Neue Rezepte

Jakobsmuscheln in Sahnesauce mit Champignons Rezept

Jakobsmuscheln in Sahnesauce mit Champignons Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meeresfrüchte-Vorspeisen
  • Jakobsmuscheln Vorspeisen

Jakobsmuscheln und Champignons in Sahnesauce ist eine dekadente kleine Vorspeise, ideal für eine Dinnerparty oder einen besonderen Anlass. Mit etwas Brot an der Seite zum Aufwischen der Saucen servieren.

15 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Schalotten, in halbe Ringe geschnitten
  • 100g Shiitake-Pilze, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Butter
  • 400g frische Jakobsmuscheln
  • 235ml Doppelrahm
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Schalotten und Champignons in Butter bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie weich sind. Jakobsmuscheln in die Pfanne geben und auf jeder Seite 1 Minute anbraten.
  2. Sahne hinzufügen, erhitzen und nur ein oder zwei Minuten köcheln lassen, bis die Jakobsmuscheln eine gleichmäßige Farbe haben, aber noch zart sind. Fügen Sie Salz, Pfeffer und gehackten Knoblauch hinzu. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Jakobsmuscheln in Brandy-Pilz-Sahnesauce

Jakobsmuscheln in Brandy-Pilz-Sahne-Sauce sind mein Lieblings-Aphrodisiaka für das Abendessen am Valentinstag (mit einer Seite von Hummerschwanz)! Diese sind so einfach zuzubereiten und in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch. Servieren Sie sie mit einer Seite von sautiertem Spinat und Ihren Lieblingskartoffeln für ein dekadentes Abendessen, das schreit: “I love you”.

Jakobsmuscheln sind mein Lieblingsartikel, um in schicken Restaurants zu bestellen, sind aber normalerweise mit einem ziemlich hohen Preis verbunden! Vor allem, wenn ich Martinis bestelle, um die Zeit zu töten, während ich auf einen Tisch warte. Warten, warten und noch mehr warten ist am Valentinstag. Zum Glück habe ich dich mit dieser supereinfachen Vorspeise versorgt, die deinem Schatz sicher sagen wird, dass du ohne Wartezeit “I love you” bist.

Reines, kolossales Chaos, so würde ich meine Erfahrung mit der Zubereitung dieses Rezepts am Wochenende beschreiben. Wir sind gerade in eine 2-Zimmer-Wohnung gezogen, nachdem wir unser Haus verkauft hatten (unser neues Haus wird noch gebaut). Es fühlt sich direkt an, als ob wir in einer Folge von Hoarders sein sollten! Ich habe Sachen in Lagerräumen, Elternhäusern und Kleiderstapel bis zur Decke in den Schlafzimmerschränken. Das ist zu intensiv! Ich rannte buchstäblich von Raum zu Raum und versuchte, die notwendigen Requisiten für mein Fotoshooting zu finden. Mein Mann denkt sicherlich, dass ich es komplett verloren habe, nachdem ich wegen der schrecklichen Gefahr, dass meine Brandy-Sauce erstarrt und abkühlt, einen Zusammenbruch hatte. Ich wurde auch von meiner Tochter gerügt, weil ich ihr Schlafzimmer benutzt hatte, um Essen zu fotografieren! Nun, Mädchen, muss dem kleinen Licht folgen, das ich hier oben finden kann!

Unnötig zu erwähnen, dass die nächsten 2 Monate nicht schnell genug vergehen können! Ich werde diese Kisten durchsuchen müssen, um den Rest meines Alkohols für medizinische Zwecke zu finden. Ein mit Schokolade überzogener Erdbeer- oder Red Velvet Cake Martini sind, um mein chaotisches Leben noch mehr aufzurütteln! Das ist es, was am gesättigten Samstag passiert, meine Freunde. Schauen Sie sich diese 25 Dessert- und Cocktailrezepte zum Valentinstag an, um eine Vielzahl süßer Ideen zu erhalten!

25 Valentinstag Rezepte Erdbeer-Martini mit Schokoladenüberzug Himbeer-Frischkäse-Herz-Pacakes Red Velvet Cake Martinis

Teile diese Geschichte

Logan-Mann festgenommen, nachdem er ein Auto gestohlen und in einen Wohnkomplex gekracht hatte

LOGAN, Utah (ABC4) – Ein Mann wurde festgenommen, nachdem er am Samstag ein Auto gestohlen und es in einen Wohnkomplex in Logan gekracht hatte.

