Neue Rezepte

Penne mit Chili, Hühnchen und Garnelen Rezept

Penne mit Chili, Hühnchen und Garnelen Rezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Beliebtes Huhn
  • Einfaches Hühnchen
  • Schnelles Hühnchen

Ein herrlich würziges, EINFACHES, frisches, tomatenartiges Nudelgericht mit viel Kick! Pasta, Hühnchen, Speck und Garnelen kombiniert mit Chili sind mein absolutes Lieblings-Nudelgericht! Ich habe die Zutaten geschätzt, da ich normalerweise alles zusammen werfe.

14 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1/2 500g Packung Penne-Nudeln
  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Haut, ohne Knochen - gewürfelt
  • 5 Scheiben Speck
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (350g) Glas scharfe Paprika-Paprika-Sauce
  • 225g mittelgroße Garnelen - geschält und entdarmt
  • 1 frische rote Chili, fein gehackt
  • 80g geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Fertig in:35min

  1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Penne-Nudeln in den Topf geben, 8 bis 10 Minuten al dente kochen und abtropfen lassen.
  2. Hühnchen, Speck und Knoblauch in eine große Pfanne bei mittlerer Hitze geben und 10 Minuten braten, bis der Speck gleichmäßig braun ist und der Hühnersaft klar ist. Tropfen aus der Pfanne abtropfen lassen.
  3. Pastasauce in die Pfanne mischen. Weiter kochen, bis die Sauce durchgewärmt ist. Garnelen untermischen. 2 Minuten kochen, oder bis die Garnelen undurchsichtig sind. Chili unterrühren. Kurz vor dem Servieren mit gekochter Pasta und 1/2 Parmesankäse vermengen. Mit restlichem Parmesan garnieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(10)

Bewertungen auf Englisch (8)

von VORCHA

Wirklich toller Geschmack und sehr einfach. Meine einzige Änderung bestand darin, Pancetta anstelle von Speck zu verwenden und dem Hühnchen etwas italienisches Gewürz hinzuzufügen. Das nächste Mal werde ich wahrscheinlich nur ein halbes Glas der Sauce verwenden, da es für nur 1/2 Pfund Nudeln etwas viel war.-27. Mai 2005

von Hockey-Fan

Dieses Gericht ist fabelhaft!! Lieben Sie den Kick der scharfen Sauce und der Chilischoten. Außerdem ist es eine großartige Kombination, Hühnchen, Garnelen und Speck in einem Gericht zu haben. Das funktioniert auch gut mit Asiago-Käse anstelle des Parm.-08.09.2005


‘Simon Johnson’ Tomaten-Chili-Penne mit Garnelen und Parmesan Rezept

Heute habe ich beschlossen, dass es an der Zeit ist, das Geschenk zu kochen, das mir mein Chef zu Weihnachten geschenkt hat – einen Essenskorb mit allen Zutaten für ein Pasta-Dinner für zwei Personen.

Ich habe die Simon Johnson Penne, Pastasauce mit Chili und natives Olivenöl extra verwendet. Ich habe es mit dem Blue Cow Parmesan gekrönt, der auch im Korb enthalten war. Die einzigen Zutaten, die ich hinzugefügt habe, waren etwa 2 Esslöffel Sahne (das ist alles, was wir noch im Karton hatten!) und 2 großzügige Esslöffel Sauerrahm. Ich habe auch etwa 2 Minuten vor dem Servieren etwa 1 bis 2 Tassen gekochte Garnelen in die Sauce geworfen, nur um sie zu erhitzen. Das Ergebnis war eines der besten Nudelgerichte, die ich je gegessen habe. Absolut lecker und im Gegensatz zu den meisten Nudelsaucen, die ich verwendet habe, nicht zu süß. Der Geschmack war sehr ausgewogen und ich war froh, dass ich die Sauce überhaupt nicht würzen musste – die Aromen waren großartig aus dem Glas. Andere mögen es vielleicht lieber, die Cremes wegzulassen, aber ich persönlich liebe cremige Tomatensaucen mit Meeresfrüchten und es hat sehr gut funktioniert. Wir waren beide wirklich überrascht, dass die Chili-Hitze nach dem Essen dieses Gerichts nicht so lange anhielt, obwohl es beim Essen ziemlich pfeffrig war. Die Produkte von Simon Johnson würden ich nicht ständig kaufen – sie liegen weit außerhalb meiner Preisklasse – aber für gelegentliche Leckereien gehören sie definitiv zu den besten, die wir je probiert haben. Der Blue Cow Käse ist jedoch etwas, das ich glaube ich häufiger als Leckerbissen kaufen werde. Es ist wirklich sehr gut und Sie verwenden weniger als das billigere Zeug. Guten Appetit!


