at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Hausgemachter Ketchup

Hausgemachter Ketchup


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Kapia-Paprikaschoten backen, in eine Schüssel mit Deckel geben, nach dem Backen die Paprikaschoten schälen, von den Kernen schälen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Die Tomaten werden durch die Tomatenmaschine gepresst, ich habe 2 l Brühe verwendet und der Ketchup ist sehr gut herausgekommen.

Die Paprikaschoten im Roboter sehr gut hacken, in die Pfanne geben, in der wir den Ketcup zubereiten werden und bei schwacher Hitze auf dem Herd stehen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch durch den Roboter geben, über die Paprika geben und die Brühe hinzufügen.

Bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und dabei oft umrühren, damit es nicht an der Pfanne klebt.

Alle Zutaten inklusive Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Einkochen, bis eine dickere Konsistenz erreicht ist, den Herd ausschalten, die Sellerie- und Lorbeerblätter entfernen und erneut mit dem Mixer mixen, weitere 20 Minuten kochen lassen.

Laura sagt, ich solle es kochen lassen, bis es um die Hälfte sinkt, aber ich habe Brühe verwendet und es war nicht nötig, weil die Brühe ziemlich dick war.

Gib den heißen Ketchup in die heißen Gläser.

20-30 Minuten im Ofen direkt in Gläsern backen, ins Bett stellen und dort zwei Tage bis zur vollständigen Abkühlung ruhen lassen.


Hausgemachter Ketchup: leckeres Rezept in 30 Minuten fertig

Was wäre ein Stück Pizza oder ein Stück Pommes Frites ohne Ketchup? Diese unverzichtbare Sauce aus Haushalten und Restaurants, insbesondere Fast Food, ist zu einem der Produkte geworden, von denen wir uns nicht trennen können. Und weil nichts mit etwas zu Hause Gekochtem zu vergleichen ist, geben wir Ihnen eine Idee, die Sie sicherlich zum Schmunzeln bringt: Bereiten Sie Ihr eigenes Ketchup zu und machen Sie ernsthafte Vorräte für die nächste Zeit!

Hier ist ein köstliches hausgemachtes Ketchup-Rezept, das Sie von nun an wahrscheinlich häufig verwenden werden!


Leckeres hausgemachtes Ketchup & # 8211 entdecken Sie das einfachste und schnellste Rezept für die Herstellung einer erstaunlichen hausgemachten Sauce!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres hausgemachtes Ketchup-Rezept. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, um eine erstaunliche Freude zu bekommen, nach der Sie die Regale mit Ketchup auf dem Markt umgehen. Holen Sie sich eine sehr duftende und appetitliche hausgemachte Sauce, die von Anfang an überzeugt. Außerdem wird es ohne chemische Zusätze zubereitet und ist überhaupt nicht schädlich.

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

1. Gießen Sie das Tomatenpüree in einen Topf mit dickem Boden. Wenn Sie möchten, können Sie Tomatensaft oder -paste verwenden. Wenn Sie Püree (oder Paste) verwenden, müssen Sie es mit Wasser auflösen, bis Sie Tomatensaft erhalten.

2. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Machen Sie dasselbe mit dem Knoblauch.

3. Zwiebel und Knoblauch mit den Tomaten in den Topf geben. Passen Sie die Tomaten mit Gewürzen an: Geben Sie die Nelken, schwarzen Pfefferkörner und Piment in die Pfanne. Auf Wunsch können Sie weitere Lieblingsgewürze hinzufügen. Gut mischen.

4. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Bringen Sie die Mischung zum Kochen. 20-25 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren, bis die Mischung eindickt.

5. Gießen Sie den Zitronensaft in die Pfanne (er kann durch 6% oder 9% Essig ersetzt werden). Aufsehen. Wenn Sie einen saureren Ketchup haben möchten, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu.

6. 1 Prise Zimt, Salz und Zucker in die Pfanne geben. Gut mischen.

