Neue Rezepte

Die Cupcake-Theke: Cupcakes, die nicht überzeugen

Die Cupcake-Theke: Cupcakes, die nicht überzeugen


Cupcakes, die nicht beeindrucken

Ich gebe zu, dass ich ein Cupcake-Snob bin, wenn es darum geht, neue Bäckereien zu bewerten. Trotzdem gehe ich immer mit offenem Geist und leerem Magen durch die Tür, in der Hoffnung, in Chicago ein neues Cupcake-Juwel zu finden.

Nach einem langen Tag, in dem ich die vier Wände meiner Kabine angestarrt habe, beschließe ich, „The Cupcake Counter“ auf Madison auszuprobieren. Ich sehne mich wirklich nach dem klassischen roten Samt und kann es kaum erwarten, meine Zähne in die feuchte und flauschige Mitte des dekadentesten aller Cupcakes zu versenken.

Die Ladenfront ist malerisch mit nur einer kleinen Theke und ein paar verstreuten Stühlen. Ich werde mit einem fröhlichen Lächeln und einem willkommenen Smalltalk von einer Person begrüßt, von der ich annehme, dass sie einer der Besitzer ist. Sie geht durch die beiden Specials des Tages und weist auch auf die Geschmacksrichtungen in den Regalen hin. Die Cupcake-Präsentation ist einfach, mit nur ein paar Streuseln obendrauf, aber trotzdem kann ich es kaum erwarten, nach Hause zu kommen und einzusteigen.

Der schwierigste Teil eines Cupcake-Kaufs ist es, darauf zu warten, nach Hause zu kommen, bevor Sie ihn genießen. Im Zug nach Hause schleiche ich fast in den roten Samt, aber ich beschließe, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist, zwischen zwei Geschäftsleuten zu zerschmettern, um meinen köstlichen Genuss wirklich zu genießen.

Als ich endlich nach Hause komme, ist der Hype fast zu viel, um es zu tolerieren. Leider wird meine Aufregung schnell von Enttäuschung übertroffen. Der rote Samt erinnert eher an einen schlechten Schokoladenkuchen als an den erfrischenden Geschmack von Vanille mit einem Hauch Kakao. Die Cupcake-Konsistenz hat das, was ich den „Kartoneffekt“ nenne, bei dem ein geschmackloser Bissen mehr Stärke und körnige Zuckerkörner freilegt, als ein leichter und flauschiger Cupcake haben sollte.

Das Frosting ist auch eine Enttäuschung. Es schmeckt wie ein im Laden gekauftes Vanille-Zuckerguss mit einem Hauch von Frischkäse anstelle der süßen, reichen Aromen des Klassikers, den ich so liebe.

Insgesamt haben die Cupcakes mein Verlangen nach Cupcakes nicht gestillt. Mein Rat, wenn Sie auf dem Laufenden sind und Lust auf einen Cupcake haben, nehmen Sie den Zug nach Norden und halten Sie bei Molly's Cupcakes, es wird sich lohnen.


Orangen Creamsicle Cupcakes

Hattest du einen Lieblingssnack vom Eisverkäufer? Immer wenn ich diese Musik in unserer Nachbarschaft hörte, fing ich an, von nur einer Sache zu träumen: Orangencremesicle-Eiscremeriegel. Einen Cupcake mit diesen Aromen zuzubereiten schien eine gute Idee zu sein. Am Ende war es eine tolle Idee!


Hummingbird Bakery rote Samt-Cupcakes

Diese auffälligen Cupcakes aus rotem Samt aus der berühmten Londoner Bäckerei sind perfekt für jeden Anlass. Der Biskuit ist reich an Schokolade und das säuerliche Frischkäse-Frosting bildet den perfekten Kontrast.

HummingbirdBakery/Facebook


Blutendes Herz Cupcakes

Komisch an der Rezeptentwicklung, manchmal geht es schrecklich schief. Aus Gründen der Transparenz habe ich meine vergangenen Kochkatastrophen mit Ihnen geteilt. Ich gebe dir das stinkende Auge, Butter-Macadamia-Trüffel! Meine Reise mit The Frosted Petticoat war geprägt von Wachstum und Lernen. Die Website ist ein kleiner Mikrokosmos des Lebens, würde man sagen. Und wie im echten Leben bin ich auf meiner Seite ehrlich zu einem Fehler. Deshalb habe ich meinen Job als Prozessanwalt gekündigt, um Essen zu gehen. Wie plädiert Ihr Mandant, schuldig oder nicht schuldig? Ich: Ähhh? Nicht schuldig? *schulterzucken*. Katastrophe. Die Küche ist ein Ort zum Spaß und Experimentieren. Ihre Kreationen sind oft erstaunlich. Oft sind sie es nicht. Es ist alles Teil dessen, was das Kochen so angenehm macht. Sie lernen und wachsen mit jedem Gericht. Und nach allem, was gesagt wurde, ist es an der Zeit, über meine jüngste Katastrophe zu berichten. Meine blutenden Herz-Cupcakes.