Was bedeutet Arrabbiata?

Arrabbiata bedeutet übersetzt &lsquoangry&rsquo, weshalb ich diese einfache Sauce vielleicht so sehr liebe. Mein Mann behauptet, ich sei ständig wütend, ich behaupte, ich sei (gelegentlich) nur verschärft!

Arrabbiata ist im Grunde eine Marinara-Sauce aus Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern. Der &lsquoangry&rsquo-Anteil kommt von der Zugabe von Chiliflocken in der Sauce, die ihr einen schönen würzigen Kick verleiht.

Die Arrabbiata-Sauce ist vegan, aber Sie können sie auch mit vielen zusätzlichen Extras wie Paprika, Auberginen, Hühnchen, Würstchen, Speck, Garnelen usw.

Garnelennudeln oder soll das sein Garnele Pasta & Hellip

Ich stelle mir gerne transatlantische Paare vor, die dieses Argument haben &ndash &lsquoshall wir Shrimps haben penne all&rsquoarrabbiata heut nacht, Liebling?&rsquo Nicht, es sei denn, du meinst Garnelen, meine Liebe&rsquo.

Obwohl Garnelen und Garnelen nicht dasselbe sind, wird &lsquoprawns&rsquo häufig in Großbritannien und Australien und &lsquoshrimp&rsquo in Nordamerika verwendet. In diesem Rezept habe ich rohe Riesengarnelen = Garnelen-Scampi in den USA verwendet.


Die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser nach Packungsanweisung kochen (meist 10-12 Min.) und abtropfen lassen.

Das Öl in einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen, die Zwiebel hinzufügen und vorsichtig anbraten, bis sie weich, aber nicht gefärbt ist – dies sollte etwa 5-8 Minuten dauern. Ab und zu umrühren. Fügen Sie Knoblauch und Chili hinzu und kochen Sie es etwa eine Minute lang – nicht mehr, sonst brennt es und wird bitter. Die gehackten Tomaten und Oliven dazugeben, langsam aufkochen, dann die Hitze reduzieren und ca. 5 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit Salz (wenn nötig, da die Oliven ziemlich salzig sind) und etwas Zucker abschmecken.

Die heißen Nudeln in die würzige Tomatensauce geben, in warme Nudelschalen geben und garniert servieren
mit frischem Basilikum und einer Handvoll frisch geriebenem Parmesankäse.


  • 255 g gekochte geschälte Garnelen
  • 200 g Penne-Nudeln
  • Mirepoix (fein gehacktes Gemüse) wie 1 Zwiebel, 1 Stange Sellerie, 1 Karotte, 1 Knoblauchzehe
  • ½ Pint Fischfond (im Laden gekauft)
  • ½ Glas Weißwein
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 EL Crème fraîche
  • Bund frisches Basilikum
  • gute Handvoll Parmesan
  • 1 Zitrone, nur Saft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL einfaches Mehl

Die Penne 8 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, abseihen und in Olivenöl schwenken.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Mirapois aus Zwiebeln, Sellerie, Knoblauch und Karotte dazugeben und weich kochen.

Mehl dazugeben und unter das Gemüse rühren.

