at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Amerikas 35 beliebteste Pizzaketten 2017

Amerikas 35 beliebteste Pizzaketten 2017


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das erste Pizza Inn wurde 1958 von zwei Brüdern in der Nähe des Campus der Southern Methodist University in Dallas eröffnet. Heute gibt es mehr als 300 Standorte, die meisten im Süden. Der Ansatz in Buffetform ermöglicht es den Gästen, viele verschiedene Arten von Pizza zu probieren, einschließlich der Cracker-Marke der Kette, Original Thin Crust, in Sorten wie Bacon Cheddar Ham und Chicken Fajita.

Pizza Inn

Das erste Pizza Inn wurde 1958 von zwei Brüdern in der Nähe des Campus der Southern Methodist University in Dallas eröffnet. Der Ansatz im Buffetstil ermöglicht es den Gästen, viele verschiedene Arten von Pizza zu probieren, darunter das Cracker-Markenzeichen der Kette Original Thin Crust in Sorten wie Bacon Cheddar Ham und Chicken Fajita.

Kuchen & Pints

Pies & Pints/Yelp

Diese schnell wachsende Kette entstand in einem Fahrradladen-Keller in West Virginia, wo sie schnell die Aufmerksamkeit der Wildwassersparren, Biker und Wanderer der Gegend auf sich zog. Die knusprigen, zähen Pizzakrusten sind die perfekte Basis für lokal angebaute und ethisch einwandfreie Beläge. Die Kuchen passen perfekt zu der kuratierten Liste der schwer zu findenden Pints ​​jedes Standorts. Die Kombination ist perfekt nach einem Tag voller Outdoor-Aktivitäten.

Mountain Mikes Pizza

Diese Westküsten-zentrierte Kette wurde 1978 in Palo Alto, Kalifornien, gegründet. Die familienfreundlichen Restaurants sind auf frische Toppings in einer komfortablen Umgebung spezialisiert. Kommen Sie für einen Abend mit der ganzen Familie zu einem Kuchen mit frischen Belägen vorbei und holen Sie sich unbedingt ein Dessert: einen pizzagroßen Keks.

Bettlerpizza

Bettler Pizza/Yelp

Beggars hat 23 Standorte in ganz Chicago und behauptet sich sicherlich in einem sehr überfüllten Deep-Dish-Feld. Das 1976 gegründete Unternehmen ist auf frisch zubereitete Pizzen, vorgebackene Pizzen zum Mitnehmen und gefüllte Pizzen spezialisiert. Weitere Menüpunkte sind Nachos, gebratene Ravioli, mit Mozzarella gefüllte Grissini, Wings, italienische Rindfleischsandwiches und Burger.

Davannis Pizza & Hot Hoagies

Diese Kette aus dem Mittleren Westen behauptet, Hoagies und Pizza nach New Yorker Art in die Twin Cities eingeführt zu haben. Richtig oder nicht, die Kette hat sich mit Pizzen und Sandwiches in entspannter Atmosphäre einen Namen gemacht. Mittlerweile gibt es 22 Geschäfte in dieser Kette – darunter auch der ursprüngliche Standort in St. Paul.

Happy Joe’s Pizza & Eisdiele

Happy Joe’s hat mehr als 50 Standorte in sieben Bundesstaaten, die meisten befinden sich jedoch in seiner Heimat Iowa. Der erste Standort wurde 1972 von Joe Whitty in East Davenport eröffnet und wird immer noch von Whitty und seinen Kindern geführt. Wie der Name vermuten lässt, ist die Kette familienorientiert und kinderfreundlich und bietet viele Eisspezialitäten und eine Kinderkarte mit Makkaroni-Käse-Pizza (das Unternehmen betreibt auch die Happy Joe’s Kids Foundation, Hilfe für Kinder mit besonderen Bedürfnissen). Die Pizza ist in vier Größen mit fünf Krustenoptionen erhältlich (dünn, Pfanne, Neunkorn, glutenfrei und CrunchCrust); Sie können Ihre eigenen Pizzen kreieren oder aus den typischen Pizzen wählen, darunter BBQ Joe mit geräuchertem Rindfleisch, Hühnchen oder kanadischem Speck sowie Barbecue-Sauce und drei Käsesorten.

