Neue Rezepte

Polizisten am Limonadenstand eines 12-Jährigen gerufen

Polizisten am Limonadenstand eines 12-Jährigen gerufen


Mürrischer Nachbar ruft die Polizei am Limonadenstand des 12-Jährigen an

Wikimedia/Nagesh Kamath

Ein Mann aus Tampa versucht, den Limonadenstand eines Kindes zu schließen.

Ein Mann aus Florida ist im Rennen um den Titel des verschrobensten Nachbarn der Welt, nachdem er wiederholt die Polizei an einem Limonadenstand eines örtlichen Kindes gerufen hat.

Laut der Tampa Bay Times hat der 12-jährige T.J. während des Sommers und der größte Teil der Nachbarschaft sagte, sie hätten kein Problem damit, aber ein Mann ist auf einer Kampagne, um den Stand der Mittelschüler zu schließen.

"Ich mache mir große Sorgen um den Wert meines Hauses, weshalb ich in einem Wohngebiet und nicht in einem Geschäftsviertel gebaut habe", sagte der 61-jährige Doug Wilkey in einer E-Mail an das Rathaus, in der er die Polizei aufforderte, Guerreros "illegale" Geschäft." Wilkey behauptet, dass Guerreros Freunde Lärm machen und Ärger machen. Er zitierte auch Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit.

„Die Stadt könnte möglicherweise mit Konsequenzen rechnen, falls jemand durch den Verkauf von verdorbenen/kontaminierten Speisen oder Getränken krank wird“, schrieb Wilkey in einer anderen E-Mail.

Die Polizei untersuchte jedoch die Nachbarschaft und die anderen Bewohner sagten, dass sie den Limonadenstand süß fanden.

"Ich hatte einen, als ich ein kleines Kind war. Das hatten wir alle", sagte Nachbar Vincent Titara. "Ich denke, es ist süß."


WTFlorida: 10 der verrücktesten, verrücktesten und meisten WTF-Nachrichten aus Florida

Es gibt einfach zu viele ‘WTF’ Geschichten, um jede Woche aus Florida zu kommen, als dass ich in Echtzeit darüber berichten könnte. Um Ihnen das Beste vom Besten zu geben, hier die 10 häufigsten WTF-Nachrichten aus dem Sunshine State der letzten Woche, Ihre wöchentliche Sammlung von WTFlorida.

Der Typ schießt in den Stripclub, weil sie ihn nicht mit Bier gehen lassen würden

Jeder Typ hat seine eigene Strip-Club-Routine. Manche Jungs kommen gerne auf und lassen es regnen, manche Jungs springen gerne direkt in die Tänze, andere lehnen sich gerne eine Weile zurück und überblicken das Land. Dieser Florida-Mann, nun, anscheinend lässt er sich gerne hämmern und den Club in die Luft jagen.

Wie wir Anfang der Woche hier über Guyism berichtet haben:

Dieser Typ wollte nur sein Bier mitnehmen, das von fast jedem Spirituosengeschäft verpönt ist, also drückte er seinem Unmut Ausdruck, indem er das Feuer auf den Club eröffnete.

Am vergangenen Donnerstag kurz vor 2 Uhr morgens wurden die Polizisten in die Shark Lounge gerufen (großartig), nachdem Berichten zufolge ein wütender Gönner das Feuer auf das Clubpersonal eröffnet hatte. Mitarbeiter des Clubs erzählten den Polizisten, dass Krishna Swamy den VIP-Bereich der Shark Lounge verärgert verließ, weil sie ihn nicht gehen ließen, während er sich an einem kalten festhielt.”

Um einen vollständigen Bericht über den Vorfall zu lesen, gehen Sie HIER weiter.

Crotchety-Bewohner bittet die Polizei, einen 12-jährigen ’s ‘ . zu schließenillegaler Limonadenstand‘

Wie elend muss man sein, um die Polizei anzuflehen, einen Limonadenstand eines 12-Jährigen zu schließen, der behauptet, es sei? illegal? Antwort: anscheinend so elend wie T.J. Guerrero, 61, aus Dunedin, Florida.

“Es geht nur um Profit”, sagte T.J., der seine Limonadeneinnahmen mit Rasenmähergeld für einen iPod, Snacks, seiner Handyrechnung, Ausflügen mit seinem Großvater und Abendessen mit seiner Mutter gepaart hat.

Aber der Unternehmergeist des Jungen hat mindestens einen Nachbarn verärgert, der in zwei Jahren mindestens vier Mal eine E-Mail an das Rathaus geschickt und die Strafverfolgungsbehörden gebeten hat, T.J. Nieder.

Doug Wilkey behauptet, dass der ganzjährige Betrieb des Schülers der Palm Harbor Middle School ein „illegales Geschäft“ ist, das übermäßigen Verkehr, Lärm, Müll, illegales Parken und andere Probleme verursacht, die den Wert seines Eigentums verringern.

