at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Rezept für Salat mit Tomaten, Minze und Quinoa

Rezept für Salat mit Tomaten, Minze und Quinoa


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Getreidesalat
  • Quinoa-Salat

Quinoa ist eine tolle Abwechslung zu Reis oder Nudeln. Ich habe versucht, mir mehr Gerichte mit Quinoa auszudenken und bin auf diesen Salat gekommen.

83 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 600ml Wasser
  • 220g Quinoa
  • 50g Sultaninen oder Rosinen
  • 1 Prise Salz
  • 2 mittelgroße Tomaten, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 10 Radieschen, geviertelt
  • 1/2 Gurke, gewürfelt
  • 2 Esslöffel Mandelblättchen, geröstet
  • 4 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 4 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • Salz nach Geschmack

MethodeVorbereitung:40min ›Kochen:15min ›Zusatzzeit:1h › Fertig in:1h55min

  1. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Quinoa, Rosinen und eine Prise Salz dazugeben. Zugedeckt 12 bis 15 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  2. Tomaten, Zwiebeln, Rettich, Gurken und Mandeln in einer großen Schüssel vermengen. Die abgekühlte Quinoa unterrühren, dann mit Minze, Petersilie, Kreuzkümmel, Limettensaft, Sesamöl und Salz abschmecken. 1 bis 2 Stunden vor dem Servieren kalt stellen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(94)

Bewertungen auf Englisch (67)

Das war wirklich lecker. Allerdings hatte ich das Gefühl, es fehlte etwas. Das nächste Mal kann ich versuchen, die Quinoa auf Vorrat zu kochen. Ich habe auch die Rosinen weggelassen.-16. September 2012

Köstlich auch ohne die Tomaten und ich habe etwas Zuckermais hinzugefügt, da mein Mann eine Nachtschatten-freie Diät einnimmt 11. Mai 2015

von JAGUARMEL

Ich habe vor kurzem Quinoa entdeckt und verliebt und habe alle möglichen Gerichte damit zubereitet. Dieser hat uns nicht enttäuscht! Ich konnte keine Tomaten finden, mit denen ich zufrieden war, also habe ich stattdessen Traubentomaten verwendet. Ich habe die Radieschen auch in kleinere Stücke geschnitten, damit Sie mit jedem Bissen mehr von allem bekommen können. Es ist wirklich würzig und erfrischend - ich war mir nicht sicher, wie die Minze zu allem passen würde, aber es ist wirklich eine perfekte Mischung aus Aromen. Ich werde es immer wieder machen.-06.09.2006


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Quinoa
  • 1 Gurke, gehackt
  • 2 Tomaten, gehackt
  • ½ Tasse frische Petersilie, gehackt
  • 2 grüne Zwiebeln, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • ¼ Tasse Zitronensaft
  • ½ Teelöffel Salz oder nach Geschmack

Brühe und Quinoa in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis Quinoa weich ist und Wasser aufgenommen wurde, etwa 15 Minuten.

Gurke, Tomaten, Petersilie, Frühlingszwiebeln, Minze und Knoblauch in einer großen Schüssel vermischen. Quinoa, Olivenöl, Zitronensaft und Salz zur Gurkenmischung geben und vermengen. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und kühlen Sie sie mindestens 1 Stunde lang, bis sich die Aromen verbinden.


Quinoa-Salat

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Quinoa gespült
  • 4-5 Beizgurken entkernt, Enden abgeschnitten und in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten*
  • 1 kleine rote Zwiebel in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 große Tomate entkernt, entkernt und gewürfelt oder ein Pint Traubentomaten, halbiert
  • 1 Bund italienische Petersilienblätter gehackt
  • 2 Bund Minzblätter gehackt (oder eine Packung aus dem Supermarkt)
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/4 Tasse Rotweinessig Ich habe Port Balsamico verwendet
  • 1 Zitrone entsaftet
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Köpfe belgische Endivien geschnitten und in einzelne Stangen getrennt
  • oder ein Kopf lockige grüne Endivie
  • 1 Avocado etwas von der festen Seite, geschält, entkernt und in Stücke geschnitten

Anweisungen

Endivie waschen und trocknen. Wenn Sie die gekräuselte Endivie verwenden, legen Sie eine Platte mit Blättern aus. Die Avocado leicht mit dem Salat vermischen. Wenn Sie Endivienstangen verwenden, löffeln Sie den Salat auf Endivienstangen, belegen Sie sie mit Avocado und servieren Sie sie.

