at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Gemüse-Borschtsch mit Schweinerippchen

Gemüse-Borschtsch mit Schweinerippchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir putzen das Gemüse, schneiden es in die gewünschte Form und kochen es in 3 l Wasser.

Die geräucherte Schweinerippe separat in etwas Wasser waschen, portionieren und in kochendes Wasser legen.Zuerst gieße ich das Wasser und dann lege ich die Rippenstücke in das Wasser, in dem das Gemüse kocht.

Wir bringen den Borschtsch auch in einen separaten Topf zum Kochen, und wenn die Suppe fertig ist, wird sie darüber gelegt und der kochende Borschtsch. Lassen Sie ihn noch ein paar Minuten kochen und die Suppe ist fertig. Wir servieren diesen Borschtsch wir geben gehackte grüne Petersilie hinzu so klein wie möglich, pfeffer und wer es schneller will, kann ihn mit einer roten scharfen Paprika servieren.

Nachdem das Gemüse und das Fleisch gut gekocht haben, schlagen wir die Eier auf und gießen sie über den Borschtsch, um Lumpen zu formen.Wer will, kann diese Suppe mit 2 oder 3 Esslöffeln Sauerrahm servieren.Genießen Sie !!!


SCHWEINSUPPE MIT GEMÜSE

Ich habe schon lange keine saure Suppe mehr zubereitet und habe mich beim Durchsuchen des Kühlschranks sofort für eine Bauernschweinsuppe mit Gemüse entschieden, die bei mir zu Hause sehr beliebt ist.

Zutaten:

  • 500gr. Schweinefleisch mit Knochen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Stk. Lauch
  • 1 Stk. Sellerie (4 cm.)
  • 1 Zucchini
  • 2 Kartoffeln
  • 200gr. Tiefkühlgemüse (Erbsen, grüne Bohnen, Karotten, Blumenkohl)
  • 600ml. borsch
  • 5 Tomaten
  • 200ml. Brühe
  • Geschredderter Estragon
  • 1 Link Petersilie

Ich wasche das Schweinefleisch gut und koche es in einem Topf mit 3 Liter kaltem Wasser auf.

Ich schäume es ein paar Mal gut auf und wenn es halb gekocht ist, füge ich die Zwiebel, den Lauch und die gehackten Wurzeln in winzigen Würfeln hinzu.

Nach 10-15 Minuten die ebenfalls in geeigneten Würfeln zubereiteten Kartoffeln und Zucchini und dann das Tiefkühlgemüse dazugeben.

Währenddessen den Borschtsch in einem Topf einige Minuten aufkochen und die Pflaumentomaten auf die große Reibe legen, die ich in der Suppe mit der Brühe und dem kochenden Borschtsch wende.

Fügen Sie einen halben Teelöffel gehackten Estragon hinzu, passen Sie den Salzgeschmack an und lassen Sie die Suppe 5 Minuten lang auf der richtigen Hitze stehen.

Vor dem Servieren reichlich frische Petersilie bestreuen und mit einem Esslöffel Sauerrahm und 2-3 Peperoni genießen.


Nehmen Sie die Schweinerippchen und reinigen Sie die Haut. Überspringe diesen Schritt nicht, wenn du nicht möchtest, dass das Fleisch stark bleibt.
Die BBQ-Sauce auf die Rippen auftragen und gut einfetten, damit die gesamte Oberfläche erreicht wird. Sie können eine Bürste verwenden, aber Sie können auch Ihre Hände verwenden.

Die Rippchen mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Sie können diesen Schritt überspringen, aber je länger er bleibt, desto zarter und duftender wird der Ausfluss.

Am nächsten Tag ein Blech nehmen und ein Backblech hineinlegen, falls vorhanden. Öl in ein Tablett oder auf ein Blech geben und die Schweinerippchen darauf legen.
Mit Alufolie gut einwickeln und das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 170 Grad stellen.
Es dauert etwa eine Stunde und 45 Minuten.
Folie entfernen, mit BBQ-Sauce einfetten und bei 220 Grad ca. 10 Minuten bräunen.


Wie man Schweinerippchen mit Reis und Pilzen zubereitet

Zuerst kümmern wir uns um die Rippchen. Waschen Sie sie und entfetten Sie sie, wenn sie überschüssiges Fett haben. Geben Sie das Öl und eine Tasse Wasser in einen Topf, bedecken Sie sie mit einem Deckel und lassen Sie sie kochen, bis das Wasser tropft. -schön auf beiden Seiten in das Fett, das in der Schüssel übrig ist.

