Neue Rezepte

Rezept für Hühner- und Kartoffelsuppe

Rezept für Hühner- und Kartoffelsuppe


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hähnchenstücke
  • Hähnchenschenkel

Die einfachen, köstlichen Aromen dieser Suppe machen sie bei der ganzen Familie beliebt. Probieren Sie es am Wochenende zum Mittagessen, serviert mit viel knusprigem Brot und frischem Obst.

28 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 EL Olivenöl extra vergine
  • 2 magere, geräucherte Speckstreifen, geschält und fein gehackt
  • 1 Hähnchenschenkel, ca. 140 g (5 oz), enthäutet
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 500 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 750 ml (1¼ Pints) Hühnerbrühe, vorzugsweise hausgemacht
  • Blätter von 4 Zweigen frischem Thymian oder ½ TL getrocknetem Thymian
  • 300 ml teilentrahmte Milch
  • Salz und Pfeffer
  • gehackte Petersilie oder eine Mischung aus gehackter Petersilie und frischem Thymian zum Garnieren

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:55min ›Fertig in:1h10min

  1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Speck, Hühnchen und Zwiebeln dazugeben und bei schwacher Hitze 3 Minuten braten. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie weitere 5 Minuten, wobei Sie die Zutaten gelegentlich umrühren und das Huhn einmal wenden, bis das Huhn blassgold ist.
  2. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang unter ständigem Rühren. Mit der Brühe aufgießen, Thymian und Gewürze nach Geschmack hinzufügen. Aufkochen. Hitze reduzieren, Pfanne abdecken und 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Übertragen Sie das Huhn mit einem Abtropflöffel auf einen Teller. Das Fleisch herausnehmen und hacken und den Knochen wegwerfen. Geben Sie das Hühnchen in die Suppe zurück. Milch einrühren und die Suppe leicht erhitzen, ohne zu kochen.
  4. Die Suppe in Schüsseln anrichten und mit gehackter Petersilie oder Petersilie und Thymian garnieren. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (4)

Etwas anderes. Vielleicht sollte jemand (Site-Redakteure) die Kochzeit ändern? 55 Tage sind ein bisschen viel, findest du nicht? Ein so offensichtlicher Fehler hätte beim Bearbeiten gesehen werden müssen. Oder sollen wir unsere eigenen Hühner für diese Suppe aufziehen 02 Nov 2010

Absolut wunderschöne Suppe, ich habe ein paar Änderungen vorgenommen, ich habe eine Karotte hinzugefügt und bevor ich das Hühnchen wieder hineinlege, habe ich die Suppe leicht püriert, damit sie dicker wird-05 Sep 2012

von Eternal41269

Geänderte Zutatenmengen. Ich habe dies etwa 3-4 Mal gemacht, jedes Mal habe ich es noch nie mit Speck gemacht, obwohl ich vorhabe, es zu probieren, wenn ich daran denke, etwas hineinzubekommen! Da ich auch nur für zwei koche, verwende ich tendenziell weniger Kartoffeln.-17 Feb 2010


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut (insgesamt 12 Unzen), in Würfel geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 1/2 Tassen hausgemachte oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 1/2 Pfund rote Kartoffeln, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 1/2 Tassen Vollmilch
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • 3/4 Tasse gefrorene Maiskörner, aufgetaut
  • 3/4 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut

Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Hühnchen hinzu, bis es goldbraun ist, 2 bis 3 Minuten. In eine Schüssel umfüllen.

Restlichen Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze in dieselbe Pfanne geben. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit Salz würzen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 5 Minuten. Streuen Sie in Mehl kochen, rühren, 1 Minute. Die Brühe langsam einrühren, bis die Kartoffeln eingearbeitet sind. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren. Köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, 10 bis 12 Minuten.

Milch und Muskat unterrühren. Unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis es dickflüssig ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie reserviertes Huhn, Mais und Erbsen hinzu und köcheln Sie, bis das Huhn durchgegart ist, 5 bis 7 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren.