7. Weitere 2-3 Minuten kochen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Bereiten Sie einen Topf und ein Sieb vor. Ketchup durch ein Sieb streichen, damit die Gewürze entfernt werden. Ketchup mit einem Löffel durch ein Sieb streichen. Wenn Sie möchten, können Sie den Ketchup mit den Gewürzen in einem kleinen, provisorischen Mullbeutel aufkochen. Entfernen Sie dann den Beutel und Sie müssen den Ketchup nicht durch das Sieb passieren.

9. Gießen Sie den Ketchup in ein sterilisiertes Glas. Sie können den Dampfbehälter in kochendem Wasser oder in der Mikrowelle sterilisieren.

10. Verschließen Sie das Glas mit einem Deckel. Bewahre den Ketchup bis zu 14 Tage im Kühlschrank auf. Wenn Sie ihn für die kalte Jahreszeit aufbewahren möchten, kochen Sie ihn noch 3-5 Minuten, nachdem Sie ihn durch ein Sieb passiert haben. Anschließend in ein sterilisiertes Glas füllen und mit einem Deckel verschließen.


Leckeres hausgemachtes Ketchup & # 8211 entdecken Sie das einfachste und schnellste Rezept für die Herstellung einer erstaunlichen hausgemachten Sauce!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres hausgemachtes Ketchup-Rezept. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, um eine erstaunliche Freude zu bekommen, nach der Sie die Regale mit Ketchup auf dem Markt umgehen. Holen Sie sich eine sehr duftende und appetitliche hausgemachte Sauce, die von Anfang an überzeugt. Außerdem wird es ohne chemische Zusätze zubereitet und ist überhaupt nicht schädlich.

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

1. Gießen Sie das Tomatenpüree in einen Topf mit dickem Boden. Wenn Sie möchten, können Sie Tomatensaft oder -paste verwenden. Wenn Sie Püree (oder Paste) verwenden, müssen Sie es mit Wasser auflösen, bis Sie Tomatensaft erhalten.

2. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Machen Sie dasselbe mit dem Knoblauch.

3. Zwiebel und Knoblauch mit den Tomaten in den Topf geben. Passen Sie die Tomaten mit Gewürzen an: Geben Sie die Nelken, schwarzen Pfefferkörner und Piment in die Pfanne. Auf Wunsch können Sie weitere Lieblingsgewürze hinzufügen. Gut mischen.

4. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Bringen Sie die Mischung zum Kochen. 20-25 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren, bis die Mischung eindickt.

5. Gießen Sie den Zitronensaft in die Pfanne (er kann durch 6% oder 9% Essig ersetzt werden). Aufsehen. Wenn Sie einen saureren Ketchup haben möchten, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu.

6. 1 Prise Zimt, Salz und Zucker in die Pfanne geben. Gut mischen.

7. Weitere 2-3 Minuten kochen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Bereiten Sie einen Topf und ein Sieb vor. Ketchup durch ein Sieb streichen, damit die Gewürze entfernt werden. Ketchup mit einem Löffel durch ein Sieb streichen. Wenn Sie möchten, können Sie den Ketchup mit den Gewürzen in einem kleinen, provisorischen Mullbeutel aufkochen. Entfernen Sie dann den Beutel und Sie müssen den Ketchup nicht durch das Sieb passieren.

9. Gießen Sie den Ketchup in ein sterilisiertes Glas. Sie können den Dampfbehälter in kochendem Wasser oder in der Mikrowelle sterilisieren.

10. Verschließen Sie das Glas mit einem Deckel. Bewahre den Ketchup bis zu 14 Tage im Kühlschrank auf. Wenn Sie ihn für die kalte Jahreszeit aufbewahren möchten, kochen Sie ihn noch 3-5 Minuten, nachdem Sie ihn durch ein Sieb passiert haben. Anschließend in ein sterilisiertes Glas füllen und mit einem Deckel verschließen.


