Neue Rezepte

Gefüllte getrocknete Tomaten

Gefüllte getrocknete Tomaten


Rezept Getrocknete Tomaten gefüllt mit vom 01.05.2020

DAS gefüllte getrocknete Tomaten Sie sind eine wirklich leckere Idee für eine super leckere Vorspeise. Getrocknete Tomaten, Brot, Knoblauch, Kapern und Pecorino: ganz einfache Zutaten zu jeder Jahreszeit. Als Ergebnis haben Sie kleine Mini-Spieße, die im Mund zergehen, aber mit einer knackigen Note durch das Gratin im Ofen. Ein Rezept sizilianischen Ursprungs, reich an Geschmack, das jedem gefallen wird;)

Methode

Wie man gefüllte getrocknete Tomaten macht

Brot, Kapern und Knoblauch hacken und in einer Schüssel zusammen mit dem Pecorino und einem Schuss Öl mischen.
Mischen, bis eine krümelige, aber homogene Mischung entsteht.

Die Füllung auf die Hälfte jeder getrockneten Tomate verteilen, dann die Tomate wie eine leicht offene Schale schließen und die beiden Hälften mit einem Zahnstocher befestigen.

Ordnen Sie alle Tomaten auf einem Backblech an, ohne sie zu überlappen und die Füllung von oben gut sichtbar zu lassen.
10 Minuten in einem auf 220 °C vorgeheizten Umluftofen garen (ggf. in den letzten Minuten des Garvorgangs den Grill einschalten).

Die gefüllten getrockneten Tomaten sind fertig, servieren Sie sie sofort.


Gebackene gefüllte getrocknete Tomaten

/>

Die getrockneten Tomaten einweichen und anschließend mit einem Tuch gut abtrocknen. Bereiten Sie alle Zutaten für die Füllung der gefüllten sonnengetrockneten Tomaten vor. Knoblauch mit einem Messer hacken und in eine große Schüssel geben. Die gut gehackten Semmelbrösel dazugeben. Hacken Sie den frischen Oregano und fügen Sie ihn der Mischung hinzu. Wenn Sie getrockneten Oregano verwenden, fügen Sie einen Löffel hinzu.

Den Pecorino reiben und mit den restlichen Zutaten in die Schüssel geben. Schließlich hacken Sie My 100% Natural Classic Dado und fügen es der Mischung hinzu. Mehrmals umrühren, damit es sich gut mit der restlichen Füllung vermischt.

Einen großzügigen Tropfen Olivenöl extra vergine dazugeben und mit den Händen verkneten, damit die Füllung kompakt wird. Die Mischung auf einer Hälfte der getrockneten Tomate verteilen und dann mit der anderen Hälfte verschließen. Die Tomate mit einem Zahnstocher fixieren und weitermachen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Die getrockneten Tomaten in eine Auflaufform geben. Mit Olivenöl extra vergine beträufeln und bei 190 °C ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Tisch servieren.


Gefüllte getrocknete Tomaten - Rezepte

Das ist wirklich ein Schmuckstück :-) denn es war gar nicht so einfach die getrockneten Tomaten zu füllen und dann in den Teig zu geben ohne Schaden zu kombinieren :-) anders und es ist die gleiche, die wir verwenden, um die "sfinciteddi" zu machen

ZUTATEN
Für die "pastedda"
1/2 kg gemahlenes Mehl
250 Gramm Mehl 00
300 Gramm Salzkartoffeln
20 g Bierhefe
1/2 Liter Wasser
Salz

Für die Kirschtomaten
Zwiebel
Krümel frisches Brot
Origan
geriebener Caviocavallo
Getrocknete Kirschtomaten

Die getrockneten Tomaten blanchieren, damit sie etwas beleben, in ein Tuch trocknen und nach dem Trocknen in das Öl mit dem Oregano legen.