Rezeptnotizen

-Das Rezept verlangt 12 Tassen Wasser zu den 1 1/2 Tassen Quinoa. Das musste ein Druckfehler sein. Ich folgte den Ratschlägen mehrerer Meinungen im Internet und benutzte einen Reiskocher. Die Quinoa wurde im Reiskocher perfekt gegart. Wenn Sie keinen Reiskocher haben, befolgen Sie die Packungsanweisungen zum Kochen auf dem Herd.
-Es ist wichtig, die Quinoa nach dem Kochen vollständig abzukühlen. Etwas auflockern und in den Kühlschrank stellen.
-Das Rezept sieht vor, die Quinoa nach dem Kochen abzuspülen. Zum Glück habe ich dieser kleinen Stimme zugehört, die sagte - teste eine kleine Portion. Ich nahm ungefähr eine Tasse heraus und spülte sie aus. Es ist nie abgeflossen. Der Teil, den ich gespült habe, war ein mit Wasser getränktes Durcheinander. Es stand ein paar Stunden in einem Sieb und wurde nie abgetropft. Gut, dass ich das nicht mit der ganzen Charge probiert habe. Das Quinoa auf einem Teller zu verteilen und in den Kühlschrank zu stellen, hat bei mir gut funktioniert.
-Für dieses Rezept bevorzuge ich Traubentomaten gegenüber größeren Tomaten.
-Das Originalrezept verlangt Rotweinessig. Ich habe festgestellt, dass wenn ein Rezept nur Rotweinessig und Olivenöl verlangt, ich normalerweise Balsamico bevorzuge. Ich verwende eine Port Balsamico-Marke "O", die in Küchenfachgeschäften oder oft bei meinem Favoriten, TJ Maxx, im Küchenregal zu finden ist. Hier finden Sie auch "O".
-*Das Rezept verlangt das Einlegen von Cukes. Sie können auch normale Lebensmittelsorte verwenden, stellen Sie nur sicher, dass Sie sie säen (entfernen Sie die Samen). Oder entkernte englische Gurken funktionieren gut.
-Letzte Anmerkung- das war noch besser für Reste am Tag danach.


Bewertungen

Köstliche Art, gesünderes Getreide zu essen! Befolgte das Rezept wie angegeben und warf ein wenig Feta-Käse darüber. Yum! Könnte das Öl beim nächsten Mal reduzieren.

ICH LIEBE DIESES REZEPT! Es war einfach und einfach zu machen. Es ist jedes Mal so erfrischend, wenn ich es esse. Ich kann einige andere Variationen ausprobieren, die hier erwähnt werden. Sie klingen fantastisch!

Ausgezeichnet und einfach. Ich hatte keine Petersilie, also habe ich eine Mischung aus Basilikum und Dill verwendet und die Mengen erhöht. Ich habe mir auch einen Trick von Maria Speck’s Ancient Grains ausgeliehen und die Quinoa mit Koriandersamen geröstet und Sumach ins Wasser gegeben. So gut. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass Sie wirklich damit herumspielen und alles Gemüse hinzufügen können, das Sie haben. Ich mag Tabouleh, das mehr Gemüse als Getreide ist, also ist es hier einfach, dies zu tun, indem man mehr Tomaten und Gurken hinzufügt.

Ich habe genau das gemacht, außer dass ich die Zitronenschale, ein wenig Feta und die Kalimantan-Oliven hinzugefügt habe, für die es ein Traum ist! Bevor diese anderen hinzugefügt wurden, war es so gut, dass die Ergänzungen nur einen weiteren Geschmacksschub hinzugefügt haben! Vielen Dank für ein tolles Rezept!

