at.mpmn-digital.com
Die besten Rezepte

Yum Yum Sauce

Yum Yum Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir haben diese Hibachi-inspirierte Sauce ursprünglich zu unserem asiatischen Garnelenrezept für Luftfritteusen kreiert, aber als wir merkten, wie lächerlich gut sie war, begannen wir, sie auf Reisschüsseln, gebratenem Fisch, Hühnchen, Tofu und Eierbrötchen zu beträufeln.MEHR +WENIGER-

1

Esslöffel Butter, geschmolzen

1

Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce

1

Esslöffel natürlicher Reisessig

1

Esslöffel verpackter brauner Zucker

1

Teelöffel geräucherter Paprika

1

Teelöffel geröstetes Sesamöl

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer kleinen Schüssel alle Zutaten mischen.

  • 2

    Abdecken und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Expertentipps

  • Diese köstliche Dip-Sauce eignet sich hervorragend für gebratene Garnelen, Hühnchentender, Fisch und Rindfleisch. Es ist aber auch eine großartige Sauce zum Nieseln über Reisschüsseln oder Spiegelei-Sandwiches.
  • Kein Fan von geröstetem Sesamöl? Lass es aus! Die Sauce ist ohne sie immer noch lecker.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
90
Kalorien von Fett
80
% Täglicher Wert
Gesamtfett
9g
14%
Gesättigte Fettsäuren
2g
10%
Transfett
0g
Cholesterin
10 mg
3%
Natrium
85 mg
4%
Kalium
15 mg
0%
Gesamte Kohlenhydrate
3g
1%
Ballaststoffe
0g
0%
Zucker
3g
Protein
0g
Vitamin A.
4%
4%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
0%
0%
Eisen
0%
0%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: YUM YUM sauce SUPER EASY