Neue Rezepte

Obstkuchen

Obstkuchen


Ich überlegte immer, was ich süß machen sollte, ich machte einen verbrannten Zuckerkuchen, der ging, und ich sagte, ich solle etwas Ähnliches machen, der wunderbare Kuchen kam heraus.

CREME

  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1. März
  • 1 Abs
  • 1 Nektarine
  • Kirschmarmelade
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier

THEKENOBERFLÄCHE

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Mehl

VERZIERUNG:

  • Schlagsahne

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Obstkuchen:

Creme:

Geben Sie den Zucker und die geschnittenen Früchte in das Kuchenblech, mischen Sie die Milch mit den Eiern und gießen Sie sie in das Blech über die Früchte. Stellen Sie sie für 25-30 Min. bei der richtigen Hitze in den Ofen.

Arbeitsplatte:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz aufschlagen, den Zucker dazugeben und gut verrühren, das mit Öl eingeriebene Eigelb und zum Schluss das Mehl dazugeben.

Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen und gießen Sie die Oberseite ein, stellen Sie es für weitere 30 Minuten in den Ofen.

Wenn es fertig ist, etwas abkühlen lassen und mit den Früchten nach oben zurückgeben.

Sie kleidet sich in Schlagsahne.


Tipps Seiten

1

Sie können jede Art von Obst setzen

2

oder statt Schlagsahne kann es glasiert werden.