Bereiten Sie den Teig vor
Das Mehl und das Kartoffelpüree dazugeben und vermischen, die aufgelöste Hefe mit etwas Wasser dazugeben, mischen und fast das restliche Wasser dazugeben und kneten. Das Salz in das restliche Wasser geben und zum Teig geben. Weiterkneten, dieser Teig muss gut verarbeitet werden

Mit einem Deckel abgedeckt ruhen lassen, bis das Volumen stark zugenommen hat. Es muss eine sehr flauschige und weiche Wirkung haben. In der Zwischenzeit die Krümel für die Füllung vorbereiten
Die Schalottenzwiebel fein schneiden und etwas anbraten, die Semmelbrösel dazugeben und etwas anrösten und zum Schluss den reichlichen Oregano und den geriebenen Caciocavallo dazugeben.
Die Kirschtomaten nehmen, gut verteilen, etwas Krümel hineingeben und verschließen.

Vorsichtig in den Teig einsinken und in reichlich heißem Öl frittieren


Beginnen Sie mit der Zubereitung, indem Sie die Tomaten sehr gut waschen, um alle Verunreinigungen zu entfernen.

Bei Bedarf einige Minuten in Wasser und Bicarbonat einweichen lassen.

Sobald sie perfekt gereinigt sind, trocknen Sie sie gründlich.

Schneiden Sie sie nun mit einem scharfen Messer der Länge nach in zwei Hälften, nachdem Sie sie auf ein Schneidebrett gelegt haben.

Wenn Sie möchten, können Sie auch die Samen darin entfernen.

Legen Sie sie nebeneinander auf ein Tablett, mit der Schnittseite nach oben.

Bestreuen Sie die Oberfläche mit Salz und decken Sie sie mit einem Netz ab, damit sie nicht durch Insekten oder Schmutz verunreinigt werden.

Lassen Sie sie den ganzen Tag im Freien, direkt der Sonneneinstrahlung ausgesetzt.

Abends mit nach Hause nehmen und an einem trockenen Ort aufbewahren.

Wiederholen Sie diesen Vorgang etwa zehn Tage lang, aber drehen Sie sie beim fünften Mal auf die andere Seite.

Nach dieser Zeit sind die Tomaten vollständig getrocknet.

An dieser Stelle können Sie sie mit einer Mischung aus Wasser und Weißweinessig waschen.

Wenn dies erledigt ist, lassen Sie sie wieder einige Tage trocknen, indem Sie die oben beschriebenen Verfahren befolgen.


Cherrytomaten: 10 leckere Rezepte

DAS Kirschtomaten sind eine Typologie von Tomate gekennzeichnet, wie der Name schon sagt, durch geringe Größe und Clusterwachstum. Es gibt viele Sorten - San Marzano, Piennolo, Datterini, Kirschtomaten, um die bekanntesten zu nennen - alle nach Größe, aber auch mit einem süßen und reichen Geschmack. Sie werden auf diese Weise sehr gut gegessen, roh, einfach vom Bund gepflückt, aber sie geben das Beste von s & eacute als Würze für Pasta und in der Füllung von Pizzen und Focaccias.

Wenn sie auf Ihrem Tisch nie fehlen dürfen, Sie aber nach einer neuen, einfachen und leckeren Zubereitung suchen, können Sie die Rezepte von . ausprobieren Salz Pfeffer. Vom Klassiker Apulische Focaccia mit Kirschtomaten zum frischen und raffinierten Mousse mit Kirschtomaten mit Basilikumduft, bis zu Vollkornnudeln mit gebackenen Kirschtomaten oder zu den leckeren karamellisierte Tomaten mit rosa Salz, wird die Tomate der wahre König Ihres Tisches.


Getrocknete Tomaten in Salaten und kalten Nudeln

So einfach wie ein Glas Wasser trinken: i getrocknete Tomaten sind köstlich in Salaten nur mit Gemüse oder in denen mit Reis und Nudeln. In die üblichen Zubereitungen einbeziehen, je nach Geschmack mehr oder weniger fein schneiden und servieren.

Die getrockneten Tomaten färben Ihr Nudelgericht oder Ihren Salat und verleihen einen herzhaften Geschmack.