Meine Absicht war es, Ihnen ein lustiges, einfaches Cupcake-Rezept zu geben, um Ihren Valentinsgruß in dieser Weihnachtszeit zu beeindrucken. Die Realität war ein heißes Durcheinander. Entgegen meinem besseren Wissen dachte ich, dass das Platzieren von Marshmallow-Herzen in Cupcake-Teig ein süßes &lsquoverstecktes Herz im Dessert-Szenario erzeugen würde. Warum in aller Welt sollte ich das denken, wenn ich genau weiß, dass sich Marshmallows beim Erhitzen ausdehnen? Es gibt keine Entschuldigung. Aber wenn du willst: Mein 1-Jähriger fand es eine tolle Idee mir wurden magische Marshmallows von einem reisenden Hausierer verkauft ich hatte eine vorübergehende Lobotomie im Bereich &ldquoRezeptentwicklung&rdquo meines Gehirns Trump&hellip Ich gebe ihm einfach gerne die Schuld für alles. Unabhängig davon, warum ich mit diesem Cockamamy-Schema fortgefahren bin, habe ich es trotzdem getan. Und die Ergebnisse waren, nun ja, explosiv.

Wenn Sie auf unseren Social-Media-Seiten mitverfolgen, dann wissen Sie, dass ich das ganze Durcheinander in Echtzeit live auf Instagram übertragen habe. Ich habe Sie, meine umwerfend schönen Leserinnen, auch gebeten, mir Vorschläge für einen neuen Namen für das Rezept zu machen. Der ursprüngliche Name war &ldquoHidden Heart Cupcakes&rdquo. Jetzt, wo die Süßigkeiten explodiert waren, brauchte ich etwas Passenderes. Nun, was ich von euch bekommen habe, war absolutes Gold! Hier sind einige meiner Favoriten: Lava Love Blood Bath Heart Break (Out) Cupid&rsquos Revenge. Ein besonders frecher Instagram-Follower schlug sogar vor, dass die Cupcakes einem x-bewerteten weiblichen Körperteil unheimlich ähnelten. Eine Erkenntnis, die zu einem Anfall von jugendlichem Erröten und Kichern führte. Aber es war Niki aus Boise, Idaho, die den Namenseintrag gewann. Blutendes Herz Cupcakes. Also ohne weiteres&hellip

Blutendes Herz Cupcakes

1 1/2 Tassen Allzweckmehl

1 Tasse Kristallzucker

14 Unzen Frischkäse

1/2 Tasse Butter (weich)

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

  1. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine große Muffinform einfetten und beiseite stellen.
  2. In einer großen Rührschüssel Mehl, Mandelmehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen. Gründlich mischen.
  3. In einem Standmixer Zucker und Butter cremig rühren. Dann Frischkäse, Milch, Eier und Vanilleextrakt hinzufügen. Gründlich mischen.
  4. Gießen Sie die feuchte Mischung in die große Rührschüssel mit den trockenen Zutaten. Mit einem Spatel mischen, bis alles vollständig vermischt ist und eine dicke Teigkonsistenz hat.
  5. Füllen Sie jeden Muffinschlitz zu 1/3 voll. Stecken Sie die Herz-Marshmallows aufrecht in den Teig und füllen Sie dann die restlichen Muffinschlitze vorsichtig mit dem Teig. Vollständig mit dem Teig bedecken, bis der Marshmallow verborgen ist.
  6. In den Ofen stellen und etwa 45 Minuten garen. Sieh zu, wie sie explodieren. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und genießen!

Nun, ich denke am Ende waren sie ein totaler Fehlschlag. Sie ähneln irgendwie Herzen. Das Beste daran, sie schmecken absolut fantastisch. Also, Ihr Valentinsgruß hat gewonnen, Sie halten Sie für einen totalen Verlierer. Alles Gute zum Valentinstag!


Hauptzutaten:

  • Möhren. Es gibt keinen Ersatz für frisch geriebene Karotten in einem hausgemachten Karottenkuchen. Verwenden Sie Ihre Küchenmaschine, um den Vorgang zu beschleunigen, wenn Sie möchten.
  • Ananas. Dieses Rezept verlangt nach zerdrückter Ananas, um dem Kuchen im Handumdrehen Süße, Flüssigkeit und Geschmack zu verleihen.
  • Brauner Zucker. Brauner Zucker sollte in Karottenkuchenrezepten nicht durch weißen Zucker ersetzt werden. Sie verlieren viel an Textur und Geschmack. Die Kombination aus braunem Zucker und Ananas mit den Karotten steht im Mittelpunkt dieses Rezepts.
  • Eier bei Zimmertemperatur. Die Verwendung von Eiern bei Raumtemperatur hilft, dass sich die Eier mit dem Teig vermischen, was zu einem stärker aufgehenden Kuchen führt. Karottenkuchen können ziemlich dicht sein und die Verwendung von Eiern mit Raumtemperatur hilft ein wenig.
  • Butter. Frischkäse-Zuckerguss hat 2 Hauptzutaten: Butter und Frischkäse. Verwenden Sie hochwertige, ungesalzene Butter, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Frischkäse. Ich meine, mit einem Namen wie Frischkäse-Zuckerguss.
  • Nüsse. Nüsse oder nicht, das ist für immer das Argument um Karottenkuchenrezepte. Lass sie weg, wenn du magst. Wenn Sie sie hinzufügen, stellen Sie sicher, dass sie entsprechend der kleineren Cupcake-Größe ziemlich klein gehackt sind.