Ich habe das in den letzten 3 Jahren mehrmals gemacht. Und liebe es jedes Mal. Ich füge häufig mehr Minze und manchmal frisches Basilikum hinzu. Und ich habe statt Kirsche Erbstücktomaten verwendet. Es ist immer lecker. Und ein echter Publikumsmagnet. Picknicks, Grillabende, Glücksspiele, sogar Dinnerpartys. Ich habe dieses Rezept schon öfter verschenkt, als ich mich erinnern kann.

So gut! Ich hatte keine Minze, also fügte ich zusätzliche Petersilie hinzu und brauchte nur etwa die Hälfte des Öls.

Ich liebe dieses Rezept und mache es immer wieder. Je mehr Kräuter, desto besser und die Gurke lasse ich immer weg.

Dieses Rezept gefällt mir sehr gut. Als ich vor ein paar Monaten glutenfrei wurde, war ich untröstlich bei dem Gedanken, keine Tabouli mehr essen zu können, aber Quinoa ist ein großartiger Ersatz für den Weizen. Ich habe dieses Rezept nicht genau befolgt, weil ich Roma-Tomaten, weniger Gurken, mehr Petersilie, etwa die Hälfte des benötigten Olivenöls und viel mehr Zitronensaft verwendet habe. Ich habe auch etwas Zitronenschale hinzugefügt, was alles wirklich munter gemacht hat. Ich ermutige die Leute, ein oder zwei Spritzer Zimt hinzuzufügen. Es ist nicht notwendig, aber es macht auf lange Sicht einen großen Unterschied. Wenn ich ein oder zwei Striche sage, dann meine ich es auch. Nicht sehr viel, nur ein bisschen. Ich denke, dieses Rezept ist ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie noch nie zuvor Tabouli gegessen haben, ist dies möglicherweise alles, was Sie brauchen, aber wenn Sie ein erfahrener Tabouli-Esser sind, ist dies eine gute Grundlage, um Ihr eigenes perfektes Gericht zu kreieren.

Toller Salat, alle haben nach dem Rezept gefragt. Ich schneide das Öl und fügte zerbröckelten Feta-Käse hinzu. Wird auf jeden Fall wieder gemacht!

Große Verwendung von Quinoa. Ich wollte die Minze weglassen, war aber sehr froh, dass ich es nicht getan habe.

Exzellent! Abgesehen davon, dass ich den ganzen Saft einer großen Zitrone verwendet habe, 3 gehackte Knoblauchzehen verwendet und eine fein gehackte rote Zwiebel hineingeworfen habe, die ich im Kühlschrank herumgetreten hatte, habe ich nicht wirklich etwas geändert. Aber nur eine Vorwarnung. Vielleicht lag es nur an mir und der Tatsache, dass ich beim Kochen von Quinoa unerfahren bin, aber ich stellte fest, dass das Befolgen der obigen Anweisungen zu teilweise ungekochtem Quinoa mit vielen noch harten Kernen führte. Nachdem es "fertig" war, musste ich mehr Wasser hinzufügen (zwischen 1/4 und 1/2 Tasse?) und es weitere zehn Minuten bei schwacher Hitze kochen. Ich schlage vor, bei Google nach besseren Quinoa-Kochanweisungen zu suchen. TheKitchn hat einige hilfreiche Tipps. (Ich würde die gefundene Seite verlinken, aber diese Seite lässt dies nicht zu)

Für meinen Geschmack etwas weniger Öl und etwas mehr Minze verwendet. Toller Sommersalat!

Alle wollten das Rezept! Wie vorgeschlagen, habe ich das Olivenöl auf 1/4 Tasse reduziert und dem Dressing Zitronenschale hinzugefügt. Perfektion!

Exzellent! Ich habe es wie beschrieben gemacht, außer dass ich den Ratschlägen der Leser gefolgt bin und den Zitronensaft aufgestockt habe. Ich bevorzuge auch gehackte Tomaten gegenüber den Kirschtomaten, nur um das Essen zu erleichtern. Werde es auf jeden Fall wieder machen und mit dem Zitronensaft / EVOO-Verhältnis spielen, nur um weniger Kalorien zu machen.

Ich habe dieses Rezept diesen Sommer mindestens sechs Mal gemacht. Ich liebe es absolut. Ich bevorzuge es, weniger Öl und viel mehr Zitrone hinzuzufügen. Auch geriebene Zitronenschale hat den Geschmack wirklich zur Geltung gebracht!