Laut einer wahrscheinlichen Ursache reagierten Beamte am 12. Juni auf einen Fahrzeugdiebstahl an einer örtlichen Tankstelle in der Gegend von Logan.

Das sind die beliebtesten Autofarben in jedem Bundesland

(iSeeCars) - Wenn es um die beliebtesten Autofarben geht, lautet die Antwort laut einer aktuellen Analyse von iSeeCars.com schwarz oder weiß.

Die Studie untersuchte über 9,4 Millionen Autos im Straßenverkehr, um den Anteil für jede Farbe zu ermitteln. Weiß mit schmalem Rand als beliebteste Farbe der Nation mit weniger als einem Prozentpunkt.

Kearns Mann stürzt durch mehrere Zäune, feuert Waffe ab und wird in Gewahrsam genommen

KEARNS, Utah (ABC4) – Beamte reagierten auf einen Bericht, wonach ein Auto am Sonntag in Kearns gegen mehrere Zäune geprallt war.

Laut dem Unified Police Detective Ken Hansen begann der Vorfall in der Nähe der South Heath Avenue 5000 mit einem Streit zwischen einem Paar, das in einem Auto saß. Während des Streits "zog der Mann eine Waffe, schoss in den Boden des Autos und drohte, sich umzubringen".


Gebratene Jakobsmuscheln mit Crème d’échalote (Schalotten-Sahnesauce)

Gebratene Jakobsmuscheln mit Crème d’échalote (Schalotten-Sahnesauce) ist eine köstliche und einfache Sauce. Mit einer Basis aus Butter und Sahne gemischt mit Schalotten, Estragon und Weinreduktion ist es dem Beurre Blanc sehr ähnlich. Die Crème d’échalote passt zu jedem Weißfisch oder, wie im heutigen Rezept gezeigt, zu angebratenen Jakobsmuscheln. Ein perfektes Paar!

Das heutige Gericht besteht aus gebratenen Jakobsmuscheln mit Crème d’échalote (Schalotten-Sahne-Sauce). Dieses französische Rezept-Tutorial konzentriert sich darauf, Ihnen beizubringen, wie Sie diese klassische französische Sauce zubereiten, die mit Fisch oder Jakobsmuscheln serviert werden kann. Die Kochtechnik, die wir heute lernen werden, ist eine Sauce, die mit einer Reduktion pro Sekunde (Reduktion einer sauren Flüssigkeit bis zu einem fast trockenen Zustand) beginnt, die dann durch einen Reduktionsprozess (kein Verdickungsmittel zugesetzt wird) „gebunden“ wird.

Dieses Rezept ergibt genug Soße für 4 oder mehr Personen, je nachdem, wie viel Soße Sie verwenden.

Benötigte Zutaten für die Soße:

  • 150 ml trockener Weißwein (wie ein Muscadet oder Sauvignon Blanc)
  • 250 ml flüssige Sahne (starke Schlagsahne oder Doppelrahm)
  • 50 Gramm fein geschnittene Schalotten 1 Gramm frischer Estragon (fein gehackt)
  • 125 Gramm ungesalzene Butter, in kleine Würfel geschnitten (muss Kühlschrank kalt sein)
  • Ein halber Teelöffel zerstoßener schwarzer Pfeffer (Mignonette)
  • Eine Prise Salz (oder nach Geschmack)
  • Eine Prise Cayennepfeffer
  • Zur Dekoration eine große Orangen- und Zitronenschale in Julienne geschnitten und etwas Schnittlauch fein geschnitten

Hinweise und Tipps: – In diesem Video wurde nur die Hälfte der oben aufgeführten Mengen verwendet – Die Butter in der Sauce muss kalt sein – Das Reduzieren der Sahne mit der oben genannten Menge kann bis zu 10 Minuten dauern –

Anweisungen:

  • Beginnen Sie damit, Ihre Jakobsmuscheln gründlich unter fließendem kaltem Wasser zu reinigen. danach mit einem Küchentuch trocken tupfen und in einer Schüssel (zugedeckt) im Kühlschrank aufbewahren.