Warum gibst du Öl in Karottenkuchen?

Öl wird in Karottenkuchen anstelle von Butter verwendet, weil es den Kuchen feucht hält und viel, viel länger hält. Viele Rezepte ermöglichen einen schnellen Untergang mit Apfelmus anstelle von Öl. In diesem Rezept würde ich nur 1/2 des Öls für Apfelmus verwenden.

Warum verwendest du Ananas in Karottenkuchen?

Ananas enthält Enzyme, die Proteine ​​abbauen und zart werden, wodurch Karottenkuchen feucht und süß bleiben. Es ersetzt einen Teil des Öls. Und die Ananas fügt Süße hinzu, ohne dass mehr Zucker benötigt wird. Jetzt können Sie verstehen, warum Ananas oft in Karottenkuchenrezepten zu finden ist, richtig!


Wie macht man Vanille-Cupcakes ohne Ei?

Vorbereitungen-

Heizen Sie den Ofen auf @ 350 Grad F vor.

Legen Sie Ihre Cupcake-Pfanne damit aus Cupcake-Liner und beiseite stellen.

Trockene Inhaltsstoffe-

In einer großen Rührschüssel Allzweckmehl, Salz und Backpulver vermischen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Mehl aus dem Behälter löffeln und nivellieren.

Nasse Zutaten-

Kombinieren Sie Zucker und Butter in einer separaten Rührschüssel. Schlagen Sie die beiden, bis die Butter blassgelb, hell und flauschig wird.

Während Sie die Mischung schlagen, verwenden Sie einen Gummispatel, um die Seiten der Schüssel ein paar Mal abzukratzen.

Milch, Joghurt und Vanilleessenz in die Zuckermischung geben. Zum Kombinieren mischen.

Fügen Sie die gesiebten trockenen Zutaten hinzu und schlagen Sie, bis sich ein glatter Teig bildet. Den Teig nicht übermischen.

Mischen Sie nur, bis die nassen und trockenen Zutaten miteinander vermischt sind und kein trockenes Mehl in Sicht ist. Übermischen führt zu Cupcakes mit dichter Textur. Mischen Sie also im Zweifelsfall die Zutaten von Hand.

Fügen Sie die geheimen Zutaten hinzu – ungesüßtes Apfelmus. Das Apfelmus vorsichtig unterheben, bis es eingearbeitet ist. Achten Sie darauf, den Teig nicht zu stark zu vermischen.

Kratzen Sie mit einem Spatel den Boden und die Seiten der Schüssel ab und stellen Sie sicher, dass alles gründlich kombiniert und glatt ist.

Der Teig kann an dieser Stelle geronnen aussehen. Keine Sorge, es ist absolut in Ordnung. Dieses Gerinnen der Zutaten hat keinen Einfluss auf die Cupcakes.

Um zu verhindern, dass die Liner an den Cupcakes kleben, besprühen Sie sie mit Antihaft-Kochspray oder bestreichen Sie sie mit etwas geschmolzener Butter.

Verwenden Sie einen Eisportionierer und geben Sie den eierlosen Vanille-Cupcake-Teig in den ausgekleideten Cupcake-Pfanne.

Jede Form zu 2/3 mit dem Teig füllen. Geben Sie ihnen etwas Raum zum Aufstehen.

Nachdem Sie die Cupcake-Förmchen mit Teig gefüllt haben, klopfen Sie die Pfanne ein paar Mal auf die Küchentheke. Dieses Klopfen hilft, Luftblasen loszuwerden.

Die eierlosen Vanille-Cupcakes im vorgeheizten Ofen etwa 18-20 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber herauskommt.

Die Backzeit betrug bei mir 20 Minuten. Aber jeder Ofen ist anders, also behalte die Cupcakes im Auge und achte darauf, dass sie nicht anbrennen.

Aus dem Ofen nehmen und die Cupcakes 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Nach der Ruhezeit die Cupcakes aus der Pfanne nehmen.

Kühlen Sie sie auf einem Kühlregal ab.


Cupcakes 103: 14 Möglichkeiten, Cupcakes wie ein Profi zu dekorieren

Es ist der letzte Teil meiner dreiteiligen Serie über Cupcakes! Bist du aufgeregt? Ich bin aufgeregt.

