Neue Rezepte

Rezept für weihnachtliche Eismuffins

Rezept für weihnachtliche Eismuffins


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Muffins
  • Schokoladenmuffins

In diesem Rezept zeige ich dir auch, wie du weihnachtliche Eismuffins auch mit dem Zuckerguss ganz einfach zubereiten kannst.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 weihnachtliche Eis-Muffins

  • Für die Brötchen
  • 130g Puderzucker
  • 200g Butter
  • 4 Eier
  • 220g selbstaufziehendes Mehl
  • 50g Kakaopulver
  • Für das Sahnehäubchen
  • 220g Puderzucker
  • 3 Tropfen Wasser
  • 2 Tropfen rote Lebensmittelfarbe

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:20min ›Fertig in:40min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Eine 12-Loch-Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
  2. Für die Brötchen:

  3. Puderzucker und Butter schaumig schlagen. Jedes Ei separat dazugeben und gut vermischen. Mehl und Kakaopulver einsieben und gut vermischen. Die Mischung in die vorbereiteten Papierförmchen geben und nur zu 2/3 füllen, um einen guten Aufstieg zu gewährleisten.
  4. Im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten backen, bis er aufgegangen ist und ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kühlregal vollständig abkühlen lassen.
  5. Für das Sahnehäubchen:

  6. Puderzucker mit Wasser verrühren, bis eine dicke, aber geschmeidige Konsistenz entsteht. Fügen Sie 1 oder 2 Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzu und mischen Sie gut.
  7. Nach dem vollständigen Abkühlen die Muffins mit der Glasur einfrieren. Fügen Sie nach Belieben essbaren Weihnachtsschmuck hinzu und servieren Sie ihn.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und wir werden uns bei Ihnen melden


Nutella-Swirl-Muffins

Dies ist also eines dieser unglaublich einfachen und schnellen Rezepte, die Sie ohne Faff zubereiten können. Mischen Sie einfach Ihre Zutaten, schieben Sie sie in den Ofen und verspotten Sie sie dann, während sie noch warm sind. Ich denke auch gerne, dass sie zum Frühstück völlig akzeptabel sind, aber ich bin mir sicher, dass einige Leute anderer Meinung sind!

  • 2 Eier
  • 250 ml Milch (ich habe teilentrahmte Milch verwendet, aber jede ist in Ordnung)
  • 120ml Pflanzenöl
  • 210g Puderzucker
  • 390g Selbstaufziehendes Mehl
  • 1 TL Vanille
  • 150g Nutella (die aus meinem Onlineshop eignen sich perfekt zum Einbacken)

Heizen Sie Ihren Ofen auf 170 Grad (bei mir handelt es sich um einen Umluftofen, daher müssen Sie möglicherweise für Öfen ohne Umluft aufdrehen) und stellen Sie Ihre Backförmchen auf ein flaches Blech (Backförmchen brauchen keine Muffinbleche, yay).

Schlagen Sie Ihre Eier in einer großen Schüssel, bis sie gut vermischt und schaumig sind, dann fügen Sie das Öl und die Milch hinzu und mischen Sie erneut. Nun den Zucker dazugeben und verquirlen, bis eine glatte Teigkonsistenz entsteht.

Sieben Sie Ihr Mehl ein und fügen Sie dann die Vanillemischung ein letztes Mal hinzu, bis Sie einen dicken Muffin-Teig haben.

Löffeln Sie Ihre Nutella in den Teig und schneiden Sie sie mehrmals mit einem Messer durch, um die Nutella in den Teig zu marmorieren, ohne sie vollständig zu vermischen.

Füllen Sie Ihre Backförmchen mit der Mischung, bis sie zu etwa 2/3 gefüllt sind (alles weniger und sie bekommen keinen schönen gewölbten Aufstieg, alles mehr und sie können überlaufen). In die Mitte des Ofens stellen und ca. 20 Minuten backen (oder bis ein Kuchentester glatt herauskommt).

Nach dem Backen auf ein Gitter zum Abkühlen geben, aber zögern Sie nicht, sie zu probieren, solange sie noch leicht warm sind!


