Die besten Rezepte

Kaffee und Donuts Milchshake

Kaffee und Donuts Milchshake


Kaffee und Donuts? In einem Milchshake? Ja bitte!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 22. September 2014

Machen mit

Pillsbury Crescents

Donuts

1

Paket Pillsbury ™ gekühltes Crescent Dough Sheet

3-5 Esslöffel Sahne oder Milch

1

Esslöffel starker Kaffee

4

Unzen halbsüße Schokolade, geschmolzen

Milchshakes

9

Unzen Kaffee Eis

1/4

Tasse warme heiße Fudgesauce

Bilder ausblenden

  • 1

    Ein Backblech mit Pergament auslegen.

  • 2

    Nehmen Sie den Teig aus der Verpackung und legen Sie ihn flach auf eine bemehlte Oberfläche. Falten Sie nun eine Hälfte über die andere Hälfte. Schneiden Sie mit einem Donut oder einer Ausstechform Runden mit einem Durchmesser von 1 1/2 bis 2 Zoll aus. Stanzen Sie mit dem Ende einer Gebäckspitze oder eines kleinen Rundschneiders ein kleines Loch in die Mitte. Die Donuts auf dem vorbereiteten Backblech anrichten.

  • 3

    Erhitzen Sie in einem großen Topf oder einer Fritteuse mit starkem Boden mindestens 5 cm Öl, bis ein Frittierthermometer 350 ° F anzeigt. Verwenden Sie einen geschlitzten Metalllöffel oder -spatel, um die Donuts vorsichtig in das heiße Öl zu geben. Einmal umdrehen, bis sie hellgoldbraun sind, 1 bis 2 Minuten pro Seite. Wenn Sie fertig sind, übertragen Sie auf einen Rost. Stellen Sie sicher, dass das Öl zwischen den Chargen wieder auf 350 ° F gebracht wird.

  • 4

    Während die Donuts abkühlen, machen Sie die Glasur. In einer Schüssel den Puderzucker, 3 Esslöffel Milch und den Kaffee glatt rühren. Wenn die Mischung zu dick erscheint, fügen Sie mehr Sahne (jeweils 1 Esslöffel) hinzu, bis sie glatt ist. Die geschmolzene Schokolade glatt rühren. Tauchen Sie die Spitzen der Donuts in die Glasur. Fügen Sie Streusel hinzu, falls gewünscht (lassen Sie jedoch zwei Donuts für Ihre Milchshakes streuselfrei). Legen Sie gefrorene Donuts zum Trocknen auf ein Drahtbackblech.

  • 5

    Um die Milchshakes zuzubereiten, geben Sie das Kaffeeeis, zwei Donuts, 1 1/2 Tassen Milch und 2 Esslöffel Fudgesauce (falls gewünscht) in einen Mixer. Mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Wenn Sie keine Donutstücke möchten, mischen Sie diese, bis sie vollständig glatt sind. Ansonsten die Stücke drin lassen und mit Strohhalmen und einem Löffel servieren.

  • 6

    Nehmen Sie 2 Gläser und beträufeln Sie die Innenseiten und den Boden der Gläser mit warmer Fudgesauce. Gießen Sie die Milchshakes hinein und garnieren Sie sie jeweils mit einem oder zwei Donuts. Bottoms up!

Expertentipps

  • Versuchen Sie, Ihren Lieblings-Donut zu verwenden und das Eis mit dem Donut zu kombinieren, wie Vanillemilchshakes und Donuts. Oder mischen und kombinieren - Sie können Schokoladenkrapfen und Erdnussbuttereis oder Brownie-Eis mit Karamellkrapfen machen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Machen Sie verrückte einfache kleine Donuts, die Sie mit Ihren Milchshakes servieren können. Dieser Leckerbissen nimmt den Kuchen!

    Sie kennen den ganzen Kaffee mit Donuts?

    Nun, diese klassische Combo hat gerade ein sehr leckeres Upgrade erhalten.

    Hier ist die Sache - ich trinke eigentlich keinen Kaffee. Ich bin 20 Jahre alt und hatte noch nie eine volle Tasse. Ich kann einfach nicht scheinen, das Zeug wie die meisten Leute zu verschlingen.

    Vielleicht liegt es daran, dass ich bisher nur schwarzen Kaffee probiert habe, aber das Lustige ist, dass ich Süßigkeiten mit Kaffeegeschmack liebe. Kaffee und Schokolade sind meine Lieblingspaarung (genau wie Erdnussbutter und Schokolade, aber weißt du, wer liebt das nicht?).

    Letztes Jahr habe ich einen Schokoladenkürbis-Gewürz-Latte für meinen Blog gemacht und meine Leser waren verrückt danach! Zugegeben, es war wahrscheinlich mehr Kürbisgewürz, Schokolade und Schlagsahne als Kaffee, aber dennoch sind Süßigkeiten mit Kaffeegeschmack die besten. Ich habe es sogar in meine Schokoladenkuchen gesteckt!

    Als mir der Gedanke an einen Kaffee- und Donut-Milchshake in den Sinn kam, wusste ich, dass ich es versuchen musste. Es ist Kaffeeeis, gemischt mit Donuts und Schokoladenfondant-Sauce. Es ist so gut, du wirst es lieben.

    So machen Sie es also.

    Zuerst müssen Sie die Donuts machen. Technisch gesehen stellen wir Cronuts her, eine Kreuzung zwischen Donut und Croissant, aber vertrauen Sie mir - viel besser als ein durchschnittlicher Donut.

    Beginnen Sie mit einem Pillsbury-Halbmondteigblatt.

    Rollen Sie das Halbmondblatt ab.

    Falten Sie es in zwei Hälften.

    Schneiden Sie mit einem runden Ausstecher so viele Kreise wie möglich aus. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig.

    Schneiden Sie die Zentren der Donuts aus.

    Erhitzen Sie eine Pfanne Öl auf 350ºF und braten Sie die Donuts goldbraun. Zum Abtropfen auf Papiertücher legen.

    Während die Donuts abkühlen, mischen Sie den Zuckerguss.

    Tauchen Sie jeden Donut in die Glasur.

    Lassen Sie zwei Donuts ohne Dekoration für die Milchshakes und bestreuen Sie den Rest mit Streuseln.

    Um die Milchshakes zuzubereiten, geben Sie das Eis, 2 Donuts, 2 Esslöffel Fudge und Milch in einen Mixer. Mixen, bis alles glatt ist.

    Jedes Glas mit der restlichen heißen Fudgesauce beträufeln. Die Milchshake-Mischung auf die Gläser verteilen.

    Mit einem Donut garnieren und sofort servieren!


Schau das Video: MAKING A DONUT MILKSHAKE!!!! MY MIXER EXPLODED