Neue Rezepte

Cardi-Rezepte

Cardi-Rezepte


Hallo zusammen, ich bin Misya oder Flavia Imperatore, ich bin 34, verheiratet mit Ivano und Elisas Mutter, ich bin Neapolitanerin, ein Liebhaber von Reisen, gutem Essen und ausgezeichneter Gesellschaft.


Geschmorte Kardone

Geschmorte Disteln sind ein origineller und schmackhafter zweiter Gang, der zeigt, wie vielseitig die Distel in der Küche sein kann.
In diesem Rezept werden die Kardonen mit Pancetta und Tomatensauce gewürzt.

Die gedünsteten Disteln sind eine Delikatesse für den Gaumen, die Ihre Gäste zum Staunen bringen wird der Geschmack dieses zweiten Gerichts wird durch die Verwendung von Gewürzen wie Zimt und Thymian noch verstärkt, die den Distelkompott zu einem ganz besonderen zweiten Gang machen.


Disteln und Kartoffeln

Disteln und Kartoffeln ich bin ein Beilage Sehr einfach Und vielseitig. Dieses Rezept besteht aus gebratenem Gemüse, das mit vielen Genüssen begleitet wird Hauptgänge aus Roastbeef, Ei Und Käse. Distel mit einem einzigartigen und unverwechselbaren Geschmack ist reich an ernährungsphysiologische Eigenschaften und es ist sehr gut. Disteln und Kartoffeln bilden eine wahrhaft köstliche Begegnung!

  • 1 kg und eine Hälfte Disteln
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Chili
  • 3 Kartoffeln
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Pfeffer

Disteln und Kartoffeln ich bin ein Beilage sehr lecker besonders geeignet zum begleiten Hauptgänge von gebackenem und gebratenem Fleisch. Der einzigartige und unverwechselbare Geschmack von Distel hier wird es durch die Einfachheit der Zutaten und des Verfahrens verstärkt.

Die Distel ist ein typisches Wintergemüse mit außergewöhnlichen organoleptischen Eigenschaften und ausgezeichneten Nährwerteigenschaften, vielleicht noch zu wenig bekannt und konsumiert. Es ist ein enger Verwandter der Artischocke und in der kultivierten Sorte, die im Gegensatz zur wilden Sorte essbar ist, ähnelt sie im Aussehen einem großen Sellerie, der durch allgemein dornige Rippen gekennzeichnet ist.

Die Disteln kochen es ist nicht schwierig, da es ein wenig Aufmerksamkeit und Geduld erfordert, sie zu reinigen. Um sie zu kochen, ist es in der Tat notwendig, alle Fäden, die sich an der Oberfläche der Küste befinden, mit einem Kartoffelschäler oder einem scharfen Messer zu entfernen. Die Aufmerksamkeit wird jedoch von diesem köstlichen Gemüse reich an Mineralsalzen und mit entgiftenden und entschlackenden Eigenschaften reichlich belohnt.

Weit verbreitet in Piemont, wo die feinsten und bekanntesten Qualitäten angebaut werden, wie zum Beispiel Gobbo del Monferrato, das Distel von Chieri und das Asti Distel, Distel ist der Hauptbestandteil von Bagna cauda. Es eignet sich für endlose andere Zubereitungen und wird ausgezeichnet gebraten, in einer Pfanne, im Ofen. Zwei Rezepte mit Disteln Empfehlenswert sind der Buckeldistelflan und die Calamarata mit Disteln und Wurst.


Zubereitung: Gebratene Disteln

Die Zubereitung der Disteln in einer Pfanne ist einfach: Beginnen Sie mit der Reinigung der Disteln wie oben beschrieben und kochen Sie sie 30/40 Minuten in Wasser (die Zeiten verkürzen sich stark, wenn Sie in dieser Phase den Schnellkochtopf verwenden). Überprüfen Sie sie: Sie müssen noch sehr knusprig sein und bedenken, dass sie noch 15 Minuten in der Pfanne gehen. In einer Pfanne 2 Esslöffel natives Olivenöl extra und eine Knoblauchzehe erhitzen, 3 Sardellenfilets dazugeben und im heißen Öl auflösen.