Im Bild: Butterscotch Cupcakes mit Vanille-Buttercreme

Wir haben tolle Cupcakes in Cupcakes 101 gebacken, Zuckergusstechniken in Cupcakes 102 gelernt und nun sind wir beim Hauptevent ’ der Dekoration!

Cupcakes zu dekorieren macht SO SUPER SPASS, und die Dekoration bestimmt das Niveau der “oohs” und “aahs”, die Sie erhalten, wenn die Leute Ihre Cupcakes zum ersten Mal sehen. Der Kuchen selbst wird sie begeistern, sobald sie einen Bissen nehmen, aber es ist die Kreation, die Sie darauf gelegt haben, die zunächst ihre Aufmerksamkeit erregt.

Ich habe mich entschieden, keine Dekorationen mit Fondant, Gummipaste oder Modellierschokolade zu verwenden, da diese Techniken kompliziert und zeitaufwändig sein können. Außerdem haben die meisten Hobbyköche diese Techniken nicht in ihrem Repertoire.

Mein Ziel mit dieser Liste war es, schnelle, einfach zuzubereitende Cupcake-Topper anzubieten, die eine Menge begeistern, ohne Ihre gesamte Freizeit zu verschwenden.

Hier sind 14 meiner Lieblingsmethoden, um einen Cupcake mit einem “wow”-Faktor zu toppen!

Im Bild: Zitronen-Vanille-Cupcakes mit Vanille-Buttercreme-Zuckerguss (Laden Sie diese druckbaren Cupcake-Tags hier kostenlos herunter!)

Candy ist ein schnelles und einfaches Topping, verleiht Ihren Cupcakes aber dennoch einen gewissen Charakter. Hier habe ich Mini-Reese-Becher halbiert und schräg gestellt.

Andere großartige Süßigkeiten-Topper sind M&Ms, Jelly Beans oder Stücke größerer Schokoriegel.

2. FLAGGEN UND GEDRUCKTE TAGS

Tags sind meine neue Lieblingsmethode, um einen Cupcake zu toppen! Sie sind süß und einfach. Passen Sie Ihre eigenen Tags für ein besonderes Ereignis an oder laden Sie die Tags herunter, die ich für diese Fotos erstellt habe (KOSTENLOS!), indem Sie hier klicken: Life As A Strawberry Cupcake Flags Printable.

Schneiden Sie einfach um die Etikettenformen herum, kleben Sie sie auf einige bunte Zahnstocher und stecken Sie sie für ein skurriles und künstlerisches Gefühl auf Ihre Cupcakes.

3. SCHOKOLADE “ZEICHNUNGEN”

Etwas Schokolade (ich verwende dafür am liebsten bittersüße oder weiße Schokoladenstückchen!) über einem Wasserbad schmelzen und in einen Spritzbeutel mit kleiner runder Spitze geben (du könntest auch einen Ziploc-Beutel verwenden und ein kleines Stück von einer Ecke abschneiden) . Achte darauf, dass die Schokolade noch warm ist!

Spritzen Sie Ihre Designs oder Zeichnungen direkt auf ein Stück Wachspapier und lassen Sie die Schokolade dann aushärten.

Wenn Sie möchten, fügen Sie der geschmolzenen Schokolade einige Streusel hinzu, nachdem Sie Ihr Design gezeichnet haben, um einen lustigen Effekt zu erzielen! Ich habe diese weiße Schokolade auf den Fotos unten verwendet. Ich lasse meine Schokoladen-“drawings” gerne ein paar Stunden auf der Theke abkühlen, aber wenn Sie es eilig haben, stellen Sie sie für eine halbe Stunde oder so in den Kühlschrank!

Wenn die Schokolade ausgehärtet ist, ziehen Sie Ihre Designs vorsichtig vom Wachspapier ab und schieben Sie sie in den Zuckerguss Ihres Cupcakes.

PS – Haben Sie eine Zeichnung, die Sie gerne in Schokolade nachbilden möchten?

Legen Sie einfach ein Stück Wachspapier direkt über das Bild und zeichnen Sie es mit Ihrer geschmolzenen Schokolade nach.

Wenn Sie ein gebogenes Schokoladenstück wie den Schmetterling unten herstellen möchten, zeichnen Sie die Figur in Schokolade nach und falten Sie das Wachspapier während des Trocknens in den Rücken eines Buches.

4. FRISCHES OBST

Frisches Obst ist so eine schöne Art, einen Cupcake zu toppen. Um eine Erdbeere wie auf den Fotos hier zu schneiden, legen Sie sie auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mehrere dünne Scheiben FAST bis zum Stiel. Nicht bis zum Stiel schneiden, sonst hält die Beere nicht zusammen.

