Neue Rezepte

Thermomix Kantonesischer Reis

Thermomix Kantonesischer Reis


Rezept für kantonesischen Thermomix-Reis von vom 22.07.2016 [Aktualisiert am 22.07.2016]

Kantonesischer Reis ist sehr einfach zu Hause zuzubereiten und wird auch als gebratener Reis oder sautierter Reis bezeichnet. Es ist ein Klassiker der chinesischen Küche und nach mehreren Versuchen scheint es mir, dass ich die richtige Balance für diesen köstlichen Reis gefunden habe. Lassen Sie mich wissen, ob es für Sie genauso aussieht wie das, was Ihnen im Restaurant serviert wird !!!

Methode

Wie man kantonesischen Reis mit dem Thermomix zubereitet

Spülen Sie den Reis mehrmals unter fließendem Wasser ab, bis das Wasser transparent ist.
Wasser in den Krug geben und 10 Min. kochen. 100°C bei Geschwindigkeit 1 und gießen Sie dann den Reis.
Erbsen und Schinken in die Varoma-Glocke geben.

Legen Sie stattdessen das mit Wasser getränkte und ausgepresste Pergamentpapier auf das Tablett, fetten Sie es mit Sesamöl ein und gießen Sie die Eier, die Sie zuvor geschlagen und gesalzen haben.
Mit Alufolie abdecken und den Deckel des Varoma schließen.
15 Min. kochen, Varoma vel. 3-4, das wäre auch die Garzeit des Reis.
Den Reis zusammen mit dem in Streifen geschnittenen Erbsen-, Schinken- und Eieromelett in eine große Schüssel geben und mit etwas Öl beträufeln.
Servieren Sie nun Ihren Kantonesischen Reis.


Kantonesischer Reis

Die meisten unserer Rezepte sind einfach, aber einige sind in Bezug auf Zeit und Kochkünste etwas komplexer: Sie können sie am Schwierigkeitsgrad, mittel oder fortgeschritten, erkennen.

Vorbereitungszeit

Dies ist die Zeit, die Sie benötigen, um dieses Rezept zuzubereiten.

Gesamtzeit

Dies ist die Zeit, die Sie benötigen, um dieses Rezept von Anfang bis Ende zuzubereiten: Marinieren, Backen, Abkühlen usw.

Portionen

Dies zeigt, wie viele Portionen Sie mit diesem Rezept zubereiten können.

Zutaten

  • 150 g gefrorene Erbsen
  • 100 g gewürfelter Kochschinken
  • 100 g Speckwürfel
  • 250 g Basmatireis (Kochen 15 Minuten)
  • 1200 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 geschlagene Eier
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Sojasauce

Um die . vorzubereiten Thermomix Kantonesischer Reis Sie müssen zuerst das Wasser in die Kanne geben und es 10 Minuten bei 100 ° C Stufe 1 zum Kochen bringen.

Fügen Sie den Korb mit dem Reis in den Krug hinzu und stellen Sie auch den Varoma auf, wo Sie die Erbsen und den gekochten Schinken und die separat geschlagenen Eier mit Salz und Pfeffer hinzufügen, nachdem Sie den Boden mit nassem und zusammengedrücktem Backpapier ausgelegt haben.

Weiter kochen für 15 Minuten Varoma-Temperatur Stufe 4. Wenn der Reis gekocht ist, können Sie ihn in eine Servierschüssel geben und die anderen Zutaten hinzufügen.

Alles gut mischen und mit einem Schuss extra nativem d & rsquooliva servieren, sowohl bei Raumtemperatur als auch heiß.

Thermomix Kantonesischer Reis mit Garnelen

Wenn Sie Ihr Gericht noch mehr bereichern möchten, können Sie einige hinzufügen Garnelen. Sie können sie mit Varoma dämpfen oder separat kochen und dann zum fertigen Gericht geben. Das Ergebnis wird immer noch ein ausgezeichnetes Gericht sein.


Zutaten

Den Reis abgießen und in eine Schüssel geben. Erbsen-Schinken-Dressing hinzufügen. Zum Schluss die kleinen Omelettstücke und einen Schuss Olivenöl dazugeben. Bei Bedarf mit Salz würzen. Servieren Sie kantonesischen Reis mit Sojasauce oder Süß-Sauer-Sauce.

TRADITIONELLE METHODE

Basmatireis in kochendem Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit die Erbsen dämpfen (mit Hilfe einer geeigneten Glocke) oder in Wasser kochen.