Sommer-Tomaten-Gurken-Quinoa-Salat

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutz- und Offenlegungsrichtlinie.

Ähnlich wie Tabouleh, aber mit Quinoa zubereitet, ist dieser Sommer-Tomaten-Gurken-Quinoa-Salat Perfektion! Das Salatdressing ist leicht und erfrischend. Beladen mit Feta-Käse und frischer Petersilie ist dieser Salat eine großartige Beilage zu jedem Hauptgericht!

Schnell und erfrischend! <– Der Inbegriff eines guten Salats — AmIRight?

Sommerliche Salate sind das, worum es im Sommer geht. Aber wirklich. Ich liebe es einfach, im Sommer frische Tomaten und Gurken zu verbrauchen. Und Quinoa ist einfach eine großartige Ergänzung zu Salaten, wenn Sie sie zusammen mit etwas Lachs oder Hühnchen servieren. Vertrau mir. Es wird eine kraftvolle Mahlzeit zubereiten, die Sie stundenlang satt hält. Tomaten – überprüfen. Gurken – Check. Verführerisches Granatapfel-Melasse-Honig-Dressing – check. Oh und viel FETA, FETA, FETA – check, check, check!

Dieser Gurken-Quinoa-Salat wäre wahrscheinlich eine Schwester des nahöstlichen Tabouleh. Wir verwenden Quinoa anstelle von Bulgur, würzen unser Dressing mit Dingen wie Honig und fügen Tonnen von salzigem Feta hinzu, um dies wirklich zu einem kompletten Geschmackserlebnis zu machen. Darf ich sagen, ich mag diesen Salat vielleicht ein bisschen mehr als traditionelles Taboulé.

Dies ist für alle meine Freunde da draußen, die nicht traditionelle Salate lieben. Dieser Salat hat keine dieser traditionellen Salatgrundlagen wie Babyspinat oder Römersalat!

Wie wäre es mit dem Anziehen? Es ist komplett hausgemacht. Wir verwenden nicht diese im Laden gekauften Dressings, die mit wer weiß was vollgestopft sind. Alle Zutaten sind einfach und unkompliziert, bis auf eine.

Das einzige, von dem Sie vielleicht gehört haben oder nicht, ist die Granatapfelmelasse. Es ist eine Zutat, die oft in der nahöstlichen Küche verwendet wird und man sieht sie in vielen Eintöpfen und was nicht. Einfach ausgedrückt ist es Granatapfelsaft, der mit etwas Zitronensaft und Zucker reduziert wurde. Ich habe meine in meinem nahöstlichen Fachgeschäft gekauft (Phoenicien für meine Houstonians da draußen). Wenn Sie es nicht finden können, empfehle ich, es online zu bestellen. Es verleiht nicht nur diesem Dressing, sondern auch Marinaden, Getränken und Eintöpfen eine Menge Geschmack!

Die restlichen Zutaten sind wie versprochen einfach – Honig, Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und eine gute Prise Salz und Pfeffer.

Die Granatapfel-Melasse und das Honig-Dressing passen wirklich gut zu den süß-säuerlichen Kirschtomaten in diesem Gurken-Quinoa-Salat. Werfen Sie diesen Feta in die Mischung und Sie haben ein Match made in Heaven! Der fruchtige Geschmack des Dressings hinterlässt diesen Salat mit einem süßen, pikanten, salzigen und abgerundeten Geschmack. Außerdem dauert es etwa 3 Sekunden, um aufzuschlagen. <– Ich lieb' es!

Tu dir selbst einen Gefallen. Wenn Sie das nächste Mal Quinoa übrig haben, verwenden Sie es in diesem Tomaten-Gurken-Quinoa-Salat. Es ist der perfekte Weg, um daraus etwas völlig Neues zu machen.