Rezept für Weihnachtsmorgen-Muffins

Christmas Morning Muffins ist ein einfaches Muffinrezept, das sich perfekt zum Frühstück an einem geschäftigen Morgen eignet. Dieses Rezept ist von Nigella Lawson Rezept und es ist super schnell.

Cranberry-Muffins am Weihnachtsmorgen mit Schritt-für-Schritt-Bildern. Diese Muffins haben alle Weihnachtsdüfte in sich. Zimt, Orange und Cranberry verleihen dir beim Backen das perfekte Aroma.

Die Preiselbeeren und Orange in diesem Rezept passen gut zusammen. Wenn Sie planen, dies für den Weihnachtsmorgen zu servieren, können Sie diesen Tag oder drei Tage im Voraus zubereiten und beim Servieren in der Mikrowelle erwärmen.

Hier sind einige Änderungen, die Sie an diesem Muffin vornehmen können.

1) Verwenden Sie zur Hälfte Vollkornmehl und zur Hälfte normales Mehl.

2) Sie können diesen Muffin aus Vollkornmehl herstellen.

3) Fügen Sie Rosinen, Datteln oder getrocknete Früchte anstelle von Preiselbeeren hinzu.

So können Sie dieses Rezept im Voraus zubereiten.

1) Sie können dies drei Tage im Voraus backen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.


Bei Muffins ist es immer eine gute Idee, alles abgewogen und fertig zu haben, bevor du anfängst.

Beginnen Sie damit, Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel zu sieben und das Sieb hoch zu heben, damit das Mehl gut lüften kann. Dann in einer anderen Schüssel Zitronensaft und -schale, Mohn, Ei, Zucker, Milch und zerlassene Butter verrühren. Nun die trockenen Zutaten zurück in das Sieb geben und direkt in die Eimasse sieben. (Dieses Doppelsieben ist entscheidend, da wir nicht viel mischen werden.)

Jetzt müssen Sie nur noch einen großen Metalllöffel nehmen und die trockenen Zutaten unter die nassen heben – das Stichwort ist hier schnell (also in ca. 15 Sekunden). Auf keinen Fall schlagen oder umrühren, sondern einfach falten – ignorieren Sie das ungleichmäßige Aussehen der Mischung, denn genau das macht die Muffins so richtig leicht. Übermischen ist, wo Leute schief gehen.

Nun die Masse auf die Muffinförmchen verteilen. In der Nähe der Ofenmitte 25–30 Minuten backen, bis sie gut aufgegangen und goldbraun sind. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und direkt zum Abkühlen auf ein Kuchengitter geben. Wenn sie absolut kalt sind, geben Sie teelöffelweise so viel von dem reservierten Zitronensaft zum Puderzucker, bis Sie eine streichfähige Konsistenz haben. Anschließend die Glasur auf die abgekühlten Muffins verteilen und mit einem kleinen Spachtel glatt streichen.


Weihnachtsmorgenmuffins im Glas

Karen Burns-Booth präsentiert eine neuartige Weihnachtsgeschenkidee. Alle Zutaten, die für die Herstellung festlicher Muffins benötigt werden, in ein Glas schichten (ohne Eier, Fett und Milch natürlich!), einen Holzlöffel zusammen mit einem Anleitungsetikett und einem Geschenkanhänger hinzufügen und schon hast du ein attraktives und ausgefallenes Geschenk dieses Weihnachten zu geben.

Verwandte Rezepte

Verwandte Rezepte

Geschichte verbergen Geschichte anzeigen

Als ich vor vielen Jahren eine Kunsthandwerksmesse in den USA besuchte, entdeckte ich zum ersten Mal Geschenke im Glas und dachte, was für eine geniale Idee das ist – das Geschenk ist In die Dose und Sie erhalten auch einen attraktiven Behälter – Recycling vom Feinsten. Auf der Handwerksmesse gab es Reihen und Reihen wunderschöner Gläser, Töpfe und Behälter, die alle mit einer erstaunlichen Auswahl an köstlichen und dekadenten Inhalten präsentiert wurden – von luxuriösen Getränkemischungen bis hin zu Kräuterbädern, ich war begeistert. Seitdem nehme ich selbstgemachte Geschenke im Glas immer auf meine Weihnachtsgeschenkliste.