Gießen Sie einen Schuss Olivenöl in einen Wok (oder eine Pfanne) und lassen Sie die gekochten Schinkenwürfel darin würzen. Nach einigen Augenblicken die aus dem Wasser abgetropften Erbsen hinzufügen.

Die Eier in einer Schüssel mit einer Prise Salz verquirlen. Kochen Sie sie in einer beschichteten Pfanne mit einem Schuss Öl. Zum Schluss das erhaltene Omelett in kleine Stücke schneiden.

IN BIMBY

Gießen Sie das Wasser in die Thermomix-Kanne, fügen Sie Salz hinzu und kochen Sie es für 5 m / 100 ° / Geschwindigkeit 1

Zum Schluss den Deckel öffnen und den Korb mit dem Basmatireis einsetzen.

Wieder verschließen und darauf die Varoma-Glocke legen, in die Sie zuvor die Erbsen und gekochten Schinkenwürfel gegossen haben.

Legen Sie nun auf das Varoma-Tablett ein Blatt Pergamentpapier (nass und ausgewrungen). Darauf die geschlagenen Eier zusammen mit einer Prise Salz gießen. Mit Alufolie abdecken und Varoma mit dem Deckel verschließen.

Betreiben Sie den Thermomix für die Kochzeit des Reises (ca. 15 Minuten) Varoma vel 3-4.

Nach der nötigen Zeit den Reis zusammen mit dem in Würfel geschnittenen Erbsen-, Schinken- und Eieromelett in eine große Schüssel geben. Mit etwas Olivenöl mischen und würzen und bei Bedarf mit Salz würzen.

Servieren Sie den Thermomix Kantonesischer Reis mit Sojasauce oder Süß-Sauer.


Beratung

Um diesem Gericht eine besondere Note zu verleihen, können Sie dem Reis, einer unverzichtbaren Zutat der chinesischen Küche, einen Löffel Sojasauce hinzufügen. Wenn Sie Ihrem Gericht hingegen etwas mehr Geschmack verleihen möchten, können Sie den Kochschinken durch Prager Schinken ersetzen, der mit seiner rauchigen Note noch einladender wirkt.

Kantonesischer Reis kann sowohl als Einzelgericht als auch als Beilage zum Kombinieren mit anderen Gerichten serviert werden. In China wird es häufig zu Suppen serviert und dient als Ersatz für Brot. Wir können es daher mit Fleischsuppen oder einem Teller mit sautiertem Gemüse kombinieren.

Wir erinnern Sie auch daran, dass dieses Gericht, sobald es fertig ist, sofort gegessen werden sollte, ohne es zu erhitzen.


Zutaten & Verfahren

Reis unter fließendem Wasser reinigen

Kochen Sie das Wasser in der Thermomix-Kanne, 10 min. 100°C bei Geschwindigkeit 1, dann den Reis einfüllen

In die Roboterglocke, Varoma, Schinken und Erbsen legen

Bedecken Sie das Blech mit in Wasser getränktem und ausgepresstem Pergamentpapier, fetten Sie es mit etwas Sesamöl ein und gießen Sie die zuvor geschlagenen und gesalzenen Eier hinein

Mit silbernem Küchenpapier abdecken und den Deckel des Varomas schließen

15 Min. weitergaren, Varoma vel. 3-4

Den Reis mit den Erbsen, dem Schinken und dem in Streifen geschnittenen Omelett mit etwas Öl gewürzt in eine große Schüssel geben.
Dein Kantonesischer Reis es ist bereit, verkostet zu werden.


Andere Benutzer mochten auch ...

Beim "Anblick" erscheint es am realistischsten. In.

Beim "Anblick" erscheint es am realistischsten. In der Praxis sind die Erklärungen jedoch sowohl zeitlich als auch methodisch unklar.
Versuchen Sie, das Rezept erneut zu veröffentlichen, indem Sie korrigieren, was nicht klar ist. Ich würde sagen, es müssten noch viele weitere Änderungen ausprobiert werden.

Buonissimaaaa das adoroooo hat tausend gemacht und erneuert.

Buonissimaaaa ich adoroooo gemacht und tausendmal erneuert

Elena_79:.

Elena_79:
Ich habe dieses Rezept schon mehrmals ausprobiert und die Kochzeit ist genau richtig.
50 Minuten. hast du nicht vergessen die temperatur einzustellen? Meiner Meinung nach hast du etwas falsch gemacht, dieses Rezept ist ausgezeichnet!