Machen Sie Ihre Mise en Place (Essenszubereitung)

  • Estragon, Schalotten schälen und in feine Scheiben schneiden
  • Die Zitrusfrüchte in Julienne schneiden und in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren
  • die Butter in kleine Würfel schneiden
  • Wein und Sahne abmessen
  • in einem Topf bei mittlerer Hitze. fügen Sie die Schalotten, Estragon und Weißwein mit etwas zerstoßenem schwarzem Pfeffer hinzu. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie es einkochen, bis es fast trocken ist.
  • Hitze reduzieren, Sahne dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Nach 10 Minuten die Hitze auf sehr niedrig stellen, die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und nach und nach in die Sauce einarbeiten (unter leichtem Rühren (wie im Video gezeigt)
  • Sobald die gesamte Butter drin ist, die Sauce durch ein Sieb in einen kleineren Topf geben und auf der Seite des Herdes ruhen lassen (am besten bei sehr geringer Hitze, da sie warm gehalten werden muss)

Sie können jede Methode verwenden, um Ihre Jakobsmuscheln in der Pfanne zu braten. In meinem Fall habe ich einen Esslöffel normale Butter verwendet, die ich bei niedriger bis mittlerer Hitze lasse, bis sie eine Haselnussfarbe erreicht hat (Beurre Noisette). weitere Minute an der Seite des Herdes (während ich die Sauce fertig mache)

Die Sauce fertig stellen und servieren.

  • Während die Jakobsmuscheln ruhen, nehmen Sie die Pfanne mit, korrigieren Sie die Würze der Sauce, indem Sie eine Prise Cayennepfeffer und etwas Salz hinzufügen.
  • Sie sind jetzt bereit, die Jakobsmuscheln zu servieren.
  • Die Jakobsmuscheln auf einem Saucenbett anrichten und mit Julienne von Zitrusfrüchten und etwas fein geschnittenem Schnittlauch dekorieren.

Dieses Rezept-Tutorial im Video:





Kalbs-Scallopini mit Champignon-Sahnesauce

Eine gute Pilz-Sahne-Sauce passt zu fast allem, aber einer meiner Favoriten ist Kalbs-Scallopini. In diesem Video zeige ich dir ein Rezept für Kalbs-Scallopini mit meiner Lieblings-Pilz-Sahne-Sauce, das dich aus den Socken hauen wird. Das Kalbfleisch ist super zart und sehr mild im Geschmack und ist das perfekte Vehikel für diese wunderbare Sauce. Ich liebe den Geschmack und die Textur von gut gekochten Pilzen (gebrauchte Pfifferlinge) und wie kann man mit Sahne etwas falsch machen? Wenn Sie kein Kalbfleisch finden oder es nicht Ihr Ding ist, funktioniert das Rezept genauso gut mit Hühnchen oder Schweinefleisch. Ich hoffe, Sie genießen es genauso wie ich.

Rezeptübersicht & Schlüssel zum Erfolg

Damit Ihr Rezept für Kalbs-Scallopini mit Champignon-Sahne-Sauce so gut wie möglich wird, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kalbs-Scallopini werden sehr dünn ausgeklopft und können leicht überkocht werden. Nicht zu lange kochen, sonst verwandelst du ein zartes, zartes Stück Kalbfleisch in Schuhleder. Kalbfleisch so dünn, dauert buchstäblich etwa 2 Minuten Gesamtgarzeit.
  2. Ich koche die Pilze für die Sauce sehr gerne bis zu einem durchgegarten Stadium, in dem der größte Teil des internen Wassers verdunstet ist, die Aromen konzentriert sind und die Textur leicht fest ist. Ich mag keine leicht gekochten Pilze, da ich denke, dass sie ein bisschen matschig / schleimig sein können.
  3. Da sowohl das Kalbfleisch als auch die Sauce reichhaltig sind, mag ich eher kleine Portionen mit einer leichten Beilage, aber Sie können diese für einen größeren Appetit leicht vergrößern.

REZEPT FÜR KALBSKALKOPINI MIT PILZCREMESAUCE

Zutaten (2 Portionen)

Kalbs-Scallopini mit Champignons

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 Grad vor
  • Brechen Sie eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze auf, bestreichen Sie sie mit Olivenöl und fügen Sie die Pilze hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen
  • Kochen Sie die Pilze, bis sie gebräunt sind und das meiste Wasser verdampft ist, und geben Sie sie in eine Auffangschale
  • Die Kalbsscallopini von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen
  • In der Pfanne haben Sie die Pilze gekocht, die Temperatur auf hohe Temperatur erhöht und die Butter hinzugefügt, damit sie bei starker Hitze schmelzen kann
  • Kalbs-Scallopini in die Pfanne geben und etwa 1 Minute anbraten, dann wenden und eine weitere Minute kochen, bis sie gerade durchgegart sind
  • Nehmen Sie die Jakobsmuscheln auf einen Teller und stellen Sie den Teller in den 200-Grad-Ofen
  • Schalotten und Knoblauch in die Pfanne geben und weich werden lassen

Weinempfehlung: Mit diesem Kalbs-Scallopini-Pilz-Rezept kann man meiner Meinung nach sowohl einen Chardonnay als auch einen Pinot Noir glücklich servieren. Ein eichiger Chardonnay passt gut zu der Sahne in der Sauce, und das Kalbfleisch ist leicht genug, um es nicht zu übertreiben. Für etwas Robusteres probieren Sie einen Pinot Noir. Ich bin ein großer Fan von Pinot und Champignons und das leichte Tannin im Wein wird durch die cremige Sauce abgemildert.