Wenn die Sardellen in Stücke zerkleinert sind, die Disteln hinzufügen und etwa 15 Minuten kochen, bis sich eine köstliche goldene Kruste gebildet hat. Mit Pfeffer bestreuen, die Disteln in eine Servierschüssel geben, großzügig mit Grana Padano bestreuen und noch heiß auf den Tisch bringen.


Zutaten für 4 Personen

1 kg Disteln
der Saft einer Zitrone
q.s. Natives Olivenöl extra
q.s. Meersalz

E-Mail mit den Zutaten


Rezeptsammlung

Das Großmutters Cardone oder auch Brühe von Disteln ist ein typisches Weihnachtsrezept.

Zutaten: (für 5 Personen)

1,5 kg saubere Disteln (oder 3 kg saubere Disteln)
5 Eier
5 Esslöffel Parmesankäse
Für die Brühe:
1/2 Hühnchen
1 Stück Sellerie
1 Karotte
1/4 Zwiebel
Salz nach Geschmack
Für die Frikadellen:
q.s. Olivenöl
300g Kalbshackfleisch

Die Disteln putzen und schälen. In kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser 15-20 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Wenn sie nicht verwendet werden, sofort in eine Schüssel mit frischem Wasser und einer Zitrone geben, sonst verfärben sie sich oder lassen Sie sie in frischem Wasser abkühlen und frieren Sie sie dann für den späteren Gebrauch ein.
Bereiten Sie die Brühe zu, indem Sie das Huhn (Brust + Oberschenkel), Sellerie, Karotte, Zwiebel und Salz in einen Topf mit Wasser geben. Lassen Sie es köcheln, bis das Fleisch gar ist (ca. 1h). Hühnchen kann auch verwendet werden, aber die Garzeiten sind länger, da das Fleisch weniger zart ist.
Bereiten Sie die Frikadellen vor, indem Sie mit Kalbshackfleisch sehr kleine Bällchen (ca. 1-2 cm Durchmesser) formen und diese im Öl etwas goldbraun braten.
Filtern Sie die Brühe von allen Komponenten und zerkleinern Sie das Huhn dann in viele kleine Stücke. Das gehackte Hähnchen, die Kalbsfrikadellen und die zuvor gekochten Disteln in die Brühe geben.
30 Minuten köcheln lassen. Die Eier in einer Schüssel anrichten und mit dem Parmesan vermischen. Die Eier in die Fleisch- und Distelbrühe geben und mischen, 3 Minuten kochen lassen, ohne die Brühe umzurühren. Hitze ausschalten und nach ein paar Minuten in Suppentellern servieren.

Notiz: Wenn Sie kein Fleisch und keine Eier hinzufügen, haben Sie eine schöne Beilage.


Rezepte, Rezepte, Rezepte

Eine Tante hat uns während einer Reise in die Toskana einen Distelkopf geschenkt und uns wurde geraten, die vorzubereiten Distelsuppe.
Gesagt, getan.

Aber sehen wir uns zuerst einige Eigenschaften von an Distel, da ich ihn ein paar Mal und roh gegessen habe, aber es war der piemontesische Bucklige.
DAS Disteln vor allem sind sie sehr ballaststoffreich, daher eignen sie sich hervorragend für den Darm. Sie helfen auch der Leber sehr und Sie können auch ausgezeichnete Kräutertees bekommen.
Im Gegensatz zu vielen Gemüsesorten Distel sie braucht vor der Ernte etwas Frost, um zarter zu werden, daher ist die Jahreszeit die richtige (Frühwinter)

Der Geschmack ist bitter und erinnert an die Artischocke.

Es muss sehr gut gereinigt werden und die Prozedur ist etwas mühsam, aber es lohnt sich, einen guten zu bekommen Distel Suppe.

Venaimo daher zur Vorbereitung von Distel Suppe.