Und das Beste daran ist, dass es komplett vegetarisch ist! Und füllend möchte ich hinzufügen. Es kommt selten vor, dass ich einen Salat als sättigend empfinde, der kein Protein aus Fleisch oder Bohnen enthält. Ich hatte das alleine ohne Protein zum Mittagessen und es hielt mich mindestens 3-4 Stunden lang locker. Außerdem ist es von Menschen genehmigt, weil der Ehemann (Hasser aller rohen Tomaten) es ohne Beschwerde gegessen hat. Zugegeben, er hatte ein wenig Protein nebenbei, aber alles in allem sagte er, dass er es genossen hat!

Auch das Dressing auf diesem Quinoa-Salat lässt sich leicht im Voraus zubereiten und aufbewahren. Und Sie können es auch auf Blattsalaten verwenden!


Southwest Skillet Quinoa (Reis) und Bohnen mit Tomaten-Minz-Salsa

Geschrieben von Savita

Eine großartige Pfanne für ein Abendessen unter der Woche, die voller Geschmack von Chipotle, Bohnen, Zuckermais, Gewürzen, herzhafter und gesunder Quinoa ist, gekrönt mit schnellen und saftigen Minztomaten und Limettensalsa. Klingt das nach einem leckeren Abendessen unter der Woche oder was?

Für mich ist es sogar großartig für ein leckeres, sättigendes und köstliches Mittagessen!

Die wichtigste Zutat in dieser Quinoa-Pfanne ist Chipotle in Adobo. Einer meiner liebsten mexikanischen Chilis. Ich kann mir nicht vorstellen, mexikanisches oder vom Südwesten inspiriertes Essen ohne es zu kochen. Du kennst meine Liebe zu, meinem Lieblingskraut, Oregano! Chipotle hat das übertroffen! Der rauchige Geschmack von Chipotle verleiht einem Gericht so viel Geschmack, dass Sie nicht wirklich viele andere geschmacksverstärkende Zutaten benötigen!

In dieser Pfanne vereint ein wenig Hitze von Chipotle den Geschmack von herzhaften Bohnen, Quinoa, Zuckermais und frischer Tomatensalsa. Sieht nicht nur aus, es klingt auch lecker!! Die mexikanische Küche ist nicht NUR umsonst mein Favorit!

Ein perfektes "Bohnen- und Reispfannen-Abendessen" erfordert Geschmack in einer Pfanne, mit Ernährung und Gesundheit, um die Familie gesund und glücklich zu halten. Und diese Pfanne hat all diese Eigenschaften.

1. Die Basis Andenhirse ist gesund Getreide. Es ist voll von Kalium und Ballaststoffen und ist auch Gluten-frei.
2. Es gibt eine herzhafte Portion Bohnen und Mais für ein sättigendes Abendessen, das kein Heißhunger auf Mitternacht bedeutet.
3. Spritzige Minz-Tomaten-Salsa sorgt für frischen Geschmack und lässt Sie immer wieder einen Happen essen.
4. Vor allem diese ganze Pfanne ist in nur 25 Minuten fertig und ist VEGAN!

Dieses Rezept ist inspiriert von berühmten Southwest Skillet Beans and Rice, Abendessen. Um es noch gesünder zu machen, habe ich mich für Quinoa anstelle von Reis entschieden.

Ich erinnere mich genau, meine erste Einführung in Quinoa war in einem Office Potluck. Einer meiner Kollegen brachte "Quinoa-Salat" und ich konnte nicht widerstehen zu fragen - was ist dieses Korn? Sie erzählte mir von Quinoa und sagte mir auch, dass es eigentlich kein Getreide, sondern ein Samen ist, der eine Menge gesundheitlicher Vorteile hat. Quinoa ist reich an Kalium und enthält etwas weniger Kohlenhydrate als Reis. Hat auch viele darmfreundliche Ballaststoffe. Beeindruckt von Geschmack und Gesundheitsversprechen, das damit einhergeht. Ich kam nach Hause und erzählte Vishal von Quinoa und fragte, ob er Quinoa essen wird. Wissen Sie, wir waren damals vor kurzem verheiratet und ich hatte nicht genug Erfahrung, um zu wissen, dass es falsch ist, meinen Mann (zumindest Vishal) nach einer gesunden Lebensmittelauswahl zu fragen. ist schlechte Weise. ergibt kein gutes Ergebnis ) )

Daher bin ich sicher, dass Sie es erraten haben! Er sagte: ähhh. ähhh. Ich glaube nicht, dass wir Reis durch Quinoa ersetzen müssen. Wir kochen bereits überschüssiges Wasser aus Reis und lassen es ab, um sie leicht und weniger stärkehaltig zu machen.

