at.mpmn-digital.com
Ungewöhnliche Rezepte

Schlagsahneglasur

Schlagsahneglasur


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hell, leicht und locker, diese Schlagsahne ist köstlich für Kuchen und Brownies.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 16. März 2018

2

Teelöffel klarer Vanilleextrakt

Bilder ausblenden

  • 1

    In einem großen Topf bei mittlerer Hitze 1/2 Tasse Sahne, Puderzucker und Maisstärke verquirlen. Weiter schlagen und erhitzen, bis die Mischung eindickt, aber nicht kochen lassen.

  • 2

    In den Kühlschrank stellen und vollständig abkühlen lassen. Hinweis: Diese Mischung muss vollständig abkühlen, damit der Zuckerguss funktioniert.

  • 3

    In einer großen Schüssel oder einem Standmixer die restlichen 1 1/2 Tassen Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie langsam Löffel der abgekühlten Maisstärkemischung hinzu. Nur bis zur Flauschigkeit schlagen, mit Spitzen, die halten. Pfeife und genieße oder kühle bis zum Servieren.

Expertentipps

  • Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, aber Sie können es auch ein oder zwei Stunden lang auf Ihren Partytisch legen. Der Zuckerguss hält bei Raumtemperatur so lange an, ohne zu welken oder zu weinen.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
1750
Kalorien von Fett
1330
% Täglicher Wert
Gesamtfett
148 g
227%
Gesättigte Fettsäuren
92 g
462%
Transfett
5g
Cholesterin
530 mg
177%
Natrium
170 mg
7%
Kalium
480 mg
14%
Gesamte Kohlenhydrate
90 g
30%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
74 g
Protein
10 g
Vitamin A.
100%
100%
Vitamin C
4%
4%
Kalzium
35%
35%
Eisen
0%
0%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 0 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Vier Zutaten und 15 Minuten Ihrer Zeit reichen aus, um den Zuckerguss von Grund auf neu zu machen. In der Tat haben Sie wahrscheinlich alle Zutaten in Ihrem Schrank, was ein starkes Argument dafür ist, die Versuchung zu überwinden, zum Laden zu laufen, um Zuckerguss zu kaufen. Schlagsahne-Zuckerguss ist am besten, wenn sie sofort serviert wird. Sie können sie aber auch einige Tage in Ihrem Kühlschrank aufbewahren. Andernfalls kann es bei Raumtemperatur ein oder zwei Stunden aushalten, aber da es aus Sahne hergestellt wird, die gekühlt werden muss, sollte es nicht länger als ein paar Stunden stehen bleiben. Alternativ wird Buttercreme-Zuckerguss aus Puderzucker, Milch und Butter hergestellt (oder manchmal Verkürzung). Der höhere Fettgehalt beim Buttercreme-Zuckerguss macht ihn etwas stabiler als den Schlagsahne-Zuckerguss, der leicht, locker und zart ist. Es kann auch Raumtemperatur ausgesetzt werden, solange es bedeckt ist. Während Buttercreme am besten für Kuchen verwendet wird, eignet sich die Textur des geschlagenen Zuckergusses gut für Cupcakes und Brownies. Wenn Sie einen Kuchen backen oder sich Ihr Leben ohne Buttercreme-Zuckerguss nicht vorstellen können, haben wir alles von Schokolade bis Vanille-Zuckerguss. Und natürlich haben wir eine leicht verständliche Anleitung, wie man Zuckerguss macht.

Schau das Video: Diät gescheitert Kikis Schokoladenbombe Schoko-Vanille festlich dekoriert. Geburtstagstorte