Diese Rezeptidee kommt immer gut an und was noch besser ist, ist, dass der Beschenkte danach ein schönes Kilner-Glas für die Aufbewahrung oder zukünftige Kuchen im Glas behält. Das Rezept, das ich heute für Weihnachtsmorgenmuffins im Glas teile, basiert auf einem Rezept, das ich vor etwa zehn Jahren in einer Zeitschrift gesehen habe, und ich habe es im Laufe der Jahre an meinen eigenen Geschmack und meine Vorlieben angepasst, obwohl ich es jedes Jahr scheine, es zu optimieren und ändere oder füge etwas Neues hinzu!

Es ist eine einfache Muffin-Mischung mit Zusatz von Trockenfrüchten und Nüssen, und die Wahl der Früchte und Nüsse liegt bei Ihnen, aber ich habe meine neuesten Zutaten-Ideen gegeben, was meiner Meinung nach wirklich gut funktioniert, insbesondere für einen festlichen Weihnachtsmorgengenuss.

Um Ihnen zu zeigen, wie gut dieser Muffin im Glas funktioniert: Sobald ich alle meine Zutaten geschichtet hatte und kaum einen Holzlöffel an das Kilner-Glas gebunden hatte, öffnete ich es und backte eine Menge Muffins! Und sie waren köstlich, leicht gewürzt und voller exotischer Früchte wie Kumquats, Banane, Mango sowie Preiselbeeren, getrockneten Reben-Mischfrüchten und gehackten Pekannüssen. Als Geschenk ist die Mischung bis zu drei bis vier Wochen haltbar, da die Gummidichtung des Kilner-Glases alles lange frisch hält. Die Mischung ergibt ein Dutzend große Muffins und wird in einem Literglas präsentiert.

Das Rezept, oder sollte ich sagen, die Anleitung, ist unten geteilt, und wenn Sie das Boot wirklich ausdrücken möchten, warum nicht ein Glas der Mischung sowie eine kleine Schachtel mit fertigen Muffins verschenken, damit der glückliche Empfänger es genau weiß? wie lecker sie sind. Diese serviere ich als Teil eines weihnachtlichen Frühstücksbuffets mit Brandy Butter und Honig. Sie sind auch fantastisch, wenn sie mit Zitrusbutter und Frischkäse und einem Glas Sprudel serviert werden! Wenn Sie die Muffins selbst machen möchten, dann verzichten Sie einfach darauf, die Zutaten in ein Glas zu schichten, dann folgen Sie natürlich einfach den Kochanweisungen (und Zutatenmengen), wie sie auf dem Etikett erscheinen würden.


Spotlight-Rezepte: Gesunde, leckere Muffins

Ich habe eine leichte Sucht nach Muffins, daher bin ich immer auf der Suche nach gesünderen Versionen dieser süßen Leckerei. Ich habe gelernt, dass viele Rezepte abgespeckt und mit Nährstoffen angereichert werden können, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen. Hier sind einige meiner Lieblingstricks und Rezepte.

Meine Liebe zu Muffins begann in der High School mit verpackten Muffinmischungen. Meine Freundin und ich verbrachten Stunden damit, unsere Lieblingsgeschmacksrichtungen, Muffin-Tipps und die besten Bäckerei-Muffins zu vergleichen.

Nachdem wir diesen Gesprächen viel Zeit gewidmet hatten, wurde uns klar, dass wir anfangen sollten, unsere eigenen zu backen. Wir bemerkten auch die Auswirkungen, die Boxed Muffin-Mischungen auf unsere Figuren hatten (Tipp: Es war keine gute Wirkung). Also fingen wir an, Muffin-Backpartys zu veranstalten (nur zu zweit), bei denen wir mit verschiedenen Zutaten wie Joghurt, einer Mischung aus Gewürzen, verschiedenen Schokoladensorten und Früchten experimentierten. Wir waren im Himmel!