Zum Glück wurde bei allen Beteiligten der gesunde Menschenverstand angewandt (ich weiß! Wie selten. ) wollen wir eine solche Code-Durchsetzung durchführen,”

Da haben Sie es also, der krumme alte Nachbar, der krumm ist, wird von Menschen mit gesundem Menschenverstand geschlossen und hat noch nicht begonnen, das Leben zu hassen. Was ist das? Endet alles gut, das ist gut, und das ist es, oder? Ausführliche Informationen (und ein Video) finden Sie in der Tampa Bay Times.

Florida Starbucks ist die Heimat des 11-Stunden-Marathons von (378) Kunden, die es nach vorne bezahlen

Alles begann letzten Mittwoch um 7 Uhr morgens bei einem Starbucks in St. Petersburg – ein Kunde stand vor dem Drive-Thru-Fenster, bezahlte seine Bestellung, zahlte dann aber weiter, indem er die Kosten für die Bestellung des Kunden bezahlte Ihnen. Und so war ein 11-stündiger ‘pay it forward’-Marathon geboren.

Eine Frau fuhr am Mittwoch um 7 Uhr morgens in einem Geschäft in St. Petersburg vor und bezahlte ihren eigenen Eiskaffee und bat auch um einen Karamell-Macchiato für den Fahrer hinter ihr, der dann dasselbe für den nächsten Kunden tat.

Nachdem die Leute ihre Getränke bestellt hatten und zum Fenster gefahren waren, erklärte Barista Vu Nguyen, dass das Getränk bereits bezahlt sei und fragte, ob sie sich revanchieren möchten. Insgesamt haben sich 378 Personen bereit erklärt, sie weiterzuführen.

Laut der Tampa Bay Times dachten die Baristas, dass, wenn die Kette bis zur Schließung um 22 Uhr andauern würde, sie das restliche Geld auf eine Geschenkkarte legen und am nächsten Tag weitermachen würden. Aber die Kette endete an diesem Abend endlich.

Um 18 Uhr beendete der 379. Kunde die Kette, indem er einen Kaffee bestellte und den nächsten nicht bezahlen wollte.

Für einen vollständigen Bericht über die unglaublich seltsame Darstellung der Gemeinschaft besuchen Sie USA Today oder die Tampa Bay Times.

NÖ. Nest mit bis zu 35.000 gefährlichen und stechenden Gelbwesten entdeckt und zerstört

Ein Bewohner von Winter Haven namens Fred Smarte wurde im März zum ersten Mal auf die Gelbwesten und ihren Bienenstock aufmerksam, dann entwickelte sich daraus ein rekordverdächtiger Bienenstock von NOPE!

Berichten zufolge wird das Volumen eines Gelbwestennests / Bienenstocks anhand des Wasservolumens gemessen, das es aufnehmen kann, und dieser Rekord, der einen Rekord aufstellt, wurde auf über 35 Gallonen Flüssigkeit geschätzt.

Es wird berichtet, dass das Nest so massiv war, dass die Bewohner des Hauses das Summen in den Wänden ihres Hauses tatsächlich spüren konnten. Ich meine, es gibt hier so viel verdammtes NOPE, dass ich nicht einmal weiß, wo ich anfangen soll.

A) Wenn Sie ein gefährliches Insektennest sehen, behandeln Sie es einfach sofort, bevor es zu einem rekordverdächtigen Bienenstock des Wahnsinns wird.

B) Was zum Teufel Florida?! Warum sind Sie das Australien Nordamerikas, wo jedes wilde Tier mit dem ausdrücklichen Ziel existiert, Leben zu ruinieren? Ich liebe dich, ich beanspruche dich als meinen Heimatstaat Florida … aber daaaayum, hoffentlich vertreibt der Klimawandel einige dieser idiotischen Arten.

Um mehr über die Geschichte zu erfahren, können Sie unseren vollständigen Bericht über Guyism lesen, indem Sie HIER klicken.

High-End-Eigentumswohnungen in Südflorida werden von Terroristen gemobbt, um ihren Namen zu ändern

Mehreren Berichten zufolge wird ein für die Innenstadt von West Palm Beach in Südflorida geplantes Luxus-Eigentumsgebäude gezwungen, seinen Namen zu streichen, den sie mit einer Gruppe islamistischer extremistischer Terroristen teilen, die in letzter Zeit die Schlagzeilen dominierten.

Der ursprüngliche Name des Gebäudes war ‘ISIS’, der auch der Name einer islamistischen Extremistengruppe ist, die derzeit aus den schlimmsten vorstellbaren Gründen weltweit Schlagzeilen macht.

ISIS Downtown ist eine bedeutende Entwicklung in West Palm Beach. ISIS ist auch einer der Namen für die Splittergruppe al-Qaida hinter der jüngsten Enthauptung des amerikanischen Journalisten James Foley.

Die Palm Beach Post berichtet, dass das neue Gebäude jetzt 3 Thirty Three Downtown heißt.

Die Entwickler haben die Änderung nicht kommentiert. Tim Harris, der ehemalige Präsident der Maklervereinigung der Palm Beaches, sagte, der vorherige Name sei „beängstigend negativ“ geworden.

Für weitere Details und mein Gerede über die Saga, die jetzt bekannt ist als ‘How South Florida let the Terrors win’, können Sie unseren Artikel hier über Guyism lesen.