Verwenden Sie frische oder gefrorene Jakobsmuscheln und braten Sie sie an. Wenn Sie gefroren verwenden, stellen Sie sicher, dass sie zuerst vollständig aufgetaut sind. Aufgetaute Jakobsmuscheln mit einem Papiertuch trocken tupfen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen – dieser Schritt ist sehr wichtig für ein schön knuspriges Äußeres. In einer Pfanne oder einer gusseisernen Pfanne zuerst etwa 2 Minuten erhitzen lassen, dann 2 Esslöffel Olivenöl und Jumbo-Jakobsmuscheln hinzufügen und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten pro Seite braten. Nehmen Sie die Jakobsmuscheln aus der Pfanne und stellen Sie sie beiseite, während Sie die Sauce zubereiten.

SCHRITT 1: Die Jakobsmuscheln nach Anleitung auf der Rezeptkarte scharf anbraten. Sie können gefrorene oder frische Jakobsmuscheln für das Rezept verwenden, stellen Sie jedoch sicher, dass sie vor dem Kochen vollständig aufgetaut sind und mit einem Handtuch trocken getupft werden, um die überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

SCHRITT 2: In derselben Pfanne die Champignons bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Minuten braten oder bis sie gebräunt sind. Dann den Knoblauch dazugeben und unter Rühren 1 Minute braten. Brühe, Cashewmilch oder Kokosmilch aus der Dose, Wein, Salz und Pfeffer einrühren.

SCHRITT 3: In einer kleinen Schüssel die milchfreie Sauerrahm und die Maisstärke verrühren und dann in die Pfanne rühren. Getrocknete Tomaten, Spinat und Basilikum hinzufügen und unter Rühren 3 Minuten kochen lassen, oder bis die Sauce eindickt und der Spinat zusammenfällt.

Die Sauce wird beim Erhitzen dicker. Wenn Sie dies also im Voraus machen und später erhitzen, wird die Sauce sehr dick, da die Flüssigkeit leicht verdampft ist. Sie können jederzeit mehr milchfreie Sauerrahm und Brühe hinzufügen, um sie bei Bedarf zu verdünnen.


Ordnen Sie einen Ofenrost so an, dass er sich in der zweiten bis oberen Position im Ofen befindet. Dann den Grill auf niedrig stellen.

Sowohl die Zwiebel als auch den Pilz in eine Küchenmaschine geben und einige Male pulsieren, bis alles grob zerkleinert ist. Dann eine große ofenfeste Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Fügen Sie zwei Esslöffel Butter zusammen mit der Zwiebel-Pilz-Mischung in die Pfanne. Rühren und etwa 10 Minuten kochen. Die Pilze sollten während dieser Zeit beginnen, ihr Wasser abzugeben. Wenn Sie fertig sind, geben Sie den Inhalt der Pfanne in eine mittelgroße Schüssel und stellen Sie ihn beiseite.


Gebratene Jakobsmuscheln mit Champignons in einer Käse-Sahnesauce

Jakobsmuscheln auftauen und unter fließendem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und trocken tupfen. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Jakobsmuscheln bei schwacher Hitze ca. 4-5 Minuten goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit die Champignons mit einem Papiertuch abwischen und in Scheiben schneiden.

Die Jakobsmuscheln aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller legen und in den auf 80°C vorgeheizten Backofen zum Warmhalten stellen.

1 Esslöffel Butter zum Bratenfett geben und Zwiebel und Champignons 3-5 Minuten anbraten, dabei gelegentlich umrühren. Frischkäse und Sahne einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und 1 Minute köcheln lassen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, fügen Sie die Jakobsmuscheln hinzu und lassen Sie sie 1-2 Minuten stehen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und unter die Sauce mischen. Auf 4 vorgewärmte Schüsseln verteilen, mit Pfeffer würzen und servieren.


