Neue Rezepte

Hähnchenbrust mit Pflaumen und Rotwein Rezept

Hähnchenbrust mit Pflaumen und Rotwein Rezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Gebratene Hähnchenbrust

Wenn Sie raffinierte Ergebnisse mögen, aber nicht zu viel Zeit in der Küche verbringen möchten, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie! Dies ist ein schönes Essen für zwei, ideal für romantische Abendessen und den Valentinstag.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 80g Trockenpflaumen, entsteint
  • 250ml Rotwein
  • 300g Hähnchenbrustfilets
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Legen Sie die getrockneten Pflaumen in eine mikrowellengeeignete Schüssel und gießen Sie dann den Rotwein darüber. 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.
  2. Legen Sie die Hähnchenbrustfilets zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie und legen Sie sie auf ein Schneidebrett. Hämmern Sie die Brüste mit einem Fleischhammer oder einem Nudelholz flach. Aus der Frischhaltefolie nehmen und das Mehl einrühren.
  3. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, dann das Hähnchen von jeder Seite 5 Minuten anbraten oder bis das Hähnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  4. Pflaumen und Wein, Thymian, Salz und Pfeffer in dieselbe Pfanne geben und 5 Minuten köcheln lassen. Die gebräunte Hähnchenbrust in die Pfanne geben und vom Herd nehmen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und sofort genießen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Das ist soweit in Ordnung, aber es braucht etwas mehr, vielleicht etwas Knoblauch und gehackte Schalotten, die vor dem Braten des Hühnchens im Öl gekocht und am Ende wieder hinzugefügt werden. Einige weitere Kräuter würden wahrscheinlich auch helfen. Es ist ein anständiges Rezept, aber es fühlt sich unvollständig an-07 Aug 2017


Rezepte für Tu B'Shvat

Köstliche, gesunde Urlaubsküche auf Basis natürlicher Zutaten, mit Gerichten, die alte Traditionen widerspiegeln.

Ein Auszug aus dem revolutionären Kochbuch, Das unverzichtbare Buch der jüdischen Festküche, von Phyllis Glazer mit Miriyam Glazer

HÜHNER MIT OLIVEN, ROTWEIN, PFLANZEN & GRANATÄPFEL
Für 6

In diesem Rezept gibt es Früchte aus der Welt der Aktion, mit dem Granatapfel als Frucht mit schützender Außenhaut und einem essbaren Inneren die Welt der Formation, mit Oliven und Pflaumen als Frucht, deren Samen für die Fähigkeit stehen, Leben zu erschaffen, und Trauben (in Form von Wein) aus der Welt der Schöpfung – eine Frucht, die vollständig verwendet wird, ohne dass sie verschwendet wird.

3- 3 1/2 Pfund ganzes Hähnchen, in sechs Stücken oder Hähnchenbrust mit belassener Haut
1 Tasse natives Olivenöl extra
8 Knoblauchzehen, geschält
1 Esslöffel Kapern in Salzlake, abgetropft
1 Tasse grüne Oliven, entkernt
1 Tasse entkernte Trockenpflaumen, verpackt
1/2 Tasse Rotweinessig
1/2 Tasse Granatapfelmelasse
4-6 Zweige frischer Oregano oder Thymian
1/2 Tasse dunkelbrauner Zucker oder Honig
1 Tasse trockener Rotwein

Das Hähnchen abspülen und die Stücke in eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser bedecken. Heben Sie jeweils ein Hähnchenstück heraus und kratzen Sie die Oberfläche vorsichtig mit einem Messer ab, um Nadelfedern und überschüssiges Fett zu entfernen. Trocken tupfen und die Stücke in einer Schicht in eine nicht reaktive (vorzugsweise Glas) Ofen-zu-Tisch-Schale legen.

Olivenöl, Knoblauchzehen, Kapern, Oliven, entkernte Pflaumen, Essig und Granatapfelmelasse vermischen und über das Huhn gießen. Jeden Zweig Oregano oder Thymian in 2 -3 Stücke reißen und um das Huhn legen. Abdecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren, dabei ein- oder zweimal wenden.

Den Ofen auf 350 °F vorheizen.

Den braunen Zucker mit dem Wein mischen und über das Huhn gießen. Teile mit der Hautseite nach oben wenden. Die Hälfte der Zweige frischer Kräuter entfernen. Das Hähnchen abdecken und 45 Minuten backen, dabei einmal wenden. Entfernen Sie den Deckel und backen Sie weiter, bis die Hähnchenteile ein sattes Goldbraun sind - weitere 15-20 Minuten.

