Neue Rezepte

Hühnchen mit Tomaten und Knoblauch in der Pfanne

Hühnchen mit Tomaten und Knoblauch in der Pfanne


Ein sehr leckeres Essen mit vielen Tomaten und einem guten, guten Knoblauchgeschmack. Sie werden es auf jeden Fall mögen, vor allem, weil es ein Lebensmittel ist, das jeder mit für alle zugänglichen Zutaten zubereiten kann. Wir haben Hühnchen mit Kartoffelpüree serviert

  • 5 Hähnchenschenkel ohne Knochen
  • 2 passende Zwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • 2-3 Esslöffel Öl
  • 1 Dose ganze Tomaten geschält im eigenen Saft (400 gr) von Sun Food
  • 1 Glas Tomatensaft (150 ml)
  • 1 Glas Weißwein (150 ml)
  • 1 Glas auseinander
  • 5 Knoblauchzehen
  • Oregano, Roinita
  • 1 Teelöffel geriebenes Meersalz
  • etwas Pfeffer

Portionen: 5

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hähnchen mit Tomaten und Knoblauch in einer Pfanne:

Zwiebel und Pfeffer in 2-3 EL Öl anschwitzen, dann das gewürfelte Fleisch dazugeben und einige Minuten anbraten und die Hähnchenteile anbraten.

Gießen Sie den Wein und das Wasser, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Wasser tropft (ca. 30 Minuten)

Dann die Tomatenwürfel und den Tomatensaft dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.

Oregano und Roinita hacken (oder nur Oregano, wenn Sie keine Roinita haben) und den Knoblauch in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben und weitere 10 Minuten auf dem Feuer lassen.

Wir nehmen es vom Herd und servieren das Hähnchen in Tomaten-Knoblauch-Sauce mit Naturkartoffeln, Reis oder Kartoffelbällchen wie wir es getan haben.

Tipps Seiten

1

Sie können dieses Essen auch mit Hähnchenbrust zubereiten