Wenn Sie die Beere in Scheiben geschnitten haben, ziehen Sie die Stücke in einem seitlichen Fächer heraus und legen Sie sie direkt auf den Cupcake. Verwenden Sie jedes Obst, das Sie mögen – Beeren jeglicher Art sind immer ein Hit in meinem Haus. Ich liebe es auch, Obst zu verwenden, das ein Bestandteil des Cupcake-Rezepts ist: Wenn Sie Apfelmus-Cupcakes zubereiten, garnieren Sie sie mit einer Apfelscheibe. Zitronenkuchen backen? Mit einer Zitrusscheibe garnieren!

Ein Wort der Vorsicht bei allen Früchten (insbesondere Beeren): Legen Sie sie nicht auf einen Cupcake, bis Sie essfertig sind. Wenn eine Beere oder eine andere saftige Frucht zu lange mit dem Zuckerguss in Kontakt kommt, reagiert sie mit dem Zucker und beginnt zu mazerieren oder wird weich und gibt etwas Saft ab. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein klebriger Cupcake, der mit Fruchtbrei bedeckt ist! Platzieren Sie die Früchte im letztmöglichen Moment, um einen knackigen, frischen Biss zu gewährleisten.

Ganache ist eine gute Wahl, wenn Sie eine große Anzahl von Cupcakes dekorieren. Sie können es schnell auf den Zuckerguss löffeln und müssen sich keine Sorgen machen, wenn es etwas unordentlich wird – es sieht einfach künstlerisch aus. Um eine einfache Schokoladenganache zuzubereiten, bringe 1/4 Tasse Milch zum Köcheln, nimm sie dann vom Herd und gieße sie über 1 Tasse Schokoladenstückchen bei Raumtemperatur.

Für eine Minz-Schokoladen-Ganache füge auch 1/4 Teelöffel Minz-Extrakt hinzu oder ändere es und mache eine Schokoladen-Butterscotch-Ganache. Rühren Sie die Mischung, bis die Milch die gesamte Schokolade geschmolzen ist und eine glatte, glänzende Sauce übrig bleibt. Lassen Sie es einige Minuten auf der Theke abkühlen, damit es eindickt – eine dickere Ganache gibt Ihnen etwas mehr Kontrolle darüber, wo sie landet, wenn Sie sie über einen Cupcake gießen.

Sie können die Oberseiten der Cupcakes direkt in die Ganache-Schüssel tauchen, um ein glattes, glänzendes Finish zu erzielen, oder ein wenig über gefrostete Cupcakes löffeln (siehe unten), um einen lustigen Nieseleffekt zu erzielen.

6. ZUCKERKÄFIGE

Karamellzuckerkäfige sehen super schick und kompliziert und einschüchternd aus. Aber ich verrate dir ein Geheimnis: So hart sind sie nicht! Sie brauchen nur das richtige Setup.

1/2 Tasse Wasser, 1 Tasse Zucker und 1/4 TL verquirlen. Weinstein in einem beschichteten Topf zusammen geben und zum Köcheln bringen.

Behalten Sie es im Auge ’ Sie möchten nicht, dass das Karamell zu lange kocht, da es bitter schmeckt. Während das Karamell aufheizt, besprühe ein paar große Holzlöffel mit Antihaft-Kochspray und stecke sie mit einer schweren Pfanne auf eine Theke oder Herdplatte. Sie könnten sie auch mit Klebeband abkleben, aber das erfordert viel Aufwand. Ich habe auch eine Schicht Papiertücher auf den Boden unter den Griffen gelegt, um jedes herunterfallende Schurkenkaramell aufzufangen.

So sieht mein Setup normalerweise aus:

Wenn das Karamell 340 Grad Fahrenheit erreicht (prüfen Sie dies mit einem Süßigkeiten-Thermometer!) und eine hellgoldene Farbe angenommen hat, ist es fertig!

Vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten abkühlen lassen, bis er die Konsistenz von dickem Maissirup erreicht hat. Nehmen Sie dann jeweils einen Löffel Karamell und träufeln Sie ihn schnell hin und her über die Löffelstiele.

Das Karamell sollte in helle Stränge fallen und wird beim Fallen ziemlich schnell fest.

Geben Sie 4 oder 5 Esslöffel Karamell über die Löffelstiele, legen Sie das Karamell beiseite und halten Sie Ihre Hände am tiefsten Punkt der Karamellstränge.

Ziehen Sie die Strähnen vorsichtig mit den Händen zu einer Kugel zusammen und sammeln Sie so viel Karamell, wie Sie für einen Cupcake-Topper möchten, ziehen Sie dann das Nest von den Strängen und legen Sie es zum Abkühlen beiseite.

Es ist wichtig, die Nester einzusammeln, während das Karamell noch warm ist. Wenn es zu stark abkühlt, zerbricht es beim Sammeln in ein Nest. Sie möchten, dass sich das Karamell sanft in Form biegt und nicht bricht!

Sie werden in der Lage sein, 1 oder 2 Nester aus 4-5 Löffeln Karamell-Nieselregen zu erhalten. Wenn Sie das gesamte Karamell aus einer Runde Nieselregen gesammelt haben, wiederholen Sie den Vorgang!