KRÄUTERREIS MIT GEWÜRZTEN JOHANNISBEN
4-6 Portionen

1 große Zwiebel, fein gehackt
3 EL Öl
2 Tassen Langkornreis
knapp 4 Tassen Wasser
halber TL. Zimt
Salz und Pfeffer nach Geschmack

halbe Tasse Pinienkerne, in Olivenöl geröstet
3 EL fein gehackter frischer Dill
3 EL fein gehackte frische Minze
3 EL fein gehackte frische Petersilie
Gewürzte Johannisbeeren (Rezept folgt)

Die Zwiebeln in Öl goldbraun anbraten, dabei oft umrühren. Reis und Zimt hinzufügen und unter Rühren eine weitere Minute anbraten. Wasser dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und bei schwacher Hitze 20 Minuten zugedeckt kochen, oder bis das Wasser absorbiert ist. Vom Herd nehmen und 10 Minuten ungestört ruhen lassen. Restliche Zutaten mit einer Gabel unterrühren. In eine Servierschüssel oder Platte geben und mit gewürzten Johannisbeeren garnieren (Rezept folgt).

GEWÜRZTE JOHANNISBEERE
1 Tasse Johannisbeeren
1 Esslöffel. Balsamico Essig
4 EL Natives Olivenöl extra
1 Esslöffel. frisch gehackter Thymian
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Restliches Öl mit Johannisbeeren, Essig, Thymian und Knoblauch mischen. Mit reichlich grob gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden stehen lassen.

WARMER AUFTRIEB MIT 7 GETROCKNETEN FRÜCHTEN
Portionen 8

Trockenfrüchte waren in der Antike eine wichtige Nahrungsquelle im Winter und in Zeiten der Knappheit. Dieser Auflauf aus getrockneten Früchten ist ein schmackhaftes und beruhigendes Gericht und eignet sich während des gesamten Urlaubs zu einem hervorragenden warmen Frühstück, Snack oder Dessert.

HINWEIS: Da die meisten Trockenfrüchte mit Schwefeldioxid konserviert werden, ist es am besten, nach Bio-Obst zu suchen. Wenn nicht verfügbar, tauchen Sie die Früchte eine Minute lang in kochendes Wasser, spülen Sie sie ab und tupfen Sie sie trocken, um Schwefeldioxid und/oder Ölbeschichtungen zu entfernen.

Je 2 Tassen: entkernte Pflaumen, getrocknete Birnen- oder Pfirsichhälften, kleine schwarze Mission oder andere Feigen
1 Tasse goldene Rosinen
5 3/4 Tassen weißer Traubensaft in Flaschen oder Dosen
2 Bananen, in Scheiben geschnitten
1 1/2 Tassen frischer Orangensaft
2 Esslöffel Honig
Prise gemahlener Ingwer oder 1 dünne Scheibe frischen Ingwer

Die Früchte abspülen und die Feigenspitzen mit einer Küchenschere abschneiden. In eine sehr große Schüssel oder einen nicht reaktiven Topf geben und mit dem Traubensaft bedecken. Fügen Sie Ingwer hinzu (oder eine Zimtstange, wenn Sie es bevorzugen). Legen Sie einen schweren Teller darauf und drücken Sie ihn nach unten, um die Früchte einzutauchen. Über Nacht stehen lassen.

Frucht und Saft in eine Kasserolle mit Deckel geben und die in Scheiben geschnittenen Bananen darauf verteilen. Orangensaft und Honig mischen und darübergießen. Abdecken und eine Stunde backen. Warm servieren, wie es ist oder mit Sorbet.


Hähnchen Marbella

Zutaten

  • ▢ Zwei 3 1/2- bis 4 Pfund Hähnchen mit Knochen und Haut, in Stücke geschnitten
  • ▢ 1 Knoblauchkopf fein püriert
  • ▢ 1/4 Tasse getrockneter Oregano
  • ▢ Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • ▢ 1/2 Tasse Rotweinessig
  • ▢ 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • ▢ 2 Tassen entkernte getrocknete Pflaumen
  • ▢ 1 Tasse entkernte grüne Oliven oder eine Mischung aus Oliven wie griechisch, marokkanisch oder französisch
  • ▢ 1/2 Tasse Kapern mit etwa einem Esslöffel Saft
  • ▢ 6 Lorbeerblätter
  • ▢ 1 Tasse brauner Zucker
  • ▢ 1 Tasse Weißwein
  • ▢ 1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie oder Korianderblätter

Richtungen

Anmerkungen

*Kann ich andere Hähnchenteile in Hähnchen Marbella verwenden?

Ernährung anzeigen

Bewertungen von Rezepttestern

Jeder meiner Gäste schwärmte von diesem Gericht. Die Mischung aus Aromen und Texturen ist für den Gaumen aufregend und optisch atemberaubend. Am nächsten Tag rief ich meine Mutter an, um ihr zu sagen, dass ich ein Erfolgsrezept für sie habe, das sie das nächste Mal zubereiten kann, wenn sie ihren Bridge-Club veranstaltet.