3 Tassen Hühnerbrühe
2 Tassen geschälte und gewürfelte Kartoffeln
1 Tasse gewürfelte Karotten
1 Tasse gewürfelter Sellerie
1/2 Tasse gewürfelte Zwiebel
1 1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/4 Tasse Butter
1/3 Tasse Mehl, mehr, wenn Sie eine dickere Chowder bevorzugen
2 Tassen Milch
2 Tassen geriebener scharfer Cheddar-Käse
2 Tassen gewürfeltes gekochtes Hühnchen

In einem 4-Liter-Topf Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Salz und Pfeffer hinzu. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse weich ist.

In der Zwischenzeit Butter in einem mittelgroßen Topf schmelzen, Mehl hinzufügen und gut mischen. Milch nach und nach einrühren. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie leicht eingedickt ist. Käse einrühren und kochen, bis er geschmolzen ist.

Zusammen mit Hühnchen in die Brühe geben. Abdecken und bei schwacher Hitze rühren, bis sie durchgewärmt sind.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Hähnchen-Kartoffelsuppe

Diese Hühnchen-Kartoffelsuppe ist herzhaft dank großer Mengen an gegrilltem Hühnchen und Kartoffeln. Es ist lecker dank etwas Speck. Ich konnte einfach widerstehen, dieser Chowder Speck hinzuzufügen.

Ich mag es, wenn meine Suppe und mein Eintopf dünn sind. Wenn Sie ein Fan von dickem Eintopf sind, können Sie der Flüssigkeit etwas Maisstärke hinzufügen, um sie zu verdicken. Sie können die Brühe/Brühe auch um bis zu 1 Tasse reduzieren.

Wenn Sie kein gegrilltes Hähnchen übrig haben, kochen Sie etwa anderthalb Pfund Hähnchenbrust, um dieses Chowder-Rezept zuzubereiten. Sie könnten auch Brathähnchen verwenden und ich wette, das wäre wirklich lecker!

Außerdem habe ich rote Kartoffeln mit der Haut verwendet, wir schrubben sie wirklich gut mit einer Bürste und hacken sie dann. Sie können alle Kartoffeln verwenden, die Sie mögen, und die ist nur meine Lieblingssorte in Chowder.


  • 1 ganzes kleines Huhn (ca. 3 Pfund)
  • 3 mittelgroße Zwiebeln, geteilt (1 halbiert, 2 fein gehackt)
  • 4 Stangen Sellerie, geteilt (2 halbiert, 2 fein gehackt)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 8 Zweige Thymian (4 ganz links, von 4 Blättern entfernt und gehackt)
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 8 Unzen Speck fein gehackt
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 1 1/2 Pfund Yukon Gold-Kartoffeln, geschält und in 1 1/2-Zoll-Würfel (etwa 1 Liter) geschnitten
  • 2 Tassen frische oder gefrorene Maiskörner
  • 1/2 Tasse Sahne
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Handvoll gehackte Petersilie

Hähnchen in einen großen holländischen Ofen geben. Halbierte Zwiebel, halbierte Selleriestangen, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und 4 Zweige Thymian hinzufügen. Fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um zu bedecken (ungefähr 3 Liter). Bei starker Hitze zum Kochen bringen, auf ein bloßes Köcheln reduzieren, abdecken und kochen, bis das Hühnchen vom Knochen fällt, etwa 1 Stunde.

Hähnchen vorsichtig aus der Brühe nehmen und beiseite stellen, bis es zum Anfassen abgekühlt ist. Fleisch herausnehmen, dann die Knochen wieder in den Topf geben. Brühe noch 1 Stunde köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hühnchen zerkleinern, bei mittlerer Hitze aufkochen, 1 Schöpfkelle Brühe hinzufügen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Nach 1 Stunde die Brühe abseihen und 15 Minuten ruhen lassen. Fett von oben abschöpfen, dann messen. Sie sollten ungefähr 6 bis 7 Tassen haben. Wenn mehr, leicht köcheln lassen, um zu reduzieren. Wenn weniger, fügen Sie Wasser hinzu, um mindestens 6 Tassen zu erreichen.