Wenn Ihr Karamell zu stark abkühlt, können Sie es kurz auf dem Herd erhitzen, bis es wieder die ursprüngliche Konsistenz hat. Wenn Sie bereit sind, die Cupcakes zu dekorieren, drücken Sie vorsichtig ein Nest in den frischen Zuckerguss des Cupcakes, um einen ätherischen Topper zu erhalten, der Sie beeindrucken wird.

PS – das war Kyles Liebling von all den Cupcake-Toppings, die ich ihm zum Geschmackstest gemacht habe.

Sie können dieses Karamellrezept auch für die gezogenen Karamellbänder verwenden (Anleitung ist #13 auf dieser Liste!)

Ich liebe Plätzchen! Und ich liebe Cupcakes. Also kombiniere ich natürlich beides, wann immer ich kann. Verwenden Sie einen ganzen Keks als Topper oder schneiden Sie ihn in zwei Hälften, um eine andere Form zu erhalten. Ich habe hier Thin Mints (YAY THIN MINTS) verwendet und auch etwas Minz-Ganache obendrauf verwendet.

8. KRISPY-TÜRME MIT SCHOKOLADENBESCHICHTUNG

Diese sind so cool. Und sie sind SO EINFACH! Ich glaube, ich könnte verliebt sein.

1 Tasse halbsüße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, dann 1 Tasse knusprige Reisflocken einrühren. Verteile es in einer dünnen Schicht auf einem Stück Wachspapier.

Stellen Sie sicher, dass Sie fest verbundene “Zweige” haben, damit Ihre Türme ihre Form behalten, wenn Sie sie später auseinanderbrechen.

Lassen Sie die Schokolade zum Aushärten einige Stunden auf der Theke stehen oder stellen Sie sie etwa 30 Minuten in den Kühlschrank, bis die Schokolade fest geworden ist.

Wenn die Schokolade fest geworden ist, brechen Sie sie vorsichtig in 1 bis 5 Zoll hohe “Türme.” Versenken Sie diese Türme in frischem Zuckerguss und voila! Du hast einen ziemlich schicken Cupcake.

9. SCHOKOLADENSPANNEN

Dies ist ein weiterer einfacher Topping-Trick, der Ihren Cupcakes mit sehr wenig Aufwand einen ernsthaften “WOW”-Faktor verleiht. Um Schokoladenspäne herzustellen, reibe kalte Schokolade mit einem Mikrohobel, während du sie direkt über einen Cupcake hältst.

Wenn Sie ausgeprägtere Wirbel wünschen, fahren Sie mit einem Gemüseschäler an der Seite eines Schokoladenriegels mit Raumtemperatur entlang, um schöne Schokoladenlocken zu erhalten!

Dieses Foto verwendete die Gemüseschäler-Technik, obwohl ich die Schokolade in kurzen Strichen für kleine Locken geschält habe (anstatt mit langen Strichen für größere Locken).

Ich liebe es, eine Mikroebene für große Mengen von Cupcakes zu verwenden, weil ich sie alle aneinanderreihen und sehr schnell Schokolade darüber reiben kann. Wenn ich eine kleinere Charge mache und möchte, dass sie etwas schicker sind, verwende ich die Gemüseschäler-Methode, um dicke Schokoladenlocken zu erhalten.

10. Nieselregen

Schokoladen-Nieselregen ist eine weitere schnelle, aber schöne Möglichkeit, das Aussehen Ihrer Cupcakes zu verbessern. Ich verwende gerne eine Vielzahl von Topping-Optionen: Hier habe ich einige Erdnussbutter-Chips und einige halbsüße Schokoladenchips geschmolzen, um zwei kontrastierende Nieselregenfarben zu erhalten. Verwenden Sie jede Art von Schokolade, die Sie mögen, oder experimentieren Sie mit Butterscotch-Chips für ein bisschen Pizzaz.

Ich verwende gerne zwei Arten von Nieselregen und schmelze etwa 1/2 Tasse jeder Geschmacksrichtung über einem Wasserbad (in separaten Schüsseln), dann löffele ich die noch warme Schokolade (oder Erdnussbutter oder Butterscotch) in Ziploc-Beutel, schneide sie kleine Ecke ab und träufeln Sie jeden Geschmack in entgegengesetzte Richtungen über den Cupcake, um einen künstlerischen Look zu erzielen.

Im Bild: Butterscotch Cupcakes mit Vanille-Buttercreme-Zuckerguss

11. MINI “CUPCAKES”

Diese Beläge sind so lustig und skurril. Um einen “mini” Cupcake zu kreieren, packen Sie einen Erdnussbutterbecher (oder einen Mini-Erdnussbutterbecher, den ich für diese Fotos verwendet habe!) aus und bereifen Sie ihn mit einem Spritzbeutel und einer Spritzspitze, genau wie Sie es bei den echten Cupcakes getan haben. Fügen Sie ein paar Streuseln zu den echten Cupcakes und den Mini-“cupcakes” hinzu und stellen Sie jede Erdnussbutter-Tasse in einem Winkel auf Ihr Zuckerguss. Wie süß, oder?