Die Disteln gut waschen. Dann die Rippchen in etwa 2/3 cm große Stücke schneiden, mit einem Sparschäler fertig säubern und in einen Behälter mit Wasser und dem Saft einer halben Zitrone geben.

Kochen Sie einen Topf mit Wasser.
Wenn das Wasser kocht, fügen Sie Salz hinzu und streuen Sie einen Löffel Mehl. Die Disteln abgießen und etwa eine Viertelstunde kochen lassen.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit etwa einen Liter Gemüsebrühe zu, indem Sie die ausreichende Menge Gemüsebrühe in Wasser auflösen.

Ein Stück Butter in einer Pfanne mit ein paar Esslöffeln nativem Olivenöl extra schmelzen.
Wenn die Disteln das erste Mal gekocht haben, abgießen und 2 Minuten in Öl und Butter anbraten und salzen.

150 ml Tomatenmark dazugeben und gut vermischen.

Fügen Sie dann die Brühe nach und nach hinzu, bis sie bedeckt ist, und lassen Sie sie etwa eine halbe Stunde kochen. Fügen Sie die Brühe nach dem Verzehr hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.



Ein Zweig gehackte Petersilie gibt dem Distelsuppe ein Hauch von Frische

Legen Sie für jedes Gericht oder jede Schüssel des Diners ein Ei und servieren Sie die Suppe auf dem Teller, während Sie das Ei drehen, damit das Ei selbst nicht erstarrt, sondern mit der Suppe selbst verschmilzt.

Guten Appetit. Ausgezeichnet mit Croutons.


Unter diesem Link findet ihr mein Rezept für eine weitere saisonale Zubereitung: Kürbiscreme

Unter diesem Link finden Sie ein Buch mit über 500 Rezepten für Suppen und Brühen bei Amazon zu einem sehr günstigen Preis

Zutaten für die Distelsuppe
1/2 kg Disteln
1 Würfel für Gemüsebrühe (um etwa einen Liter Brühe zu erhalten)
1 Stück Butter
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
150 ml Tomatensauce
Salz nach Bedarf
1/2 Zitrone ausgepresst
1 Ei pro Portion



Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Durchschnittskosten
Kategorie: Suppen


Disteln in Öl: ZUBEREITUNG

SCHRITT 1

Das erste, was Sie tun müssen, um Disteln in Öl zuzubereiten, ist die Disteln putzen: Die seitlichen Blätter, die Dornen und die härteren Teile entfernen, dann sorgfältig waschen und in mit Zitronensaft angesäuertem Wasser einweichen.

SCHRITT 2

Stellen Sie einen Topf auf den Herd mit reichlich Salzwasser und 2 Gläser Essig (das Verhältnis beträgt ca. 100 ml Essig pro 1 l Wasser) und zum Aufkochen die Disteln darin tauchen. Kochen Sie sie für ein paar Minuten, dann abgießen, wenn sie noch al dente sind und abkühlen lassen. Inzwischen Knoblauch etwas grob hacken.

SCHRITT 3

Breiten Sie ein sauberes weißes Tuch auf der Arbeitsfläche aus und legen Sie die Disteln zum Trocknen darauf Ordne sie ordentlich in einigen Gläsern an zuvor in der Mikrowelle für 5 Minuten bei maximaler Leistung sterilisiert den gehackten Knoblauch und ein paar Lorbeerblätter dazugeben.

SCHRITT 4

Nachdem Sie die Disteln hineingelegt haben, Füllen Sie die Gläser mit nativem Olivenöl extra, verschließen Sie sie gut mit der Kappe und lassen Sie sie mindestens 1 Monat an einem trockenen Ort ruhen, bevor Sie sie verzehren.

NEUGIER

Auf Sardinien wird die Zubereitung von wilde Disteln in Öl es hat je nach Dialekt unterschiedliche Namen und ist eine typische Vorspeise der Tradition Sardisch .

Sie können genannt werden " gureu aresti cunfittau “, “ Cardu-Gureu ", oder auch " gasdhu reu „Und sind typisch, insbesondere für die Gegend von Sassari.