Hungry Howie's Pizza & Subs

Hungry Howie's Pizza & Subs/Yelp

Hungry Howie's, 1973 in Taylor, Michigan, gegründet, ist stolz darauf, die Heimat der „original aromatisierten Krustenpizza“ zu sein, und diese einzigartige Wendung hat dazu beigetragen, dass es auf mehr als 575 Standorte in 21 Staaten expandiert. Diese Krustenaromen umfassen Butterkäse, Cajun, Knoblauchkraut und Zwiebel. Pizzen werden auf Bestellung mit täglich selbst hergestelltem Teig und echtem Mozzarella zubereitet. Im Ofen gebackene Subs, Salate und "Howie Breads" mit Käse, Cajun-Gewürz oder Zimt-Zucker sind ebenfalls erhältlich.

Rosatis Pizza

Die Gründer dieser Chicagoer Kette stammten aus einer langen Reihe von Pizzabäckern, die um die Jahrhundertwende in New York City begann. Obwohl sich die Gründer in einer von tiefen Tellern dominierten Stadt befinden, beschlossen die Gründer, sich dem Trend zu widersetzen und zu dienen Pizza mit dünner Kruste. (Es gibt immer noch das klassische Deep Dish auf der Speisekarte.) Heute wird die Kette von Rosati-Pizzaherstellern in der fünften Generation geführt und ist nach wie vor eine Institution in Windy City.

Home Run Inn

Diese Pizzeria begann im hinteren Teil einer Taverne in unmittelbarer Nähe des White Sox-Stadions von Chicaco. Obwohl diese Pizzeria das ikonische tiefe Gericht der Stadt serviert, bestellen Sie die dünne Kruste des Ladens. Es mag Konventionen trotzen, aber es ist die Signatur hier und diejenige, die die meisten begeisterten Kritiken erhält.

LaRosas Pizzeria

LaRosa's Pizzeria/Yelp

LaRosa's ist seit mehr als 60 Jahren eine Institution im Großraum Cincinnati und wurde 1954 von Buddy LaRosa gegründet und befindet sich immer noch im Besitz seiner Familie. Es gibt eine große Auswahl an Calzones, Hoagies, Pasta, Vorspeisen (einschließlich der berühmten gerollten "Rondos", die wie Mini-Stromboli sind), Wings, Salaten und Desserts; die gesamte Speisekarte ist zum Liefern verfügbar. Die Pizza ist in vier Größen, vier Krusten (traditionell, handgerührt, knusprig Pfanne oder Mehrkornhonig) erhältlich und es gibt fast 30 Saucen- und Belagoptionen.

Pizza-Ranch

1981 gegründet, stellte die traditionsreiche Pizzakette ihr gefeiertes Buffet erst zwei Jahre später vor. Jetzt, mehr als 30 Jahre später, hat die Kette 200 Standorte in 13 Bundesstaaten erreicht und wächst dank zeitlich begrenzter Pizzaangebote und Prämienmitgliedschaften weiter.

Shakys Pizza

Shakey's wurde 1954 in Sacramento gegründet und verfügt über etwa 500 Standorte weltweit und etwa 60 in den Vereinigten Staaten, mit der höchsten Konzentration in Südkalifornien. Spaß und Pizza stehen im Vordergrund, und an allen Standorten gibt es ein Spielzimmer für Kinder. Die Pizza ist auch ganz gut: Entscheiden Sie sich für das Shakey’s Special mit Salami, Peperoni, italienischer Wurst, Rinderhackfleisch, Champignons und schwarzen Oliven. Und vergessen Sie nicht, einige der geschlagenen und gebratenen Mojo-Kartoffeln zu kaufen.

Chuck E. Cheese’s

Woran erinnern wir uns alle an diese Kindheitsbesuche bei Chuck E. Cheese? Die Arcade-Spiele, die Rutschen und Kletterausrüstung, grenzwertig gruselige animatronische Charaktere und natürlich die Pizza. Während die Pizza für die meisten eine Möglichkeit ist, nach dem Einlösen Ihrer Tickets aufzutanken, ist sie eigentlich verdammt gut. Und an über 500 Standorten gibt es ihn auch glutenfrei und mit dünner Kruste. Die Kette hat ihrem Menü kürzlich neue Elemente hinzugefügt. Zu den Ergänzungen gehören Pizza mit gefüllter Kruste und Kekse in Pizzagröße.

Runder Tisch Pizza

Round Table Pizza wurde 1959 in Menlo Park, Kalifornien, gegründet und hat heute Hunderte von Standorten an der Westküste. Der Teig wird täglich von Grund auf im Haus hergestellt. Die Drei-Käse-Mischung enthält gereiften Cheddar, Vollmilchmozzarella und Provolone. Die Kette ist bekannt für das Aufbringen von Toppings bis zum Rand des Kuchens sowie für ihre große Auswahl an innovativen Kombinationen, wie King Arthur's Supreme mit Peperoni, italienischer Wurst, italienischer Trockensalami, Linuiça, Champignons, grüner Paprika , gelbe Zwiebeln, schwarze Oliven, drei Käsesorten und rote Soße.