Jawohl! Wir kochen und lassen überschüssiges Wasser aus unserem täglichen Reis ab, um überschüssige Stärke loszuwerden. (So ​​leid es allen kulinarischen Gurus tut!) Aber ich habe nicht darüber gesprochen, keinen Reis mehr zu essen. Ich wollte nur, dass er Quinoa probiert :) Also ließ ich die Idee fallen. und eine Lektion gelernt.

Nach ein paar Monaten entdeckte ich Quinoa in Costco und kaufte mir eine Packung nach Hause (einfach in den Warenkorb geschmuggelt)). Ich habe Quinoa gekocht und erstaunlicherweise hat es ihm geschmeckt! Seitdem. Ich habe nie aufgehört, es in Salaten, Pfannen, Suppen zu verwenden. Sie nennen es! Costco Pack war sowieso wirklich groß genug, um meine anfängliche Kreativität zu fördern.

Lektion gelernt? Ich erzähle Vishal oft nichts von neuen gesunden Dingen, die ich kochen möchte. Stattdessen einfach kochen und servieren! Von Quinoa, Zucchinigerichten, Avocadosuppen. zu Hafer präsentiere ich ihm nach meiner Idee alles gekocht und nicht roh. funktioniert jedes Mal (naja. fast jedes Mal)

Heutzutage lieben wir jedoch beide Quinoa. Tatsächlich gibt es nur wenige Quinoa-Gerichte (einschließlich dieser flinken Pfanne), die er speziell zum Abendessen / Mittagessen fragt.

Oft weiche ich getrocknete Bohnen über Nacht ein und koche sie für diese Quinoa-Bohnen-Pfanne unter Druck. Bohnen und Reis nach indischer Art (genannt Rajma Chawal) sind bei mir zu Hause sehr verbreitet. Mit Hilfe des Schnellkochtopfs können die meisten eingeweichten Bohnen von Kidneybohnen bis Kichererbsen unter 10 Minuten gekocht werden. Ich finde es also nie störend, diese Pfanne zum Mittag- oder Abendessen mit Bohnen von Grund auf neu zuzubereiten. In diesem Rezept habe ich jedoch erwähnt, Dosenbohnen zu verwenden. Wenn Sie Zeit zum Kochen haben, würde ich sagen, hausgemachte frische Bohnen schmecken viel besser als die Dosenversion. Wenn Sie es eilig haben, werden Bohnen in Dosen gut funktionieren. Denken Sie daran, Dosenbohnen vor der Verwendung abzuspülen.

Heutzutage hat sich diese Quinoa-Bohnen-Pfanne in meinem Wochenmenü ganz oben auf die Liste gesetzt. Da scheint die Sonne wenig zu hell, hier in Kalifornien! Also, einfache, gesunde und schnelle Pfannen sind mein Favorit für das Abendessen unter der Woche. Wissen Sie, weniger Stehen in der Wohlfühlküche und doch gesundes Abendessen im Handumdrehen! Besonders an Tagen, an denen wir kein Fleisch essen, ist dieser unser Favorit!


Minz-Tomaten-Quinoa-Salat

Dieser gesunde, kalorienarme Minz-, Gurken- und Tomaten-Quinoa-Salat ist vollgepackt mit Tonnen von frischen Kräutern und Gemüse! Es ist vegan, glutenfrei, einfach zu montieren und enthält einen nährstoffreichen GEHEIMHALTUNGSMITTEL, von dem Sie nicht einmal wissen, dass er da ist!