Das roch beim Kochen total lecker. Der Geschmack war auch ausgezeichnet, ziemlich süß, ich fand, es passte gut zu einer salzigeren Beilage. Wenn ich etwas ändern würde, wäre es, die Pfannensaucen vor dem Servieren noch etwas zu reduzieren.

Ich habe schon Hühnchen Marbella gemacht und dies war bei weitem das beste, das ich je gemacht habe. Ich glaube, das Knoblauchpüree, reichlich Oregano und meine Weinauswahl haben einen köstlichen Unterschied gemacht. Es war süß und herzhaft und einfach voller Geschmack. Es ist eine einfache Mahlzeit unter der Woche, solange Sie die Zutaten im Haus haben. Es braucht keine Zeit zum Zusammenbauen und keine Zeit zum Kochen. Am Vortag zubereitet, kann über Nacht mariniert werden. Ich habe nur 2 Stunden mariniert und es war immer noch voller Geschmack. Die Zubereitung der Marinade dauerte vielleicht 20 Minuten. Ich habe das Gericht 30 Minuten lang gebacken und das Hühnchen war feucht und lecker.

Dieses Rezept kann leicht 4 füttern und könnte für eine größere Menge verdoppelt werden. Ich servierte es über braunem Reis zusammen mit einem kleinen einfachen Salat.

Dies war eine ausgezeichnete Wahl für ein ungezwungenes Treffen am Sonntagnachmittag. Alle, sogar die Teenager in der Gruppe, liebten dieses Rezept. Während des Backens erfüllten die kräftigen Aromen des Gerichts das Haus mit einem verlockenden Aroma dessen, was kommen sollte. Das Endergebnis war eine wunderschöne Mischung aus Aromen, Farben und Texturen, die so fabelhaft schmeckten, wie sie roch.

Mit Hühnchen Marbella können Sie nichts falsch machen! Mein Mann sagte, dies sei das beste Hühnchen Marbella, das ich je gemacht habe, und sagte immer nur "Mmmm!" während des gesamten Abendessens. Ich habe das Rezept halbiert, da es nur zwei von uns war, mit genug Resten. Ich habe Hähnchenschenkel (mit Knochen, Haut) verwendet und sie 2 1/2 Stunden lang mariniert und dann 70 Minuten gekocht - es war perfekt.

Ich denke, die Anzahl der Datteln und Oliven kann reduziert werden, da es sich um sehr großzügige Portionen handelt, aber ansonsten ist es wie geschrieben perfekt. Ich habe es mit Reis und Weißwein serviert und es war ein glücklicher Haushalt.

Oh mein Gott, Geschmacksexplosion! Das wird immer wieder ein Rezept sein. Alles zusammenzubauen ist schnell und einfach und ich liebe es, dass dies einen Tag im Voraus zubereitet wird und Sie es dann einfach herausziehen, den braunen Zucker und den Wein hinzufügen und backen. Viel Oregano und Knoblauch zusammen mit den salzigen Kapern und Oliven und der Süße von braunem Zucker vereinen sich zu einer magisch wunderbaren Sauce.

Und keine Angst vor den Pflaumen! Nicht das Erste, was Sie daran denken, ein Hühnchengericht zu verfeinern, aber die süßen Pflaumen nehmen die salzige Kräutersauce auf und sind eine wunderbare Begleitung. Ein Hühnchenbissen mit einem Stück Pflaume und/oder Olive ist so gut. Und das fertige Gericht ist wunderschön.

Einfach, lecker und perfekt für ein sonntägliches Familienessen! Dieses Gericht passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffelpüree, Reis oder einfach nur zu knusprigem Brot. Die Sauce ist so gut, dass Sie sie vielleicht trinken möchten. Ich habe es über Nudeln gegossen und es war unglaublich. Das nächste Mal, wenn ich es mache, werde ich das Gewicht des Hühnchens halbieren, aber die restlichen Mengen gleich lassen, damit ich zusätzliche Sauce habe.

Ich bin immer auf der Suche nach einem Hühnchengericht, das einfach und familienfreundlich ist. Dieses Rezept hat mich wegen seiner Einfachheit und der wenigen einzigartigen Zutaten, wie Pflaumen und braunem Zucker, angesprochen. Es war sehr einfach und diente einer Menge.

Chicken Marbella und ich gehen weit zurück. Wir trafen uns 1990 zum ersten Mal. Sie fragen sich vielleicht, woher ich mich erinnere, aber ein Kollege hatte nach dem Erdbeben in San Francisco 1989 eine Dinnerparty. Die Frau war für ihre Küche bekannt und hatte eine schöne Auswahl an Vorspeisen und schönen Weinen zur Auswahl. Da holte sie frisch gebackenes Baguette, nach Baguette, nach Baguette aus dem Ofen. Es war unvergesslich, die warmen, knusprigen Scheiben, die sie herausbrachte, mit ausgezeichneter europäischer Salzbutter zu bestreichen.