In einem leeren Suppentopf Öl und Speck bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie unter Rühren, bis der Speck knusprig und das Fett gerendert ist, etwa 10 Minuten. Speck auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben.

Gehackte Zwiebeln, gehackten Sellerie und 1/2 Teelöffel Salz in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist, 6 bis 8 Minuten. Fügen Sie Mehl hinzu und kochen Sie, bis es hellgoldblond ist, ungefähr 1 Minute. Die Brühe in einem dünnen, gleichmäßigen Strahl verquirlen, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Kartoffeln zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Köcheln bringen und kochen, bis die Kartoffeln kaum zart sind, etwa 10 Minuten.

Mais und gehackten Thymian hinzufügen. Kochen, bis der Mais gerade zart ist, etwa 3 Minuten. Rühren Sie zerkleinertes Hühnchen, Speck und Sahne zum Erhitzen ein. Abschmecken, mit Petersilie bestreuen und servieren.


Cremige Hühner- und Kartoffelsuppe

Diese beruhigende Hühnersuppe ist vollgepackt mit Gemüse wie Kartoffeln, Mangold und Mais. Es wärmt dich garantiert auch an den kältesten Tagen.

Es gibt wenige Begriffe, die genauer beschreibend sind als “Polar Vortex”. Es tut genau das, was es auf der Dose verspricht (d. h. frieren Sie Ihre gottverdammten Brötchen ein). Wir sind gerade mittendrin und es ist saukalt draußen. Und weil wir ein altes Haus haben, ist es drinnen auch ziemlich kalt.

Und da Matt und ich meistens von zu Hause aus arbeiten, können Sie sehen, warum wir verzweifelt nach einem heißen, nahrhaften und leckeren Mittagessen suchen. Zum Glück ist diese Suppe genau das, was der Arzt (und der eiskalte Filmeditor) bestellt hat. Inspiriert wurden wir von einer Version dieser Suppe von Bob’s Mountain Deli um die Ecke bei uns in Beacon. Wir freuen uns darauf, dass sie jeden Winter diese Suppe für unsere Mittagsbestellungen zubereiten, aber an manchen Tagen möchte man einfach nicht das Haus verlassen. Das ist also unsere Version.

Jede Menge Gemüse macht diese cremige Hühnersuppe zu etwas Besonderem.

Ich liebe Suppen vom Chowder-Typ, aber sie können oft ein wenig langweilig sein, sowohl im Geschmack als auch im Aussehen. Viele Rezepte verwenden viel Sahne, weiße Kartoffeln, weißes Hühnchen und sonst nicht viel. Bei dieser Version wollte ich es wirklich etwas auffrischen und auflockern, indem ich viel frisches Gemüse hinzufüge. Anstelle von Sahne verwenden wir eine Kombination aus Milch, Brühe und meiner geheimen Lieblingszutat, um jedem cremigen Gericht Körper zu verleihen, Frischkäse. Sie wissen das wahrscheinlich schon, aber wenn Sie eine schnelle, einfache Sahnesauce zubereiten möchten, ist Frischkäse Ihr Freund. Lassen Sie ein paar Esslöffel davon (oder seinen fettärmeren Cousin Neufchâtel) sanft schmelzen und Sie haben eine sofortige, dicke Sauce, die Sie auf vielfältige Weise würzen können. Es ist Magie.

Hinweis: Wir verwenden ein wenig Mehl (in einer Mehlschwitze) für zusätzliches Eindicken, aber wenn Sie möchten, Gluten-frei Bei dieser Suppe das Mehl weglassen und etwas Frischkäse dazugeben, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat. Sie können auch Maisstärke oder Kartoffelstärkeaufschlämmung (Stärke mit etwas Flüssigkeit gemischt) verwenden, aber nur nach und nach hinzufügen, da die Textur etwas gallertartig sein kann.

Eine cremige Suppe ohne Sahne? Ja, es ist möglich.