  • Autor: Die freche Feige
  • Vorbereitungszeit: 20
  • Gesamtzeit: 20
  • Kategorie: Salat

Zutaten

Salat

  • 1 1/2 Tasse s ungekochter Quinoa
  • 1 Päckchen Kirsch- oder Traubentomaten, halbiert
  • 1 kleine/mittlere Gurke, geviertelt
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1/3 Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • 3 – 4 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 große Handvoll Spinat
  • 1 Handvoll frische Minzzweige (4 – 5 Zweige)
  • 1 Handvoll frische Petersilie

Dressing

  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 EL Olivenöl extra vergine
  • Saft von 4 Limetten
  • Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  1. Quinoa nach Packungsanweisung kochen, dann abkühlen lassen (kühlen).
  2. Tomaten, Gurken, rote und grüne Zwiebeln hacken/zubereiten.
  3. Geben Sie den gewaschenen Spinat, die Minze und die Petersilie in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie fein gehackt und kombiniert sind.
  4. Alle Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.
  5. Die Salatzutaten, einschließlich gekühlter Quinoa, in eine große Schüssel geben, das Dressing darüber gießen und vermengen.

Anmerkungen

Wie bei allen Salaten habe ich das Gefühl, dass die Dressingmenge je nach Geschmack variiert, also fügen Sie jeweils ein wenig Dressing hinzu und fügen Sie weiter hinzu, bis Sie zufrieden sind. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie mehr Olivenöl und/oder Limettensaft hinzu.

Schlüsselwörter: Salat, Quinoa, Tomaten, Minze, Gurken, gesund


Südlich der Grenze Würziger Quinoa-Salat-Rezept

Genießen Sie Taboulé? Dann könnte es dir gefallen Salpicon, auch eine Latino-Version. In einigen südlichen Küchen bezieht sich "Salpicon" auf eine Salatmischung aus dünn geschnittenem oder gehacktem Gemüse mit einem herzhaften Dressing, vielleicht serviert auf knusprigen Tortillas, in Salatbechern oder gefüllt in Poblano-Paprikaschoten. In dieser Version machen Quinoa, Bohnen, Mais und Tomaten &mdash alle Zutaten aus Amerika &mdash Salpicon zu einem großartigen veganen Salat, der zum Mittelpunkt eines Familienessens werden kann. Machen Sie es heute für morgen!

Zutaten

2 Tassen Wasser
1 Tasse trockener Quinoa, gut ausgespült
1/2 Jalapeno- oder Serrano-Pfeffer, Kerne entfernt und fein gehackt
1/3 Tasse frischer Limettensaft (ungefähr 2 bis 3 Limetten)
1/4 Tasse Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gehackt
1/4 Teelöffel Salz
1/8 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
1 15-Unzen-Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
1 Tasse frische oder aufgetaute gefrorene Maiskörner
1 mittelgroße Tomate, entkernt, fein gehackt
1 mittelgroße Gurke, entkernt, fein gehackt
3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
1/4 Tasse gehackte italienische Petersilie
1/4 Tasse gehackte frische Minzblätter*
Optionale Beilagen: hartgekochte Eierscheiben, schwarze Oliven, Kapern

Richtungen

Bevor Sie beginnen: Waschen Sie Ihre Hände.

  1. Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Quinoa dazugeben. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie etwa 10 Minuten, bis das Wasser absorbiert ist. Quinoa sollte durchscheinend werden. Vom Herd nehmen, abtropfen lassen und kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit ein Dressing zubereiten, indem Jalapenopfeffer, Limettensaft, Olivenöl, Knoblauch, Salz und weißem Pfeffer in einem elektrischen Mixer oder einer Küchenmaschine glatt püriert werden.
  3. Kalte Quinoa mit Bohnen, Mais, Tomate, Gurke, Frühlingszwiebeln, Petersilie und Minze in einer großen Schüssel vermengen. Vorsichtig werfen.
  4. Limettensaft-Olivenöl-Dressing-Wurf wieder hinzufügen.
  5. In einen Behälter füllen, abdecken und 4 bis 8 Stunden kühl stellen, um die Aromen zu vermischen.
  6. Zum Servieren nach Belieben garnieren.

Kochhinweise

* Wenn du das Glück hast, zu finden oder zu wachsen huacatay, oder "Peruanische schwarze Minze", ersetzen Sie die Minze. In den Vereinigten Staaten schwer zu finden, ist Huacatay ein aromatisches Kraut, das in Südamerika beheimatet ist.