Nach dem Beginn dieser Erfahrung wartete ich sehnsüchtig auf das Hauptgericht, was auch immer es sein mochte. Was auch immer es sein sollte, entschied ich, es musste außergewöhnlich sein. Nun, aus ihrem anderen Ofen kamen einige große Aufläufe mit Hühnchen Marbella. Beim Anblick war ich sofort enttäuscht. Das Huhn sah eintönig aus. Es gab Pflaumen, Kapern und grüne Oliven. Es gab dünne Säfte und viele davon. Ich dachte mir, dass ich nur einen Vorgeschmack auf das Hühnchengericht nehmen und weiter warmes, köstliches Brot auffüllen könnte. Ich hatte mehr erwartet. Naja, schnell vorwärts zu meinem ersten Bissen und wie wunderbar alles zusammen geschmeckt hat. Ich konnte es kaum erwarten, Sekunden zu bekommen, was ich natürlich tat. Ich war ein Konvertit.

Wer weiß warum, aber ich habe nicht nach dem Rezept gefragt. So wie ich gar nicht. Einige Jahre später waren wir bei einer Spendenaktion und das Buffet hatte große Chafing Dishes mit Hühnchen Marbella gefüllt. Ich wartete sehnsüchtig auf die Eröffnung des Buffets und wurde sofort daran erinnert, wie sehr ich dieses Gericht beim ersten Probieren genossen hatte. Die anderen angebotenen Dinge habe ich nicht einmal ausprobiert. Ich kann mir immer meinen eigenen Salat zubereiten, dachte ich, aber Hühnchen Marbella ist etwas Besonderes.

Natürlich war es selbstverständlich, dass ich diese Testrezept-Version von Hühnchen Marbella machen würde. Ich war mir überhaupt nicht sicher, wie es funktionieren würde, wenn ich nur Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut verwende. Mir wurde klar, dass ich Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut verwenden könnte, was immer unsere erste Wahl war, aber ich war neugierig, das Rezept so auszuprobieren, wie es geschrieben wurde. Ich fragte mich, ob das Huhn möglicherweise feucht werden könnte oder nicht. Die Antwort auf diese Frage lautet: „Verdammt! Das kann es auf jeden Fall!“ Nach 40 Minuten, alle 10 Minuten begießen, betrug die Innentemperatur des Hühnchens 165 °F, und beim Schneiden liefen die Säfte klar. Das Beste daran war, dass es viele, viele dieser saftigen, würzigen Säfte gab.

Wenn Sie Hähnchen Marbella noch nicht probiert haben, lassen Sie sich nicht von der Zutatenliste abschrecken. Alles funktioniert wunderbar zusammen. Alle Zutaten brauchen einander. Die Summe der Teile ergibt ein exquisites Ganzes. Sie werden feststellen, dass Sie versuchen, mit jedem Stück Hähnchenbrust, das Sie mit Ihrer Gabel aufspießen, eine Gabel voll jeder Zutat zu bekommen. Ich kann nur sagen, tu dir selbst einen Gefallen und tu es! Lieber früher als später.


Hähnchenbrust Marbella

Vor langer Zeit habe ich in einer weit entfernten Galaxie verpflegt eine Menge von Hochzeiten. Ein Gericht, das auf fast jeder Speisekarte stand, war meine Version von Chicken Marbella von The Silver Palate Cookbook. Hühnchen Marbella war vielleicht das charakteristische Gericht aus diesem überaus erfolgreichen Kochbuch von Julee Rosso und Sheila Lukins.

Das Silver Palate’s Chicken Marbella wird ähnlich wie eine Tajine zubereitet. Hähnchenstücke (mit Knochen, Haut) werden über Nacht mariniert und dann in der Marinade mit Pflaumen, Oliven und Kapern gekocht. Hähnchen mit Knochen und Haut ist köstlich, aber unordentlich, und ich brauchte eine Version, die von jemandem, der einen kleinen Teller auf einer Hochzeitsfeier oder Cocktailparty hält, anmutig gegessen werden konnte. Also habe ich das Rezept angepasst und mir etwas anderes, aber genauso gutes einfallen lassen. Während ich am Buffet arbeitete, Platten auffüllte und Geschirr abräumte, hörte ich oft jemanden in der Schlange sagen: "Das ist der" bestes Huhn Ich habe es noch nie probiert.“ Musik in meinen Ohren, nachdem ich drei Tage lang gearbeitet hatte, um mich auf eine Hochzeit vorzubereiten.