Getrocknete Tomaten gefüllt mit Thunfisch in Öl

500 g getrocknete Tomaten
ein halber Liter weißer Essig
ein halber Liter Weißwein
500 g Thunfisch in Öl, abgetropft
5 Zweige Thymian
100 g Pinienkerne
eine unbehandelte Zitrone
6 Knoblauchzehen
6-7 Lorbeerblätter
Natives Olivenöl extra

1) Wein und Essig in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die getrockneten Tomaten kurz unter fließendem Wasser waschen, in die Wein-Essig-Mischung geben und 2-3 Minuten bei mäßiger Hitze blanchieren. Abtropfen lassen, gut abtropfen lassen und auf sehr sauberen Küchentüchern zum Trocknen ausbreiten.
2) Den abgetropften Thunfisch mit den Thymianblättern, Pinienkernen und abgeriebenen Zitronenschale in einem Mixer zerkleinern. Form mit dem
so viele Frikadellen so groß wie eine Olive komponieren und in jede Tomate eine legen.
3) Ordnen Sie die Tomaten in sterilisierten Gläsern mit den Lorbeerblättern und den geschälten und geschnittenen Knoblauchzehen an. Gießen Sie das Öl bis zu einem Zentimeter vom Rand weg, schlagen Sie die Gläser, um die Luft herauszulassen, und verschließen Sie sie hermetisch. Sterilisieren Sie sie 30 Minuten lang und lassen Sie sie vor der Verwendung einen Monat ruhen. Sie halten ein Jahr. Kombinieren Sie die Tomaten mit Büffelhäppchen für einen rustikal-schicken Snack.


Gebackene Falafel mit getrockneten Kirschtomaten

Wenn man ihn von außen betrachtet, hätte man ihm keinen Cent gegeben.
Was dann "von außen" wo, dass die Hütte ganz draußen war?
Verloren auf der Straße, die von einigen wunderschönen Stränden, die nicht auf der Liste der schönsten der Welt stehen, nur weil sie für die Jungs, die die Reiseführer zusammenstellen, unzugänglich sind, in das ebenso abgelegene Land führte, in dem wir viele Jahre gelebt haben.
Verloren zwischen Mekka, Medina und dem Roten Meer.
So verloren, dass es keine Adresse gab, aber Sie wussten, dass wir in der Nähe der Menge parkender Autos waren.
Und das Parfüm, sobald Sie aufgehört haben.
Streng uns Mädels im Auto, dass der Platz nur für Männer war.
Ehemänner reihen sich aneinander, vor einer Art Geschäft, das vielleicht riskant und optimistisch zugleich ist, eine Theke zu definieren, die mit einer Reihe von Weihnachtsbaumlichtern geschmückt ist.
Und all die anderen, die uns ansahen, aber mit Neugierde nichts weiter, als eine Handvoll westlicher Männer mit blonden Frauen im Schlepptau, war kein alltäglicher Anblick.
Sie fuhren mit einer Heißfolie, die zu Hause nie ankam, ins Auto zurück: weil diese Falafel, mit Ich weiß nicht was gemacht, mit dem Himmel weiß was gebraten, wer weiß wie gewürzt, sind sie die besten meines Lebens geblieben.
Und du hast dir Finger, Gaumen und Zunge verbrannt.
Aber das war es wert.
Seitdem hat keine Falafel dem Vergleich standgehalten.
Am allerwenigsten die gebackenen Varianten, die um Himmels willen gut und gesund sind: aber nicht im geringsten vergleichbar.
Von den Falafel behalten sie den Namen, die Form und einen Teil der Zutaten.
Es war, dass wir uns ein bisschen verloren haben, um sie Fleischbällchen aus Hülsenfrüchten zu nennen)

Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und mit der Jerky-Funktion mixen, bis die Masse homogen ist.
Den Teig mit einem Eisportionierer in viele Kugeln teilen und diese in den Händen leicht runden, dann die Falafel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 30 Minuten backen, oder auf jeden Fall, bis eine eingesteckte Klinge sauber herauskommt .

- Im Rezept wird gerösteter Knoblauch verwendet, der als Aroma eigentlich zarter ist als frischer. Dafür einfach ein paar Knoblauchzehen schälen und im Backofen bei 200 Grad 10 Minuten garen. Sie können dann, sobald sie kalt sind, gelagert werden.

- die Autorin empfiehlt, sie mit Hummus zu servieren, und das habe ich auch getan: Tatsächlich birgt diese Art der Zubereitung immer die Gefahr, etwas trocken zu werden, auch wenn diese dank der Kirschtomaten eher weich bleiben.