CiCis Pizza

CiCis Pizza/Yelp

Diese in Texas ansässige Kette ist bekannt für ihr preisgünstiges Buffet mit fast 30 Sorten frisch gebackener Pizza sowie Pasta, Suppen, Salaten und Desserts. Der erste Standort wurde 1985 in Plano eröffnet, heute gibt es 429 Standorte in 32 Bundesstaaten.

Old Chicago Pizza und Schankraum

Old Chicago Pizza und Schankraum/Yelp

Old Chicago Pizza & Taproom wurde 1976 in Boulder von ein paar Freunden gegründet, die den Leuten gute Pizza und Bier bringen wollten. Heute hat die Kette Standorte im ganzen Land und serviert kleine Teller, Pasta, Burger und Sandwiches zusammen mit einer Vielzahl von Pizzen, die entweder auf einer dicken oder dünnen Kruste serviert werden, und einer großen Auswahl an Bieren.

Donatos Pizza

Donatos wurde 1963 von Jim Grote gegründet. Die in Ohio ansässige Kette ist berühmt für ihre dünne Kruste und ihre "Edge-to-Edge"-Beläge (mehr als 100 Stück Peperoni kommen auf jeder Peperoni-Torte) und zu den Spezialpizzas gehören die Serious Meat mit Peperoni, Wurst, Schinken, Rinderhackfleisch, Speck und gereiftem Provolone; und der Chicken Spinat Mozzarella, belegt mit frischem Mozzarella, Hähnchenbrust, geröstetem Knoblauch, Roma-Tomaten, gehacktem Spinat und einer Romano-Parmesan-Mischung. Glutenfreie, von Hand geworfene Pizzen mit dickerer Kruste sind ebenso erhältlich wie im Ofen gebackene Sandwiches, Salate und Flügel.

Flamme Pizza

Diese schnell wachsende Pizzakette ist noch nicht so lange geöffnet wie ihre Konkurrenten, aber ihr Engagement für schnelle und frische Pasteten hat die Aufmerksamkeit von Investoren und Gästen auf sich gezogen. Die Pasteten im Montagestil ermöglichen es den Gästen, ihre Beläge genau wie bei Chipotle oder Subway auszuwählen. Pizzen sind in etwa drei Minuten zubereitet, sodass Sie nicht warten müssen. Und wenn die Kette von LeBron James unterstützt wird, wissen Sie, dass sie das coole Gütesiegel hat, das sie … heiß hält.

Felsiges Rokoko

Diese in Wisconsin gegründete Pizzakette ist bekannt für ihre Portionsangebote, die auf überschaubare fünf Optionen beschränkt sind. Es gibt auch Pasta, Salate und Grissini. Es gibt auch eine Vollkornkruste in den Pizzen im Pfannenstil.

Kleine Caesars Pizza

Kleine Cäsaren, gegründet 1959 in den Vororten von Detroit, ist vielleicht am besten bekannt für das Schlagwort seines Maskottchens "Pizza Pizza!", das ursprünglich für ein Angebot gedacht war, bei dem zwei Pizzen zum Preis des Kuchens eines Mitbewerbers serviert wurden. Heute gibt es weltweit Filialen, die täglich runde und tiefe Pizzen aus eigenem Teig verkaufen, sowie Wings, italienisches Käsebrot und Crazy Bread.

Patens Pizza

Diese Mob-Themen-Kette mit Hauptsitz in Nebraska wurde 1973 gegründet und ist seitdem ein fester Bestandteil. Die breitgefächerte Speisekarte bietet vier Krustensorten: Original, golden und dünn, und es gibt eine große Auswahl an Belägen und Spezialpasteten. Godfather's bietet auch sowohl "leichtere" Scheiben mit weniger als 200 Kalorien pro Scheibe als auch glutenfreie Optionen an.

Weicher Pilz

Mellow Mushroom wurde 1974 in Atlanta gegründet und verfügt derzeit über mehr als 150 Standorte im ganzen Land. Es wird viel Wert auf Bar und Craft Beer gelegt, und es gibt einige äußerst kreative Pizzen auf der Speisekarte, wie das Bayou Bleu (scharfer Blauschimmelkäse-Boden mit naturbelassenen gegrillten Garnelen und Andouille-Wurst mit Mozzarella-Käse überzogen und mit Schnittlauch garniert). , die Magical Mystery Tour (Pesto-Basis mit zweierlei Pilzen, Feta- und Mozzarella-Käse, Spinat und Jalapeños auf einer Kräuterkruste).