Also, fast neun Jahre später, habe ich einen großen Teil meines Lebens damit verbracht, zu backen, zu essen, über Muffins zu sprechen und sogar Muffin-Schmuck (Ohrringe, um genau zu sein) zu tragen. Ich habe gelernt, dass Sie Muffins genauso lecker machen können, indem Sie weniger Zucker und nahrhaftere Zutaten wie echtes Obst, dunkle Schokolade und Nüsse verwenden.

Für eine schnelle Muffinlösung friere ich Muffins nach dem Backen ein und taue sie dann für einen schnellen Snack nach der Schule oder Arbeit auf. Mein Lieblings-Muffin-Essen das ganze Jahr über ist es, alles, was ich habe, mit heißem oder eisgekühltem Chai-Tee zu kombinieren. Es wird Ihnen das Gefühl geben, ein dekadentes Dessert ohne diese Schuldgefühle nach dem Snack zu genießen.

Hier sind einige Favoriten aus unseren Rezeptdateien und aus dem Internet:

Bananen-Schokoladen-Chip-Muffins: Unsere Ernährungswissenschaftlerin Dana hat diese gerade süß-genug Muffins mit Ahornsirup und Honig in ihrem Teig anstelle von Zucker kreiert.


Iced Maple Pumpkin Pecan Streusel Muffins

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Ein köstlicher Kürbis-Muffin, der mit einem Pekannuss-Streusel-Crunch belegt und mit einer Ahornglasur beträufelt ist. Es sind all die erstaunlichen Aromen des Herbstes, die alle zu einem köstlichen Frühstücksgenuss werden. Diese sollten ursprünglich in das Büro meines Mannes gebracht werden, und am Morgen, nachdem ich sie zubereitet hatte, schlief ich aus und kam in die Küche, nachdem er zur Arbeit gegangen war, um alle Muffins zu finden, bis auf einen, der fehlte. Ich rief ihn an und fragte, was passiert sei, und er kicherte und sagte: "Ich habe einen ausprobiert, ich teile diese nicht!" Ich lachte und sagte: „Das geht in meinen Blogbeitrag!“ Also, Entschuldigung an alle in seinem Büro, ich habe diese für Sie gemacht!

Es war so schwer, den Blog gestern zu sehen, zu wissen, dass es keinen Beitrag für Sie alle gab! Ich bin so bereit, mich auf lange Sicht bei meinem neuen Gastgeber einzuleben, und ich denke, ich habe einen guten Ort gefunden, um mein Zuhause anzurufen. Einige meiner großen Lieblingsblogs mit viel Traffic vertrauen meinem neuen Host, daher bin ich zuversichtlich, dass wir alle von dem großartigen Service profitieren werden, den sie bieten.

Davon abgesehen konnte ich diesen Beitrag tatsächlich nicht auf die Site laden, da ich warten musste, bis er zum neuen Host gelangt war, und ich mich erst anmelden konnte, wenn er fertig war. Ich war den ganzen Tag total beschäftigt, um mich davon abzuhalten. Ich habe unseren Kabelanbieter gewechselt und neue Handys gekauft. Jetzt wissen Sie, was ich mache, wenn ich Angst habe… SHOP! Zum Glück war ich den ganzen Tag zu Hause, also habe ich nicht den Mac-Desktop gekauft, den ich mir letzte Woche angesehen habe… Alles zu seiner Zeit, zuerst brauche ich einen Schreibtisch, damit der Computer weitermachen kann! Im Moment ist mein Schreibtisch die Couch und mein Computer ist ein Laptop, den mein Mann vor Jahren an der juristischen Fakultät bekommen hat. Sagen wir einfach, ich kann mir einen Snack aus der Küche holen, während ich darauf warte, dass Photoshop geöffnet wird.

Diese Muffins sind wirklich schnell gemacht und die Beläge können zusammen verwendet werden oder Sie können das eine oder andere auswählen, wenn Sie es etwas schneller oder einfacher haben möchten. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer großen Schüssel das Öl (man kann hier auch komplett halb Öl und halb Apfelmus verwenden), Eier, 1 Tasse Zucker, ½ Tasse braunen Zucker, Kürbis, Zimt, Muskatnuss, Ingwer, Salz und Backpulver vorsichtig verquirlen.