Florida Man verbarrikadiert sich im Meth-Haus und wirft eine Toilette auf imaginäre Angreifer

Gibt es etwas typisch WTFlorida als eine gute Meth-Labor-Geschichte? Berichten zufolge ging ein Zeitungszusteller in den frühen Morgenstunden (wirklich?!) Zur Hölle nein?

Drei Leute riefen um Hilfe und schlugen mit Holz auf ein Fensterbrett im Obergeschoss, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Sie erzählten ihr, dass auf sie geschossen und mehrere Stunden lang als Geiseln gehalten worden war. Sie rief 911 an. Polizeibeamte und medizinische Notfallteams wurden entsandt.

Nachdem die Beamten die drei davon überzeugen konnten, dass sie bei den Strafverfolgungsbehörden waren, sprachen die Ermittler mit den Insassen und kamen zu dem Schluss, dass sie den Angriff halluzinierten. Sie gaben mehrere Schüsse aus dem Inneren des Hauses ab, geben Beamte an, um sich gegen eingebildete Eindringlinge zu wehren.

Zu den Trümmern, die draußen unter einem Fenster gefunden wurden, gehörte eine Toilette, die vom Boden gerissen und auf den Boden geworfen worden war, sagen die Beamten, um sie auf einen Angreifer zu werfen, der nicht existierte.
Die Frau und zwei Männer hatten den Behörden mitgeteilt, dass sie von mehreren Personen angegriffen worden seien, konnten aber keine Beschreibungen liefern. Die Frau sagte, sie sei erstochen worden und das Messer sei in ihrem Unterleib abgebrochen, berichteten die Behörden.
Doch die Beamten stellten fest, dass sie nur einen oberflächlichen Kratzer am Unterleib hatte. Beamte stellten fest, dass ihre Wunde und andere Verletzungen, die an den drei Personen festgestellt wurden, sich selbst zugefügt hatten, als sie versuchten, eingebildete Angreifer abzuwehren, schlossen die Behörden schließlich.

HOLY $H*T das ist eine der absurdesten Geschichten, die ich die ganze Woche gelesen habe. Sie sollten wirklich zum DothanEagle gehen und den vollständigen Bericht lesen.

Es wurde zigtausendmal gesagt, aber ich habe das Bedürfnis, es jetzt noch einmal zu wiederholen: METH, nicht einmal EINMAL.

Mann zeichnet sich selbst auf, als er angegriffen und von der Polizei ins Krankenhaus eingeliefert wurde für …nicht weit genug sein Fenster runter rollen

Die miserable PR für die Polizei scheint heutzutage so stark zu sein wie die Niagarafälle, Amirite? Jede Stunde des Tages taucht ein neues Video oder eine neue Geschichte über Polizeibrutalität auf. Lassen Sie mich einen Moment zurücktreten, ich denke, dass 99,9 % der Polizei gut sind, und sollten Vertrauen und Respekt haben. Aber es scheint, dass die bösen Eier der Polizei im ganzen Land die Tatsache nicht in den Griff bekommen haben, dass die Menschen Dashcams besitzen und Aufnahmen machen und ihre Bullsh*t-Spielereien aufgezeichnet und mit der Welt geteilt werden.

Das obige Video stammt von LiveLeak, die Beschreibung lautet wie folgt:

Ein entsetzliches Video ist aufgetaucht, das zeigt, wie die Polizei von St. Petersburg einen Mann aus seinem Auto zwingt, bevor sie sich auf ihn stürzt und ihn mit mehreren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert hat, nur weil der Polizist behauptet, er habe um sein Leben gefürchtet.

Zumindest sagt er das in seinem Bericht, wo er folgendes schrieb:

“Ich verließ meinen markierten Streifenwagen und ging auf das Fahrzeug zu, und ich bemerkte, wie der Fahrer mich mit leerem Blick anstarrte, während er den Motor immer lauter drehte. Ich dachte, durch seine Handlungen würde das Subjekt versuchen, mich mit seinem Auto zu überfahren.”

Das Video zeigt jedoch, dass es Curtis Shannon war, ein junger Mann aus Florida, der während der Festnahme um sein Leben hätte fürchten sollen.

Es zeigt auch, dass er professionell blieb, als er versuchte, dem Polizisten seinen Führerschein und seine Registrierung durch eine kleine Öffnung zu übergeben, nachdem der Polizist ihn wegen angeblich unberechenbarer Fahrweise angehalten hatte.

Nehmen Sie dies alles mit Vorsicht und lesen Sie mehr über die Geschichte, bevor Sie ein weiteres Urteil fällen. Denn dieses Video ist nur ein Aspekt der Geschichte.

Wenn Florida ein Kondom wäre, wären diese Bodenschwellen zu Satans Vergnügen gerippt

Ich habe dieses Video gestern hier auf Guyism gepostet, und darin sehen wir einige der ASININESTEN Geschwindigkeitsschwellen, die jemals gebaut wurden. Zuschauen und wütend sein…

Ich weiß nicht, warum mich das so wahnsinnig macht, die bloße Existenz von etwas so Dummem und Frustrierendem, aber es tut es. Ich möchte dorthin fahren, wo sich die Hausbesitzervereinigung in Florida trifft, und Tausende von Stinkbomben abwerfen.

