Neue Rezepte

Kalte Tomatensuppe mit Rosmarin Rezept

Kalte Tomatensuppe mit Rosmarin Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gekühlte Suppe
  • Gazpacho

Dies ist meine Alternative zu Gazpacho. Für beste Ergebnisse müssen die Tomaten sehr reif sein.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1,5kg reife Tomaten
  • 2 dicke Scheiben altbackenes Weißbrot
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250ml Hühnerbrühe
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Saft von 1 Zitrone oder mehr nach Geschmack

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Die Tomaten oben mit einem Messer kreuzen und in kochendes Wasser legen, bis sich die Haut zu lösen beginnt. Abkühlen lassen und dann die Haut abziehen. Kerne entfernen und Tomaten grob hacken.
  2. Brot in eine Schüssel geben und mit kaltem Wasser beträufeln. Kurz einweichen lassen und gut ausdrücken.
  3. Das Brot mit Tomaten, Rosmarin und Knoblauch im Mixer pürieren (Vorsicht, Mixer kann zu voll sein, ggf. in zwei Portionen verarbeiten). Lager hinzufügen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Gekühlt servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(6)


Spanische kalte Tomatensuppe (Gazpacho Andaluz)

Gazpacho ist eine kühle, erfrischende und würzige Suppe, die an einem heißen Sommertag die perfekte Vorspeise zu jeder Mahlzeit ist. Es ist auch der perfekte gesunde Snack.

Diese kalte Suppe stammt aus Südspanien, einer heißen und trockenen Region namens Andalusien. Es ist so einfach und authentisch wie es nur geht, was zu einem seidig glatten und köstlichen kalten Gazpacho führt.

Machen Sie bei heißem Wetter, was die Spanier tun, und machen Sie eine Portion Gazpacho und bewahren Sie sie in einem Glaskrug im Kühlschrank auf, wenn Sie ein kühles Getränk benötigen.

Klicken Sie auf Play, um zu sehen, wie dieses spanische Rezept für kalte Tomatensuppe zusammenkommt


Salmorejo – Perfekte Mahlzeit für heiße Sommertage

Wir sind gerade von unseren Europareisen zurückgekommen, in denen wir viel Zeit verbracht haben Andalusien, Spanien. Es genügt zu sagen, dass wir unseren fairen Anteil an Tapas gegessen haben. Und wir schafften es fast jeden Tag in einer kalten Tomatensuppe zu arbeiten. Es ist unglaublich, weil man tatsächlich eine erstaunliche Qualität kaufen kann Salmorejo, ohne Konservierungsstoffe in Ihren lokalen Lebensmittelgeschäften. Ich konnte einfach nicht genug bekommen.

Außerdem hatte fast jedes spanische Restaurant Salmorejo auf seiner Speisekarte. Es ist gekühlt und erfrischend und gleichzeitig sehr befriedigend. Es gibt nichts anderes, was Sie an einem heißen Sommertag brauchen. Nun, vielleicht möchten Sie zur Abwechslung etwas Gazpacho eintauschen’


Wie man eine geröstete Tomaten-Rosmarin-Suppe macht

Backofen auf 425 Grad vorheizen. Legen Sie die geschnittenen Tomaten, Knoblauchzehen , Karotten und Zwiebeln auf einem großen Backblech. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

In den Ofen stellen und 45 Minuten bis 1 Stunde backen. Die Schalen sollten außen leicht verkohlt und innen zart sein. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen.

Gib die Tomaten, Karotten und Karotten in einen Mixer, einschließlich aller Säfte in der Pfanne. Rosmarin und geschälte Knoblauchzehen dazugeben und glatt pürieren.

Gießen Sie die Mischung in einen großen Schmortopf oder Suppentopf und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze.

Gemüsebrühe*, Tomatenmark und Cayennepfeffer zugeben, verrühren.

Die Suppe erhitzen, bis sie durchgewärmt ist. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu und servieren Sie es mit einem Zweig frischen Rosmarin oder gehobeltem Parmesan.

Ähm, ähm, gut!! Ich habe meine mit Crustini serviert, weil ich Brot liebe und es eines der schwersten Dinge für mich ist, aufzugeben! !

  • *Sie können 3 Tassen Gemüsebrühe und eine Tasse CashewMilk hinzufügen , oder verwenden Sie 4 Tassen Brühe und lassen Sie die Milch ganz weg.
  • Für eine geschmacksintensivere Suppe ersetzen Sie die Hühnerbrühe.
  • Ich habe 2 Esslöffel frischen Rosmarin verwendet, aber Sie können 1 Esslöffel getrockneten Rosmarin ersetzen, wenn frischer nicht verfügbar ist.
  • Das Cayenne-Pulver wird für eine zusätzliche Geschmacksschicht hinzugefügt, nicht um Hitze hinzuzufügen. Fügen Sie mehr hinzu, wenn Sie eine würzigere Suppe wünschen.
  • Ich empfehle einen leistungsstarken Mixer wie meinen Ninja für eine super glatte Suppe. Wenn Sie einen normalen Mixer verwenden, müssen Sie möglicherweise etwas von der Brühe in den Mixer geben, wenn er stecken bleibt.
  • Sie können einen Stabmixer / Stabmixer verwenden, aber Ihre Suppe wird nicht so glatt.