Sbarro

Diese auf Einkaufszentren ausgerichtete Kette wurde 1956 in Brooklyn gegründet, als die Familie Sbarro einen italienischen Markt eröffnete. Elf Jahre später wurde der erste Sbarro im modernen Stil im Einkaufszentrum Kings Plaza des Bezirks eingeführt, der italienische Selbstbedienungsgerichte mit Schwerpunkt auf Pizza verkaufte. Obwohl das Unternehmen 2014 Insolvenz nach Chapter 11 anmeldete und 155 Standorte schloss, serviert Sbarro immer noch Pizza nach New Yorker Art auf handgestrecktem Teig mit einer Vielzahl von Belägen sowie Salate und klassische italienisch-amerikanische Pasta und Vorspeisen.

Marcos Pizza

Marco’s mit Sitz in Toledo wurde 1978 vom italienischen Einwanderer Pat Giammarco gegründet und verfügt über Standorte in den Vereinigten Staaten sowie auf den Bahamas, Puerto Rico und Indien. Seine rasante Expansion verdankt es vor allem dem Schwerpunkt auf frischen Zutaten: Die Sauce wird aus strauchgereiften Tomaten hergestellt, der Käse ist eine Drei-Käse-Mischung, der Teig wird täglich neu hergestellt und die Beläge sind frisch, dick geschnitten und reichlich. Gehen Sie nicht, ohne CheezyBread und CinnaSquares zu bekommen.

Jets Pizza

Mit mehr als 300 Standorten in Michigan, Florida, North Carolina, Ohio, Tennessee und mehreren anderen Bundesstaaten ist diese Kette, die 1978 von den Brüdern Eugene und John Jetts gegründet wurde, berühmt für ihre charakteristische quadratische Pizza (das Rezept stammt von Mutter der Brüder, hat sich seit 1978 nicht verändert). Entscheiden Sie sich für den Jet 10 mit Mozzarella-Käse, Peperoni, Schinken, Pilzen, Zwiebeln, grünem Paprika, Hamburger, italienischer Wurst, Speck und schwarzen Oliven oder die markenrechtlich geschützte 8 Corner Pizza, bei der jede Scheibe eine Ecke hat.

Lou Malnatis

In Chicago ist Lou Malnati's ein Synonym für Deep-Dish-Pizza, und heute bevölkert die Kette Chicagoland. Das Rezept für die Butterkruste wurde an die Söhne von Malnati weitergegeben, die heute das Geschäft führen; der Mozzarella stammt aus derselben Molkerei, die den Käse seit mehr als 40 Jahren liefert; die Wurstmischung wird nach einem Familienrezept hergestellt; Wasser wird vom Michigansee an jeden Ort geliefert; und jede Pizza wird von Grund auf handgefertigt. Lust auf einen, aber noch nicht in der Nähe einer Location? Es wird überall im Land versendet.

Uno Chicago Grill

Diese Kette, die früher Pizzeria Uno war, verfügt über eine Herkunftsgeschichte, die wahrscheinlich die bekannteste ist. Als Ike Sewell 1943 die Pizzeria Uno in Chicago eröffnete, erfand er im Wesentlichen den Chicago-Style-Pie mit einer Butterkruste, die mit Käse, Sauce und Belägen gefüllt und mehr als eine Stunde lang gebacken wurde, und es hat die Leute umgehauen. Heute verbreitet Uno das tiefe Evangelium im ganzen Land und auf der ganzen Welt und verbreitet das tiefe Evangelium. Neben Pizza servieren sie auch Vorspeisen, Steaks, Sandwiches, Burger, Meeresfrüchte und sogar (keuchen!) Pizza mit dünner Kruste.

Papa Johns

„Papa“ John Schnatter eröffnete 1984 das erste Papa John’s im hinteren Teil der Taverne seines Vaters und ist heute eine der bekanntesten Marken des Landes mit Standorten in allen 50 Bundesstaaten. Die Betonung von frischem Teig, frisch geschnittenem Gemüse und hochwertigen, nie gefrorenen Zutaten hat eine begeisterte Fangemeinde angezogen, und allein die Käsesticks und Dip-Saucen sind sehnsüchtig.