Die wilde Distel ist für den Uneingeweihten der Vorfahre der Artischocke, und tatsächlich schmecken es ist auf jeden Fall sehr ähnlich.

Es ist ein Wintergemüse, das in seiner Form dem Sellerie ähnelt, aber zur gleichen Familie wie die Artischocken gehört, mit der es genau den charakteristischen bitteren Geschmack teilt.

Er zeichnet sich durch seine sehr langen Stiele aus, die teilweise bis zu 150 Zentimeter erreichen und sorgfältig gereinigt und zum Verzehr aufbereitet werden.

Es ist eine in Nordafrika und Sizilien heimische Pflanze, die derzeit auch in weit verbreitet ist Sardinien , Korsika und viele kleinere Inseln , aber auch im Toskanische Maremma Es ist in der Teramo .

Dieses Gericht frisch es ist so vielseitig, dass es sein kann Dienen auch mit anderen Gemüse roh, wie Würze für Hauptgerichte mit Fleisch oder Fisch oder zur Herstellung von Konserven unter Verwendung von Essig oder Natives Olivenöl extra . und lege sie in Götter Gläser , wo sie bis zu einem Jahr aufbewahrt werden können.


Kochen Rezepte

Zutaten: 1 kg Disteln, Mehl, Zitrone, 40 g Butter, 500 g Tomatenmark, großer Mozzarella, geriebener Parmesan, Öl, Salz, Pfeffer.

Zubereitung: Dosen ENTFERNEN Sie die Fäden und die äußeren Blätter der Disteln und schneiden Sie sie dann in etwa 3-4 cm große Stücke, die Sie bis zur Verwendung in angesäuertem Wasser aufbewahren. Zwei Esslöffel Mehl mit der gleichen Menge kaltem Wasser abschrecken, den Teig auf 3 Liter Wasser, eine Prise Salz und den Zitronensaft geben, aufkochen, die Disteln dazugeben und eine halbe Stunde kochen, dann abtropfen lassen. In einer Pfanne mit zerlassener Butter einige Minuten kochen, salzen und pfeffern, das Tomatenmark, eine Kelle heißes Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze 20 Minuten weitergaren. Die Hälfte der Disteln in eine mit Öl gefettete Auflaufform geben, über die Hälfte des gewürfelten Mozzarella und 3 EL Parmesan verteilen. Die restlichen Kardonen dazugeben und die Parmigiana mit dem restlichen Mozzarella, reichlich Parmesan und einem Schuss Öl vervollständigen. Stellen Sie die abgedeckte Form für 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen, decken Sie sie dann auf und kochen Sie weitere 15-20 Minuten weiter. Heiß servieren.

Kochrezepte - Gemüse und Hülsenfrüchte - Parmigiana-Disteln
Kochrezepte - Gemüse und Hülsenfrüchte - Cardi alla Parmigiana - Alle Rezepte der internationalen, italienischen, regionalen italienischen, ethnischen Küche und alles. Einzelheiten

Cardi alla parmigiana Rezept
Die Disteln putzen, von den Fäden befreien und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, dann in eine Schüssel mit mit Zitronensaft angesäuertem Wasser geben. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Disteln dazugeben und. Rezeptzutat. Bietet Küchenzubehör. Cardi alla parmigiana Rezept. Foto Rezept. Einzelheiten

Wie bereitet man Parmigiana-Kardonen zu | Rezept- und Kochanleitung
3. Januar 2010. Disteln sind ein typisches Wintergemüse. Der Geschmack dieses Gemüses. Tags: Parmigiana-Disteln, Essen, Trinken, Kochen, Rezepte. Einzelheiten

REZEPTE VON GNADE & # 187 Blog-Archiv & # 187 REZEPTE-CARDI-CARDI PARMIGIANA
Die Kardonen nach Parmesan-Art direkt in einer Auflaufform servieren. Guten Appetit. KOMMENTAR. Die Cardoons alla parmigiana, ist ein Rezept der typisch italienischen Küche. Einzelheiten

