Neue Rezepte

Sauerkirschmarmelade

Sauerkirschmarmelade


Waschen Sie die Früchte gut in kaltem Wasser.

Nachdem ich ihre Schwänze entfernt hatte, nahm ich ihre Samen heraus und warf das Zerbrochene dazwischen, blieben mir ungefähr 650-700 Gramm Kirschen übrig.

Die Früchte in eine Schüssel geben und mit dem Zucker vermischen. Das Gericht abends bis zum nächsten Tag kalt stellen und gelegentlich in der Schüssel umrühren. (offensichtlich nicht über Nacht, sondern bis wir morgens ins Bett gehen)

Am nächsten Tag mischen wir erneut und gießen die Früchte mit dem Sirup in die Multicooker-Schüssel (oder wenn Sie es auf dem Feuer machen in einer Schüssel mit dickerem Boden).

Zitronensaft dazugeben und vermischen.

Stellen Sie die Funktion des Geräts auf „Jam“ und programmieren Sie eine Stunde lang, dann schließen Sie den Deckel. Leider habe ich nach ca. 15 Minuten, als es anfing zu kochen und der Saft in alle Richtungen durch das Dampfloch sprang, das Gerät ausgeschaltet, dann den Deckel angehoben und mit geöffnetem Deckel wieder gestartet.

Zusammenfassend empfehle ich Ihnen, beim Multicooker keine großen Mengen zuzubereiten, wenn 1 kg Obst hart kocht und viel Schaum entsteht, der herauskommt.

Ich kochte mit offenem Deckel (trotzdem hat es Schaum :) aber es war in Ordnung, dass es nicht herauskam) für weitere 40 Minuten, obwohl ich denke, dass die Marmelade in kleinen Mengen in 30-40 Minuten insgesamt ist bereit.

Herausgekommen ist eine wunderbare, aber sehr kleine Marmelade, die wir jetzt essen werden und die wir nicht für den Winter aufbewahren werden.


Video: Սուր անկյուն - Թողարկում 418. Sur ankyun