Neue Rezepte

Nachprüfung

Nachprüfung


Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Nachkontrolle:

Das Mehl mit den trockenen Zutaten mischen und dann nach und nach Öl und Wasser dazugeben. Gut vermischen und in die gefettete und mit Öl und Mehl ausgekleidete Pfanne gießen. In den Ofen geben bis es den Zahnstochertest bestanden hat. In der Pfanne gut abkühlen lassen. Ich habe eine Schokolade geschmolzen und darüber gegossen, etwa 10 Minuten stehen gelassen und dann in Scheiben geschnitten.


Fastencheck mit Nüssen

1. Zucker, Öl, Wasser, Salzpulver und Rumessenz in eine Schüssel geben. Alle Zutaten gut vermischen und dann das mit Backpulver und Natron vermischte Mehl dazugeben.

Bei diesem Fastenkuchen können Sie verschiedene Nusssorten verwenden, nicht nur die klassischen, rumänischen

2. Das Mehl gut mischen, damit es nicht klumpig bleibt, dann die gehackten Walnüsse dazugeben.

3. Die Kuchenform mit Öl einfetten und mit Mehl bedecken, dann die Zusammensetzung gießen.

4. Legen Sie den Kuchen in den Ofen, und wenn er fertig ist, nehmen Sie ihn heraus, lassen Sie ihn abkühlen und bestäuben Sie ihn dann mit Zucker.

Foto: 123rf.com

4.5 / 5 - 5 Bewertung(en)

Fastencheck mit Kakao

Eierloser Kakaokuchen, Butter, Milch, zum Frühstück & #8211 Laura Adamache

Heute habe ich ein Rezept für dich Fastenkuchen mit Kakao, einfach und lecker.

Der Kuchen hat eine leicht feuchte Konsistenz und ist in einem luftdichten Behälter 3-4 Tage perfekt gelagert. Ich mache es sehr oft, sowohl in der Fasten- als auch in der süßen Version (wir ersetzen Sojamilch durch Kuhmilch, wenn wir einen süßen Kuchen wollen).

Dieser Kuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück und wenn Sie einen ganz besonderen Geschmack haben möchten, verwenden Sie Kokosöl, kein Sonnenblumenöl.

Ich habe es auch mit Sonnenblumenöl oder Erdnussöl gemacht und es ist lecker, aber mit Kokosöl ist es verrückt.

Fastencheck mit Kakao & #8211 Zutaten (runde Form mit Loch 24 cm Ø)

  • 320 g Mehl
  • 350 ml Soja / Kuhmilch
  • 50 g Kakao
  • 130 ml Kokosöl / Sonnenblume / Erdnüsse
  • 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale (optional)

Fastencheck mit Kakao & #8211 Vorbereitung

  • Die Milch bei schwacher Hitze erhitzen.
  • Mehl, Zucker, Kakao, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  • Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und über die Mischung aus festen Zutaten gießen. Fügen Sie die heiße Milch hinzu und mischen Sie, bis sie glatt ist, nicht mehr.
  • Wenn wir möchten, können wir Orangenschale hinzufügen.

  • Die Zusammensetzung des Fastenkuchens legen wir in die mit Kokosöl und Mehl ausgekleidete Form und nivellieren sie sorgfältig.
  • Den Fastenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen.

  • Bevor wir den Kuchen aus dem Ofen nehmen, machen wir den Test mit dem Zahnstocher. Wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen gebacken.
  • Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, auf einen Grill gießen und mit Vanillezucker bestäuben.

Siehe auch »Rezept für fluffiger Kuchen mit Scheiße (klassisches Rezept, mit Eiern)


Fastencheck mit Kakao

Eierloser Kakaokuchen, Butter, Milch, zum Frühstück & #8211 Laura Adamache

Heute habe ich ein Rezept für dich Fastenkuchen mit Kakao, einfach und lecker.

Der Kuchen hat eine leicht feuchte Konsistenz und ist in einem luftdichten Behälter 3-4 Tage perfekt gelagert. Ich mache es sehr oft, sowohl in der Fasten- als auch in der süßen Version (wir ersetzen Sojamilch durch Kuhmilch, wenn wir einen süßen Kuchen wollen).

Dieser Kuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück und wenn Sie einen ganz besonderen Geschmack haben möchten, verwenden Sie Kokosöl, kein Sonnenblumenöl.

Ich habe es auch mit Sonnenblumenöl oder Erdnussöl gemacht und es ist lecker, aber mit Kokosöl ist es verrückt.

Fastencheck mit Kakao & #8211 Zutaten (runde Form mit Loch 24 cm Ø)

  • 320 g Mehl
  • 350 ml Soja / Kuhmilch
  • 50 g Kakao
  • 130 ml Kokosöl / Sonnenblumen / Erdnüsse
  • 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale (optional)

Fastencheck mit Kakao & #8211 Vorbereitung

  • Die Milch bei schwacher Hitze erhitzen.
  • Mehl, Zucker, Kakao, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  • Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und über die Mischung aus festen Zutaten gießen. Fügen Sie die heiße Milch hinzu und mischen Sie, bis sie glatt ist, nicht mehr.
  • Wenn wir möchten, können wir Orangenschale hinzufügen.