Heute fertig. Nicht schlecht. Ich habe einen Teelöffel hinzugefügt.

Heute fertig, es ist nicht schlecht. Ich habe dem Wasser einen Teelöffel Gemüsenuss hinzugefügt, aber die Kochzeit des Reises war völlig falsch. Ein Reis, der 11 Minuten Kochzeit erfordert.. Sie lassen ihn also 15 Minuten.. Aber zum Kochen brauchte er fast 50. Ich würde sagen, dass es sich nicht lohnt..

VaniaMar: Nein, du bist nicht der einzige! Aber am Ende gibt es.

VaniaMar: Nein, du bist nicht der einzige! Aber am Ende ist es mir gelungen
Zwei Jahre sind vergangen. Ich denke, du wirst es auch geschafft haben

Für diejenigen, die neu im Thermomix sind.

Für Thermomix-Neulinge sind die Erklärungen nicht ganz klar. Einmal verstanden, ist das Rezept jedoch ausgezeichnet und hat allen geschmeckt.

Sorry aber ich verstehe einfach nicht was das bedeutet.

sorry aber ich verstehe einfach nicht was es heißt "den korb mit dem reis stellen und den varoma drauflegen", kann mich bitte jemand aufklären? Danke dir

Wir liebten es! Ein schnelles Gericht, das.

Wir liebten es! Ein schnelles, selbstgemachtes und super komplettes Gericht.

Und ich finde, dass der Reis perfekt herausgekommen ist, denn er ist nicht gut von den Chinesen getrennt, sondern ein wenig agglomeriert, genauso wie er zu uns gekommen ist!

Jetzt, wo ich den Thermomix entdeckt habe, werde ich ihn nicht mehr hergeben.

Gestern Abend vorbereitet für

Gestern Abend zum Abendessen gemacht. wirklich gut

Lecker, zart.

Lecker, zart. Etwas Parmesan zu den Eiern hinzugefügt! Kalt gewürzt mit Sojasauce.

Sehr gut

Wie sie schon sagten in

Wie bereits in mehreren erwähnt, ist das Rezept gut, aber das Risiko besteht darin, dass es wenig Geschmack gibt. Ich habe Abhilfe geschaffen, indem ich alles mit etwas Sojasauce in den Wok geworfen habe. Das Gericht hat sich mit diesem Trick komplett verändert.

Der Reis ist gekocht

Der Reis ist perfekt gedämpft. Der Gesamtgeschmack war nicht sehr aufregend, selbst meiner Meinung nach würde es am Ende ein Sautieren brauchen!

Danke fürs Ausprobieren

Danke fürs Ausprobieren

Ganz einfach, toll,

Ganz einfach, toll, einfach und vor allem schnell! Dieses Rezept hat mich schon mehrfach gerettet! 5 Sterne verdient!

Ich habe es mit Basmatireis nach Rezept gemacht, ich habe es nicht nach der Hälfte der Garzeit gemischt und trotzdem ist der Reis sehr gut gekocht! Vielleicht hängt es wirklich von der Marke für jemanden ab.

Hallo! gestern habe ich deinen probiert

Hallo! gestern habe ich deinen kantonesischen Reis probiert. Leider hatte ich Probleme mit dem Kochen des Reis (aber ich habe gesehen, dass ich nicht der einzige bin. Es wird die Marke und die Qualität sein. Ugh!). Ich habe versucht, es weitere 10 Minuten ohne Erfolg zu kochen, und am Ende habe ich das Kochen abgeschlossen, indem ich es in einem Topf gekocht habe.

Am Ende aber hervorragendes Ergebnis!

5 Sterne für die Einfachheit des Rezepts und die wenigen Schritte. toll, in letzter Minute zu tun. Ich werde es noch einmal mit einem anderen Reis versuchen!

Danke, das freut mich

Danke, freut mich, dass es dir gefallen hat. Um den Reis zu kochen, versuchen Sie, nach der Hälfte der Garzeit mit dem Spatel zu rühren. In letzter Zeit verwende ich anstelle von Basmati Thai-Reis und heute ist es gut für mich.

Gut! Danke für das Rezept

gut! Danke für das Rezept

Zum Schluss habe ich alles mit einem Tropfen Öl und etwas Sojasauce verrührt

Für das nächste Mal muss ich das Kochen des Reis anpassen. für den Rest 5 Sterne

Obwohl ich dem gefolgt bin

Obwohl ich das Rezept Schritt für Schritt befolgt habe, passt dieses Gericht meiner Meinung nach nicht gut zum Thermomix.