Tomatenpüree, Lorbeerblatt, Zitronensaft, Wein dazugeben und reduzieren, dann Fischfond hinzugeben. Aufkochen und reduzieren.

Die Flüssigkeit durch ein Sieb passieren und zurück in die Pfanne geben.

Die gekochten Garnelen dazugeben und wieder aufkochen und die Crème fraîche hinzufügen.

Fügen Sie die Kochpenne hinzu und rühren Sie dann die Hälfte des Parmesans und einige zerrissene Basilikumblätter unter.


Penne alla Wodka Rezept

Warum es funktioniert

  • Die Verwendung einer kräftigen Dosis Tomatenmark verleiht der Sauce die tiefsüße Basisnote, die sie braucht, während eine kleine Dose Tomaten eine hellere Geschmacksschicht hinzufügt.
  • Das sehr schonende Garen der Zwiebeln und des Knoblauchs in Butter macht sie sehr süß und mild, ohne dass in der fertigen Sauce ein scharfer Zwiebelgeschmack zurückbleibt.
  • Das Hinzufügen des Wodkas zur Sauce, wenn nur noch eine Handvoll Minuten Kochzeit übrig sind, stellt sicher, dass die Sauce weder übermäßig feucht wird noch die geschmacksverstärkende Wirkung des Wodkas fehlt.

Die Wodka-Sauce ist seit den 1980er Jahren ein fester Bestandteil italienisch-amerikanischer Restaurants mit roter Sauce in den Vereinigten Staaten und hat eine so undurchsichtige Geschichte wie ihre dicht cremige Orange. War es ein berühmter italienischer Schauspieler, der es erfunden hat? Ein Restaurant der 70er in Bologna? Ein Student der Columbia University? Oder kam es aus Russland? Meh, so sehr ich es auch liebe, in die Geschichte berühmter Gerichte einzutauchen, ich kann damit leben, dass dieses Rätsel ungelöst bleibt.

Das Coole an der Wodkasauce ist nicht, wer sie erfunden hat, sondern wie lecker sie ist. Und ja, der Wodka ist hier wirklich wichtig. Wir wissen es, weil wir die Tests schon einmal gemacht haben. Kenji hat sich vor einigen Jahren mit der Frage beschäftigt, ob Wodkasauce den Wodka wirklich braucht, und die Antwort war eindeutig Jawohl (obwohl die Soße auch ohne köstlich ist).

In einer Reihe von Blindverkostungen stellte Kenji fest, dass der Schuss neutralen Alkohols das fruchtige Aroma der Sauce verstärkte und gleichzeitig eine Hintergrundwärme und Schärfe brachte, die den Reichtum der Sauce ausgleichen.

Er konzentrierte sich auch auf die seiner Meinung nach ideale Menge Wodka – etwa eine viertel Tasse pro Liter Soße, die vor dem Servieren etwa sieben Minuten lang geköchelt wurde. Meine Tests stimmten mit seinen überein, und das ist es, was dieses Rezept erfordert (um das richtige Timing zu bekommen, wird der Wodka etwa eine Minute bevor die Nudeln mit der Sauce kombiniert werden hinzugefügt und dann wird alles für weitere Minuten zusammen gekocht Käse eingerührt und die Nudeln fertig sind, sind Sie der Sieben-Minuten-Marke ziemlich nahe).

Der persönliche Geschmack variiert jedoch. Wenn Sie also eine süffigere Sauce wünschen, können Sie direkt vor dem Servieren einen kleinen Spritzer Wodka hinzufügen, um den Alkohol in den Vordergrund zu stellen.

Was macht diese Soße noch großartig? Nun, wenn Sie sich genug Rezepte für Wodka-Sauce ansehen, werden Sie feststellen, dass einige von ihnen eine sehr große Menge Tomatenmark als einziges Tomatenelement in der Sauce verwenden, während andere Dosentomaten verwenden (manchmal mit ein paar Esslöffeln). Tomatenmark für die Tiefe hinzugefügt).