Das Hühnchen ist leicht süß, aber würzig. Umgeben von Pflaumen, Aprikosen und grünen Oliven, gewürzt mit Oregano und Petersilie. Hähnchenbrust Marbella kann in der Marinade aufgewärmt oder kalt oder bei Raumtemperatur serviert werden. Ich persönlich esse es gerne kalt.

Das Rezept unten serviert 12, aber es kann leicht verdoppelt, verdreifacht, vervierfacht werden ... stellen Sie nur sicher, dass Sie genügend Kühlraum haben, um das Hühnchen zu halten, während es mariniert.


Hühnchen Marbella als kleiner Teller


Dieses exklusive und originelle Hühnchen-Marbella-Rezept kocht fast von selbst. Wenn Sie im Wickwood Inn, unserem Bed & Breakfast in Saugatuck, Michigan übernachten, kochen wir für Sie! Probieren Sie diese und viele weitere unserer exklusiven Originale. Warum also nicht einfach ein Zimmer buchen?

Am Anfang…

Dieses Hühnchen-Marbella-Rezept ist zu einem Klassiker geworden, seit es zum ersten Mal von der verstorbenen Sheila Lukins und mir kreiert wurde, als wir im Frühjahr 1976 für eine Dinnerparty kochten jemals auch nur vorgestellt.

Es war alles Zufall. Sheila kochte für meinen „wieder aus wieder“-Beau“ eines späten Nachmittags, als ich sie plötzlich zum ersten Mal in seiner Küche traf (offensichtlich waren er und ich unerwartet „wieder an“), als sie anfing, ein Abendessen für 8 zu kochen aus „gefundenen Zutaten“ aus mir nur allzu vertrauten Schränken. Sie war Catererin, die sich darauf spezialisiert hatte, Junggesellen zu helfen. Sheil war ihre geheime Zutat.

Nachdem ich verstanden hatte, was vor sich ging, packte ich ein, da die Zeit knapp wurde und Gäste jeden Moment eintreffen würden. Wir suchten hektisch nach Zutaten und verbanden uns sofort über unsere gemeinsame Liebe zum Essen und zum Reisen inmitten von Bergen von fast hysterischem Gelächter.

Wir hatten beide kürzlich Marrakesch und Andalusien besucht und zum Glück wurden die langweiligen Hühnerviertel, denen wir gegenüberstanden, von diesen beiden wunderbaren Küchen inspiriert. Wir waren verzweifelt. Wir begannen, sie in Schätze zu verwandeln, die mit Geschmacksedelsteinen übersät sind … grüne spanische Oliven, Kapern, Pflaumen und Oregano, bis sie anfingen zu funkeln. Wir nennen es Chicken Marbella nach dem großartigen Club Marbella, einem Ort, den wir beide geliebt haben.

Das Gericht gewann an diesem Abend Raves und tut dies seitdem immer noch. Es ist eine Kombination aus leicht süßen und herben, verstärkten Aromen, die den Gaumen von fast jedem kitzeln. Es scheint immer die Hauptattraktion bei einem Abendessen zu sein.

Chicken Marbella (mar-bay-ya) war eines der ursprünglichen Hauptgerichte im Laden in Manhattan. Es bleibt ein beliebter Klassiker aus The Silver Palate Cookbook. Heute haben wir diese Version unseres Chicken Marbella Rezepts als Vorspeise bei Wickwood. Diese aktualisierte Version besteht aus Hähnchenbrust ohne Knochen/Haut in mundgerechten Stücken und vielem mehr von den guten Sachen, damit jeder seinen gerechten Anteil bekommt. Wir backen es abgedeckt, damit das Huhn nicht austrocknet, und blitzen es dann unter dem Grill, um es ein wenig zu bräunen. Die Reste, aufgewärmt mit separat reduzierten Säften, passen wunderbar zu Rucola als Mittags- oder Abend-Vorspeisesalat. Und so fasziniert mich das Geheimnis, warum Kochen so faszinierend ist … es befriedigt eine unstillbare Neugier, denn Rezepte lassen sich immer optimieren.

Der Schlüssel zu diesem Gericht ist die Marinierung über Nacht, die für seine Feuchtigkeit unerlässlich ist, insbesondere wenn Sie nur Hähnchenbrust verwenden. Und das Hühnchen hält und verbessert sich weiter, wenn Sie es länger marinieren. Es ist ein großartiges Gericht für Unterhaltung, ein Abendessen unter der Woche oder ein Picknick. Es spielt in jeder Gesellschaft, die es hält, die Hauptrolle, besonders aber in Nutted Wild Rice und Carrot Cake Cupcakes.