Im Bild: Griechische Schokoladen-Joghurt-Cupcakes mit Schokoladenbuttercreme

12. SCHOKOLADENBLASENVERPACKUNG

Ich weiß, dass ich viele Lieblings-Cupcake-Toppings habe, aber hier ist ein anderer. Dies ist eine neue Ergänzung zu meinem Cupcake-Arsenal, und ich LIEBE es. Es ist so einzigartig und ich liebe es, sowohl weiße als auch dunkle Schokolade zu verwenden, um ein marmorähnliches Produkt zu kreieren.

Um die Schokoladen-Luftpolsterfolie herzustellen, schmelzen Sie jeweils 1 Tasse halbsüße und weiße Schokolade in separaten Schüsseln über einem Wasserbad. Fünf Minuten abkühlen lassen, bis die Schokolade streichfähig, aber nicht heiß ist. Lege ein Stück saubere Luftpolsterfolie mit der Luftpolsterseite nach oben auf die Arbeitsfläche und bedecke es mit einem lebensmittelechten Stück Wachspapier oder Plastikfolie. Verteilen Sie die weiße Schokolade auf der abgedeckten Luftpolsterfolie und stellen Sie sie fünf Minuten in den Gefrierschrank, damit sie etwas fest wird. Aus dem Gefrierschrank nehmen und die halbsüße Schokolade direkt auf der weißen Schokolade verteilen, dann einige Stunden auf der Arbeitsplatte fest werden lassen oder für etwa 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Schokolade fest geworden ist, ziehe die Luftpolsterfolie ab und breche sie in Stücke, dann bedecke jeden Cupcake mit einem Stück Schokoladenluftpolsterfolie!

Aber im Ernst, das ist super cool, oder? (Und auch lecker….weil es SCHOKOLADE ist).

13. GEZIELTE KARAMELLBÄNDER

Karamellbänder erfordern ein wenig Übung, aber wenn man sie einmal verstanden hat, sind sie schnell gemacht und sehen SUPER schick aus. Außerdem schmeckt das Hartkaramell wie ein köstlicher Lutscher. GEWINNEN.

Wie bei den Zuckernstern oben, verquirlen Sie 1/2 Tasse Wasser, 1 Tasse Zucker und 1/4 TL. Weinstein in einer beschichteten Pfanne vermischen und köcheln lassen, bis die Mischung 340-360 Grad Fahrenheit erreicht hat. Aber diesmal nimm das Karamell vom Herd und gieße es auf ein antihaftbeschichtetes Backblech (ich benutze dafür gerne mein Silpat).

Lassen Sie den Zucker ein oder zwei Minuten abkühlen, bis Sie das Silpat um ihn herum berühren können. Es wird HEISS, wenn Sie also nicht viel Schmerztoleranz in den Fingerspitzen haben, empfehle ich Ihnen, Gummi-Küchenhandschuhe zu verwenden, um mit dem Zucker zu arbeiten. Zuckerverbrennungen sind SEHR SEHR SCHMERZLICH, seien Sie also äußerst vorsichtig, wenn Sie mit Zucker arbeiten. Um den Zucker zum Ziehen vorzubereiten, falten Sie den Silpat in zwei Hälften und ziehen Sie ihn dann in seine normale Ausrichtung zurück. Der Zucker wird beim Abkühlen zusammenkleben.

Falten und entfalten Sie das Silpat weiter über dem Zucker, um den Zucker zu einem großen Klumpen zu verarbeiten, wie folgt:

Wenn Sie Ihren Zuckerklumpen geformt haben, schneiden Sie ein dickes Stück ab und ziehen Sie es vorsichtig von jeder Seite, um ein glattes Band zu bilden.

Wenn du an den Bändern ziehst, wird der Zucker hart, du musst also schnell arbeiten. Drehen Sie das Band, während Sie gehen, und verwenden Sie eine Schere, um 1″ oder 2″ Abschnitte abzuschneiden. Legen Sie die verdrehten Stücke beiseite und arbeiten Sie Stück für Stück von dem größeren Klumpen aus weiter. Wenn der Zucker zu hart wird, geben Sie den Zuckerwürfel 3-4 Minuten bei 250 Grad in den Ofen, bis er wieder biegsam ist.

Wenn Sie alle Zuckerbänder gezogen haben, stecken Sie ein oder zwei Stücke in die Mitte jedes gefrosteten Cupcakes. Ta-da! Sie sind praktisch ein professioneller Cupcake-Er. Cupcake-Dekorateur? Bäcker? Was auch immer. Du bist großartig.