Gesetzlich blinder Mann erschießt Neffen, als er glaubte, einen Einbrecher gehört zu haben

Du kennst diese ‘ol Geschichte, richtig? GESETZLICH BLINDER MANN hört Geräusche, vermutet einen Einbrecher, schießt, obwohl er ’s F*CKING BLINDEr entpuppt sich als sein eigener Neffe und erzählt der Presse, dass er dachte, sein Neffe würde ihn töten.

http://v9.anv.bz/scripts/anv_mcp_9.jsvar p = new anv_pl_def () p.config = <> p.config.width = 640 p.config.height = 360 p.loadVideoExpressV3 (& # 8216eyJ1cGxvYWRfaWQiOiJleHByZXNzLTE0MDkyNDIyNzk2NzgiLCJ2aWRlb190eXBlIjoiMSIsInNyY19pbWFnZV91cmwiOiJodHRwOi8vbWVkaWEyLndwdHYuY29tL3Bob3RvLzIwMTQvMDcvMjcvV1BUVi1oYW5kZ3VuLWd1bi1waXN0b2wtZmlyZWFybV8yMDEzMDUyXzE0MDY0NjE5MzU3NTdfNzA3OTkwOF92ZXIxLjBfNjQwXzQ4MC5KUEciLCJkZWZfdGl0bGUiOiJQb2xpY2U6IEhvbWVvd25lciBzaG90IG5lcGhldyB0cnlpbmcgdG8gYnJlYWstaW4iLCJ0aXRsZSI6IlBvbGljZTogSG9tZW93bmVyIHNob3QgbmVwaGV3IHRyeWluZyB0byBicmVhay1pbiIsImRlZl9kZWNzcmlwdGlvbiI6IiIsInB1Ymxpc2hlZF91cmxzIjpbeyJmb3JtYXQiOiJtcDQ7IiwiZW1iZWRfdXJsIjoiaHR0cDovL21lZGlhMi53cHR2LmNvbS92aWRlby92aWRlb19zdHVkaW8vMjAxNC8wOC8yNS9Qb2xpY2VfX0hvbWVvd25lcl9zaG90X25lcGhld190cnlpbmdfdG9fXzE5NDY3MC5tcDQiLCJwcm90b2NvbCI6Imh0dHA6IiwiY2RuX25hbWUiOiJBa2FtYWkiLCJrYnBzIjo1MDB9XSwiY2FwdGlvbnMiOlt7Imxhbmd1YWdlIjoiZW4iLCJmb3JtYXQiOiJERlhQIiwidXJsIjoiaHR0cDovL21lZGlhMi53cHR2LmNvbS92aWRlby92aWRlb19zdHVkaW8vMjAxNC 8wOC8yNS9jYXB0aW9ucy9Qb2xpY2VfX0hvbWVvd25lcl9zaG90X25lcGhld190cnlpbmdfdG9fXzE5NDY3MDAwMDAuZGZ4cCJ9XSwidHNfcHVibGlzaGJAxI

Oh, wie sich herausstellte, war der Neffe vor kurzem aus dem Haus geworfen worden und wurde mit zwei Messern gefunden, vielleicht war er doch dort, um einen Blinden zu töten. Aber können wir nur kurz innehalten und darüber nachdenken, WARUM DER F*CK EIN RECHTSBLINDER MANN EINE WAFFE BESITZEN DARF. Er kann nicht sehen! Doch darf er eine tödliche Waffe führen? Eine, von der er keine Ahnung hat, worauf er es eigentlich hinweist? ICH SCHÜTTE HIER MEINEN VERDAMMTEN KOPF LEUTE.

Millionär verwendet sein Vermögen, um der Stadt zu helfen, bekommt H.S. Abschlussquote von 25 % auf 100 %

Zu guter Letzt eine erhebende Geschichte eines Millionärs aus Florida, der sein riesiges Vermögen einsetzt, um in der Gegend von Orlando etwas zu bewegen.

Rosen, 73, begann seine philanthropischen Bemühungen, indem er die Tagesbetreuung für Eltern im Tangelo Park, einer Gemeinde mit etwa 3.000 Menschen, bezahlte. Als diese Kinder die High School erreichten, rief er ein Stipendienprogramm ins Leben, in dem er anbot, allen Studenten in der Nachbarschaft kostenlose Studiengebühren an Florida State Colleges zu zahlen.

In den zwei Jahrzehnten seit Beginn der Programme hat Rosen fast 10 Millionen US-Dollar gespendet, und die Ergebnisse waren bemerkenswert. Die High-School-Abschlussquote liegt jetzt bei fast 100 Prozent, und einige Immobilienwerte haben sich vervierfacht. Laut einer Studie der University of Central Florida hat sich die Kriminalitätsrate halbiert.

BOOM! Ich liebe es, jede Woche von WTFlorida mit einer glücklichen und hohen Note zu beenden, und viel besser geht es nicht.