Bevor jemand ausrastet, weil meine geröstete Tomaten-Rosmarin-Suppe dicker aussieht als ihre, ist sie es! ! Ich habe nur 3 Tassen Brühe verwendet, weil ich super dicke Suppen mag. dann habe ich meine Meinung geändert und beschlossen, die CashewMilk hinzuzufügen, nachdem ich die Bilder gemacht hatte.

Nicht überzeugt, dass Tomaten der richtige Weg sind? Wie wäre es mit: Gerösteter Blumenkohl-Knoblauch-Suppe?.

oder Geröstete Karottensuppe mit dem Rezept für Crustini, wenn Sie eine suchen .

Wenn Sie tatsächlich eine Suppe mit italienischem Geschmack möchten, müssen Sie diese Parmesan-Gnocchi-Suppe probieren.


Hinweise zu diesem Rezept

Mitgliederbewertung

Kategorien

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


Die Zutaten, die du brauchst

Für diese kalte Tomatensuppe benötigst du nur wenige einfache Zutaten. Die genauen Maße sind in der Rezeptkarte unten enthalten. Hier ist eine Übersicht, was Sie brauchen:

Frischer Basilikum: Das Basilikum ist eine wirklich wichtige Zutat in dieser Suppe, so dass Sie es wirklich nicht überspringen können.

Zerhackter Knoblauch: Zerkleinern Sie es selbst oder verwenden Sie das Zeug, das in einem Glas kommt.

Natives Olivenöl extra: Mein Lieblingsöl! Es ist so aromatisch. Hier auf jeden Fall hochwertiges Öl verwenden – es macht einen Unterschied.

Tomaten aus der Dose: Die Marken, die ich empfehle, sind entweder Pomi passierte Tomaten oder Cento Tomatenpüree aus der Dose.

Buttermilch: Vollfett oder fettarm, beides funktioniert. Fettarm ist in Supermärkten leichter zu finden, daher verwende ich sie eher. Buttermilch kann man auch selber machen, aber das habe ich noch nie probiert.

Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer: Wenn Sie feines Salz verwenden, sollten Sie die Menge reduzieren, da die Suppe sonst zu salzig wird.


Kalte Tomatensuppe mit Rosmarin

Es ist ein absolutes Muss, dass in diesem Rezept nur strauchgereifte Tomaten (vorzugsweise aus eigenem Anbau) verwendet werden, um den besten Geschmack zu erzielen. Wenn sie nicht nicht verfügbar sind, warten Sie mit der Zubereitung dieses Rezepts.

Rezept Zutaten:

2 Scheiben gutes altbackenes Weißbrot, Krusten entfernt
3 Pfund reife Tomaten, geschält, entkernt und grob gehackt
1 Teelöffel frische Rosmarinblätter
1 kleine Knoblauchzehe
1 Tasse Hühnerbrühe
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Saft von 1 Zitrone oder mehr

Kochanleitung:

  1. Das Brot kurz in kaltem Wasser einweichen, kurz trocken drücken und mit den Tomaten, Rosmarin und Knoblauch (evtl. in zwei Portionen) in einen Mixer geben. Schalten Sie die Maschine ein und träufeln Sie die Brühe ein. Schalten Sie die Maschine aus und gießen Sie die Mischung in eine Schüssel.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann mit Zitronensaft abschmecken. Chillen und servieren.

Tipp: Tomaten sollten vor der Verwendung immer entkernt werden. Schneiden Sie mit dem Gemüsemesser einen kegelförmigen Keil aus dem Stielende und entfernen Sie ihn. Auch hier lohnt es sich, die Tomaten zu schälen und zu entkernen. Bringen Sie dazu einen Topf mit Wasser zum Kochen. In der Zwischenzeit ein kleines "x" am glatten (Blumen-)Ende jeder Tomate abschneiden. Lassen Sie sie in das kochende Wasser fallen. Nach etwa dreißig Sekunden werden Sie sehen, wie sich die Haut zu lockern beginnt. Sofort aus dem kochenden Wasser nehmen und in eine Schüssel mit Eiswasser tauchen. Wenn sie abgekühlt sind, schälen Sie sie und schneiden Sie sie dann durch den Äquator in zwei Hälften. Die Samen ausdrücken und ausschütteln. Sie könnten erwägen, dies über ein Sieb zu tun und die reservierten Säfte mit dem Fruchtfleisch zu rekombinieren.