Leckeres hausgemachtes Ketchup & # 8211 entdecken Sie das einfachste und schnellste Rezept für die Herstellung einer erstaunlichen hausgemachten Sauce!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres hausgemachtes Ketchup-Rezept. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, um eine erstaunliche Freude zu bekommen, nach der Sie die Regale mit Ketchup auf dem Markt umgehen. Holen Sie sich eine sehr duftende und appetitliche hausgemachte Sauce, die von Anfang an überzeugt. Außerdem wird es ohne chemische Zusätze zubereitet und ist überhaupt nicht schädlich.

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

1. Gießen Sie das Tomatenpüree in einen Topf mit dickem Boden. Wenn Sie möchten, können Sie Tomatensaft oder -paste verwenden. Wenn Sie Püree (oder Paste) verwenden, müssen Sie es mit Wasser auflösen, bis Sie Tomatensaft erhalten.

2. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Machen Sie dasselbe mit dem Knoblauch.

3. Zwiebel und Knoblauch zu den Tomaten in den Topf geben. Passen Sie die Tomaten mit Gewürzen an: Geben Sie die Nelken, schwarzen Pfefferkörner und Piment in die Pfanne. Auf Wunsch können Sie weitere Lieblingsgewürze hinzufügen. Gut mischen.

4. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Bringen Sie die Mischung zum Kochen. 20-25 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren, bis die Mischung eindickt.

5. Gießen Sie den Zitronensaft in die Pfanne (er kann durch 6% oder 9% Essig ersetzt werden). Aufsehen. Wenn Sie einen saureren Ketchup haben möchten, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu.

6. 1 Prise Zimt, Salz und Zucker in die Pfanne geben. Gut mischen.

7. Weitere 2-3 Minuten kochen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Bereiten Sie einen Topf und ein Sieb vor. Ketchup durch ein Sieb streichen, damit die Gewürze entfernt werden. Ketchup mit einem Löffel durch ein Sieb streichen. Wenn Sie möchten, können Sie den Ketchup mit den Gewürzen in einem kleinen, provisorischen Mullbeutel aufkochen. Entfernen Sie dann den Beutel und Sie müssen den Ketchup nicht durch das Sieb passieren.

9. Gießen Sie den Ketchup in ein sterilisiertes Glas. Sie können den Dampfbehälter in kochendem Wasser oder in der Mikrowelle sterilisieren.

10. Verschließen Sie das Glas mit einem Deckel. Bewahre den Ketchup bis zu 14 Tage im Kühlschrank auf. Wenn Sie ihn für die kalte Jahreszeit aufbewahren möchten, kochen Sie ihn noch 3-5 Minuten, nachdem Sie ihn durch ein Sieb passiert haben. Anschließend in ein sterilisiertes Glas füllen und mit einem Deckel verschließen.


Leckerer hausgemachter Ketchup & # 8211 entdecken Sie das einfachste und schnellste Rezept für die Herstellung einer erstaunlichen hausgemachten Sauce!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres hausgemachtes Ketchup-Rezept. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, um eine erstaunliche Freude zu bekommen, nach der Sie die Regale mit Ketchup auf dem Markt umgehen. Holen Sie sich eine sehr duftende und appetitliche hausgemachte Sauce, die von Anfang an überzeugt. Außerdem wird es ohne chemische Zusätze zubereitet und ist überhaupt nicht schädlich.

ZUTATEN

ART DER ZUBEREITUNG

1. Gießen Sie das Tomatenpüree in einen Topf mit dickem Boden. Wenn Sie möchten, können Sie Tomatensaft oder -paste verwenden. Wenn Sie Püree (oder Paste) verwenden, müssen Sie es mit Wasser auflösen, bis Sie Tomatensaft erhalten.

2. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Machen Sie dasselbe mit dem Knoblauch.

3. Zwiebel und Knoblauch mit den Tomaten in den Topf geben. Passen Sie die Tomaten mit Gewürzen an: Geben Sie die Nelken, schwarzen Pfefferkörner und Piment in die Pfanne. Auf Wunsch können Sie weitere Lieblingsgewürze hinzufügen. Gut mischen.

4. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Bringen Sie die Mischung zum Kochen. 20-25 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren, bis die Mischung eindickt.

5. Gießen Sie den Zitronensaft in die Pfanne (er kann durch 6% oder 9% Essig ersetzt werden). Aufsehen. Wenn Sie einen saureren Ketchup haben möchten, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu.

6. 1 Prise Zimt, Salz und Zucker in die Pfanne geben. Gut mischen.

7. Weitere 2-3 Minuten kochen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Bereiten Sie einen Topf und ein Sieb vor. Ketchup durch ein Sieb streichen, damit die Gewürze entfernt werden. Ketchup mit einem Löffel durch ein Sieb streichen. Wenn Sie möchten, können Sie den Ketchup mit den Gewürzen in einem kleinen, provisorischen Mullbeutel aufkochen. Entfernen Sie dann den Beutel und Sie müssen den Ketchup nicht durch das Sieb passieren.

9. Gießen Sie den Ketchup in ein sterilisiertes Glas. Sie können den Dampfbehälter in kochendem Wasser oder in der Mikrowelle sterilisieren.

10. Verschließen Sie das Glas mit einem Deckel. Bewahre den Ketchup bis zu 14 Tage im Kühlschrank auf. Wenn Sie ihn für die kalte Jahreszeit aufbewahren möchten, kochen Sie ihn noch 3-5 Minuten, nachdem Sie ihn durch ein Sieb passiert haben. Anschließend in ein sterilisiertes Glas füllen und mit einem Deckel verschließen.


Hausketchup & # 8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von Hausgemachter Ketchup es ist absolut wunderbar für diese Zeit. Die Tomaten sind schon gereift und es ist schade, sie nicht für einen gesunden und sehr leckeren Ketchup zu verwenden. Ketchup ist eine Sauce, die jeder liebt, von klein bis groß. Es ist so beliebt, dass wir es auf der ganzen Welt finden, in verschiedenen Gebinden und mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Aber die hausgemachte Version ist viel besser, weil wir genau wissen, welche Zutaten wir hineingeben und der Geschmack ist wunderbar.

Leider ist handelsüblicher Ketchup nicht gerade gesund, er enthält große Mengen an Süßungsmitteln, Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen. Ich mache am liebsten selbstgemachten Ketchup, zumal ich die Menge an Zucker und Salz dosieren kann und ich mir die Gewürze aussuchen kann, die ich mag. Ich habe zwei Rezepte Hausgemachter Ketchup, eins, das auch Paprika enthält, und das andere, das Äpfel enthält, das Rezept, für das ich mich jetzt entschieden habe. Die Zugabe von Äpfeln im hausgemachten Ketchup-Rezept ist willkommen. Es bietet die Süße der Zubereitung und bereichert den Geschmack.

Für ein erfolgreiches Ketchup müssen Sie zunächst sehr gut gereifte Tomaten wählen, dunkelrot und so süß wie möglich. Wenn Sie Tomaten aus einer zuverlässigen Quelle in die Hände bekommen, umso besser. Als Hauptzutat müssen Tomaten so gut wie möglich sein. Wenn Sie keine frischen Tomaten haben, können Sie auch fertig zubereiteten Tomatensaft verwenden, er ist gut, solange er süß ist. Bei Gewürzen können Sie nach Belieben hinzufügen.

Ich mag Nelken und italienische Kräuter im Ketchup sehr gerne, aber du kannst dich auf deine Favoriten beschränken. Für Salz müssen Sie es von Zeit zu Zeit verwenden, insbesondere wenn Sie den Ketchup im Winter aufbewahren möchten. Der Ketchup wird heiß in sterilisierte Flaschen gegossen und auf Raumtemperatur abkühlen gelassen. Er wird je nach Vorliebe im Kühlschrank, in der Speisekammer oder im Keller aufbewahrt. Für ein anderes Konservenrezept auf Tomatenbasis können Sie auch das Tomatenrezept ausprobieren Tomatensaft. Es ist einfach zu machen und gut für alles.


