Die besten Rezepte

Bier-marinierte Asada Tacos

Bier-marinierte Asada Tacos


Für das Fleisch

2

lb Lendensteak oder Rindfleisch zum Grillen

2

Knoblauchzehen, fein gehackt

1

Esslöffel Gewürzsalz (für Fleisch)

1

Esslöffel Chilipulver

1/2

Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4

Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

Für die Tacos

2

Tassen warme, gekühlte Bohnen

Pico de Gallo nach Geschmack (optional)

Scharfe Sauce nach Geschmack (optional)

Bilder ausblenden

  • 1

    Für das Fleisch: Mischen Sie das Fleisch in einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform mit Bier, Knoblauch, Gewürzsalz, Chilipulver, schwarzem Pfeffer und gemahlenem Kreuzkümmel.

  • 2

    Mit Plastikfolie abdecken und vor dem Grillen mindestens 30-45 Minuten im Kühlschrank lagern.

  • 3

    Grill nach Geschmack. Das gegrillte Fleisch vorsichtig auf einem Schneidebrett in Scheiben schneiden oder hacken.

  • 4

    Für die Tacos: Die Tortillas bei schwacher Hitze erhitzen. Verteilen Sie 2 Esslöffel gekühlte Bohnen auf jeder Tortilla. Das gegrillte Rindfleisch zu den Tacos geben. Mit Pico de Gallo und der scharfen Sauce Ihrer Wahl garnieren.

Expertentipps

  • Tauschen Sie Maistortillas gegen Mehl-Tortillas gegen eine Variation aus.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Bereiten Sie in dieser Grillsaison köstliche Asada-Tacos mit gegrilltem Rindfleisch und einer besonderen, unerwarteten Zutat zu: Bier! Das Marinieren von Fleisch vor dem Grillen verleiht nicht nur Geschmack, sondern hilft auch, das Rindfleisch zart zu machen. Sobald Sie das Rindfleisch vom Grill genommen haben, schneiden oder hacken Sie es in Scheiben. Um diesem Taco-Rezept eine noch authentischere Note zu verleihen, habe ich frischen Pico de Gallo und scharfe Sauce zum Garnieren hinzugefügt.

Schau das Video: Carne Asada Burrito