at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Wüste an der Taille

Wüste an der Taille


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


In die Schüssel einer Küchenmaschine Mehl, Eigelb und gewürfelte Butter bei Raumtemperatur, Zucker und Hefe, Salz und Orangenschale geben und den Teig auf niedriger Stufe mischen, Milch nach und nach dazugeben und Geschwindigkeit erhöhen, kneten lassen etwa 10 Minuten.

Den Teig in eine mit Öl gefettete Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.

Käse mit 2 Eiern und Zucker mischen, Vanilleessenz, Orangenschale, Rosinen und Grieß dazugeben, sehr gut mischen.

Nachdem der Teig aufgegangen ist, auf dem Arbeitstisch umdrehen, in zwei Hälften teilen, den Teig formen, ein Stück verteilen, ggf. Mehl einstreuen, gut verteilen, ein Quadrat ausschneiden und die Quadrate gleich machen die Augen, es kann auch mit einem Lineal gemessen werden.

Jedes Stück wird mit Käse gefüllt, die Ecken zusammenfügen, pressen, dann die nächsten Ecken durch gut drücken.

In eine mit Backpapier ausgelegte Pfanne geben, mit einem gut mit etwas Milch vermischten Ei einfetten.

Etwa 20 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.



Video: Im Verhältnis: Das Sonnensystem


Bemerkungen:

  1. Caersewiella

    In diesem ist und ist eine hervorragende Idee. Ich halte ihn.

  2. Kye

    Darin ist etwas. Jetzt ist mir alles klar geworden, ich danke für die Informationen.

  3. Jaap

    Sehr lustige Antwort

  4. Fontayne

    Es kann noch mehr Spaß machen :)

  5. Domenick

    Dies jede Urbanisierung

  6. Mathias

    Diese nützlichen Dinge sind unterschiedlich)) Karoch Prikona

  7. Maximus

    Und ehrlich gesagt gut gemacht !!!!



Eine Nachricht schreiben