Ginos Osten

Gino's East wurde 1966 von zwei Taxifahrern und einem Freund von ihnen gegründet und verfügt derzeit über 11 Standorte in der Umgebung von Chicago sowie fünf in Texas, einen in Wisconsin und einen in Kürze in Phoenix. Pizzen mit Ginos berühmter goldener Kruste und stückiger Sauce sind in vier, sechs oder acht Scheiben erhältlich. Beliebte Sorten wie Vier-Käse, Chicago Fire (mit extra scharfer Wurst) und vegetarisch (mit Spargel, grüner Paprika, Champignons, Zwiebeln, Paprika, Kürbis und Zucchini). Pizza mit dünner Kruste ist ebenfalls erhältlich, aber in Chicago…

Pizza Hut

Dan und Frank Carney eröffneten 1958 den ersten Pizza Hut in Wichita, als Pizzerien in der Region noch eine Seltenheit waren. Es hob ab, und bald sprießt im ganzen Land das charakteristische rote Dach, das inzwischen im Ruhestand ist. Sie haben keine Angst, mit neuen "pizza-artigen" Produkten wie der P'Zone zu experimentieren, und sie schlug gelegentlich Gold, wie bei der heute allgegenwärtigen Stuffed Crust Pizza. Wenn es eine Kette gibt, die keine Angst davor hat, sich neu zu erfinden oder manchmal ein bisschen albern zu werden, dann ist es Pizza Hut, und diese Philosophie hat dem Unternehmen offensichtlich sehr gut getan.

Papa Murphys

Papa Murphy's verfolgt einen neuartigen Zugang zu Pizza: "Take 'N' Bake". Wählen Sie eine Pizza, sie wird aus frisch zubereitetem Teig und anderen frischen Zutaten zubereitet – aber nicht gekocht; Sie nehmen es mit nach Hause und legen es in Ihren Ofen, um es zu backen, wenn Sie es essen möchten. Alle klassischen Pizzaoptionen sind verfügbar, und es gibt auch Desserts, die Sie zu Hause backen können, wie Dessertpizza und Schokoladenkeks-Teig.

Dominos Pizza

1960 in Ypsilanti, Michigan, gegründet, ist Domino’s heute nach Pizza Hut die zweitgrößte Pizzakette der USA und die größte weltweit. Domino's bietet Pizzen mit einer Vielzahl von Belägen, gerösteten Sandwiches, gefülltem Käsebrot, Flügeln und Desserts. Die Kuchen sind fettig, lecker und so ziemlich alles, was Sie sich von einer Fast-Food-Pizza wünschen.

Giordanos Restaurant & Pizzeria

Das Rezept für Giordanos berühmte gefüllte Pizza reicht fast 200 Jahre zurück, ein italienischer Osterkuchen mit doppelter Kruste, der jedes Jahr in Turin serviert wird, aber das Rezept kam erst 1974 in die Staaten, als die italienischen Einwanderer Efren und Joseph Boglio die erste eröffneten Standort dieser Kette in Chicago. Seine massiven, tiefen Pasteten sind ein Muss in Chicago.

Kalifornische Pizzaküche

California Pizza Kitchen wurde 1985 in Beverly Hills von den Anwälten Rick Rosenfield und Larry Flax gegründet. Die Casual-Dining-Kette ist bekannt für ihre innovativen Pizzen, darunter die Barbecue Chicken Pizza, die heute allgegenwärtig ist, aber im Grunde dort erfunden wurde. Die Kette, die ständig erweitert wird, betreibt auch viel Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising. Die Speisekarte ist mit Gourmet-Pizza-Angeboten wie Thai Chicken, Habanero Carnitas und California Club sowie saisonalen Angeboten gefüllt. Kleine Teller, Weinflüge und Salate wie karamellisierter Pfirsich mit Pekannüssen, Preiselbeeren und Gorgonzola haben ein ausgesprochen feines Ambiente, aber die Herangehensweise ist immer lässig und macht Spaß.

Topper Pizza

Es gibt einen neuen Pizza-Favoriten in der Stadt. Diese Kette aus dem Mittleren Westen hat sich dieses Jahr dank einer treuen Anhängerschaft und dem begehrten Topperstix an die Spitze der Liste gesetzt. Die Marke ist schnell gewachsen und hat sich in nur drei Jahren verdoppelt. 1993 von einem Branchenveteranen gegründet, stellt Toppers Kundenservice und frische Toppings in den Vordergrund seiner Marke.


Schau das Video: 35th Americas Cup Race 9 USA vs. NZL. AMERICAS CUP