18-Jährige adoptiert, nachdem sie mehr als ein Jahrzehnt in Pflege verbracht hat

Es dauerte mehr als ein Jahrzehnt, bis dieser kalifornische Teenager eine feste Familie fand, aber der 18-jährige Carson Petersen konnte nicht aufhören zu lächeln, als seine Adoption letzten Monat abgeschlossen wurde.

&bdquoEs hat das Leben sehr verändert&rdquo Petersen aus Fresno sagte gegenüber InsideEdition.com.

Carson wurde im Alter von 3 Jahren zum ersten Mal in Pflegefamilien aufgenommen, nachdem sich seine Mutter das Leben genommen hatte. Im darauffolgenden Jahrzehnt pendelte er zwischen der Pflege seines leiblichen Vaters, Pflegefamilien und Obdachlosigkeit.

Im vergangenen Monat wurde seine Adoption bei seinen Eltern Tex und Renee Petersen abgeschlossen, nachdem er die letzten drei Jahre als Pflegekind in ihrer Obhut gelebt hatte.

&bdquoBei all dem, was ich ihnen angetan habe, haben sie mich nie aufgegeben“, sagte Carson. „Sie wollten immer, dass ich ein Teil von ihnen bin, und sie nannten mich immer ihren Sohn. Ich habe sie in mein Herz gelassen, weil ich weiß, dass sie mich nicht verletzen werden, wie es andere Familien tun würden."

Carson sagte, er sei in seinen Teenagerjahren in Schwierigkeiten geraten, wie Rauchen und Trinken, aber er schreibt seinen neuen Eltern zu, dass sie das umgekehrt haben.

&bdquoVor seinem Praktikum bei uns hat er jeden seiner Kurse bestanden“, sagte Tex Petersen gegenüber InsideEdition.com. „Er hat an sich selbst geglaubt. Er hatte viel Schmerz, viel Schmerz. Jetzt sitzt er hier bei mir mit einem 3,7 GPA. Er fand Vertrauen in sich selbst.&rdquo

Tex sagte, sie hätten zwei weitere Kinder in ihre Familie aufgenommen, den 2-jährigen Joshua und die 4-jährige Kaylynn.

Sie haben auch einen leiblichen Sohn, den 18-jährigen Hunter. Das Paar hatte ursprünglich eine Adoption gesucht, als es seine Familie erweitern wollte.

&bdquoWarum noch mehr Kinder haben, wenn es so viele auf der Welt gibt, die eine faire Chance brauchen?&bdquo er sagte. &bdquoWir müssen etwas für diese Kinder tun. Sie haben nicht danach gefragt. Sie haben darum gebeten, in einem Müllsack zu leben und von Haus zu Haus zu gehen."

Carson sagte, er habe immer an der Hoffnung festgehalten, auch wenn die Dinge hoffnungslos erschienen.

&bdquoSie müssen immer diesen Glauben haben und diese Hoffnung haben, an der sie festhalten können, und einfach wissen, dass die Dinge auf lange Sicht besser werden&rdquo, fügte er hinzu.


12-jähriger Junge, der Rasen mäht, wurde von der Polizei gerufen: 'Wer macht das?'

Ein 12-jähriger Junge aus Ohio mähte gerade den Rasen einer Frau, als ein Nachbar die Polizei rief, nachdem er versehentlich einen Teil ihres Gartens gemäht hatte.

Reginald Fields, dem Mr. Reggie's Lawn Cutting Service gehört, mähte am Samstag mit seinen Freunden Lucille Holts Rasen, als die Polizei auftauchte.

"Sie haben junge Leute hier draußen, die etwas Positives tun, und es war lächerlich, die Polizei zu rufen", sagte Fields gegenüber InsideEdition.com. "Wer macht das?"

Die Nachbarin war angeblich sauer, weil die Jungen ein Grasstück gemäht haben, das zwischen Holts und ihrem Rasen liegt, aber laut Holt gibt es keinen Zaun, der die Grundstücke trennt.

Reggie wusste nicht, dass er das Gras der Nachbarn gemäht hatte, als die Behörden auftauchten.

In einem jetzt viralen Video von Holt sind zwei Nachbarn zu sehen, die Trümmer von ihrer Einfahrt fegen. Holt sagte, ihre Nachbarn "rufen für alles die Polizei", und dies ist nicht das erste Mal.

"Ich war sehr wütend", sagte Fields. "Wer ruft bei Kindern die Polizei?"

Etwas Negatives hat sich für Reggie jedoch zum Positiven gewendet. Das virale Video hat seinem Geschäft geholfen. Er&rsquos erhielt einen neuen Rasenmäher und Laubbläser von Gemeindemitgliedern sowie mehreren Neukunden.

Darüber hinaus hat eine für sein Unternehmen eingerichtete GoFundMe-Seite bereits fast 8.000 US-Dollar gesammelt.

&bdquoEr hat so viele Werkzeuge bekommen“, sagte Holt über Reggie. „Er hatte eine große Liebe. Junge Menschen arbeiten zu sehen, ist eine Grundlage, um als Erwachsener ein erfolgreicher Unternehmer zu sein."