Dient

Rezept

6 Hähnchenbrust ohne Knochen/ohne Haut (oder wenn Sie es mit Haut finden können, umso besser)
20 Knoblauchzehen, geschält und fein püriert
¼ Tasse getrockneter Oregano
Grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
1 Tasse Rotweinessig
1 Tasse Olivenöl, gute Qualität
2 Tassen entkernte Pflaumen
1¾ Tasse entkernte spanische grüne Oliven
1 Tasse Kapern mit etwas Saft
6 Lorbeerblätter
1½ Tasse hellbrauner Zucker
2 Tassen Weißwein
½ Tasse frische italienische Petersilie, fein gehackt


In Rotwein geschmortes Hühnchen mit Tomaten und Oliven

Dies ist ein großartiges Gericht zum Vorbereiten, das während des Kochens seine eigene Sauce erzeugt und leicht wieder aufgewärmt werden kann. Es ist geschmort, so dass das Hühnchen wirklich zart und saftig ist. Sie möchten jedoch sicherstellen, dass Sie das Hühnchen nicht zu lange kochen. Überprüfe es, indem du einen Spieß, einen Zahnstocher oder ein kleines Messer in die dickste Stelle der Brust und des Oberschenkels steckst. Wenn es leicht rein geht und rauskommt, ist es fertig. Servieren Sie dies mit weicher Polenta (mit Butter, Salz und Pfeffer nach Geschmack) oder mit Kartoffelpüree, gewürzt mit ein paar Tropfen Weißweinessig und nativem Olivenöl extra anstelle der üblichen Butter.

Weinempfehlung: Cabernet Sauvignon, Chianti oder Côtes du Rhône

Zutaten

10 Knoblauchzehen, geschält
2 Esslöffel Olivenöl
1 Brathähnchen (4 Pfund), in 6 Stücke geschnitten
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 Tassen trockener Rotwein (Cabernet Sauvignon, Chianti oder Côtes du Rhône)
2 Tassen Hühnerbrühe
2 Tassen geschälte, entkernte, gehackte Tomaten, frisch oder aus der Dose
1 Esslöffel Tomatenmark
3/4 Tasse Kalamata- oder Niçoise-Oliven, entkernt
3 Esslöffel Kapern, abgespült
Frische glatte Petersilienblätter als Garnitur

Anweisungen

Die Knoblauchzehen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, den Knoblauch abgießen und das Wasser wegschütten. Wiederholen. Den Knoblauch beiseite stellen.

1 Esslöffel Olivenöl in einer großen schweren feuerfesten Kasserolle bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn in einer einzigen Schicht hinzu und lassen Sie Platz zwischen den Stücken. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf jeder Seite hellgolden braten, insgesamt 10 Minuten. Hähnchen aus der Pfanne nehmen und überschüssiges Fett abgießen. Erhöhen Sie die Hitze, fügen Sie den Wein in die Pfanne und reduzieren Sie ihn um etwa die Hälfte, 10 Minuten. Keulen und Schenkel zusammen mit dem Knoblauch, der Hühnerbrühe, den Tomaten und dem Tomatenmark in die Pfanne geben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Brüste dazugeben und zugedeckt weitergaren, bis der Saft des Hähnchens klar ist, 15 bis 20 Minuten.

Mit einer Zange die Hähnchenteile aus der Pfanne nehmen und mit Folie abdecken, um sie warm zu halten. Stellen Sie die Hitze hoch, geben Sie die Oliven und Kapern in die Pfanne und köcheln Sie, bis sich die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert und eindickt, 10 bis 15 Minuten. (Das Hühnchen und die Sauce können bis zu diesem Punkt zubereitet und gekühlt werden. Bringen Sie die Sauce wieder zum Köcheln, bevor Sie fortfahren.)

Geben Sie das Huhn wieder in die Pfanne und erhitzen Sie es 5 bis 10 Minuten lang gründlich. Das Hähnchen auf einer Platte anrichten und die Sauce darüberträufeln. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Machen Sie dieses Rezept?

Poste dein Bild und markiere @chefjoanneweir auf Instagram.
Wir würden gerne sehen, wie es bei dir geworden ist!


Hähnchen Marbella

Mein authentisches Rezept für Chicken Marbella ist ein Favorit für Dinnerpartys! Dieses einfache Hühnchen-Abendessen mit einer Pfanne erfordert ungewöhnliche Zutaten wie Pflaumen, Kapern, Oliven und braunen Zucker, die sich in eine süß-herzhafte Sauce verwandeln!

OH GOTT! Dieses Rezept für Hühnchen Marbella. Es ist wahrscheinlich das Beste, was jemals Hühnchenkeulen in meiner Küche passiert ist. Und ich meine es.

Mir ist klar, dass ich das immer sage, wenn ich ein neues Rezept poste. Es ist immer das bisher beste/mein lieblingsrezept. Ich kann nicht anders, ich bin immer begeistert, wenn es um gutes Essen geht. Lassen Sie uns also meine Aussage verdeutlichen. Hühnchen Marbella ist das Beste süß und herzhaft Hähnchen Trommelstock Rezept, das ich bisher gemacht habe.