Ich empfehle ein sautiertes Gericht

Ich empfehle ein abschließendes Anbraten im Wok, um dem Gericht mehr Geschmack zu verleihen

Panzerotto hat geschrieben: Hai

Panzerotto

Hast du Sojasauce zum Würzen verwendet? Das fügt Geschmack hinzu. und auch die spez.

Wir haben die Sojasauce dazugegeben, während ich den Speck nicht hinzugefügt habe, weil ich ihn nicht zu Hause hatte. aber ich versuche es nochmal.

Im Leben geht es nicht um die Höhe, sondern darum, ihr gewachsen zu sein

Du hast Sojasauce verwendet x

Hast du Sojasauce zum Würzen verwendet? Das fügt Geschmack hinzu. und auch die spez.

. gestern gemacht

. gestern Abend gemacht. gekochte Erbsen und Ei! Bei 2 Personen dann die Dosis halbiert. Mir hat es nicht so gut gefallen, nach meinem Geschmack weiß es nicht viel!

Im Leben geht es nicht um die Höhe, sondern darum, ihr gewachsen zu sein

Panzerotto hat geschrieben: Col

Panzerotto

Gurkenwürfel passen vielleicht gut zu Lachs, aber vielleicht nicht in dieser Saison! Ich weiß nicht, was ich vorschlagen soll.

Äh. Außer der Saison mag mein Mann keine Gurken. Okay, kein Lachs!

Im Leben geht es nicht um die Höhe, sondern darum, ihr gewachsen zu sein

Beim Lachs könnten sie dabei sein

Gurkenwürfel passen vielleicht gut zu Lachs, aber vielleicht nicht in dieser Saison! Ich weiß nicht, was ich vorschlagen soll.

Wenn Sie Lachs verwendet haben

Wie wäre es mit geräuchertem Lachs? Was kann ich außer Erbsen zusammenstellen?

Im Leben geht es nicht um die Höhe, sondern darum, ihr gewachsen zu sein

Sehr gut! ich hätte gehackt

Sehr gut! Ich hätte das Omelett gröber gehackt, aber es ist trotzdem sehr gut geworden.

Optimal! Hat dann auch gefallen

optimal! Dann hat es meinem Sohn auch gefallen, also wiederholen wir es.

Heute Abend gekocht: super!

heute Abend gekocht: super! danke für das rezept!

Es tut mir leid, dass die Zeit von

Es tut mir leid, dass die Kochzeit nicht gereicht hat. Ich glaube, dass jede Reismarke unterschiedliche Zeiten hat. Wichtig ist, dass es dir am Ende gefallen hat.

Das war mein erster

Dies war mein erstes Rezept im tm5, das heute Abend angekommen ist! Obwohl der Reis 12 Minuten gekocht wurde, habe ich ihn nach Rezept 15 Minuten im Korb gekocht. aber es war praktisch roh. :O.Ich habe es jedoch behoben, indem ich es direkt in Salzwasser gekocht habe. ist das Ergebnis OK!

Komplimente! Gerade gemacht! ich habe

Komplimente! Gerade gemacht! Ich habe nur einen Löffel Baby-Gemüsewürfel ins Wasser gegeben, um etwas Geschmack zu geben, und ich habe die Mini-Würstchen anstelle von Speck gegeben, weil ich sie nicht zu Hause hatte!

Jemand spülte den Reis im

Jemand spült den Reis im Korb, bevor er gekocht wird. Sie können es auch nach der Hälfte der Garzeit mit dem Spatel umrühren.

Hallo zusammen, verzeiht den

verzeihen Sie meine Unerfahrenheit, ich habe den Korb nur ein paar Mal benutzt und daher muss es auch daran gehangen haben, aber der Basmatireis war trotz einer Kochzeit von 11 Minuten teilweise roh. Oder besser gesagt, viele Körner wurden auf den richtigen Punkt gekocht, andere waren perfekt roh. Vielleicht sollten die Bohnen, die an den Seiten des Korbes befestigt sind, nicht mitgenommen werden? Ich glaube, ich habe das Rezept buchstabengetreu befolgt. Danke, falls mir jemand antworten möchte!