Ich habe beide Methoden getestet und mochte Aspekte von jeder. Eine Tomatenmark-schwere Wodka-Sauce hat eine wundervolle fruchtige Tiefe, die für mich der Sauce einen Teil ihres charakteristischen Geschmacks verleiht. Aber selbst eine volle Tube Paste in Kombination mit viel Sahne kann nicht genug Soße für vier Portionen ergeben und lässt den Zwiebelgeschmack zu dominant. Dosentomaten hingegen bieten einen helleren, fruchtigeren Tomatencharakter, aber keine dieser Tomatenpastentiefe. Ein paar Esslöffel Paste reichen nicht aus, um dies auszugleichen.

Meine Lösung: Verwenden Sie sowohl eine ganze Tube (oder Dose) als auch Tomatenmark, Plus eine kleine Dose ganze geschälte Tomaten. Zusammen ergeben sie eine nuancierte und vielschichtige Sauce mit Fülle, Tiefe und Helligkeit. Es ist ein Gewinner.

Was die Nudeln angeht? Die meisten Rezepte verlangen nach Penne, und es ist hier eine Option, aber bei Serious Eats lieben wir diese Sauce mit Rigatoni noch mehr.


Penne mit scharfem Hühnchen und Champignons

Ich liebe Winter. Ich weiß, dass viele Leute die Kälte und dies hassen, aber ich liebe es.

Sicher, die Kälte kann Sie erwischen, aber was gibt es Besseres, als dicke Strickjerseys und Stiefel zu tragen? Lust auf leckere Eintöpfe, Suppen und leichte warme Speisen? Mit dem Mann auf der Couch bei einer Tasse heißer Schokolade kuscheln?

Ja, und denke zweimal über diese magische, mysteriöse Jahreszeit nach.

Die meisten meiner winterlichen Vormittage verbringe ich vor dem Computer, arbeite oder blogge oder was auch immer, mit unserem kleinen Heizlüfter an den Füßen und etwas Warmem zu trinken. Den Rest des Tages koche oder backe ich zwischendurch und unterhalte ein Kleinkind. Wenn mein Mann von der Arbeit nach Hause kommt, würde ich mit dem Abendessen beginnen und dieses Rezept von Penne mit würzigem Hühnchen und Pilzen ist schnell, einfach, warm und beruhigend.

Dieses Rezept von Penne mit würzigem Hühnchen und Pilzen ist super einfach und schnell für eine beruhigende Mahlzeit. Ich liebe Pasta a la Everything &ndash und die Kombination von würzigem Hühnchen mit den Butterpilzen ist super lecker!


Cremiges Hühnchen-Pasta-Backrezept

Wenn Sie sich nach Komfortessen sehnen, ist dies die Art von Rezept, die Sie wünschen. Es ist wirklich einfach zuzubereiten, steckt voller Aromen und die ganze Familie wird es lieben. Er sättigt, hat einen wunderbar würzigen Kick und ist in nur 30 Minuten fertig.

In diesem Rezept werden würzige Hühnchenstücke mit Gemüse geworfen und dann mit Penne-Nudeln und hausgemachter köstlicher Bechamelsauce überzogen, die mit geriebenem Cheddar und Mozzarella-Käse bedeckt sind. Dann goldbraun und sprudelnd gebacken – Ah perfekt!

ZUTATEN FÜR HÜHNER PASTA BAKE

  1. Die Pasta – Ich habe Penne Pasta für dieses Rezept verwendet, weil ich das Gefühl habe, dass Sie etwas stückiges in diesem Pasta-Auflauf haben möchten. Sie können auch Rigatoni oder Fusili verwenden. Ich würde nicht empfehlen, Makkaroni zu verwenden, da sie aufgrund ihrer geringen Größe in der Sauce verloren gehen und Sie die für dieses Rezept wichtige Textur verpassen.

Die Pasta nach Packungsanweisung zubereiten und al dente kochen, d.h. sie sollte zart sein, aber noch Biss haben. Pasta sollte nicht zu weich oder matschig sein.