Kartoffeln sind so ziemlich ein Chowder-Must-Have, aber anstelle der üblicheren Berostungen empfehlen wir die Verwendung von festkochenden rotschaligen Kartoffeln. Der Begriff “waxy” bedeutet, dass diese Kartoffelsorte einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und wenig Stärke hat, wodurch sie beim Kochen ihre Form behält. Sie sind meine Lieblingswahl für Suppen und Eintöpfe, weil sie nicht matschig werden und auseinanderfallen und eine glatte, seidige Textur haben. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Reste haben möchten, die mehrmals aufgewärmt werden müssen (was ich immer hoffe).

Neben den üblichen Zwiebeln, Karotten und Sellerie fügen wir auch Mais und ein paar Handvoll Mangold hinzu. Mangold ist eines meiner Lieblingsgemüse und wir kochen fast jede Woche damit (aber jedes Blattgemüse würde funktionieren, einschließlich Grünkohl und Spinat). Es fügt genau die richtige Menge an vitaminreichem Gemüsegeschmack hinzu, ohne die cremige Suppenbasis zu überfordern.

Wir haben tatsächlich den letzten Rest unseres Thanksgiving-Truthahns verwendet, aber jedes vorgekochte Hühnchen oder Truthahn würde gut funktionieren. Dies ist eine großartige Verwendung für ein Brathähnchen, übrig gebliebenen Thanksgiving- oder Weihnachtstruthahn oder ein paar zusätzliche Hähnchenbrust, die Sie möglicherweise finden. Weißes oder dunkles Fleisch funktioniert genauso gut, aber entferne die Haut, bevor du das Fleisch zerkleinerst.

Cremige Suppe mit rustikalem Brot


Hinzugefügt von

Ich liebe es. Habe es noch nicht gemacht, aber in einem Amish-Restaurant gegessen. Ich werde es selbst machen.

Ich habe dieses Rezept noch nicht ausprobiert, aber es scheint viel einfacher zu sein als einige der anderen Maissuppe-Rezepte, die ich in der Vergangenheit ausprobiert habe! Eine Sache, die ich in der Vergangenheit zu meinen Corn Chowder-Rezepten hinzugefügt habe, war geschnittenes gekochtes Hühnchen, Speck und probieren Sie rote oder grüne Paprika, die in Streifen geschnitten oder in Streifen geschnitten wurden! Ich würde das mit den Zwiebeln anbraten! Die Verwendung von Speckfett anstelle der Butter würde mehr Geschmack und Knusprigkeit verleihen! Ich würde das auf jeden Fall empfehlen und werde dieses Rezept in ein oder zwei Wochen ausprobieren! Vielen Dank!

Dieses Rezept war fantastisch. Ganz einfach und schnell! Es ist großartig in einer kalten Nacht! ! Ich werde das wieder machen :)

Kann ich Magermilch verwenden und wenn ja, verwende ich mehr Mehl?

Sehr schöne, herzhafte Suppe für einen kühlen Herbstabend. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, etwas schwarzen Pfeffer hinzuzufügen.

Ich habe diese Suppe heute Abend gemacht und sie war sehr gut. Ich habe den Mais nicht aufgenommen, da er nicht auf der Zutatenliste aufgeführt war (ich habe ihn von meiner Einkaufsliste gestrichen), aber ich habe etwas Speck hinzugefügt. Es kam super heraus! Ich werde es auf jeden Fall wieder machen. Es wäre schön gewesen, wenn das Rezept klarer geschrieben wäre, damit es keine Vermutungen gegeben hätte. Beispiele - Mais nicht als Zutat aufgeführt, wie viel Wasser, wann Zwiebeln und Salz hinzugefügt werden sollen.

Das ist sehr lecker. Hatte es heute Abend zum Abendessen. Perfekt für 2 Personen.

Gutes, schnelles Rezept, nur Mais ist in der Zutatenliste nicht erwähnt.