"Pasta-Modus"

Wie lange hat es gedauert

Wie lange hast du gebraucht, um braunen Reis zu kochen? Mit wie viel Wasser?

Gestern Abend probiert, super! ich habe

Gestern Abend probiert, super! Ich musste nur die Kochzeit des Reis verlängern, weil es länger dauert, bis brauner Reis. Ich hatte keine Sojasauce, also habe ich sie zusammen mit der hier gefundenen süß-sauren Sauce serviert!

Leicht und lecker !! Groß

Leicht und lecker !! Super für den Sommer. Danke.

Danke :)

Danke

Gemacht und erneuert, immer

Gemacht und erneuert, immer ausgezeichnet!

Es gibt keine aufrichtigere Liebe als die zum Essen (G.B. Shaw)

Ich bin froh, dass es gibt

Ich bin froh, dass es Ihnen gefallen hat.

Perfektaaaaa. Unbedingt

Sehr lecker. perfekte Kochzeiten und mit Ihrem Vorschlag isato ich die Erbsenkonserven und sie waren ausgezeichnet.

Glaubst du, dass auf der Verpackung des Basmati 10 Minuten Kochzeit angegeben waren, aber mit 15 war es perfekt, trennte Körner und gekocht auf den richtigen Punkt.

Mein Mann hat 2 große Krabben gegessen.

Dankeschön. diesen Abend

Dankeschön. heute Abend experimentieren. und dann aktualisiere ich dich. ^ _ ^

Meiner Meinung nach sind die Erbsen in

Meiner Meinung nach müssen Erbsen aus der Dose nur wieder erhitzt werden, damit Sie sie in den letzten 5 Minuten wieder in das Varoma geben können. Bei der Zwiebel habe ich das nicht verstanden, aber ich denke man kann den Reis al dente lassen und dann noch ein paar Minuten im Krug zurück geben. Lassen Sie mich wissen, wie Sie es bekommen.

Hallo. Ich werde es morgen versuchen. aber

Hallo. Ich werde es morgen versuchen. aber ich bin ein Neuling (der Thermomix ist heute angekommen!) und habe eine kleine Frage. meinst du auch Erbsen aus der Dose? werden die kochzeiten gleich sein?

Und wenn ich nach dem Kochen des Reises etwas Öl mit einer ganzen Zwiebel im Krug gegen den Uhrzeigersinn erhitze und dann den Reis für ein paar Minuten hineinlege, immer gegen den Uhrzeigersinn, um ihn nicht zu ruinieren? du sagst ich bin dumm. :ODER

Danke für die Sterne. Für

Beim Kochen kommt es meiner Meinung nach sehr auf den Reis an. Jemand sagte, dass der Reis nicht in den angegebenen Zeiten gekocht wurde, daher denke ich, dass es an der Marke und / oder an der Qualität liegt.

Es ist sehr gut, aber trotzdem

Es ist sehr gut, aber obwohl ich den Reis nur 13 statt 15 Minuten gekocht habe, war ich etwas verkocht.. Aber vielleicht hängt es vom Reis und nicht vom Rezept ab!

Ich werde die Zeit weiter verkürzen.Für euch 5 Sterne und danke für das Rezept!

Sehr gut

Sehr gut

Wirklich toll.

Wirklich toll.

Ich werde es in diesen Tagen versuchen, ich

Ich werde es in diesen Tagen versuchen, ich mag die Idee, alles in 30 Minuten zu lösen

Gut

--> © Vorwerk Italia s.a.s. von Vorwerk Management s.r.l.
| 20156 Mailand | Steuer-Code und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 00793630153 | Aktienkapital 3.821.000 voll eingezahlt | Handelsregister von Mailand Nr. 00793630153 | www.bimby.it


Zubereitung - Kantonesischer Reis

1. Stellen Sie einen Topf mit Salzwasser auf den Herd, in dem Sie die Reis.

2. In der Zwischenzeit die . kochen Erbsen und schneide die gebackener Schinken gewürfelt.

3. Schlag sie gut Ei, füge hinzu ein Prise Salz und kochen Sie sie in einer beschichteten Pfanne. Um das klassische Omelett zu vermeiden, mischen Sie das Ei während des Kochens mit einem Holzlöffel so, dass Sie gut gekochte kleine Omelettstückchen erhalten.

4. In einem Wok die Schinkenwürfel in einem Esslöffel Öl kurz anbraten, Erbsen und Eier dazugeben.

5. Sobald der Reis gekocht ist, gießen Sie ihn in den Wok, fügen Sie einen Esslöffel . hinzu Sojasauce, gut mischen und ein paar Minuten kochen lassen. Sofort servieren.