  1. Das Huhn – Hähnchenbrust ohne Knochen in mundgerechte Stücke schneiden und mit geräuchertem Paprika, roten Chiliflocken, Salz, Pfeffer, Tandoori Chicken Masala, Olivenöl und gehacktem Knoblauch würzen. 15 Minuten beiseite stellen.

Dann in einer heißen Pfanne die Zwiebel in Olivenöl anbraten, wenn sie weich ist, das marinierte Hühnchen hinzufügen und kochen, bis es seine Farbe ändert.

  1. Das Gemüse – Ich finde Nudelgerichte eine großartige Möglichkeit, etwas Gemüse hineinzuschleichen. Vor allem, wenn Sie wählerische Esser in der Nähe haben. Ich habe rote, gelbe und grüne Paprika gehackt und entkernt.

Sie können jedes Gemüse verwenden, das Sie oder Ihre Familie mögen, Pilze, Karotten, Spinat oder jedes andere Gemüse, von dem Sie wissen, dass Ihre Familie es genießen würde.

  1. Die Béchamelsoße – Die Bechamelsauce oder weiße Sauce ist die Hauptzutat dieses Hühnchen-Pasta-Auflaufs. Es beginnt mit einer Mehlschwitze und wird nach und nach mit Milchzugabe zu Bechamel.

WIE MAN BECHAMELSAUCE ZUSTELLT

Ich liebe Pasta mit cremiger Sauce und mein Favorit ist die Bechamelsauce (weiß). Es ist eine perfekte Basissauce für cremige Nudelaufläufe, Aufläufe und Makkaroni und Käse.

Die grundlegende Bechamelsauce wird hergestellt, indem Butter und Mehl zusammen gekocht werden und dann nach und nach Milch unter ständigem Rühren hinzugefügt wird, während die Sauce beginnt, einzudicken. Um der Bechamelsauce Geschmack zu verleihen, würzen Sie sie mit schwarzem Pfeffer und Salz.

Ich verwende auch rote Chiliflocken und getrockneten Oregano. Um es reichhaltig und cremig zu machen, füge ich Sahne und Cheddar-Käse hinzu und für eine zusätzliche Geschmacksschicht etwas Hühnerbrühe. Dies ergibt eine seidige, cremige, käsige Sauce.


Zutaten

  • Ungekochte Pasta Ich habe Penne verwendet, du kannst jede Art von Pasta verwenden: 3 Tassen
  • Garnelen/Garnelen: 1 lb geschält und entdarmt
  • Frische Brokkoliblüten : 2 Tassen
  • Knoblauchzehen: 3 gehackt
  • Zwiebel: 1/4 gehackt
  • Olivenöl: 2 EL
  • Hühnerbrühe: 1/2 Tasse
  • Fettfreier oder fettarmer Frischkäse: 1/2 Tasse
  • Getrocknetes Basilikum: 1/2 TLParmesankäse: 1/4 Tasse
  • Zitronensaft: 1/2 TL
  • Frisch gemahlener ganzer schwarzer Pfeffer: 1/4 TL
  • Salz nach Geschmack

Anweisungen

Anmerkungen

Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal Klicken Sie hier, um sich zu abonnieren und für einfache und leckere Videorezepte auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir LIEBEN es, von Ihnen zu hören! Hast du eines dieser Rezepte ausprobiert? Bitte erwähnen Sie @kothiyavunu oder markieren Sie #kothiyavunurecipes auf Instagram oder Twitter.

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Lass ein Like da und folge uns @kothiyavunu oder markiere #kothiyavunurecipes, damit unsere anderen Follower es auch genießen können.

Schauen Sie sich unsere köstliche Rezepttafel an. Sie werden es lieben! Folgen Sie uns und pinnen Sie @kothiyavunu

Probieren Sie es einfach aus Garnelen-Garnelen Brokkoli Cremige Penne Pasta das ist einfach, würzig und unglaublich herzhaft und lass mich deine Meinung wissen…Genießen!

