Neue Rezepte

Getränkeblogs: DIY Amaretto und mehr

Getränkeblogs: DIY Amaretto und mehr


In der heutigen Link Love stellen wir Skinnygirl Wein und die perfekten Zeiten für Tee vor

Dreimal pro Woche fasst The Daily Byte lesenswerte Geschichten und Blogs zusammen, die es wert sind, verfolgt zu werden.

• Machen Sie Ihren eigenen Amaretto mit etwas Wodka, Zucker und Mandelextrakt (oben). [Suppensüchtiger]

• Haben Sie schon einmal diese entzückenden grünen Stachelbeeren gegessen? Sie sehen toll aus (besonders als Saft). [Heiß aus meinem Ofen]

• Bethenny Frankel von Skinnygirl bringt jetzt drei kalifornische Weine auf den Markt. [Weinbeobachter]

• Hier sind einige sehr gute Gründe, eine Kanne Tee zu trinken, einschließlich der Zeit, in der Sie „unbequeme Situationen zerstreuen“ müssen. [HalloGiggles]

• Das erwartet Sie nach dem feuchtfröhlichen Mardi Gras nächste Woche. [Buzzfeed]

Der Daily Byte ist eine regelmäßige Kolumne, die sich mit interessanten Nachrichten und Trends über das Essen im ganzen Land befasst. Klicken Sie hier für vorherige Spalten.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite zu finden ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Der Künstler Bernardino Luini arbeitete mehrere Monate lang eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite zu finden ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite verfügbar ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite zu finden ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite zu finden ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite verfügbar ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite verfügbar ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Der Künstler Bernardino Luini arbeitete mehrere Monate lang eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite verfügbar ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite zu finden ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.


Disaronno Amaretto

Mehrere Monate lang arbeitete der Künstler Bernardino Luini eng mit einem Modell zusammen, um ihm zu helfen, ein Fresko der Madonna in Saronno, Italien, zu malen. Im Laufe der Monate verliebte sich das Mädchen, dessen Name inzwischen vergessen wurde, in Bernardino. Um ihre Gefühle für ihn zu zeigen, schenkte das Mädchen Bernardino einen süßen Mandellikör, den sie aus den Bäumen ihres Gartens herstellte. Wir schreiben das Jahr 1525, und diese Flasche soll der erste Disaronno Amaretto gewesen sein. Das Rezept wurde im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben, bis der Likör Ende des 18. Jahrhunderts in kommerzielle Produktion ging.

Stellen Sie die Legende nach, indem Sie jemandem eine Flasche Ihrer eigenen Version des berühmten Likörs geben, egal ob er Sie an eine Wand malt oder nicht, mit dieser stark verbesserten Version des DiSaronno Amaretto-Rezepts, das von Anfang an auf dieser Seite verfügbar ist.

Sie können andere Liköre zu Hause mit meinen Nachahmer-Getränkerezepten herstellen. Zu diesen Rezepten gehören Baileys, Kahlua und Grand Marnier.

Dieses Rezept ist erhältlich in

Erhalten diese

_hauptsächlich
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Tasse sehr heißes Wasser
  • 1/2 Tasse Maissirup
  • 1 1/2 Tassen 80-prozentiger Wodka
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1. Kombinieren Sie das heiße Wasser mit dem Zucker in einem mittelgroßen Glaskrug oder einer Schüssel. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Maissirup hinzufügen und gut umrühren.

2. Fügen Sie den Wodka und die Aromen hinzu und rühren Sie um. In einem verschlossenen Behälter aufbewahren.