Zutaten für 4 Personen

  • Salz nach Geschmack.
  • 3 Eier
  • Sojasauce nach Geschmack
  • 200g. von neuen Erbsen
  • 300 g. Parboiled Reis
  • Olivenöl extra vergine nach Geschmack
  • 200g. gewürfelter gekochter Schinken

KLASSISCHES VERFAHREN:

  • Zuerst den Reis gut abspülen und dann einen Topf mit reichlich Salzwasser aufkochen, in der Zwischenzeit die Eier mit etwas Salz in eine Schüssel gießen und mit Hilfe einer Gabel schlagen, etwas Olivenöl extra vergine d’oliva . dazugießen in einem großen und geräumigen Pfannen-Wok geben, dann die Eier hinzufügen und bei schwacher Hitze 1 Minute lang zerreißen.
  • Separat in einer beschichteten Pfanne die Erbsen mit dem Kochschinken anbraten, alles zusammen 2-3 Minuten immer bei schwacher Hitze anbraten, dann ausschalten und beiseite stellen.
  • Sobald das Wasser ziemlich kocht, gießen Sie den Reis hinzu und kochen Sie ihn nach den in Ihrer Packung angegebenen Minuten. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, lassen Sie ihn abtropfen und gießen Sie ihn in die Pfanne mit den zerrissenen Eiern, fügen Sie die Erbsen und die Schinken und alles in einer Pfanne gut anbraten, mehr natives Olivenöl extra und die Sojasauce hinzufügen, alles sehr gut würzen und den Reis heiß oder warm servieren und Ihr Essen genießen!

VORGEHEN MIT DEM BIMBY:

  • Einen Liter Wasser in die Thermomix-Kanne gießen, den Korb aufstellen und den Reis hineingießen, mit dem Deckel verschließen und die Varomaschale darauflegen, Erbsen und Schinkenwürfel in den unteren Teil des Varoma geben, dann die Tablett mit einem nassen und ausgewrungenen Blatt Pergamentpapier.
  • Die Eier in einem Teller mit etwas Salz mit Hilfe einer Gabel verquirlen, dann in das Blech auf das Pergamentpapier gießen und mit dem Deckel des Varoma verschließen, den Thermomix 10-15 Minuten laufen lassen (mein Reis ist in 10 Minuten), befolgen Sie auf jeden Fall die in Ihrem Paket angegebenen Minuten bei Varoma-Temperatur auf Stufe 4.
  • Sobald der Reis gar ist, gießen Sie ihn in eine große und geräumige Salatschüssel, würzen Sie mit etwas Olivenöl und etwas Sojasauce, würzen Sie alles sehr gut und servieren Sie den Reis heiß oder warm und genießen Sie Ihr Essen!

Wenn Sie MEINE NEUEN REZEPTE JEDEN TAG IN DER VORSCHAU AUF WHATSAPP ERHALTEN möchten, speichern Sie meine Telefonnummer 3463650064, merken Sie sich diese als Alles macht Brühe in der Küche und schreiben Sie mir Ihren Vor- und Nachnamen mit Text REZEPTE DES TAGES contin du folgst mir und wenn du magst, like mich auf meiner Facebook-Seite L’angolo di Cristy


Die Mulan Chefs der Mulan Group, dem seit mehr als zwanzig Jahren in der chinesischen Gastronomie tätigen Familienunternehmen Zhang: ikonische Gerichte und viele Köstlichkeiten wie zu Hause. Das macht sie einzigartig: eine handwerkliche Produktion, die die Echtheit eines hausgemachten Essens mit der Authentizität der Tradition verbindet. Die Liebe zur manuellen Verarbeitung zeigt sich im natürlichen Geschmack und in der Qualität der Details. Von der Methode, chinesische Ravioli zu schließen, bis hin zu den sorgfältigen Kochprozessen traditioneller Zutaten, die alle nach der alten orientalischen Kochkunst hergestellt werden.

Curtiriso, der große italienische Klassiker, ist seit 1875 Ihr Verbündeter in der Küche und passt perfekt zu all Ihren Rezepten. Probieren Sie auch unsere leckeren Snacks! Finde mehr heraus!


Video: Der neue Reis Modus am TM6. Wie du Reis perfekt kochst. Tipps von Claudia. TMMC