Gewürzen zum Würzen, BBQ, Knoblauchpulver, Old Bay, Italian Seasoning usw. Im Ofen bei 375 Grad etwa 5 Minuten backen. Aber behalten Sie die Grünkohl-Chips im Auge da sie leicht verbrennen können. Seien Sie vorsichtig, da Grünkohlchips zerbrechlich sind und leicht brechen können", sagt HelloFresh-Chef Nate Appel.


Hier ist eine Sammlung meiner am häufigsten besuchten Beiträge nach den Suchmaschinen. Dies sind die am häufigsten nachgefragten Artikel, Beiträge und Rezepte, die Sie auf meiner Website finden. Ich überprüfe die Suchmaschinen einmal im Monat, um zu sehen, was im Trend liegt, und werde Änderungen vornehmen, wenn Änderungen fällig sind.

Wenn Sie ein Fan von Instagram sind und gerne Fotos von dem teilen, was Sie kochen, hier sind einige meiner neuesten Instagram-Posts. Ich poste vielleicht nicht jedes Rezept, das ich zubereite, aber ich poste gerne Bilder davon. Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen, folgen Sie mir bitte auf Instagram.


Fehler: Sie wissen nicht, wann rohes Hühnchen schlecht geworden ist.

Shutterstock

Es gibt drei einfache Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob Ihr rohes Hühnchen seine Blütezeit weit überschritten hat, so Claudia Sidoti, Köchin, führende Lebensmittelindustrie und Mitglied des Essen Sie das, nicht das! Medical Expert Board, das diesen Sommer ein Restaurant im Bundesstaat New York eröffnet. Zuerst rät Sidoti auf der Suche nach einer Farbveränderung. "Frisches, rohes Hühnchen sollte eine rosa, fleischige Farbe haben. Wenn es schlecht wird, verblasst die Farbe zu einem Grauton", sagte Sidoti zuvor Iss das, nicht das.

Zweitens sagt Sidoti, man soll seiner Nase vertrauen. „Rohes Hühnchen, das schlecht geworden ist, hat einen sehr starken Geruch. Manchmal kann es als sauer beschrieben werden. Wenn das Hühnchen einen Geruch angenommen hat, ist es am sichersten, es wegzuwerfen“, sagt sie.

Und wenn Sie daran denken, etwas Gemüse mit Ihrem Vogel zu kombinieren, vermeiden Sie diese 8 häufigen Fehler, die Sie beim Kochen von Gemüse machen.


9 einfache Tipps und Tricks, um das perfekte Omelett zuzubereiten

Höhepunkte


Wenn Sie Eier auf Lager haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn Sie können in wenigen Minuten eine köstliche Mahlzeit zubereiten.

Tipps für ein tolles Omelett

1.Wählen Sie Ihre Eier mit Bedacht aus: Stellen Sie sicher, dass die Eier, die Sie pflücken, Raumtemperatur haben, bevor Sie sie kochen. Wenn du das Ei aus dem Kühlschrank nimmst, um dir ein gutes Omelett zuzubereiten, lasse es eine Weile beiseite. Kalte Eier brauchen länger zum Abbinden und dies kann zum Überkochen führen.

2. Für die flauschige Güte: Um eine fluffige Textur zu erhalten, fügen Sie eine kleine Menge Milch oder Sahne hinzu und sehen Sie, wie Ihr Omelett in seiner ganzen Pracht aufgeht.

3. Schlag sie richtig: Die Eier gut schlagen, bis keine weißen Flecken mehr zu sehen sind. Es sollte schaumig und leicht sein.

4. Wissen Sie, wann Sie Ihren Eierteig einschenken müssen: Schmelzen Sie die Butter, bevor Sie die Eier in die Pfanne geben. Wenn die Blasen (die aus erhitzter Butter oder Öl entstehen) dazu neigen, nachzulassen, Eier hinzufügen. Für eine reichhaltigere Textur und einen reichhaltigeren Geschmack wird Butter immer bevorzugt.

5. Beachten Sie die Farbe: Sie müssen beim Kochen von Eiern sehr vorsichtig sein, da sie empfindlich sind. In einem Moment haben Sie ein fluffiges und cremiges Omelette und wenn Sie nicht aufpassen, kann es braun und verkohlt werden. Der Boden des Omeletts sollte nicht braun, sondern leicht gelblich oder cremefarben sein.

6. Beläge: Fügen Sie die Beläge hinzu, sobald das Ei gut eingezogen ist, und streuen Sie sie vor dem Falten.

7. Verwenden Sie eine kleine antihaftbeschichtete Pfanne für beste Ergebnisse: Antihaftbeschichtete Pfannen eignen sich am besten zum Kochen von Omeletts. Kochen Sie sie bei mittlerer Hitze. Beachten Sie auch die Größe der Pfanne, bevor Sie beginnen. Wenn die Pfanne zu groß ist, kocht das Omelett zu schnell und wenn es zu klein ist, kann es nur außen mit einem flüssigen Kern garen. Wenn Sie eine kleine Pfanne verwenden, versuchen Sie, nicht mehr als zwei Eier für jedes Omelett zu verwenden.

8. So platzieren Sie das Omelett perfekt, ohne zu brechen: Schütteln Sie die Pfanne vorsichtig, um alle Eier oder Füllungen vom Rand zu lösen, und schieben Sie dann das Omelett zum Rand der Pfanne. Halten Sie die Pfanne über den Teller und kippen Sie sie so, dass das Omelett auf den Teller gleitet.