Italienische Rezepte, Gemüse in der Küche, Cardi alla Parmigiana.
Parmesankardonen: (Gemüserezepte). . die Website der italienischen Rezepte und der Ratschläge des Küchenchefs, um die Kunst des Kochens immer zu verbessern. Einzelheiten

Rezept für Cardi Parmigiana
Kardonen nach Parmigiana-Art zubereitet. . Schneiden Sie die Disteln 5-6 cm lang, tauchen Sie sie in mit Saft angesäuertes Wasser. Kommentar zu diesem Rezept hinzufügen:. Einzelheiten

CARDI ALLA PARMIGIANA Rezept | Ok Rezepte. com
14.09.2010. & „Kochen ist wie Lieben. entweder du gibst ganz auf oder du gibst auf. . GEGRILLTE AUBERGLANZE PARMIGIANA Zubereitung: 10-15 Minuten. Einzelheiten

Kardonen nach Parmigiana-Art
30.11.2007. Das Rezept für die Zubereitung von gratinierten Parmesankartoffeln im Ofen. Einzelheiten

Gemüse und Hülsenfrüchte - Kochrezepte für Gemüse und Hülsenfrüchte - Rezept.
Gemüse und Hülsenfrüchte - Große Sammlung von Rezepten für Gemüse und Hülsenfrüchte. . Gehen Sie zur Kategorie Cardi alla Parmigiana & Middot Cardi alla Parmigiana. Einzelheiten


Wie man rohe Disteln kocht

DAS Disteln sie müssen verzehrt werden gekocht , nur die Vielfalt"Bucklige Distel„Von Nizza ist Monferrato zum rohen Verzehr geeignet.

1) Roher Distelsalat. Die Stängel der Buckligen Distel vorsichtig von den Fäden säubern, fein schneiden und mit Olivenöl extra vergine, Zitrone, Salz und Pfeffer würzen oder in Ihren Salat geben, um ihn reichhaltig und schmackhaft zu machen.

Wie man gekochte Disteln kocht - DAS gekochte Disteln sind bei weitem die einfachste Art, sie zuzubereiten:

1) Die Disteln sorgfältig säubern, waschen und reichlich eintauchen kochendes Wasser. Fügen Sie eine Steckdose von hinzu Salz, das Saft von 1/2 Zitrone und 1 Teelöffel Mehl Und Kochen bis Sie sie mit den Zinken einer Gabel aufspießen können.

2) DAS Kochzeiten der Disteln variieren je nach Größe des Gemüses, im Allgemeinen benötigen Sie: 30-45 Minuten in den Topf 20 Minuten ab dem Pfiff zum Kochen Druck.

3) Abgießen und servieren gekochte Disteln als Beilage, gewürzt mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer oder verwenden Sie sie in anderen Rezepten.

Gedämpfte Disteln kochen - DAS gedünstete Disteln sie behalten einen hohen Geschmacksgehalt und sind ein wahrer Genuss:

1) Die Disteln säubern und von den Fasern befreien, zuerst in Wasser und Zitronensaft tauchen und mindestens 30 Minuten einweichen lassen. Gießen Sie sie ab und schneiden Sie sie in gleich große Stücke. Legen Sie sie in die Dampfkorb um sie nicht zu überlappen.

2) Gießen Sie dieWasser auf den Topfboden in ausreichender Menge geben, um das Garen zu beenden, aber nicht zu viel, um das Gemüse zu berühren, das Wasser zum Kochen bringen und erst dann die Lebensmittel in den Korb geben. Kochen Über 40-50 Minuten oder bis die Disteln weich sind.

3) Servieren Dampfdisteln als Beilage, angerichtet mit einer Mischung aus nativem Olivenöl extra und Sardellen oder verwenden Sie sie als Zutat bei der Zubereitung Ihres Rezepts.