Nein, aber der Betrag steht in der Wegbeschreibung

Mein Mann und ich haben das beide geliebt. Ich habe extra Salz (1 TL nicht genug) und etwas überbackenen Schinken hinzugefügt. Habe Zwiebeln verwendet - nur mit Sellerie und Kartoffeln hinzugefügt. Auch etwas geriebenen Käse darüber in unseren Schalen gestreut. Werde es auf jeden Fall wieder machen.

diese Suppe war UNGLAUBLICH. Es war so einfach zuzubereiten und einfach lecker. Sehr sättigend und lecker. 5 Sterne.

Ich mochte dieses Rezept, aber ich fand, dass es nicht genug Maisgeschmack hatte. Ich habe vegetarische Hühnerbrühe und zusätzlichen Mais hinzugefügt. Ich denke, beim nächsten Mal werde ich eine Dose Sahnemais hinzufügen.

Bei diesem Rezept habe ich keine Butter verwendet. Stattdessen habe ich etwas Speck gebraten (zum Garnieren klein geschnitten) und 3 EL genommen. Speckfett statt Butter. Dann bekommst du den leckeren Speckgeschmack und knusprige Speckstückchen zum Topping. Das war super. Ich habe dieses Rezept wirklich geliebt.

Nur eine Anmerkung zu diesem Rezept. Ich habe es noch nicht gemacht, aber die Menge an Mais und das Wann und Wo sind im Rezept weggelassen.

Lesen Sie die Anweisungen. Dort ist es aufgeführt. Das Rezept erwähnt jedoch nicht die optionale Zwiebel (die entweder mit dem Sellerie hinzugefügt oder in der Butter angebraten werden kann, bevor das Mehl hinzugefügt wird).

Hat sich als super einfach zu machen und sehr gutes Komfortessen herausgestellt?

Amish Corn Potato Chowder – wo ist der Mais? Nicht als Zutat aufgeführt.

: Schauen Sie in die Wegbeschreibung, dort ist es aufgeführt. Obwohl dies nicht richtig formatiert ist, sollten Sie aus genau diesem Grund immer das gesamte Rezept lesen, bevor Sie beginnen.

Das Rezept fordert "gekochten Mais". wäre dies Vollkornmais oder Sahnemais, oder macht es einen Unterschied. Ich bin bereit zu kochen, also werde ich Sahne verwenden.

Großartig. Ist wie ein himmlischer Frieden, wahrhaft köstlich! Ein Wächter!

Wie ich sehe, kochst du das Gemüse, aber wenn es weich ist, wie viel Wasser verwendest du für die Suppe? (ca. wie viele Tassen)? Ich sehe es nicht aufgelistet.

Renata - schau dir die Wegbeschreibung an. Es fordert 2 Tassen Mais. CDKüchen-Gurus? kann das in die Zutatenliste aufgenommen werden?

Das Rezept ist für "Corn" Chowder, aber es fordert keinen Mais in der Zutatenliste. Wie viel soll ich verwenden?

Dieses Rezept ist toll. Mein Verlobter und sein 6-jähriger Neffe lieben es. Beide sind sich sogar einig, dass es besser ist als das von Oma. L. Ellis Enid, OK

Bitte beachten Sie:
Dies ist eine Kopie des Katzenrezepts, die von einem Drittanbieter an CDKitchen gesendet wurde. Dieses Rezept ist kein Originalrezept, es sei denn, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, und es wird nur als akzeptabler "Klon" des Originals angesehen, den der Hausmann nachmachen kann. Bitte beachten Sie auch, dass viele landesweite Restaurantketten ihre Menüs und Zutaten je nach Region variieren, sodass die bereitgestellte Version möglicherweise nicht mit der übereinstimmt, die Sie zuvor probiert haben. Alle genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.


Käsesuppe mit Hühnchen und Kartoffel

Gestern hatte ich einen Krankheitstag. Ich war nicht besonders krank, fühlte mich einfach nicht gut und schob meine To-Do-Liste beiseite und blieb den größten Teil des Tages im Pyjama. An einem letzten Samstag hatte ich den ganzen Tag mit Kochen verbracht und meine Kamera angeschnallt, so dass ein freier Tag längst überfällig war.