Uptown lässt einen neuen Bauernmarkt entstehen

Das neue Uptown-Markt im West Village mag klein sein, hat aber eine vielversprechende Auswahl an Anbietern.

Einige der Verkäufer sind Baugh Farms - suchen Sie nach Erbstücktomaten Mitte Mai Versprechen des Friedens Community Garden We Over Me Farm vom Paul Quinn College und Caliper Farm to Market. Caliper wird Gemüse und Salat der Vorsaison sowie Zwiebeln, Kräuter und einige Süßkartoffeln verkaufen.

Andere Anbieter sind Steel City Pops, Cita's Salsa, Texas Toffee, Basic Foodism (Saucen), Bisous Bisous Patisserie (Macarons sind eine Spezialität), Gimme Emporium (Backwaren) und andere.

Es gibt auch einen Limonadenstand, der von einem 12-Jährigen namens Lemon Drops betrieben wird. Liebenswert!


VERWANDTE ARTIKEL

Obwohl Honigbienen jedes Jahr Ernten im Wert von mehr als 15 Milliarden US-Dollar bestäuben, sagte Mikaila gegenüber NBC, dass „Bienen sterben“.

"Letztes Jahr haben Imker 40 Prozent aller Bienenstöcke verloren", sagte sie.

Sie zitierte auch Albert Einstein, der sagte: "Wenn die Biene von der Erdoberfläche verschwand, hätte der Mensch nur noch vier Jahre zu leben."

Mikaila startete 2009 ihr Limonadengeschäft und süßt ihre Limonade mit Honig statt mit Zucker oder künstlichem Süßstoff, was gesünder ist und die Bienen rettet und Imker unterstützt.

Sie sicherte sich letztes Jahr 60.000 US-Dollar in der Fernsehsendung Shark Tank von ABC und servierte dann Präsident Barack Obama Limonade.

Sie war auch Teil der Kampagne Dare to be Digital von Google.

Mikaila leitet jetzt Workshops zur Rettung der Honigbienen.

Als Mikaila (im Bild) herausfand, dass Bienen in den kommenden Jahren möglicherweise aussterben könnten, entwarf sie einen Plan, das Rezept ihrer Urgroßmutter von 1940 zu verwenden, das Honig verwendet, um Geld zu sammeln, um den Bienen zu helfen

Sie sicherte sich letztes Jahr 60.000 US-Dollar in der ABC-TV-Show Shark Tank (im Bild) und war dann Teil der Google-Kampagne Dare to be Digital

Mikaila (links sitzend) erhielt auch die Gelegenheit, Präsident Barack Obama (rechts) Limonade zu servieren


Body-Cam-Video der Polizei von SFPD Gourmanade veröffentlicht

SAN FRANCISCO (KTVU) - Vor seinem Gourmet-Limonadenstand in der Valencia Street im San Francisco &aposs Mission District kamen am Montag Fremde auf den Besitzer Viktor Stevenson zu und boten Unterstützung an.

Für Stevenson ist dies die helle Seite eines hässlichen Vorfalls, bei dem er ein offensichtliches Opfer war, als er schwarz war.

"Es tut weh. Ich habe mir den Hintern abgearbeitet, um das zu ermöglichen“, sagte Stevenson über sein Geschäft namens Gourmonade.

Am frühen Dienstagmorgen sagt Stevenson, er habe das Alarmsystem des Kiosks überprüft, wo er High-End-Limonade verkauft.

Plötzlich tauchten vier Polizisten auf. Sie reagierten auf einen Notruf, der einen Ladeneinbruch meldete.

"Ich glaube das' was sie gesehen haben, einen Schwarzen in Skimantel und Hut. Das ist für mich nicht verdächtig“, sagte Stevenson.

Die Polizei veröffentlichte das am Körper getragene Kameravideo der Beamten und der Polizei von der Begegnung. Sie baten Stevenson, seinen Ausweis vorzulegen und zu beweisen, dass er dorthin gehörte, dass er der Besitzer war und kein Einbrecher.

»Sie sagten, jemand sagte, Sie würden in das Geschäft einbrechen. Ich lachte. Und sagte, das ist meine Sache“, sagte er.

Aber ansonsten zeigt das Video, und Stevenson bestätigt, dass die Beamten professionell gehandelt haben.

»Es war respektvoll«, sagte er.

Die Polizei gab eine Erklärung heraus, die lautete: „Wir haben kein Mitspracherecht darüber, wer unsere Dienste in Anspruch nimmt. Wir glauben, dass unsere Beamten angemessen reagiert haben."   

Dies folgt auf andere Vorfälle wie Permit Patty, wo eine weiße Frau die Polizei wegen eines afroamerikanischen Mädchens rief, das Wasser verkaufte, und Barbeque Becky, wo die Polizei gerufen wurde, weil ein schwarzer Mann in einem Park in Oakland grillte.

Während Gourmanade heute geschlossen war, kamen Leute aus der Nachbarschaft, um Stevenson Mut zu machen.