Zutaten für das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln

  • 3 kg Tomaten (ich habe Kirsche verwendet)
  • 1kg Zwiebel
  • 200 ml Öl
  • 4 große gewürfelte Äpfel
  • 1 Esslöffel italienische Kräuter (Rosmarin, Lorbeerblatt, Oregano, Basilikum, Fenchel, Salbei, Majoran, Sellerie)
  • 1 Esslöffel süßer Paprika
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • Zucker
  • Salz (niemals)
  • 2 Nelken

Wie bereiten wir das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln zu?

Schritt 1 & ndash die Tomaten halbieren und durch einen Mixer geben.

Schritt 2 & ndash die Tomaten werden durch ein Sieb gesiebt, um die Schalen und Kerne zu entfernen.

Schritt 3 & ndash Erhitzen Sie das Öl und fügen Sie ein wenig Salz hinzu. Die Zwiebel 20 Minuten anbraten, bis sie weich ist.

Über die gehärtete Zwiebel die entstandene Tomatensauce, gewürfelte Äpfel und Gewürze (Paprika, Pfeffer, italienische Kräuter und Nelken) geben und gut vermischen. Kochen Sie die resultierende Mischung, bis sie auf die Hälfte reduziert ist.

Schritt 4 & ndash Wir werden den Ketchup mit einem Mixer passieren und den Topf wieder aufs Feuer stellen. Nach Geschmack Zucker und Salz hinzufügen. Etwa 10-15 Minuten kochen lassen.

Sterilisation von Gläsern

Wir waschen die Gläser mit heißem Wasser und Spülmittel. Dann tauchen wir sie für einige Sekunden in einen großen Topf, in dem das Wasser kocht, nehmen sie heraus und legen sie auf ein sauberes Handtuch (wir können uns selbst helfen, sie mit einem Löffel aus dem Topf zu nehmen). Machen Sie dasselbe mit den Deckeln.

Dann verwenden wir das Ofenblech, auf das wir ein sauberes Handtuch legen. Stellen Sie die Gläser mit der Vorderseite nach unten auf das Handtuch und stellen Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen (bei 100 Grad). Dieses Verfahren gilt nur für Gläser, nicht für Deckel.

Das heiße Ketchup in die aus dem Ofen genommenen Gläser geben, die Deckel gut festziehen und mit dem Deckel nach unten stellen. Wir können eine Decke darüber legen und sie abkühlen lassen.

Wir lagern sie im Winter in der Speisekammer.

Ich lade Sie gerne ein, das Rezept auszuprobieren, es ist ein Wunder, das immer zu einer Portion Kartoffeln oder Würstchen passt. Wir haben sie neben Ofenkartoffeln serviert und uns buchstäblich die Finger & Hellip abgeleckt.

Wenn Sie es scharf machen möchten, fügen Sie nach Belieben Pfeffer und Peperoni hinzu.

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 10.

Re & # 539 Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Hausgemachter Ketchup mit Tomaten und Äpfeln, einfaches Rezept, ohne Konservierungsstoffe


Zutaten für das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln

  • 3 kg Tomaten (ich habe Kirsche verwendet)
  • 1kg Zwiebel
  • 200 ml Öl
  • 4 große gewürfelte Äpfel
  • 1 Esslöffel italienische Kräuter (Rosmarin, Lorbeerblatt, Oregano, Basilikum, Fenchel, Salbei, Majoran, Sellerie)
  • 1 Esslöffel süßer Paprika
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • Zucker
  • Salz (niemals)
  • 2 Nelken

Wie bereiten wir das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln zu?

Schritt 1 & ndash die Tomaten halbieren und durch einen Mixer geben.

Schritt 2 & ndash die Tomaten werden durch ein Sieb gesiebt, um die Schalen und Kerne zu entfernen.