MITTELMEER-TOMATEN-ROSMARI-SUPPE

Meine Mutter war eine großartige Suppenkocherin, und dies ist eines ihrer Rezepte. Mama hat immer eine Prise Zucker zu Tomaten verwendet, auch wenn sie Salate zubereitet oder ein Dressing zu Tomaten passt, weil sie sagte, dass es ihren Geschmack hervorhebt. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Tomaten aus dem Supermarkt anstelle von selbst angebauten Tomaten verwenden.
Was diese Suppe vom Alltäglichen zum Guten macht, ist der Rosmarin, der die Aromen der Tomaten wirklich hervorhebt. Mit etwas frischem knusprigem Weißbrot servieren.
Für 4

• 2½ Tassen (600 ml) Gemüse- oder Hühnerbrühe
• 3½ EL (50 ml) ungesalzene Butter
• 1 EL (15 ml) Olivenöl
• 1 große Zwiebel, fein geschnitten
• 1 große rote Paprika, entkernt und in feine Scheiben geschnitten
• 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
• 1½ Ib (675 g) Tomaten, geschält und gehackt
• 2 Rosmarinzweige (jeweils 3 cm lang)
• Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• Prise weicher brauner Zucker
• 1 EL (15 ml) Orangensaft

Die Brühe in einem Topf bei mittlerer Hitze vorsichtig erhitzen.

In einem anderen großen Topf die Butter mit dem Olivenöl schmelzen und die Zwiebel und den roten Pfeffer leicht anschwitzen, bis sie weich sind (versuchen Sie nicht, sie zu färben). Fügen Sie den Knoblauch hinzu, rühren Sie um und kochen Sie eine Minute lang. Die gehackten Tomaten dazugeben, einige Minuten rühren, dann die erhitzte Brühe aufgießen und die Rosmarinzweige dazugeben. 20 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und, wie meine Mutter immer, eine Prise weichen braunen Zucker dazugeben.

Entfernen Sie die Rosmarinzweige - es spielt keine Rolle, wenn einige Blätter abfallen. Mit einem Stabmixer oder einer Küchenmaschine einige Sekunden lang mixen. Wenn Sie Purist sind, können Sie die Suppe über eine große Schüssel sieben, damit sie perfekt glatt wird.

Zurück in die Pfanne, den Orangensaft hinzufügen und die Gewürze überprüfen. Vorsichtig wieder erhitzen, aber nicht kochen lassen. In Servierschalen füllen.


Rezepte für Tomatensuppe

Wärmen Sie sich mit unseren reichhaltigen Tomatensuppen-Rezepten auf. Diese Top-Picks sind eingefroren und umfassen familienfreundliche, vegetarische und gesunde Optionen.

Tomatensuppe

Um die leckerste Tomatensuppe zuzubereiten, die Sie jemals erleben werden, warten Sie etwa im September, bis die Tomaten am reifsten und saftigsten sind

Tomaten & Basilikumsuppe

Kombinieren Sie fruchtige getrocknete Tomaten mit Dosentomaten zu dieser reichhaltigen Tomatensuppe mit hausgemachtem Basilikumpesto – perfekt für den tiefsten Winter.

Frische Tomatensuppe mit käsigem Maisbrot

Dieses Brot aus Vollkornmehl und Polenta ist einfach zuzubereiten, voller Geschmack und passt perfekt zu einer glatten Suppe. Es packt auch drei Ihrer fünf am Tag

Rote Linsen, Kichererbsen & Chilisuppe

Kommen Sie nach Hause und genießen Sie eine wärmende Schüssel dieser sättigenden, fettarmen Suppe

Gesunde Tomatensuppe

Genießen Sie diese mit Gemüse gefüllte Tomatensuppe für ein herrlich leichtes Familienessen, mit Resten für den nächsten Tag. Mit Brot oder unseren Käse-, Marmite- und Spinat-Windrädern servieren


Holen Sie sich das vollständige (druckbare) Rezept für geröstete Tomaten-Basilikumsuppe unten. Genießen Sie!

5. In einen großen Topf bei mittlerer Hitze Tomatenpüree, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Rosmarin und geräucherte Paprika geben. Aufgedeckt köcheln lassen 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren.

6. Zange verwenden Rosmarin und Lorbeerblatt entfernen.

7. Schließlich Sahne unterrühren und frisch gehacktem Basilikum. Abschmecken und nach Bedarf salzen und pfeffern. Wenn die Suppe zu sauer schmeckt, einen Löffel Zucker einrühren.

Genießen Sie diese cremige Tomatensuppe als leichtes Abendessen neben einem erfrischenden Salat, wie Lt. Dan’s Steakhouse Salad oder diesem Crunchy Kale Caesar Salad.

Probieren Sie in einer kühleren Nacht oder für ein herzhafteres Mittagessen eine warme Tasse Tomaten-Basilikum-Suppe mit einem perfekten gegrillten Käse für ein ernsthaftes Komfortessen.

Und unsere Nachahmer Red Lobster Cheddar Bay Biscuits wären absolut göttlich in eine Schüssel dieser reichhaltigen, seidigen Tomatensuppe getunkt, oder probieren Sie sie mit unserem ultimativen einfachen Knoblauchbrot-Rezept.


Schau das Video: Rezept: Gazpacho Kalte Tomatensuppe selber machen