"Ich versteh' einfach die Angst, unter der die Leute leben. Es bricht das Herz. Herzzerreißend“, sagte Kyle Ozier, ein Architekt in San Francisco.

"Ich wünsche der Person nur, dass sie noch ein bisschen länger hinschaut", sagte Stevenson.
 


10 Kinder, die Erwachsenen ein oder zwei Dinge über Großzügigkeit beibringen könnten

Wenn Sie eine wunderschöne, herzerwärmende Geschichte über ein Kind hören, das seine Zeit oder sein Geburtstagsgeld selbstlos einer Sache gewidmet hat, die ihm am Herzen liegt, werden Sie feststellen, dass wir von unseren kleinen Weggefährten viel zu lernen haben. Diese Geschichten sind der perfekte Muntermacher, der Ihnen hilft zu erkennen, dass es noch viel Gutes auf der Welt gibt.

Hunde pflegen

Ethan Flint, ein 9-jähriger Junge aus Minnesota, bat seine Familienmitglieder um Geld für seinen letzten Geburtstag &ndash, nicht um für ein Videospielsystem oder einen Computer zu sparen, sondern um es dem St. Paul zu spenden Polizeirevier. Der Grund? So konnten sie für ihre K-9-Offiziere kugelsichere Westen kaufen.

Haare heute …

Christian McPhilamy beschloss, seine Haare zwei Jahre lang wachsen zu lassen, um sie krebskranken Kindern zu spenden, und während dieser Zeit wurde er von seinen Kollegen gnadenlos gehänselt und von Familienmitgliedern und sogar Trainern befragt. Er blieb seinem Wort treu und konnte vier 10-Zoll-Haarsträhnen spenden.

Schlag es

Nachdem ein 12-jähriger namens Sam Holtz die erstaunliche Leistung vollbracht hatte, in der ESPN-Turnierherausforderung (die über 11 Millionen Teilnahmen verzeichnete) um die beste Klammer zu kämpfen, nahm er einen Teil seines Preisgeldes und beschloss, eine Xbox One zu kaufen für ihn selbst. Mit dem Geld, das er übrig hatte, kaufte er eine weitere Xbox und spendete sie der Make-A-Wish Foundation, einer Organisation, die Träume für schwerkranke Kinder wahr werden lässt.

Kümmere dich um Polizisten

Carson Atkins hatte eine einzigartige Geburtstagsfeier und statt Geschenke bat er um Spenden für die Familie eines Polizisten, der im Dienst getötet wurde. Und er hat es sehr gut gemacht. Die Mutter des Jungen sagte, er habe fast 1.000 US-Dollar für die Familie des Beamten eingenommen, und die Polizei überraschte ihn auf seiner Party, indem sie auftauchte und ihm ein paar Dankesgeschenke überreichte.

Zusammen mit Stolz

Noelle Pride, Tochter des einzigen gehörlosen Spielers in der Geschichte der Major League Baseball, wurde inspiriert, anderen Kindern und Erwachsenen bei den Kosten von Cochlea-Implantaten zu helfen (die sie selbst erhält). Zusammen mit ihren Eltern, die die Wohltätigkeitsorganisation Together With Pride gründeten, gründete sie ein Programm namens Noelle Cares for Kids und sammelt Geld, um Menschen zu helfen, die ihr Gehör wiedererlangen möchten.

Spielzeug zu verkaufen

Schulkinder in Norwegen veranstalteten eine Spendenaktion, bei der sie ihr Spielzeug verkauften, um vertriebene syrische Flüchtlingskinder zu unterstützen. Der Organisator sagte, es sei sehr mutig von ihnen gewesen, ihre Sachen aufzugeben, aber sie waren sehr stolz zu helfen und fühlten sich an etwas Wichtigem beteiligt.

Hühner für Hühner

Eine Sonntagsschulklasse in Virginia wurde inspiriert, den Menschen im afrikanischen Land Ruanda zu helfen, und veranstaltete eine Spendenaktion namens “Chicken for Chickens”, um Geld für &mdash Sie haben es erraten &mdash Hühner zu sammeln. Sie sammelten über 1.600 US-Dollar und werden dazu beitragen, zusätzliche Hühner für die Angel School des Mbyo Peace and Reconciliation Village in Ruanda bereitzustellen.

Füttere die Kinder

Ein 6-jähriger Junge aus der Gegend von Minneapolis war gerührt, als er und seine Eltern sich freiwillig für eine christliche Wohltätigkeitsorganisation namens Feed My Starving Children meldeten. Als seine Familie einen Flohmarkt veranstaltete, beschloss er, auch einen Limonadenstand zu betreiben. Das Getränk war kostenlos, aber der kleine Parker Borden nahm Spenden entgegen und kassierte satte 600 Dollar für die Wohltätigkeitsorganisation.