Schritt 3 & ndash Erhitzen Sie das Öl und fügen Sie ein wenig Salz hinzu. Die Zwiebel 20 Minuten anbraten, bis sie weich ist.

Über die gehärtete Zwiebel die entstandene Tomatensauce, gewürfelte Äpfel und Gewürze (Paprika, Pfeffer, italienische Kräuter und Nelken) geben und gut vermischen. Kochen Sie die resultierende Mischung, bis sie auf die Hälfte reduziert ist.

Schritt 4 & ndash Wir werden den Ketchup mit einem Mixer passieren und den Topf wieder aufs Feuer stellen. Nach Geschmack Zucker und Salz hinzufügen. Etwa 10-15 Minuten kochen lassen.

Sterilisation von Gläsern

Wir waschen die Gläser mit heißem Wasser und Spülmittel. Dann tauchen wir sie für einige Sekunden in einen großen Topf, in dem das Wasser kocht, nehmen sie heraus und legen sie auf ein sauberes Handtuch (wir können uns selbst helfen, sie mit einem Löffel aus dem Topf zu nehmen). Machen Sie dasselbe mit den Deckeln.

Dann verwenden wir das Ofenblech, auf das wir ein sauberes Handtuch legen. Stellen Sie die Gläser mit der Vorderseite nach unten auf das Handtuch und stellen Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen (bei 100 Grad). Dieses Verfahren gilt nur für Gläser, nicht für Deckel.

Das heiße Ketchup in die aus dem Ofen genommenen Gläser geben, die Deckel gut festziehen und mit dem Deckel nach unten stellen. Wir können eine Decke darüber legen und sie abkühlen lassen.

Wir lagern sie im Winter in der Speisekammer.

Ich lade Sie gerne ein, das Rezept auszuprobieren, es ist ein Wunder, das immer zu einer Portion Kartoffeln oder Würstchen passt. Wir haben sie neben Ofenkartoffeln serviert und uns buchstäblich die Finger & Hellip abgeleckt.

Wenn Sie es scharf machen möchten, fügen Sie nach Belieben Pfeffer und Peperoni hinzu.

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 10.

Re & # 539 Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Hausgemachter Ketchup mit Tomaten und Äpfeln, einfaches Rezept, ohne Konservierungsstoffe


Dichter und duftender hausgemachter Tomatenketchup!

Die Konservensaison geht weiter, mit viel Obst und Gemüse. Heute bereiten wir sehr leckeren, dichten und duftenden hausgemachten Ketchup zu. Der Prozess ist nicht schnell, denn die Sauce muss eine dichte Konsistenz haben und dafür muss das Tomatenmark in mehreren Schritten gekocht werden. Ketchup hat einen intensiven Geschmack durch die Gewürze, die Sie je nach Geschmack auswählen.

ZUTAT:

-1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Sterilisieren Sie Gläser und Deckel.

2. Geben Sie die Tomaten durch einen Entsafter, gießen Sie die Zusammensetzung in einen Topf mit dickem Boden, legen Sie sie auf das Feuer und kochen Sie sie 1 Stunde lang unter Rühren.

3. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Tomatenmischung vollständig abkühlen lassen.

4. Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer und kochen Sie die Zusammensetzung 1 Stunde lang. Dann abkühlen lassen und noch 1 Stunde kochen.

Beratung. Sie können die Garzeit und die Dichte der Sauce nach Ihrem eigenen Geschmack anpassen.

5. Auf einigen Lagen Gaze den schwarzen Pfeffer, Piment, Nelken und Koriander hinzufügen. Binden Sie die Gaze zusammen und geben Sie den Beutel 30 Minuten vor der Zubereitung in die Saucenschüssel.

Beratung. Sie können auch Paprika, Zimt, Muskatnuss, Sternanis, Kardamom usw. verwenden.