- offensichtlich sind es Falafel ein bisschen sui generis: echte Falafel werden ausschließlich aus in Wasser eingeweichten und nicht gekochten Hülsenfrüchten hergestellt! Die Zubereitung mit gekochten Hülsenfrüchten bedeutet, dass sie während des Bratens geöffnet werden, und tatsächlich werden sie nur im Ofen gegart, was in diesem Fall eine Notwendigkeit und nicht nur eine gesündere Option ist.

- Auf ein grundsätzliches Detail wird meiner Meinung nach verzichtet, nämlich dass die Mischung im Mixer möglichst wenig bearbeitet werden muss: Wenn man zu viel püriert, wird alles zu einer unhandlichen Creme. Da ich diesen Fehler in der Vergangenheit schon selbst gemacht habe, war ich vorbereitet, hätte ihn aber gerne wiederholt, denn es ist ein grundlegender Schritt.

- sie sind gut, als Aperitif gehen sie sofort weg und es ist keine mehr übrig, obwohl sie nicht mit frittierten zu vergleichen sind. Sie sind etwas anderes :) Ich empfehle die Zitrone, die dort wirklich gut ist.


Lagerung

Getrocknete Tomaten in Öl können ca. 3 Monate gelagert werden, sofern das Vakuum richtig durchgeführt wurde und die Gläser kühl und trocken, fern von Licht- und Wärmequellen, gelagert werden. Es ist ratsam, mindestens 1 Woche zu warten, bevor Sie die Tomaten verzehren. Nach dem Öffnen jedes Glases im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von höchstens 3-4 Tagen verbrauchen. Achten Sie darauf, extra natives Olivenöl hinzuzugeben, damit die Tomaten immer bedeckt bleiben.


Rezepte mit getrockneten Tomaten & #8211 Rezeptsammlung

Rezepte mit getrockneten Tomaten - wenn Sie es bis hierher geschafft haben, suchen Sie wahrscheinlich nach schnellen, einfachen und leckeren Ideen, um die getrockneten Tomaten, die Sie diesen Sommer zubereitet oder gekauft haben, zu verwenden, um mit neuen Rezepten und neuen zu experimentieren Geschmackskombinationen. Nun, Sie sind an der richtigen Stelle!

Da man aus Apulien stammt und in einem überwiegend landwirtschaftlich geprägten Land aufgewachsen ist, ist die Zubereitung von sonnengetrockneten Sommertomaten ein Muss (neben der hausgemachten Sauce, Konserven, geschälten Tomaten usw.). Zu meinen schönsten Erinnerungen gehören genau die Weiten von Tomaten auf Balkonen, Terrassen und Freiflächen, die unter der Augustsonne trocknen gelassen wurden, und man kann sich nicht an diesen köstlichen, scharfen und leicht beißenden Geruch von Tomaten erinnern! Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Tomaten am besten in der Sonne trocknen, verpassen Sie nicht meinen Artikel zum Trocknen von Tomaten wie unsere lieben Großeltern!

Wie Sie sich vorstellen können, gefallen sie mir sehr gut und ich verwende sie gerne in der Küche auf die unterschiedlichsten Arten. Sie sind so gut und vielseitig, dass man sie als Füllung für herzhafte Pasteten und Panbrioche verwenden kann, aber auch zum Würzen von leckeren ersten Gängen, zum Anreichern von Fleischgerichten oder Croutons, um als Vorspeise auf den Tisch zu bringen und dann & # 8230 unvermeidlich .. 8217 Öl! Sie können nicht an getrocknete Tomaten denken, ohne automatisch an Tomaten in Öl zu denken, die das ganze Jahr über verzehrt werden!

Hier finden Sie viele Rezepte mit getrockneten Tomaten, aller Art und für jeden Geschmack. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Rezept besonders interessieren, klicken Sie einfach auf den Titel des Rezepts und Sie gelangen automatisch zum Blogartikel mit Zutaten und Vorgehensweise.

Nun, jetzt lasse ich euch einen Blick in meine Sammlung von Rezepten mit getrockneten Tomaten werfen und .. Ich empfehle, die Sammlung als Favorit zu speichern, da sie ständig aktualisiert wird!

Besuchen Sie meinen neuen Blog DELATTOSANDO .., der Blog, der sich ausschließlich der Laktoseintoleranz widmet!