  • Wir legen die Zusammensetzung des Fastenkuchens in die mit Kokosöl und Mehl ausgekleidete Form und ebnen sie sorgfältig.
  • Den Fastenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen.

  • Bevor wir den Kuchen aus dem Ofen nehmen, machen wir den Test mit dem Zahnstocher. Wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen gebacken.
  • Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, auf einen Grill gießen und mit Vanillezucker bestäuben.

Siehe auch »Rezept für fluffiger Kuchen mit Scheiße (klassisches Rezept, mit Eiern)


Fastencheck mit Kakao

Eierloser Kakaokuchen, Butter, Milch, zum Frühstück & #8211 Laura Adamache

Heute habe ich ein Rezept für dich Fastenkuchen mit Kakao, einfach und lecker.

Der Kuchen hat eine leicht feuchte Konsistenz und ist in einem luftdichten Behälter 3-4 Tage perfekt gelagert. Ich mache es sehr oft, sowohl in der Fasten- als auch in der süßen Version (wir ersetzen Sojamilch durch Kuhmilch, wenn wir einen süßen Kuchen wollen).

Dieser Kuchen eignet sich hervorragend zum Frühstück und wenn Sie einen ganz besonderen Geschmack haben möchten, verwenden Sie Kokosöl, kein Sonnenblumenöl.

Ich habe es auch mit Sonnenblumenöl oder Erdnussöl gemacht und es ist lecker, aber mit Kokosöl ist es verrückt.

Fastencheck mit Kakao & #8211 Zutaten (runde Form mit Loch 24 cm Ø)

  • 320 g Mehl
  • 350 ml Soja / Kuhmilch
  • 50 g Kakao
  • 130 ml Kokosöl / Sonnenblumen / Erdnüsse
  • 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale (optional)

Fastencheck mit Kakao & #8211 Vorbereitung

  • Die Milch bei schwacher Hitze erhitzen.
  • Mehl, Zucker, Kakao, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  • Das Kokosöl im Wasserbad schmelzen und über die Mischung aus festen Zutaten gießen. Fügen Sie die heiße Milch hinzu und mischen Sie, bis sie glatt ist, nicht mehr.
  • Wenn wir möchten, können wir Orangenschale hinzufügen.

  • Wir legen die Zusammensetzung des Fastenkuchens in die mit Kokosöl und Mehl ausgekleidete Form und ebnen sie sorgfältig.
  • Den Fastenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen.

  • Bevor wir den Kuchen aus dem Ofen nehmen, machen wir den Test mit dem Zahnstocher. Wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen gebacken.
  • Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, auf einen Grill gießen und mit Vanillezucker bestäuben.

Siehe auch »Rezept für fluffiger Kuchen mit Scheiße (klassisches Rezept, mit Eiern)


Der Rat von Teodora Rogobete

& # 8222Was Sie zum Rezept wissen müssen: Dieser Teig ergibt durch das Öl und die Marmelade in der Zusammensetzung einen sehr fluffigen und außergewöhnlich saftigen Kuchen. Sie können den Teig in Form eines Kuchens, in einem runden Blech von 20-22cm oder in einem Blech von 20x30cm backen. So können Sie das Fastenkuchen-Rezept in einen Kuchen, den Sie in Stücke schneiden, in einen fertigen Kuchenaufsatz oder sogar in Muffins verwandeln.

Sie können Ihre Lieblings-Aprikosenmarmelade, Erdbeeren, Pflaumen, Beeren, Rosenmarmelade verwenden. Je nach Süße erhält der Kuchen ein dezentes Aroma und einen außergewöhnlichen Geschmack. Sie können auch Nüsse, Rosinen, Mandelflocken, frische Himbeeren usw. hinzufügen.& # 8222, Teo Rogobete erklärt den Kunden Lidl.


REZEPTE POST. Wie man einen Kuchen ohne Eier macht. Die Zutat, die es köstlich macht!

REZEPTE POST. So backen Sie den besten Fastenkuchen. Das Geheimnis, das es extrem flauschig macht

PSOT-REZEPTE. Der Fastenkuchen ist ganz einfach zuzubereiten, benötigt nicht viele Zutaten und wird mit Sicherheit eine angenehme Überraschung für Ihre Liebsten sein. Es erfordert keine besonderen Vorbereitungen und keine große Erfahrung und Küche.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET

REZEPTE POST. Eiloser Scheck. Zutaten

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Öl
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Backpulver
  • 3 Esslöffel Kokos
  • 2 Esslöffel schwarzer Kakao
  • 2 Esslöffel Kirschmarmelade

Zucker, Öl, Wasser, Mehl und Vanillezucker in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen vermischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht. Wir teilen die Komposition in zwei Teile. In einen von ihnen geben wir die Kirsch- und Kakaomarmelade und mischen. In der anderen fügen wir die Kokosnuss hinzu.