Oh, Moment mal! Vielleicht sollte ich damit anfangen: Was ist Chicken Marbella? Danke für die Frage!

Nun, Hühnchen Marbella ist ein spanisch inspiriertes Hühnchengericht mit Pflaumen, Oliven und Kapern (Keine Sorge, du kannst sie weglassen!), Weißwein, Zucker (oder Honig!) und andere Zutaten.

Die Hähnchenkeulen werden dann über Nacht mariniert, was sie überaus aromatisch macht! (habe ich gerade das Wort benutzt über? Meine Güte, ich glaube, ich brauche ein Nickerchen).

Manche Leute da draußen sind keine Fans von süßen und herzhaften Kombinationen, das weiß ich. Andere werden durch Pflaumen verkleinert. Offensichtlich werden diese Leute von diesem Hühnchen-Marbella-Rezept nicht begeistert sein, aber das ist in Ordnung, ich kann es ertragen.

Es gibt noch eine andere Kategorie von Menschen, die denken Sie werden diese Kombination in meinem Chicken Marbella-Rezept nicht mögen. Denn seien wir ehrlich, Pflaumen gepaart mit Oliven und Kapern? Das kann für manche Gaumen ungewöhnlich und seltsam sein.

Beispiel: Sie laden ein paar Freunde zu einer Dinnerparty mit spanischem Thema ein und sagen ihnen nicht, was Sie machen werden. Sobald sie es versucht haben - und offensichtlich Ihr Chicken Marbella geliebt haben - TADA sagen Sie ihnen, was wirklich drin ist und Boom haben wir neue Gläubige.

Ich liebe diese Trickmethode, weil sie immer funktioniert! Wenn du noch liest, brauche ich wohl nicht zu überzeugen Sie, Rechts? Also los geht's mit diesem Chicken Marbella!

Wenn Sie dieses Rezept für Chicken Marbella ausprobiert haben, vergessen Sie nicht, das Rezept unten zu bewerten und mir in den Kommentaren mitzuteilen, wie es gelaufen ist – ich freue mich, von Ihnen zu hören! Sie können mir auch auf Instagram, Pinterest und Facebook folgen, um mehr Köstlichkeiten und einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten!


  • 6 Hähnchenbrust mit Teilknochen oder ohne Knochen für den Slow Cooker (siehe unten)
  • 3 Zwiebeln, jeweils geschält und in 8 Spalten geschnitten
  • 200g geräucherte Speckschmalz
  • 3 Knoblauchzehen, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 300 g großer flacher Champignon, in Scheiben geschnitten
  • 2 Lorbeerblätter Soße
  • 3 Streifen geschälte Orangenschale
  • 300ml Rotwein
  • 300ml Hühnerbrühe

Für die Knödel

  • 100g selbstaufziehendes Mehl, plus extra zum Bestäuben
  • 100g frische weiße Semmelbrösel
  • 140g Butter, gewürfelte Blätter, plus extra zum Servieren gehackt
  • 2 Ei, leicht geschlagen

Methode

Backofen auf Umluft 180 °C/herkömmlich 200 °C/Gas vorheizen. 6. Das Hähnchen mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, dann leicht mit etwas Mehl bestäuben. Öl in einer großen ofenfesten Auflaufform erhitzen und das Hähnchen portionsweise bei starker Hitze von beiden Seiten anbraten. Hähnchen herausnehmen und beiseite stellen.

Reduzieren Sie die Hitze, fügen Sie die Zwiebeln und Speckwürfel hinzu und kochen Sie für etwa 5-8 Minuten, bis sie eine goldene Tönung haben. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, streuen Sie das Mehl hinein und kochen Sie es 1 Minute lang unter Rühren, um ein Ankleben zu verhindern.

Champignons, Lorbeerblätter, Johannisbeersauce und Orangenschale dazugeben, dann mit Rotwein und Brühe aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen lassen, dann das Hähnchen in die Auflaufform geben und darauf achten, dass es gut mit der Flüssigkeit bedeckt ist. Deckel auflegen und 30 Minuten im Ofen garen.

Während der Auflauf kocht, die Knödel vorbereiten. Das selbstaufziehende Mehl, die Semmelbrösel, den Senf und die Butter in eine Küchenmaschine geben und zu einer krümeligen Konsistenz zerkleinern. Thymian, Petersilie, Eier sowie Salz und Pfeffer hinzufügen. Kurz blitzen, bis die Mischung einen ziemlich feuchten Teig bildet. Den Teig mit bemehlten Händen zu 6 großen, gleichgroßen Kugeln rollen.

