Neue Rezepte

Gedämpfte Muscheln mit Miso Aioli und Harissa

Gedämpfte Muscheln mit Miso Aioli und Harissa


Zutaten

Miso-Aioli

  • 4 EL frischer Zitronensaft

Venusmuscheln

  • 1 10 Unzen Laib Sauerteigbrot, in 2,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, geschält, geteilt
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Pfund Manila-Muscheln, geschrubbt, gespült, abgetropft
  • 1 8-Unzen-Flasche Muschelsaft
  • 3 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie
  • 2 Esslöffel gelbes Miso

Rezeptvorbereitung

Miso Aioli

  • Die ersten 4 Zutaten in einer kleinen Schüssel verquirlen. Öl langsam einrühren. Aioli mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen; Reservieren.

Venusmuscheln

  • Backofen auf 375°F vorheizen. Brot mit 1 Knoblauchzehe einreiben. Auf das Backblech legen; backen, bis sie knusprig sind, 12 bis 15 Minuten. In Folie einwickeln; Reservieren.

  • 2 Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Öl im mittleren Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten hinzufügen; 3 Minuten anbraten. Knoblauch hinzufügen; 45 Sekunden rühren. Muscheln, Wein und Muschelsaft hinzufügen. Abdeckung; köcheln lassen, bis sich die Muscheln öffnen, 4 bis 5 Minuten (alle ungeöffneten Muscheln entsorgen).

  • Petersilie und Miso in die Kochflüssigkeit rühren. Muscheln und Flüssigkeit auf Schüsseln verteilen. Jeweils mit 1 Esslöffel Aioli belegen; mit Harissa bestreuen. Mit Brot servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 391,6 % Kalorien aus Fett 38,5 Fett (g) 16,8 Gesättigtes Fett (g) 1,9 Cholesterin (mg) 27,8 Kohlenhydrate (g) 42,5 Ballaststoffe (g) 2,4 Gesamtzucker (g) 3,1 Netto-Kohlenhydrate ( g) 40,1 Protein (g) 16,9 Natrium (mg) 1316,7 Bewertungen Abschnitt