In einer kleinen Schüssel Pekannüsse, Butter, Haferflocken, brauner Zucker und Salz zwischen den Fingern zerdrücken.Geben Sie den Teig mit einer ¼ Tasse Eisportionierer in einige entzückende Muffinförmchen mit Herbstmotiven. Mit Streuseln bestreuen.

15-17 Minuten backen.
In einer kleinen Schüssel oder einem Messbecher Puderzucker, Ahornsirup und Milch hinzufügen, bis eine schöne dicke Zuckergusskonsistenz (eine Dicke irgendwo zwischen Erdnussbutter und Honig) entsteht. Zum Verdünnen zehn Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Tauchen Sie es mit einem Schneebesen in die Tasse und schütteln Sie es dann über jeden Muffin hin und her, um einen Nieselregen zu machen.Abkühlen lassen.

Die besten Weihnachtsbackrezepte aller Zeiten

Schauen Sie sich unsere besten Weihnachtsbackrezepte aller Zeiten an - von klassischen Mince Pies über Kirschstollen und Schokoladentiffin bis hin zu unserem fruchtigen Weihnachtskuchen und lustigen Weihnachtsplätzchen. Beeindrucken Sie Ihre Familie über die Festtage mit einem unserer super spannenden Weihnachtsbackrezepte

Veröffentlicht: 4. Dezember 2018 um 10:15 Uhr

Probieren Sie eines unserer besten Weihnachtsbackrezepte. Wir haben alles von Weihnachtskeksen bis hin zu klassischen Mince Pies, einem Schokoladen-Tiffin von Baileys bis hin zu Weihnachts-Cupcakes und einem super beeindruckenden Weihnachtskuchen aus weißer Schokolade.

Probieren Sie unsere Weihnachtsbackrezepte und verwöhnen Sie Ihre Familie und Freunde über die Festtage, oder folge unseren Ideen für selbstgemachtes Essbares Weihnachtsgeschenke . Wir haben auch viele weitere köstliche Weihnachtspudding- und Dessertrezepte für Sie zum Ausprobieren.

Wir lieben Irish Cream bei Olive ( schau dir unsere Irish Cream Geschmackstest um herauszufinden, welches man kaufen soll ), also haben wir einige erstellt nachsichtig Baileys-Rezepte für dich zu machen .

Hier sind also ohne weiteres unsere besten Weihnachtsbackideen…

Zutaten

Klassische Mince Pies

Es ist einfach kein Weihnachten ohne Mince Pie. Mürbeteig selbst herzustellen ist einfach, und die Investition in anständiges Hackfleisch aus dem Laden macht den Unterschied

Klassischer Weihnachtskuchen

Bereiten Sie sich auf Weihnachten vor, indem Sie diesen klassischen festlichen Obstkuchen backen, der mit Marzipan und Fondantglasur überzogen ist. Mit sanften Gewürzen, Zitrusaromen und Ingwerwein ist dieser einfache Auflauf voller Geschmack und wird sicher eine Menge beeindrucken.

Klassischer Stollen

Dieser zart gewürzte, festliche Auflauf strotzt nur so vor Dörrobst und Marzipan. Ein tolles selbstgemachtes Geschenk oder ein Muntermacher am Nachmittag.

Weihnachtsgebäck

Suchen Sie eine festliche Aktivität für Feinschmecker mit Kindern? Unsere gewürzten Weihnachtskekse sind perfekte essbare Dekorationen zum Aufhängen an Ihrem Baum oder Mantel. Sie können sie für den Weihnachtsmann weglassen oder als Geschenk einpacken, die Möglichkeiten sind endlos!

Schokoladen-Yule-Protokoll

Brauchen Sie ein aufsehenerregendes Dessertrezept, um Ihre Gäste in der Weihnachtszeit zu beeindrucken? Schauen Sie sich unser köstliches festliches Weihnachtsbuch mit einer feuchten Baileys-Creme und knusprigem Haselnusskrokant an, der perfekte festliche Auflauf.