Als der Regen gegen das Haus schlug und das Wetter draußen Krieg führte, blieb ich drinnen, kuschelte mich in eine riesige, weiche Decke und einen guten Film und hörte für einen Moment auf, produktiv zu sein … oder vielleicht viele Momente… aus denen ein paar Stunden wurden. Dies sind die gelegentlichen Freuden der Selbstständigkeit!

Aber irgendwann wurde Faulheit und Langeweile sehr… nun ja, langweilig, und ich ging zu meinem Schreibtisch, um ein paar E-Mails zu beantworten. Dann (nachdem ich einen Blick auf mich im Spiegel erhaschen konnte – yikes) tauschte ich den weichen Schlafanzug gegen ein Paar kuschelige Levis und fuhr mir mit einer Bürste durch die Haare. Erfolg! Ich habe tatsächlich etwas aus diesem Tag gemacht!

Ja, in diesem Fall war eine gute Haarbürste eine Leistung, Leute.

Nachdem ich im Laufe des Tages ein paar lose Enden zusammengebunden und einige weitere To-Dos abgehakt hatte, fühlte ich mich ein bisschen mehr Schwung in meinem Schritt! Manchmal braucht es nur etwas Auftanken und Entspannen, um wieder in Schwung zu kommen. Oder, in meinem Fall, Schokolade und flauschige Socken und ein so-schlecht-guter Kate-Hudson-Streifen.

Für meinen letzten Akt habe ich beschlossen, diese einfache, beruhigende Hühnchen-Kartoffel-Suppe mit einer Reihe von Speisekammer-Grundnahrungsmitteln, frischem Gemüse und einem übrig gebliebenen gehackten Brathähnchen zuzubereiten. Herzhaft und voller hausgemachter Güte war diese Suppe absolut perfekt für einen düsteren Tag und roch fantastisch, als sie auf dem Herd blubberte. Jeder cremige, käsige Löffel war wie eine große Oma-Umarmung von innen … und du weißt, das muss gut sein!

Ich werde diesen Chowder den ganzen Winter über köcheln und schlürfen, zumal es so einfach ist und wir immer die Zutaten haben, um es im Handumdrehen zuzubereiten. Ich weiß, dass Sie und Ihre Familie es auch lieben werden!


Vorbereitung

Schritt 1

Butter in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel, Karotten und Sellerie hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie weich sind, etwa 3-4 Minuten. Thymian einrühren, bis er duftet, etwa 1 Minute.

Mehl einrühren, bis es leicht gebräunt ist, etwa 1 Minute. Nach und nach Hühnerbrühe und Milch einrühren und unter ständigem Rühren etwa 1-2 Minuten kochen, bis sie leicht eingedickt sind. Kartoffeln einrühren.

Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 12-15 Minuten. Hühnchen und Käse, eine Handvoll nach der anderen, glatt rühren, ca. 1-2 Minuten mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Chowder zu dickflüssig ist, fügen Sie nach Bedarf mehr Milch hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


Was ist der Unterschied zwischen Chowder und Suppe?

Chowder ist im Grunde eine dicke, stückige Suppensorte. Die beliebtesten Chowders werden mit Meeresfrüchten zubereitet, aber Sie können wirklich alles hinzufügen. Sie haben normalerweise eine cremige Basis, aber in einigen Teilen der Welt werden sie auch aus Tomaten hergestellt.

Als ich diesen Instant Pot Hühnchen-Kartoffel-Mais-Chowder gemacht habe, habe ich Denver eigentlich keinen angeboten, weil er immer Nein zu Mais in der Suppe gesagt hat. Also aß ich etwas und der Rest ging am nächsten Tag zum Mittagessen in den Kühlschrank. Aber er ist derjenige, der alle Videos bearbeitet, die wir machen, und Leute, es gab Fragen. So viele von ihnen. Darüber, warum er keine bekommen hat und wie ich all die guten Sachen für mich behalte. Heute Abend kam der Mann von der Arbeit nach Hause, und ihm wurde – Sie haben Recht – dieser Instant Pot Hühnchen-Kartoffel-Mais-Chowder mit zusätzlichem Speck serviert und alles war wieder gut.