Die geriebene Karotte, die Zwiebel und den gehackten Pfeffer hinzufügen, mit einer Prise Salz bestreuen und anbraten, bis das Gemüse leicht weich wird, dann die gereinigten und größeren gehackten Champignons hinzufügen.

Nachdem die Pilze weich sind, den Reis hinzufügen.

Etwa einen Liter Wasser hinzufügen, salzen und pfeffern, zugedeckt köcheln lassen, bis der Reis fast fertig ist, dann den Tomatensaft dazugeben und weitere zwei bis drei Minuten kochen lassen.

Feuer löschen, mit gehackter Petersilie bestreuen und fertig ist das Essen.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Gemüseeintopf mit Schweinefleisch & # 8211 Slow Cooker Crock Pot

Warum habe ich es den Gemüseeintopf mit Schweinefleisch genannt und nicht umgekehrt?
Da Gemüse vorherrscht, hat es das doppelte Volumen von Fleisch, Fleisch ist so, nur für den Geschmack :))
Ich habe diesen Eintopf im Crock Pot zubereitet und war sehr zufrieden mit dem Geschmack und den Aromen, die während der Wärmebehandlung erhalten bleiben.
Ich mag diesen wunderbaren Topf, ich gebe alle Zutaten hinein, lege den Zeitplan und die Zeit fest und gehe zu meinem.
Ich mische nicht, ich füge keine Zutaten hinzu, es ist mir egal, dass es mir Essen auf dem Feuer gibt oder an den Wänden des Gefäßes haftet, diese Sorgen sind weg.
Und selbst wenn die Zubereitung von Speisen lange dauert, verbraucht dieses Gericht nicht viel Strom, nur so viel wie eine Glühbirne, so dass ich seit ich es benutze, keine Erhöhung der Stromrechnung bemerkt habe.
Ich kann es nur wärmstens empfehlen, besonders denen, die nicht viel Zeit haben, in der Küche zu bleiben!
[Zutatentitel = & # 8221Zutat & # 8221]

  • 500 gr mageres Schweinefleisch
  • 100 ml Olivenöl
  • 50 gr Butter
  • 2 gelbe Zwiebeln
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Pastinakenwurzel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 kleine Selleriewurzel
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 ardei kapia
  • 1 Paprika
  • 1 rot
  • 3 kleine Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel süßer Ketchup
  • 1 Esslöffel scharfer Ketchup
  • ein Thymianpulver
  • ein Oregano-Pulver
  • ein Basilikumpulver
  • 2 war dafin
  • 1 Esslöffel Salz
  • genug Wasser um alles zu bedecken

[/ Zutaten]
Zubereitungszeit: 4 Stunden
Portionen: 8

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]
Wir putzen und waschen das Gemüse gut, dann teilen wir es in zwei Teile.
Die Hälfte des Gemüses schneiden wir in Würfel oder verschiedene Formen und die andere Hälfte hacken wir im Roboter.
Wir schneiden das Fleisch in kleinere Würfel.
Geben Sie das Öl und die Butter in den Crock Pot, fügen Sie das Fleisch hinzu, streuen Sie Salz darauf, fügen Sie das gehackte Gemüse hinzu, streuen Sie die Gewürze, Lorbeerblätter, dann fügen Sie das durch den Roboter und den Ketchup geführte Gemüse hinzu, streuen Sie etwas mehr Salz und mischen Sie alles.

Geben Sie so viel Wasser hinzu, dass die Zutaten bedeckt sind, decken Sie die Schüssel mit dem mitgelieferten Deckel ab, schließen Sie das Gerät an das Stromnetz an und stellen Sie den Slow-Modus für ein Intervall von 4 Stunden ein.

20 Minuten vor Ablauf der Zeit habe ich den Deckel angehoben und probiert ob das Essen fertig war, dann habe ich es mit Gewürzen und Salz gewürzt und in der Schüssel leicht verrührt.


Nun hängt die Zeit für die Zubereitung einer Mahlzeit auch von der Art der Zutaten ab.
Stellt sich heraus, dass sie in der vorgegebenen Zeit nicht ausreichend vorbereitet wurden, kann sie verlängert werden.
Für mich haben sie sich in den vier Stunden gut vorbereitet.
Nachdem Sie das Gerät vom Stromnetz getrennt haben, geben Sie die gehackte Petersilie in die Schüssel.
Wir servieren Gemüseeintopf mit Schweinefleisch mit Gurken oder Salat.


Video: Perfekte Schweinerippchen im Ofen, einfaches Rezept # 52