Eine Pfanne mit Öl einfetten, mit Mehl auslegen und die beiden Kompositionen abwechselnd hinzugeben. Backen Sie die Zusammensetzung 45 Minuten bei mittlerer Hitze. Es wird ein wenig knacken, mach dir keine Sorgen und du musst. Wenn Sie fertig sind, aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Pfanne ruhen lassen. Nach 10 Minuten aus der Pfanne nehmen und gut abkühlen lassen. Dann mit Zucker bestäuben und servieren.


Leckere und einfach zuzubereitende POST-Kuchenrezepte!

Ich dachte, ich mache heute eine neue Kollektion auf dem Blog, eine mit Rezepten von Leckere und einfach zuzubereitende Fastenkuchen. Ich habe noch ein paar Kollektionen mit Fastenrezepte, organisiert auf dem Blog, finden Sie HIER, HIER und HIER. Als ich in diesen Tagen den Blog nach dem Rezept für einen Fastenkuchen durchsuchte, stellte ich fest, dass es schwerer zu finden ist, also begann ich, diese Rezepte zu organisieren, indem ich sie an einem Ort zur Hand legte.

Vielleicht sind es nicht so viele Fastenkuchen, aber ich habe auch einige Kuchen- oder Muffin-Rezepte, es gibt auch Croissants oder Fastenkuchen und sogar einige Fastenkuchen, so dass Sie bei Bedarf einen Ort haben, um sich inspirieren zu lassen, falls Sie etwas nicht mögen aus dieser Kategorie der Fastenkuchen, eine Kategorie, die Sie, wie ich verspreche, in Zukunft mit weiteren Rezepten bereichern werden.

Ehrlich gesagt vermeide ich Fastenkuchen, denn da ich keine Eier oder Milchprodukte legen kann, wird der Mangel an gutem Geschmack durch eine für meinen Geschmack etwas zu hohe Menge an Öl und Zucker ausgeglichen.

Ich werde in Zukunft noch mehr experimentieren und wenn ich etwas nach meinem Geschmack finde, kommen die Rezepte für zukünftige Fastenkuchen auf jeden Fall in den Blog. Bis dahin lasse ich euch jedoch Inspiration für die Fastenkuchen-Rezepte, die ihr unten seht.

Einige sind auch im Videoformat, wenn Sie also diese Art der Rezeptpräsentation mögen, lade ich Sie ein, den Youtube-Kanal zu abonnieren, um mich dort auch zu sehen. Ich veröffentliche jede Woche ein neues Videorezept!

Folge mir auf Facebook, Instagram, Youtube
Treten Sie der Facebook-Gruppe Reading and Flavours bei
& # 8211 klicke hier um dich anzumelden & # 8211


Überprüfen Sie mit Karotten und Äpfeln

Ein weiteres Fastenkuchenrezept ist Der Karotten-Apfelkuchen. Um dieses sehr fluffige, würzige und gesunde Kuchenrezept zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

  • 250 g Zucker
  • 250 g Öl
  • 1 Tasse geriebene Karotte
  • 1 Tasse geriebener Apfel
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/3 Tasse Brandy
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale.

Wasser, Öl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Mehl in eine Schüssel geben. Dann mischen, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten, wie eine dickere Creme

  • Sie können auch Mineralwasser oder jede andere Flüssigkeit verwenden, die in die Kategorie # fasten & # 8221 fällt
  • Ich habe selbstgemachten Vanillezucker verwendet, wie ich ihn HIER vorgestellt habe
  • statt Sonnenblumenöl kann auch Kokosöl verwendet werden

Teilen Sie die Zusammensetzung in 2. In eine davon geben wir Kakao und Himbeermarmelade und mischen. Auf der anderen Seite integrieren wir Kokos.

In eine mit Öl gefettete und mit Mehl ausgekleidete Kuchenform geben wir die 2 Kompositionen abwechselnd.

Bei mittlerer Hitze (180 Grad) etwa 45-50 Minuten backen, bis die Oberfläche des Kuchens fest wird und Risse entstehen. Der Zahnstocher wird getestet.


Fastencheck mit Nüssen und Bananen. Rezept

Lust auf ein leckeres Dessert, aber fasten Sie? Es dauert nur 10 Minuten, um diesen köstlichen Fastenkuchen mit Nüssen und Bananen zuzubereiten. Hier ist das Rezept!

Zutat:

-4 reife Bananen
-60 ml Öl
-200 g Mehl
-100 g Zucker
-1/2 Teelöffel Backpulver
-1 Teelöffel Backpulver
-100 g gehackte Walnüsse
-eine Prise Salz

Zubereitungsart:

1. Mahlen Sie die Bananen und mischen Sie sie mit dem Öl.

2. Getrennt die trockenen Zutaten vermischen: Zucker, Mehl, Backpulver, Backpulver und Salzpulver.

3. Die getrockneten Zutaten in die nassen Zutaten einarbeiten und dann die gehackten Walnüsse einarbeiten.

4. Gießen Sie die Zusammensetzung in eine mit Backblech ausgelegte Kuchenform und backen Sie sie etwa 35-45 Minuten bei 180 Grad oder bis der Kuchen gebräunt ist und den Zahnstochertest besteht.


Video: Abitur: Mündliche Nachprüfung - Top 3 Tipps