6. Mit Salz und Zucker abschmecken, umrühren und die Sauce 30 Minuten kochen lassen.

7. Verteile den heißen Ketchup in Gläsern und verschließe sie fest. Drehen Sie sie auf den Kopf und warten Sie, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Eines der leckersten hausgemachten Ketchup-Rezepte ohne Verdickungsmittel und andere Zusatzstoffe. Aus 4 kg Tomaten erhält man ca. 1l Ketchup.


Zutaten für das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln

  • 3 kg Tomaten (ich habe Kirsche verwendet)
  • 1kg Zwiebel
  • 200 ml Öl
  • 4 große gewürfelte Äpfel
  • 1 Esslöffel italienische Kräuter (Rosmarin, Lorbeerblatt, Oregano, Basilikum, Fenchel, Salbei, Majoran, Sellerie)
  • 1 Esslöffel süßer Paprika
  • 1 Esslöffel Pfeffer
  • Zucker
  • Salz (niemals)
  • 2 Nelken

Wie bereiten wir das hausgemachte Ketchup-Rezept mit Tomaten und Äpfeln zu?

Schritt 1 & ndash die Tomaten halbieren und durch einen Mixer geben.

Schritt 2 & ndash die Tomaten werden durch ein Sieb gesiebt, um die Schalen und Kerne zu entfernen.

Schritt 3 & ndash Erhitzen Sie das Öl und fügen Sie ein wenig Salz hinzu. Die Zwiebel 20 Minuten anbraten, bis sie weich ist.

Über die gehärtete Zwiebel die entstandene Tomatensauce, gewürfelte Äpfel und Gewürze (Paprika, Pfeffer, italienische Kräuter und Nelken) geben und gut vermischen. Kochen Sie die resultierende Mischung, bis sie auf die Hälfte reduziert ist.

Schritt 4 & ndash Wir werden den Ketchup mit einem Mixer passieren und den Topf wieder aufs Feuer stellen. Nach Geschmack Zucker und Salz hinzufügen. Etwa 10-15 Minuten kochen.

Sterilisation von Gläsern

Wir waschen die Gläser mit heißem Wasser und Spülmittel. Dann tauchen wir sie für einige Sekunden in einen großen Topf, in dem das Wasser kocht, nehmen sie heraus und legen sie auf ein sauberes Handtuch (wir können uns selbst helfen, sie mit einem Löffel aus dem Topf zu nehmen). Machen Sie dasselbe mit den Deckeln.

Dann verwenden wir das Ofenblech, auf das wir ein sauberes Handtuch legen. Stellen Sie die Gläser mit der Vorderseite nach unten auf das Handtuch und stellen Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen (bei 100 Grad). Dieses Verfahren gilt nur für Gläser, nicht für Deckel.

Das heiße Ketchup in die aus dem Ofen genommenen Gläser geben, die Deckel gut festziehen und mit dem Deckel nach unten stellen. Wir können eine Decke darüber legen und sie abkühlen lassen.

Wir lagern sie im Winter in der Speisekammer.

Ich lade Sie gerne ein, das Rezept auszuprobieren, es ist ein Wunder, das immer zu einer Portion Kartoffeln oder Würstchen passt. Wir servierten sie neben Ofenkartoffeln und leckten uns buchstäblich die Finger & Hellip.

Wenn Sie es scharf machen möchten, fügen Sie nach Belieben Pfeffer und Peperoni hinzu.

Die Durchschnittsnote der Jury für dieses Rezept beträgt 10.

Re & # 539 Rezepte mit Gina Bradea & raquo Rezepte & raquo Hausgemachter Ketchup mit Tomaten und Äpfeln, einfaches Rezept, ohne Konservierungsstoffe


Video: Die beste Currywurst Sauce der Welt noch besser u0026 leckererererer REZEPT Download


Bemerkungen:

  1. Malami

    Unter uns gesagt, wir empfehlen Ihnen, es zu versuchen, überprüfen Sie google.com

  2. Gillivray

    Sofortige Antwort)))

  3. Jude

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  4. Camp

    Es - ist unerträglich.

  5. Mushura

    Also passiert es einfach nicht



Eine Nachricht schreiben