14. MEHR CUPCAKE!

Und nun das große Finale! Nun, es ist nicht wirklich großartig. Es ist super einfach, aber diese Methode verleiht Ihren fertigen Cupcakes immer noch etwas Schwung. Ich hatte viele Tage, an denen ich eine riesige Auswahl an Cupcakes gemacht, sie gefrostet, den letzten Schliff verpasst habe und OH WARTE! Ich bin aus allem raus.

Wann immer das passiert, schneide ich ein paar meiner Cupcakes in Scheiben und schnitze lustige Formen, um den Rest der Charge zu toppen. Verwenden Sie kleine Ausstechformen oder schnitzen Sie mit einem Gemüsemesser freihändig, um beste Ergebnisse zu erzielen. Um deine Leinwand vorzubereiten, schneide einen nicht gefrorenen Cupcake in 3 oder 4 Schichten, wie folgt:

Und dann einige Formen ausschneiden. Werfen Sie diese Cupcake-Formen auf gefrostete Cupcakes, um ein schnelles und einfaches Upgrade zu einem professionell aussehenden Cupcake zu erhalten.

Suchen Sie noch nach Ideen für die Cupcake-Deko? Hier sind einige andere Techniken, die ich regelmäßig verwende:

Brezeln mit Schokoladenüberzug
Sträusel! Natürlich.
Fondant
Modellierschokolade
Gummipaste
Lutscher

Professionell aussehende Cupcakes sind nicht schwer zu meistern, wenn Sie Zeit und Mühe investieren. Haben Sie eine andere Lieblingsmethode, um einen Cupcake zu toppen? Hinterlasse einen Kommentar, um deine Technik zu teilen! Und vergessen Sie nicht, Cupcakes 101, Cupcakes 102 und Cupcakes 104 für noch mehr tolle Cupcake-Tipps zu lesen. Fröhliches Cupcake-ing, allerseits!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links: Wenn Sie etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision, die für Sie kostenlos ist.

Ich bin Jessie und rede gerne über Essen. Markieren Sie Ihre Rezepte #LifeAsAStrawberry in den sozialen Medien, um Ihre Kreationen zu teilen!


Tipps für die Zubereitung der besten Cupcakes

  • Messen Sie Ihr Allzweckmehl richtig ab (in die Tasse löffeln, dann nivellieren) oder mit einer Küchenwaage die trockenen Zutaten abmessen.
  • Verwenden Sie eine Keksschaufel zum einfachen Befüllen Ihrer Cupcake-Liner.
  • Zutaten bei Zimmertemperatur besser mischen, also stellen Sie sicher, dass Sie alle kalten Zutaten im Voraus bereitlegen.
  • Schlagen Sie Ihre Cupcake-Pfanne auf die Theke, bevor Sie sie in den Ofen stellen, um im Teig eingeschlossene Luftblasen an die Oberfläche zu bringen.
  • Achte darauf, dass deine Cupcakes VOLLSTÄNDIG abgekühlt sind, bevor du sie einfrierst! Wenn sie auch nur ein bisschen warm sind, kann der Zuckerguss sofort schmelzen.

Bananen-Nuss-Frischkäse-Cupcakes

Ich habe noch keine Person getroffen, die Bananen liebt, also habe ich beschlossen, es ein wenig zu ändern und diese Bananen-Nuss-Frischkäse-Cupcakes lustiger zu machen. Ich habe dem Rezept eine Frischkäsefüllung hinzugefügt, um diese Bananen-Nuss-Frischkäse-Cupcakes cremiger zu machen und einen anderen Geschmack als die normalen Bananen-Cupcakes zu bieten. Durch die Zugabe des Frischkäses werden diese Cupcakes noch unwiderstehlicher.

Obenauf habe ich etwas Frischkäse-Zuckerguss aufgehäuft und für den letzten Schliff eine Prise Walnüsse hinzugefügt. Das verspreche ich Ihnen, Sie werden nur einen essen können!

Wir haben immer Bananen auf unserer Arbeitsplatte, und oft kommen wir einfach an sie heran, bevor sie zu reif sind. Bevor Sie also die überreifen Bananen wegwerfen, backen Sie einige dieser köstlichen Cupcakes.


Sehen Sie sich hier weitere Disneyland Food-Bewertungen an !!

Was ist dein Lieblings-Disney-Cupcake? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

GERADE ANGESAGT

Kennen Sie diese drei Fakten zu Disney World?!

Im heutigen brandneuen DFB-Video haben wir ein paar lustige und völlig unerwartete Überraschungen erlebt.

Mobile Order war früher einer unserer Lieblingstipps von Disney, aber jetzt ist es wirklich so.

Wussten Sie, dass diese BERÜHMTEN Prominenten einst in den Disney Parks gearbeitet haben? Kasse.

Wir schauen uns alle Essensmöglichkeiten für Charaktere an, die in Disney World verfügbar sind!


Schau das Video: The CREAMIEST no bake cake!! EASY step by step recipe