Musik in unseren Ohren

Ein Geschwistertrio klassisch ausgebildeter Musiker ging auf die Straßen von New York, um für Pendler &mdash zu spielen und Geld für Obdachlose zu sammeln. Lauren, Ashleigh und Christian Conner begannen, Musik für Spenden zu spielen, nachdem Christian, dem Jüngsten, das Herz gebrochen war, als er sah, wie viele Obdachlose in New York City waren, kurz nachdem er von New Jersey dorthin gezogen war. Seine Mutter sagte, er habe ständig um Spenden gebeten, und sie schlug vor, dass sie spielen, um Geld zu sammeln. Am ersten Tag spielten sie zwei Stunden lang und haben ungefähr $240 gesammelt, und bis jetzt haben sie über $500 gesammelt. Die Kinder spielen auch Musik für kranke Kinder im Columbia Presbyterian Children’s Hospital und machen alle Musik, seit sie ungefähr 3 Jahre alt sind.

Mietrettung

Als Ron und Natalie Romin erfuhren, dass ihrem geliebten Kindermädchen ein Räumungsbescheid zugestellt worden war, wurden sie aktiv und verkauften Kekse und Limonade in einem örtlichen Park in der Hoffnung, ihr zu helfen. Beide Kinder sagten, dass sie hoffen, dass sie nicht wegziehen muss und tun, was sie können, um ihre Notlage zu lindern, und ihre Nanny, Reyna Gonzalez, war zu Tränen gerührt. Obwohl sie nur $50 gesammelt haben, waren ihre Herzen sicherlich am richtigen Fleck.


Story2Share: Cape Coral 12-jähriger spendet Gewinne aus Limonadenständen an Tierrettungen

Aubrey Duncan hat den erfolgreichsten Limonadenstand in ihrer Cape Coral Street und nutzt ihre Gewinne, um anderen zu helfen.

Nach fast 1.000 US-Dollar Umsatz seit der Eröffnung ihres Stands im vergangenen Herbst begann Aubrey, Geld für lokale Tierrettungen zu spenden.

“Aubrey liebt es, Menschen glücklich zu machen,”, sagte Jenny, Aubreys Mutter, “Ich glaube, bei all dem Wahnsinn der Welt sind die Leute glücklich, etwas Echtes und Freundliches zu sehen.”

Aubreys Spenden gingen an die lokale Pferde-, Hasen- und Vogelrettung. Norma Rodriguez, die SWFL Birds of a Feather Rescue and Rehabilitation leitet, erhielt 167 US-Dollar von Aubrey. Dieses Geld half, eine neue Vogelvoliere fertigzustellen.

"Sie ist buchstäblich mein Held geworden", sagte Norma.

Ihre Rettung wurde von COVID finanziell hart getroffen.

Aubrey hat nicht nur Geld gespendet, sondern auch damit begonnen, verschiedene Tierarten zu adoptieren und zu pflegen, darunter Vögel und Hasen.


Polizisten bitten den Besitzer des Limonadenstandes, sich in seinem eigenen Geschäft auszuweisen

SAN FRANCISCO (KRON) — Der Besitzer eines High-End-Limonadenstandes in San Francisco sagt, dass letzte Woche Polizisten vor seinem Laden aufgetaucht sind und ihn gebeten haben, sich auszuweisen, nachdem ein Anrufer einen Einbruch in das Geschäft gemeldet hatte.

Vicktor Stevenson, Besitzer von Gourmonade in Valencia im Missionsbezirk, postete am 17. Juli auf Instagram über den Vorfall und beschriftete das Foto, das ihn mit der Polizei im Hintergrund zeigt.

Stevenson sagt, er habe etwa 10 Minuten vor seinem Geschäft mit dem Sicherheitsdienst telefoniert, als die Polizei auftauchte.

"Jemand hat angerufen und gesagt, ich würde in meine Einrichtung einbrechen", sagte Stevenson.

“Vier Polizisten sprangen gerade auf mich zu, fast gezogene Waffen und nahmen meinen Ausweis in meinem eigenen Laden mit. Dieses rassistische Ding ist außer Kontrolle, aber es wird mich nicht aufhalten! Ich lebe meine Träume, als wären sie golden, weil sie lol sind,” er hat das Foto beschriftet.

Da andere ähnliche Vorfälle in der Bay Area und im ganzen Land gemeldet wurden, äußerten sich Menschen im ganzen Land und auf der ganzen Welt in den sozialen Medien zu dem Vorfall.

“Bleib stark, Bruder! Folge weiter und verwirkliche deine Träume. Habe deinen Rücken hier in NYC. ” ein Benutzer hat kommentiert.

“Alle Unterstützung für Sie!! Grüße aus Stockholm/Schweden,&8221 sagte ein anderer.

“Ich werde von Charleston nach SF fliegen, nur um einen Saft von dir zu kaufen Kumpel. Echtes Gerede,&8221 kommentierte ein anderer.

KRON4 hat sich an die Polizei von San Francisco gewandt, die bestätigt, dass die Polizei am Donnerstagmorgen am Tatort aufgetaucht ist.

Die Abteilung hat keine weiteren Informationen veröffentlicht.

Michelle Kingston von KRON4 sprach mit Stevenson, der sagte, dass sein Geschäft infolge des Vorfalls boomt.


Schau das Video: Wenn Mama wieder nervt. #Shorts @Jonasems