9. Wähle deine Zutaten mit Bedacht: Versuchen Sie, nicht zu viele Zutaten zu verwenden, da das Omelett dadurch schwer zu falten ist. Käse, Kräuter, Tomaten, Zwiebeln, Pilze, Speck und Würste sind einige der beliebtesten Zutaten für Beläge.

Zwiebeln, Champignons, Speck und Würstchen sind einige der beliebtesten Zutaten für Beläge

Meistern Sie mit diesen schnellen Tipps die Kunst, das perfekte Omelett zuzubereiten, und spielen Sie mit neuen Geschmacksrichtungen, Gewürzen, Belägen und Füllungen. Viel Spaß beim Experimentieren!

Über Sushmita Sengupta Sushmita teilt eine starke Vorliebe für Essen und liebt alles Gute, käsige und fettige. Zu ihren anderen Lieblingsbeschäftigungen, außer über Essen zu diskutieren, gehören Lesen, Filme schauen und Fernsehsendungen.


Mischen Sie es zusammen

Es ist sehr leicht, beim täglichen Kochen der gleichen Rezepte stecken zu bleiben, und unglücklicherweise können sie, wenn Sie die gleichen Mahlzeiten kochen, sehr langweilig und banal werden, und höchstwahrscheinlich werden Sie sich sogar davor fürchten, sie zu kochen. Das Mischen kann etwas Einfaches sein, wie die Zubereitung der Zutaten zu ändern, oder es könnte etwas mehr sein, wie das Mischen der Zutaten, die Sie verwenden und integrieren. Sie wissen, was Sie und Ihre Familie gerne essen, und wissen daher, wie die Mahlzeiten zubereitet und präsentiert werden. Einige Rezepte mögen eine bestimmte Art und Weise erfordern, etwas zu tun, aber wenn Sie wissen, dass es von Ihrer Familie nicht gut angenommen oder verzehrt wird, versuchen Sie, das Essen so zuzubereiten, dass Sie wissen, dass es ein Genuss sein wird.


Rezepte zum Kochen in großen Mengen

Diese Rezepte sind so einfach zu beheben. Sie können sie in einem Crockpot oder Slow Cooker zubereiten, wenn Sie es vorziehen. So können sie stundenlang kochen, während Sie andere Dinge tun oder sogar außer Haus.

1. Hühnernudelsuppe

Unser eigenes Rezept ist lecker und einfach zu reparieren. Wenn Sie alle Zutaten verdoppeln oder verdreifachen, haben Sie genug, um mehrere Mahlzeiten zuzubereiten. Einen Teil davon kannst du ganz einfach für später einfrieren.

2. Südwestlicher Auflauf

Stellen Sie sich Hühnchenauflauf nach Tex-Mex-Art vor. Dieses mild-würzige Gericht lässt sich im Gefrierschrank leicht in mahlzeitengroße Portionen aufteilen. Sie können sogar eine Portion mitnehmen, um sie mit zur Arbeit zu nehmen und in der Mikrowelle zu kochen.

3. Jambalaya

Der klassische würzige Cajun-Eintopf. Auf derselben Seite gibt es auch ein wunderbares Rezept für Tomaten-Basilikum-Törtchen.

4. Paniertes Rindfleisch

Verwandeln Sie ein weniger teures Stück Fleisch in einen echten Genuss. Es ist wie paniertes Kalbfleisch, außer es ist Rindfleisch.

5. Schinken-Linsen-Suppe

Lecker, günstig und gut für Sie (okay, beim Schinken sind sich nicht alle einig, aber die Linsen sind definitiv gut für Sie). Diese Tomatensuppe ist herzhaft und enthält viele gesunde Ballaststoffe aus den Linsen.

6. French Toast Sticks

Kinder können diese selbst erhitzen und servieren. Dies ist ein weiterer großartiger, um aus dem Gefrierschrank zu greifen und schnell aufzuheizen.

7. Pfannkuchen

Machen Sie Ihre eigenen mikrowellengeeigneten Pfannkuchen. Es ist einfach, morgens zu servieren, auch wenn Sie es eilig haben.

8. Sechs-Bohnen-Auflauf

Mit scharfer Barbecuesauce und Peperoni. Dieses Rezept eignet sich hervorragend als Beilage oder Vorspeise.

9. Crockpot Pulled Pork

Kombinieren Sie es mit BBQ-Sauce oder geben Sie es in die Suppe. Halten Sie dies bereit, um allen Arten von Mahlzeiten etwas Fleisch hinzuzufügen.

10. Hühnchen im Speckmantel

Friere sie ungekocht ein und koche sie nach Bedarf. Es ist, als hätte man mikrowellengeeignete Vorspeisen zur Hand, nur dass Sie genau wissen, was darin enthalten ist.

11. Lasagne-Brötchen

Ein anderer Kinder kann erhitzen und servieren. Diese machen ein großartiges Mittagessen oder einen Snack oder sogar eine leichte Mahlzeit.

12. Tomaten-Rindfleisch-Mix

Ein praktischer Einstieg. Sie können dies auf Tacos, über Reis oder sogar über Nudeln als Fleischsauce servieren.

13. Hühnchen-, Quinoa- und Mais-Eintopf

Dieses Rezept ist voll von herzhaften Aromen und verwendet Quinoa, das mehr Protein enthält als der traditionellere Reis. Dieser herzhafte Eintopf ist eine großartige Mahlzeit in einem Gericht.