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich an und erhalten Sie weitere Rezepte direkt in Ihren Posteingang. [wysija_form >

Teilen ist Kümmern!

Bemerkungen

Danke an alle! Ich schätze deine Zeit sehr.

Also lecker. Garnelen geben dem ganzen Gericht eine neue Wendung, nicht wahr? Wow …

Ich freue mich, dich wiederzusehen, Pasta sieht köstlich aus

Sie sind zurück mit einem Knall! Das sieht toll aus&8230die Bilder sind so ansprechend und das Gericht sehr lecker! Willkommen!

Willkommen zurück mit einem BANG…. schön zu hören, dass du deine Reise und Faulheit genossen hast

Rezept finden

Hi!

Hallo,
Ich bin Sangeetha Subhash Menon, Köchin, Bäckerin, Rezeptentwicklerin, Amateurfotografin und Food-Stylistin hinter diesem kleinen bescheidenen Ort. Mein Ziel ist es, Sie zum Kochen mit Liebe und Leidenschaft zu inspirieren. Ich glaube, dass Kochen ein Ausdruck von Liebe und Kreativität ist, den man jemandem geben kann, um zu zeigen, wie viel man sich interessiert. Weiterlesen…


Penne mit Chili, Hühnchen und Garnelen Rezept - Rezepte

Pasta am Montagabend. Ich wollte etwas Einfaches, das meinen Kater nicht verschlimmern würde. Das war einfach und sehr heilsam. Nach einer großen Schüssel war ich bereit für etwas Alkohol. Zum Glück hatte ich ihn die ganze Nacht zuvor getrunken. Dies dient 2 Personen und kann an lästige Vegetarier angepasst werden.

ZUTATEN:
15g Steinpilze
12 rohe Riesengarnelen
45g ungesalzene Butter
75 g Pancetta oder geräucherter Speck (gehackt)
1/2 Teelöffel Chiliflocken
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
4 frische Pflaumentomaten (gehackt)
1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
Penne-Nudeln (wie viel Sie essen möchten)
35g frisch geriebener Parmesankäse
Salz & Pfeffer
1 Teelöffel Zucker
frisches Basilikum (optional)

RICHTUNGEN:
Die Steinpilze in etwas Wasser ca. 20 Minuten einweichen, dann trocken drücken und fein hacken – beiseite stellen.
Die Hälfte der Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und wenn sie sprudelt, die Pancetta/den Speck dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren braten, bis sie leicht knusprig und goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Champignons in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten rühren, aus der Pfanne nehmen und zum Speck/Speck geben.
Chili und Knoblauch in die Pfanne geben und eine Minute rühren, bis der Knoblauch leicht braun wird. Die gehackten Tomaten und das Basilikum zugeben und unter häufigem Rühren 15 Minuten kochen lassen. Die Garnelen weitere 3-4 Minuten kochen lassen. Pancetta und Speck in die Sauce geben und umrühren. Bei Bedarf salzen und pfeffern. 1 Teelöffel Zucker hinzufügen. Wenn Sie mehr Würze wünschen, fügen Sie nach und nach mehr Chiliflocken hinzu. Weitere 3 Minuten kochen, dann vom Herd nehmen.

Die Penne nach Packungsanleitung kochen. Wenn Sie fertig sind, abgießen und zurück in die Pfanne geben. Fügen Sie die restliche Butter hinzu, dann 1/2 des Parmesankäses. Die Hälfte der Sauce einfüllen und gut verrühren. Die Nudeln mit etwas mehr Sauce und 6 Garnelen pro Person in Schalen geben. Mit dem restlichen Käse und einem kleinen Spritzer Olivenöl extra vergine bestreuen und wenn Sie Lust haben ein paar frische Basilikumblätter.

HINWEIS: Wenn Sie Vegetarier sind und keinen Speck haben möchten, fügen Sie stattdessen 10-15 g gehackte schwarze Oliven am Ende hinzu und ignorieren Sie die Anweisungen zum Braten des Specks offensichtlich.