at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Beste Bowlingbahn-Essen

Beste Bowlingbahn-Essen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Erinnerst du dich, als du als Kind Bowling gegangen bist? Du tapptest in geschnürten Clownschuhen über den glatten Boden, warf Pins um und wichst Rinnsteinen aus. Mit einem winzigen Bleistift in der Hand hast du fieberhaft deine Noten gehalten, und wenn der Hunger aufkam, wurdest du mit fettigen Pommes und chaotischen Chili-Hunden getröstet. Heutzutage werden Tallys elektronisch erstellt und viele dieser nostalgischen Mom-and-Pop-Bowling-Lokale wurden durch hochmoderne Gassen ersetzt, deren pulsierende Lichter, ohrenbetäubende Soundtracks und hochpreisige Wodka-Cocktails sie leicht zum Doppelgänger machen könnten Nachtclubs. Aber das vielleicht sicherste Zeichen für eine neue Bowling-Ära ist das Essen, das auf Bahnen serviert wird.

Klicken Sie hier für die beste Bowling Lane Eats Diashow.

Dank kreativer Köche und bekannter Gourmets wie den Bromberg-Brüdern aus den Blue Ribbon Restaurants in New York und Vegas, die den angesagten Bowling-Treffpunkten kulinarisches Know-how verleihen, müssen Sie sich nicht mehr mit durchgebratenen Burgern und lauwarmen Hühnchen-Tendern zufrieden geben. Stattdessen bei den Brombergs Brooklyn-Schüssel, zu Gourmet-Burgern und gelobtem Brathähnchen gesellen sich zum Beispiel Atlantiklachs, Brisket, Gemüse-K-Bobs und Salate (Salate!).

Es sind nicht nur Hipster in Brooklyn, die zwischen den Frames gut essen können. Beim Bowling bei Der Ballsaal In Toronto können Sie geräucherte Kabeljau-Kuchen, Ontario Cheddar Tater Tots und hausgeräucherte Brisket-Sandwiches von Küchenchef Tawfik Shehata genießen. Portlands Bayside Bowl hat mehr als ein Dutzend Biere vom Fass und serviert grüne Salate, gegrillte Pizzen, Falafel, Burritos und Chimichangas. Starkoch David Burke hat seine kulinarischen Launen geliehen Der Stadiongrill im massiven Bowlmor Lage am Times Square und bei Bryant Lake Bowl in Minneapolis kann man speisen Sternenprärie geräuchertes Forellenfilet mit gegrilltem Baguette und Fenchel.

Das Vorhandensein von Bruststück, griechischen Salaten, gehobenen Po'boys und gebratenem Wels auf Ciabatta könnte genau die neue Inspiration sein, die Sie brauchen, um ein Paar Bowlingschuhe zu kaufen und eine Liga zu gründen. Diese kreativen Menüs können endlich, schließlich Bowling darüber hinaus cool machen Der große Lebowski.


Restaurant Revisited — Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited — Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited — Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited — Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Restaurant Revisited – Bowling: Unmöglich in Paul's Bar & Bowling

Wenn die Zeit vergeht und neue Restauranttrends auf den Markt kommen, reicht es für alteingesessene Restaurants oft nicht aus, Jahr für Jahr und Jahrzehnt für Jahrzehnt auf die gleiche Weise weiterzumachen. Paul Awramko, der Besitzer von Paul's Bar & Bowling, hat diese Lektion auf die harte Tour gelernt, als das 85-jährige Unternehmen in den letzten acht Jahren einen rapiden Gewinnrückgang feststellte. "Nichts hat sich wirklich geändert" an dem dunklen, altmodischen Interieur bei Paul's, sagt Ed Arzoomanian, ein Investor in das Geschäft. Die gemeinsame Bar und Bowlingbahn in Paterson, N.J., brauchte dringend ein Update, und die Speisekarte erforderte eine komplette Überarbeitung, beides Robert Irvine und sein Restaurant: Unmöglich Team in nur zwei Tagen und mit einem Budget von 10.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Lesen Sie weiter unten, um von Paul zu hören, wie sein Geschäft heute läuft.

"In den ersten drei Wochen stieg das Geschäft um 20 Prozent", sagt Paul. Er fügt hinzu: "Es sieht so viel heller, komfortabler, faszinierender, sauberer, aktueller aus [und] absolut, absolut nicht mehr altmodisch."

Seit der Renovierung hat "offenes Bowling zugenommen", so Paul. Er sagt, dass die "iPads ein großer Hit sind". Aber er merkt an: "Wir bieten immer noch Papier und Bleistift für die Old-School-Leute an." Das Restaurant hat Schritte unternommen, um soziale Medien zu nutzen, wie Paul sagt, dass das Restaurant jetzt auf Facebook ist.

Was die Speisekarte bei Paul's betrifft: "Im Moment haben wir die neuen Artikel noch nicht aufgenommen, planen dies aber hoffentlich bald", verrät Paul. "Jeder an der Bar liebt immer noch unsere Flügel."

Das Personal bei Paul's ist weitgehend gleich geblieben, so Paul, der sagt: "Ed arbeitet immer noch Vollzeit an der Bar, und Barkeeper sind immer noch hier."

Mit Blick auf die Zukunft erklärt Paul: "[Die] langfristigen Pläne sind, dass Ed die Macht übernimmt und es Eds Platz macht, ihn glücklich und profitabel zu machen."


Schau das Video: Street Food Meister! Das beste Essen der Welt!


Bemerkungen:

  1. Marlowe

    Sie schlagen die Marke. Es ist auch etwas, das mir eine gute Idee scheint. Ich stimme mit Ihnen ein.

  2. Reed

    Ich denke, ich meine beide

  3. Arashitaxe

    I regret, that I can not participate in discussion now. It is not enough information. But with pleasure I will watch this theme.

  4. Shakasho

    Tolle, sehr nützliche Informationen

  5. Welsh

    Was für eine wundervolle Frage

  6. Crosly

    Ich wollte mit dir reden, meins ist, was ich sagen soll.

  7. Abdul- Matin

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in Google.com gefunden



Eine Nachricht schreiben