Neueste Rezepte

Blumenkohl Reis"

Blumenkohl Reis


Egal, ob Sie Paläo sind, eine Diät machen oder einfach mehr Gemüse essen möchten, dieser Blumenkohlreis ist schnell und einfach zuzubereiten und kann auf unzählige Arten gewürzt werden.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 10. September 2014

Bilder ausblenden

  • 1

    Zwiebel und Knoblauch in einer Küchenmaschine fein pürieren.

  • 2

    Das Kokosöl in einer Antihaft-Pfanne schmelzen und die Zwiebeln weich und durchscheinend kochen.

  • 3

    Den Blumenkohl in Stücke schneiden. Wichtig: Stellen Sie sicher, dass der Blumenkohl trocken ist. Bei Bedarf mit Papiertüchern abklopfen.

  • 4

    Legen Sie die Blumenkohlstücke in die Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie Reis ähneln.

  • 5

    Den Blumenkohlreis in die Pfanne geben und unter regelmäßigem Rühren 5-8 Minuten kochen, bis er weich und zart ist, oder leicht al dente lassen, je nachdem, was Sie bevorzugen. Sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Sag was? Du hast es verstanden, Blumenkohlreis.

    Nein, es ist kein mit Blumenkohl vermischter Reis. Es ist reiner, unverfälschter Blumenkohl. Und es sieht aus wie Reis.

    Warum um alles in der Welt sollte jemand das machen und essen?

    Mehrere Gründe. Wenn Sie Paläo sind, wenn Sie auf Diät sind und Volumen hinzufügen möchten, ohne Kalorien oder Kohlenhydrate hinzuzufügen, wenn Sie gesünder essen und mehr Gemüse zu sich nehmen möchten oder wenn Sie einfach abenteuerlustig sind und es gerne versuchen neue Dinge!

    Ich weiß nichts über dich, aber die letzten paar Monate des Jahres 2013 kamen und gingen und hinterließen Schäden in Form von zusätzlichem Poundage auf dem alten Bo-Dy. Wie viele von Ihnen starte ich das neue Jahr auf einem Di-et. Dieser Blumenkohlreis passt perfekt zu meinem Speiseplan. Ich kann praktisch so viel essen, wie ich will, es füllt sich und es schmeckt gut. Und es gibt endlose Variationen. Würzen Sie es nach Belieben: Fügen Sie etwas Koriander- und Limettenschale, etwas Zitronenschale, etwas Currypulver, eine Mischung aus frischen Kräutern oder Rührei, Frühlingszwiebeln und etwas Sesamöl für chinesischen gebratenen Reis hinzu! Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt.

    Bevor wir anfangen, ein paar Tipps, um eine großartige Textur und Konsistenz zu erzielen:

    1) Kochen Sie es nicht abgedeckt - es behält zu viel Feuchtigkeit. Den Reis in einer offenen Pfanne unter regelmäßigem Rühren "trocken kochen".

    2) Fügen Sie keine Flüssigkeit hinzu. Blumenkohl speichert Feuchtigkeit wie ein dreihöckriges Kamel in der Sahara. Im Ernst, wenn Sie jemals in dem sengenden heißen Dessert ausgetrocknet sind und zufällig auf einen Kaktus und einen Blumenkohl stoßen - vergessen Sie den Kaktus und gehen Sie direkt zum Blumenkohl! Dieses Brassica Baby packt Wah-Tah! Wenn Sie Flüssigkeit hinzufügen, wird Ihr Blumenkohlreis matschig. Und das wollen wir nicht. Wirklich nicht. Wir wollen es so leicht und locker wie möglich ... wie Reis!

    Lasst uns anfangen!

    "Reis, Reis, Baby (Dum-Dum-Dum-Dum-Duh-Duh-Dumdum). Reis, Reis, Baby ..."

    Habe ich gerade mein Alter verraten? Oh, wen interessiert das? Der Blumenkohlreis hält meine Haut jung.

    Sammeln Sie aaaaaaaa alle Zutaten. Äh. Ja. Insgesamt vier.

    Zwiebel und Knoblauch in einer Küchenmaschine pürieren, bis sie sehr fein sind.

    Das Kokosöl in einer Antihaft-Pfanne schmelzen und die Zwiebeln weich und durchscheinend kochen.

    Den Blumenkohl in Stücke schneiden. Bei Bedarf mit Papiertüchern abklopfen.

    Legen Sie die Blumenkohlstücke in die Küchenmaschine.

    Den Blumenkohl pulsieren lassen, bis er Reisstücken ähnelt.

    Das ist "Reis, Reis, Baby (dum-dum-dum-dum-duhduh-dumdum)" ... ja, du hast es wahrscheinlich auch in deinem Kopf stecken.

    Den Blumenkohlreis in die Pfanne geben und unter regelmäßigem Rühren 5-8 Minuten kochen, bis er weich und zart ist, oder leicht al dente lassen, je nachdem, was Sie bevorzugen.

    Genießen Sie mit etwas Huhn, Fisch - was auch immer Sie wollen - und fügen Sie hinzu, welche Gewürze Sie mögen.

    Und da haben Sie es: Blumenkohlreis, Baby!


Schau das Video: Basisch kochen und low-carb: Blumenkohlreis mit asiatischem Flair!