Jakobsmuscheln mit Champignons und Whiskysauce

Die Champignons mit dem Zitronensaft vermischen. In einer Pfanne 1 Esslöffel Butter schmelzen. Die Champignons dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mäßiger Hitze etwa 2 Minuten braten, bis sie anfangen zu bräunen. Reduzieren Sie die Hitze auf mäßige und kochen Sie, bis die Pilze tief gebräunt sind, etwa 6 Minuten. Auf einen großen Teller übertragen.

1 EL Butter in die Pfanne geben und bei starker Hitze schmelzen. Die Jakobsmuscheln in einer gleichmäßigen Schicht in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Jakobsmuscheln ungestört garen, bis sie anfangen zu bräunen und etwas Saft austritt, ca. 2 Minuten. Kurz umrühren, dann die Jakobsmuscheln und den angesammelten Saft in eine Schüssel geben.

Den restlichen 1/2 Esslöffel Butter und die Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Bei mäßiger Hitze unter Rühren 1 Minute kochen. Fügen Sie den Whisky hinzu und zünden Sie ihn vorsichtig mit einem langen Streichholz an. Wenn die Flammen erloschen sind, fügen Sie die Sahne, die Pilze und den Saft der Jakobsmuscheln hinzu. Die Sauce köcheln lassen, bis sie leicht reduziert ist. Jakobsmuscheln in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.


King Oyster Mushroom “Scallops”

Bin ich die einzige Person, die sich im Fitnessstudio Lebensmittelmagazine ansieht? Mein lokaler Eisenzerkleinerungsplatz zeigt freundlicherweise ein ganzes Regal voller Zeitschriften, die ich jeden Tag bösartig durchkämme, um eine neue zu finden, die ich noch durchstöbern muss (ich suche ständig nach Inspiration, um mich durch meine Zeit auf dem Laufband zu bringen). . Ich schlage die Seiten auf und finde die Rezepte, die meine Kreativität wecken und stelle dann die Joggingzahl auf 4,8 (ja ja ja, also bin ich ein langsamer Läufer und urteile nicht!) und dann lasse ich meine Gedanken staunen und träumen naja, essen.

Letzten Monat, als ich mit der oben erwähnten Routine begann, gab es eine Zeitschrift, die diese schöne Strecke auf einem Clam Bake hatte. Ich erinnere mich, dass ich nur ehrfürchtig auf diese Seite starrte, weil ich über den Gedanken wunderte, meinen eigenen glutenfreien veganen “Seafood”-Auflauf zu kreieren. Ich musste es tun. Mir geht es darum, zu beweisen, dass man mit Essen alles machen kann, ungeachtet seiner Einschränkungen. Also das ist hier in den nächsten zwei Wochen los: Fork & Beans’ Erstes jährliches Gluten-Free Vegan “Seafood” Bake! Das erste, was mir in den Sinn kam, war King Oyster Mushroom “Scallops.” Ich habe seit über einem Jahr davon geträumt, diese zu machen (ich weiß, ich bin manchmal langsam in der Tat), als ich sah ein ähnliches Rezept auf der Speisekarte eines lokalen Restaurants.

Da ich es nicht persönlich ausprobiert hatte, war ich skeptisch. Ich meine, es sind nur Pilzstiele. Großer Schrei. Es gibt keine Möglichkeit, dass sie dem Original ähnlich schmecken, oder? Oh, ich lag so falsch in meinen Urteilen. Aber komm schon, ich habe zuerst einen kleinen Bissen vom rohen Pilzstiel genommen und es war eklig. Nahm einen zweiten Bissen von dem eingeweichten Stiel (sicherlich, wenn ich ihn in einem heißen Bad einweichen würde, würde er weich werden). NÖ. Aber mein Mund schlug auf den Boden, als ich den ersten Bissen nahm, nachdem ich sie in der Pfanne mit Brühe und Wein gekocht hatte. Ich verneige mich in Ihre allgemeine Richtung King Oyster Mushrooms. Ihr Talent und Ihre Fähigkeit, nach Jakobsmuscheln zu schmecken, sollten ausreichen, um Sie anzuwerben Sternsuche.

In Bezug auf die anfängliche Zubereitung der Pilzstiele (ich brauchte eine Einweichberatung) wurde ich von zwei Rezepten von zwei tollen Bloggern geleitet: Kathy von Lunch Box Bunch‘s King Oyster Vegan Mushroom Scallops and Gurke und Erin von Olives For Dinner‘s Vegan In Speck eingewickelte Kammmuscheln*