Nach 30 Minuten den Auflauf aus dem Ofen nehmen und die Knödel darauf setzen. Deckel wieder auflegen und weitere 20 Minuten in den Ofen schieben, bis der Auflauf gar ist und die Knödel aufgebläht sind. Hähnchen und Sauce auf sechs Teller verteilen und mit je einem Knödel belegen. Mit einem reichen, fruchtigen Rotwein servieren.

Wenn Sie einen Slow Cooker verwenden möchten, bräunen Sie das Hühnchen in Portionen und geben Sie es in den Slow Cooker-Topf. Mehl, Zwiebeln, Speck, Knoblauch, Champignons, Lorbeerblätter, Johannisbeere, Orangenschale, Rotwein und Brühe zugeben und würzen. Abdecken und 4 Stunden auf High kochen. Die Knödel nach Schritt 4 zubereiten, dann nach 4 Stunden auf den Auflauf setzen. Weitere 1-2 Stunden kochen, dann servieren.


In Wein geschmorte Hähnchenschenkel mit Oliven, Pflaumen und Mandeln

Ich gestehe, dass ich kein großer Fan von knochenlosen, hautlosen Hähnchenbruststücken bin, die meiner Meinung nach geschmacklos genug sind, um als Tofu des Fleisches angesehen zu werden (nichts für ungut, Tofuliebhaber). Stattdessen nehme ich für die meisten Zwecke fast immer die Oberschenkel, mit dem Knochen für mehr Geschmack und schnelleres, gleichmäßigeres Kochen. Ich lasse die Haut auch gerne an, aber bei einem schnellen Schmoren wie diesem kann sie zu gummiartig werden. Dies ist eine sehr reduzierte Interpretation traditioneller maurischer Geschmackskombinationen, die Sie mit weißem oder braunem Reis oder Farro essen (siehe Anmerkungen), die die komplexe Sauce wunderbar aufsaugen.

Ich liebe den nussigen Geschmack und die leicht zähe Textur von Farro, dem alten Weizenkorn, das in den letzten Jahren dank des anhaltenden Einflusses der regionalen italienischen Kochtraditionen in den Vereinigten Staaten populär wurde. Ich finde es auch sehr einfach und verzeihend zu kochen. Einige Köche schlagen vor, es über Nacht einzuweichen und dann wie Reis zu kochen, aber ich finde es am einfachsten, es einfach wie Nudeln zu kochen, bis es so zart ist, wie Sie möchten, kein Einweichen erforderlich.

Farro finden Sie in Reformhäusern und Geschäften mit einer guten Auswahl an traditionellen, importierten italienischen Zutaten. Importierter italienischer Farro wird normalerweise in einem 1-Pfund-Beutel geliefert, der oft vakuumversiegelt ist. So koche ich es am liebsten:

1. Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen.

2. Fügen Sie den Farro hinzu und kochen Sie weiter, bis die Körner meistens zart sind, aber noch eine leichte Kauigkeit haben, 25 bis 30 Minuten. In einem feinmaschigen Sieb abtropfen lassen und abkühlen lassen.

Ein Pfund getrockneter Farro ergibt etwa 6 Tassen gekocht, die Sie in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Wochen lang kühlen können. Stellen Sie es einfach in den Kühlschrank, um es über Nacht oder den ganzen Tag aufzutauen, bevor Sie es verwenden.


Hähnchen Marbella

Für viele ein nostalgischer Klassiker, Hühnchen Marbella ist salzig, pikant und unglaublich aromatisch. Das Hühnchen wird durch eine Marinade mit Pflaumen, Oliven, Kapern und Kräutern zart gemacht (und aromatisiert). Auf Reis oder Kartoffeln servieren. Egal, wozu Sie es servieren, dieser Klassiker wird Sie begeistern.

Muss ich das 2-6 Stunden marinieren?

Wir empfehlen, dies zu tun oder sogar am Vortag zuzubereiten und vorher eine ganze Nacht lang marinieren zu lassen! Vertrauen Sie uns, wenn Sie das einmal probiert haben, werden Sie es bekommen.

Ich HASSE Pflaumen. Soll ich sie durch etwas ersetzen?

Wenn Sie sie noch nicht oft hatten, probieren Sie sie aus! Gekochte Pflaumen schmecken ganz anders als alle getrockneten Pflaumen, die Sie in der Vergangenheit vielleicht zögerlich gegessen haben. Wir versprechen. Wenn Sie sie wirklich hassen, versuchen Sie es mit getrockneten Aprikosen!

Muss ich Hühnchen mit Knochen und Haut verwenden?

Wenn Sie knochenlose, hautlose Oberschenkel bevorzugen, können Sie sie stattdessen verwenden! Das Fehlen von Knochen bedeutet, dass das Huhn etwas schneller gart, also behalte sie im Auge.


Schau das Video: Coq au Vin Rezept I Hähnchen in Rotwein. EDEKA