Mikrowellendisteln - 1) Sauber i Disteln vorsichtig und nach und nach in Wasser tauchen, das mit dem Saft von 1 Zitrone angesäuert ist. Abtropfen lassen, einschneiden gleich große Stücke und legen Sie sie in einen mikrowellengeeigneten Behälter mit der dicksten Stelle zu den Rändern und der dünnsten zur Mitte, damit das Garen gleichmäßig ist.

2) Schließen Sie die Mikrowelle und wählen Sie die Temperatur bei maximale Leistung Und 14-16 Minuten kochen Achten Sie darauf, die Distelstücke nach der Hälfte des Garvorgangs zu wenden.

3) Sobald Sie bereit sind, Lass es ruhen Pro 3-5 Minuten und dann die Disteln nach Belieben mit Salz, Olivenöl extra vergine, Pfeffer, Zitrone oder was auch immer Sie wollen würzen. Würzen Sie das Gemüse am besten nach dem Garen, da die Mikrowelle die einzelnen Aromen zur Geltung bringt.

Disteln in einer Pfanne kochen - 1) Reinigen Sie die Rippen der Distel und in angesäuertem Wasser einweichen. Braun in einem Pfanne eine GewürznelkeKnoblauch mit Natives Olivenöl extra für ein paar Augenblicke.

2) Fügen Sie hinzu Disteln in Stücke geschnitten, das Salz und das Pfeffer schmecken und tun Kochen für ungefähr 20-30 Minuten mit ein bisschenWasser (oder Gemüsebrühe), fügen Sie es bei Bedarf mehrmals hinzu.

3) Wann die Disteln in der Pfanne sie werden al dente, aber gut weich, mit del . würzen Petersilie frisch gehackt und als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten auf dem Tisch servieren.

Gebratene Disteln kochen - 1) Holen Sie sich Götter schon gekochte Disteln und in Stücke schneiden. Erhitzt einigebraten öl in einem hochkantige Pfanne und wenn es heiß ist, fügen Sie die gut getrockneten Disteln hinzu oder wenn Sie es knuspriger mögen, geben Sie die Distelstücke zuerst in den Semmelbrösel und anschließend inEi leicht geschlagen haben sie eine duftende und goldene Oberfläche.

2) Braten bei starker Hitze, bis die Disteln von allen Seiten goldbraun sind. Die Disteln abtropfen lassen und das überschüssige Öl auf saugfähigem Papier aufsaugen lassen. Servieren Gebratene Cardi mit ein paar Zitronenscheiben zusammen mit anderem gebratenem Gemüse, oder begleiten Sie sie zu Fleisch- oder Fischhauptgerichten.

Gebratene Disteln im Teig - 1) Verwenden Sie auch in diesem Fall bereits gekochte, gekochte oder in einem Schnellkochtopf gekochte Disteln und kochen Sie dann die ganzen Disteln oder trennen Sie die Rippen und schneiden Sie sie in kleinere Stücke. Bereiten Sie den Teig mit Wasser, Mehl, Hefe und einer Prise Salz zu

2) Die Disteln in den Teig tauchen hilft dir mit zwei Löffeln e braten Sie sie in reichlich heißem Frittieröl.

3) Lassen Sie sie mit einer goldenen Schöpfkelle ab, wenn sie goldbraun sind, und legen Sie sie auf ein Blatt saugfähiges Papier, um überschüssiges Öl zu entfernen. Halle und dienen i Disteln im Teig heiß.

Kochen von Disteln im Ofen und gefüllte Disteln im Ofen - Disteln sind eine sehr vielseitige Zutat in der Küche und können mit vielen verschiedenen Zutaten kombiniert werden, um appetitliche einzigartige Gerichte zuzubereiten, die der ganzen Familie angeboten werden. Um sie vorzubereiten gebacken es ist möglich, das Verfahren und die Zutaten bereits bekannter Rezepturen zu verwenden. für die gebackene gefüllte Disteln gekocht die Distelküsten, ganz und sauber von Fäden. Bereiten Sie eine Mischung aus Semmelbrösel, gehackter Petersilie und geriebenem Käse wie Caciocavallo zu und füllen Sie die Distelrippen. Die gefüllten Disteln auf dem Boden einer gebutterten Pfanne anrichten und jeweils ein wenig geschlagenes Ei darüber gießen, backen und 15 Minuten goldbraun braten.