Ernährungsinformation

Portionen 8
Portionsgröße: 1 Tasse

Kalorien: 210 Kalorien aus Fett: 80 Gesamtfett: 9g Gesättigtes Fett: 1g Transfettsäuren: 0g Cholesterin: 0mg Natrium 210mg Gesamtkohlenhydrate: 29g Ballaststoffe: 6g Zucker: 4g Protein: 7g

Roberta Duyff, MS, RD, FAND, ist Autorin von Academy of Nutrition and Dietetics Complete Food and Nutrition Guide und 365 Days of Healthy Eating.


Einfacher Quinoa- und Kirschtomatensalat

Der Frühling ist endlich hier in Ohio angebrochen und für unsere Familie bringt er einen schwindelerregenden Sportplan mit sich, vollgepackt mit T-Ball, Softball, Baseball und Fußball. Ich liebe es, dass meine Kinder aktiv sind, aber mein Talent, schnell das Abendessen auf den Tisch zu bringen, wird durch all diese Aktivitäten sicherlich an seine Grenzen gebracht!

Das Abendessen wird zu einer Teamarbeit, bei der mein Mann den Grill bemannt, während ich eine schnelle und einfache Seite zusammenstelle und eines unserer älteren Kinder frisches Obst in Scheiben schneidet.

Eine unserer Lieblingsseiten für geschäftige Nächte ist Quinoa. Bist du schon auf den Quinoa-Zug aufgesprungen? Ich war etwas skeptisch, ob meine Familie es annehmen würde, aber es wird definitiv zu einem Favoriten und ich serviere es mehrmals pro Woche.


Geschrieben von: Tara Kuczykowski von Unsophisticook

Wenn Sie Quinoa nicht kennen, ist es nicht nur lecker, sondern hat auch einen fantastischen Nährwert. Obwohl es normalerweise wie ein Getreide zubereitet wird, ist es eigentlich ein Samen. Es hat einen höheren Proteingehalt als die meisten Getreidesorten und ist außerdem glutenfrei.

Quinoa kocht in etwa 20 Minuten auf dem Herd, oder wenn Sie eine praktischere Methode bevorzugen, können Sie Quinoa tatsächlich in einem Reiskocher kochen - meine bevorzugte Methode. Ich besitze zwar einen Zojirushi Umami Reiskocher mit allem drum und dran, aber auch ein einfacher Reiskocher reicht aus. Diese Set-It-and-Forget-It-Methode ist für eine vielbeschäftigte Mutter von unschätzbarem Wert.

Obwohl wir Quinoa oft pur essen, ist es auch eine super vielseitige Mix-In-Zutat. Das Experimentieren mit dem Hinzufügen von frischem Gemüse und Gemüse aus unserer wöchentlichen CSA-Lieferung ist immer eine Freude, denn Sie können wirklich etwas falsch machen.

Wir lieben diesen einfachen Beilagensalat mit süßen Kirschtomaten und Koriander im Moment, aber wenn Sie kein Fan von Koriander sind, versuchen Sie es mit einer Handvoll gehacktem frischem Basilikum oder Babyspinat.

Kombinieren Sie diesen einfachen Quinoa- und Tomatensalat mit Katie&rsquos Grilled Citrus Chicken Kabobs für eine schnelle, aber sättigende Mahlzeit unter der Woche.


All diese hellen, knackigen Aromen von Zitrone, Tomate, Gurke und frischen Kräutern sind in den warmen Monaten so perfekt und unwiderstehlich.

Also beschloss ich dieses Wochenende, meinen eigenen hausgemachten griechischen Salat zu machen, aber ich habe den Nährwert erhöht, indem ich Quinoa anstelle von weißer Pasta verwendet habe.



Bemerkungen:

  1. Fenrilmaran

    Ich habe mich speziell im Forum registriert, um an der Diskussion dieses Problems teilzunehmen.

  2. Ogelsby

    Dieser Beitrag ist unvergleichlich))), ich mag es wirklich :)

  3. Melanippus

    Ich denke, dass Fehler gemacht werden. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  4. Zoolal

    Tut mir leid, dass ich mich einmische, aber meiner Meinung nach ist dieses Thema nicht mehr relevant.

  5. Rosston

    How long can you say ...



Eine Nachricht schreiben