Ungewöhnliche Rezepte

Süßkartoffel und Schweinebauch Hash

Süßkartoffel und Schweinebauch Hash


Langsam gerösteter Schweinebauch, gebraten mit Süßkartoffeln, Sprossen und einer würzigen / süßen Glasur. Natürlich mit einem Ei belegt.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 19. April 2017

1

Tasse Hühnerbrühe, kochend

1

lb Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt

1

lb Yukon Gold Kartoffeln, geschält und gewürfelt

1

lb Rosenkohl, geviertelt

1/2

Teelöffel rote Pfefferflocken

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen am Tag vor der Herstellung des Hash auf 300 ° F vor. Ritzen Sie den Schweinebauch mit einem scharfen Messer ein und achten Sie darauf, dass Sie nur durch das Fett punkten. Versuche nicht zu tief zu schneiden. Würzen Sie den Bauch großzügig mit getrocknetem Thymian, Salz und Pfeffer und legen Sie ihn in eine 8 x 8 Zoll große Auflaufform. Eine Tasse heiße Brühe um den Schweinebauch schöpfen.

  • 2

    Schweinebauch zwei Stunden mit Folie bedeckt braten, dann Folie entfernen und weitere zwei Stunden braten. Nehmen Sie den Bauch aus dem Ofen, lassen Sie ihn abkühlen und lagern Sie ihn über Nacht im Kühlschrank, bis er benötigt wird.

  • 3

    Wenn Sie bereit sind, den Hasch zu machen, nehmen Sie den Bauch aus dem Kühlschrank. Wenn sich Haut auf dem Bauch befindet, können Sie sie entweder abschneiden oder darauf belassen. Wenn Sie es eingeschaltet lassen, haben die Würfel eine sehr knusprige Cracklin-Kruste. Würfelbauch in 1/2-Zoll-Würfel.

  • 4

    Den Schweinebauch bei mittlerer Hitze in eine große Pfanne geben und ca. 10 Minuten kochen, bis die Stücke knusprig sind. Entfernen Sie den Bauch von der Pfanne. Die Pfanne sollte ein paar Esslöffel ausgelassenes Fett enthalten. Lass es!

  • 5

    Die gewürfelten Süßkartoffeln und die Yukon-Goldkartoffeln mit dem Fett in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze weitere 10-12 Minuten kochen lassen, bis sie von allen Seiten braun werden.

  • 6

    Fügen Sie geviertelte Sprossen zur Pfanne hinzu und kochen Sie weiter, bis sie zart und leicht gebräunt sind, weitere 6-7 Minuten. Fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu und würzen Sie den Hasch mit Salz und Pfeffer.

  • 7

    In einer kleinen Schüssel Melasse, Honig und Paprikaflocken verrühren. Beiseite legen.

  • 8

    Halten Sie den Haschisch bei schwacher Hitze warm und braten Sie vier Eier, wie Sie möchten.

  • 9

    Den Hasch gleichmäßig auf die Teller verteilen und auf jeden Teller ein Ei legen. Melassemischung über jeden Teller träufeln und sofort servieren!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Wahrscheinlich der beste Hasch, den Sie jemals essen werden. Langsam gerösteter Schweinebauch, gebraten mit Süßkartoffeln, Sprossen und einer würzig-süßen Glasur. Ich wette, Sie hatten schon einmal Schweinebauch, ob Sie es bemerken oder nicht. Wenn Sie es heilen und möglicherweise rauchen, haben Sie Speck - die beliebteste Lebensmittelgruppe aller. Aber wenn Sie es in die Hände bekommen können, bevor es Speck bekommt (fragen Sie einen anständigen Metzger), können Sie es langsam und langsam rösten und dann wird es zu eine ganz andere Sache. Werfen Sie den gerösteten Bauch mit etwas Wurzelgemüse, und auch Sie können diesen Süßkartoffel-Schweinebauch-Hasch machen! Auch bekannt als das Beste, was Sie diese Woche essen werden. Probieren Sie es aus, wenn Sie den Hash-Himmel erleben möchten!

Schau das Video: BBQ Brisket with Crunchy Coleslaw u0026 Sweet Potato Wedges. Gordon Ramsay