Karotten gratiniert - Bekommen gekochte Disteln und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten. Bereite ein ..... vor Pfanne gebuttert und ordne die Distelstücke und die bechamel mit etwas duften Muskatnuss. Vervollständigen Sie die letzte Schicht mit einer Prise geriebener Parmesankäse, stellen die kardonen gratiniert In Ofen heiß 200° Und Kochen Über 20 Minuten oder bis die gratinierten Kardonen ein goldenes Aussehen haben. Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.

Parmigiana di Cardi - Verwenden Sie das typische Verfahren und die Zutaten von Aubergine Parmigiana. Für ein schmackhafteres und schmackhafteres Gericht verwenden Sie gebratene Disteln, ansonsten fügen Sie die gekochten oder gekochten Disteln hinzu und braten Sie sie mit etwas nativem Olivenöl extra an, um ein leichteres Gericht zu erhalten.

Wie man Distel kocht - Die Mariendistel ist eine in Mittelitalien und im Süden weit verbreitete Halbkrautpflanze. Es wird geerntet, wenn es kleine Röschen hat: Je kleiner und dünner sie sind, desto wertvoller sind sie, weil sie keine Dornen haben (oder sehr dünn sind).

In der Küche der Mariendistel werden beide Jugendlichen eingesetzt zentrale Triebe, roh, um einen Salat anzureichern und gekocht, was i Blumengefäße, gesammelt vor der Blüte. Letztere werden von den dornigen Hüllblättern gereinigt und eignen sich hervorragend als Artischockenboden, perfekt zu Fleisch- oder Fischgerichten.

Gekochte Mariendistel - Nachdem Sie die Distelsprossen sorgfältig gereinigt haben, geben Sie sie in einen Topf mit kaltes Wasser, fügen Sie einen Griff hinzu Salz und führt zu Kochen für ungefähr 30 Minuten, bis sie weich werden. Mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer servieren oder als Zutat bei der Zubereitung schmackhafter Rezepte verwenden.

Disteln in Öl - Waschen Sie etwa 1 kg junge und zarte Wilddisteln sorgfältig, um alle erdigen Spuren zu entfernen, dann reinigen Sie sie und entfernen Sie die härtesten und am stärksten abgenutzten Teile, die Dornen und die äußersten Blätter. Tauchen Sie sie in Wasser, das mit dem Saft von 3 Zitronen angesäuert ist, und lassen Sie sie etwa 60 Minuten einweichen. Abgießen und in nicht zu kleine Stücke schneiden und in Salzwasser und 2 Gläsern (ca. 250 ml) Essig kochen. Die Kardonen al dente abgießen und abkühlen lassen. Auf einem sauberen Tuch abtrocknen und in sterilisierte Gläser geben, 2-3 Zehen gehackten Knoblauch und nach Belieben 1 Chilischote und ein paar Lorbeerblätter dazugeben. Gießen Sie gerade genug natives Olivenöl extra ein, um die Disteln vollständig zu bedecken, dann verschließen Sie die Gläser mit Deckeln und bewahren Sie die Disteln in Öl in einer dunklen und trockenen Speisekammer. Lassen Sie sie etwa 1 Monat lang würzen, bevor Sie sie verzehren.

Mariendistel-Abkochung - Gießen Sie 1 Tasse kaltes Wasser in einen Topf und fügen Sie 1 gestrichenen Esslöffel hinzu Mariendistelsamen , zünde das Feuer an und zum Kochen bringen ein paar Minuten. Von der Hitze nehmen, Startseite Und ziehen lassen Pro 10 Minuten. Filtern Sie den Aufguss und trinken Sie die Abkochung zwischen den Mahlzeiten, um ihre entgiftende und leberschützende Wirkung zu nutzen.


Video: Повышенное давление? Почистите сосуды. Мой личный опыт.