Weihnachts-Tiffin-Rezept mit Baileys

Auf der Suche nach einem essbaren Geschenk für Freunde über die Festtage? Probieren Sie diese köstlichen Schokoladentiffins mit unserem Lieblingsweihnachtsgetränk in fester Schokoladenform. Sie müssen den essbaren Glitzer nicht einschließen, aber er verleiht zusätzlichen Glanz. Schauen Sie sich hier unsere anderen Baileys-Rezepte an.

Weihnachts-Cupcakes

Auf der Suche nach Weihnachtsgebäck zum Backen? Genießen Sie die Niedlichkeit unserer geschmolzenen Schokoladen-Schneemann-Cupcakes. Diese einfach zuzubereitenden Cupcakes machen viel Spaß beim Backen mit der ganzen Familie und sind ein schnelles und einfaches Weihnachtsessen.

Schneeballkuchen

Brauchen Sie einen atemberaubenden Kuchen, um Familie und Freunde über die Festtage zu servieren? Schauen Sie sich unser Rezept für einen köstlichen Weihnachtskuchen mit weißer Schokolade an. Draußen schneit es vielleicht nicht, aber ein Bissen von diesem Kuchen und Sie werden sich wie in einem Winterwunderland fühlen. Gefüllt mit Kokosnuss und umhüllt von weißer Schokolade ist es süß und nachsichtig.

Stollenriegel mit Sauerkirsche

Auf der Suche nach Weihnachtsgebäck zum Backen? Peppen Sie Ihren Stollen zu Weihnachten mit unseren einfachen Riegeln mit Sauerkirschgeschmack auf. Die Zutatenliste mag lang erscheinen, aber es geht darum, die Texturen und Aromen aufzubauen, um diesen Riegel zum süffigeren Riegel aller Zeiten zu machen – viel besser als normaler Stollen. Schauen Sie sich hier unsere besten Kirschrezepte an.

Schneeball Madeleines

Geben Sie der englischen Madeleine eine festliche Note, indem Sie sie mit den Aromen eines klassischen Schneeball-Cocktails aufgießen.

After Eight Schokoladenkuchen

Dieser aufsehenerregende Kuchen ist eine herrliche Kombination aus Schokolade und Minze, die ein ausgezeichnetes Dessert für eine festliche Party ist.

Cranberry-Cheesecake-Blondies mit weißer Schokolade

Machen Sie Ihre Blondies zu etwas ganz Besonderem mit einer festlichen Prise Cranberry-Geschmack und einem Hauch dekadenter Käsekuchenfüllung.

Rezept für weißen Weihnachtskuchen

Willst du einen atemberaubenden einfachen Weihnachtskuchen? Schauen Sie sich unseren superleichten Vanillekuchen an, eine einfache Alternative, die Sie am Weihnachtstag anstelle eines normalen Obstkuchens servieren können. Um die Farbe möglichst weiß zu erhalten, verwenden Sie eine sehr helle Butter wie Lurpak oder schlagen Sie die Butter weiter, bis sie heller wird. Auf der Suche nach anderen atemberaubenden Kuchenrezepten? Hier klicken.

Shortbread Mince Pies

Verleihen Sie Ihrem klassischen Mince Pie-Rezept zu Weihnachten eine fantasievolle Wendung, indem Sie Mürbeteig hinzufügen. Diese einfachen, aber beeindruckenden Mince Pies sind der perfekte Nachmittagssnack, um Gäste während der festlichen Zeit zu servieren. Weitere Rezepte für Nachmittagstee finden Sie hier.

Lebkuchen

Mit Honig gesüßte deutsche Leckereien, gewürzt mit Zimt und Ingwer, Lebkuchen sind bekanntlich festliche Kekse. Backen Sie diesen Winter eine Portion, um so richtig in Weihnachtsmarktstimmung zu kommen.

Schwarzwälder Trüffel-Schokoladenkuchen

Drehen Sie die Uhr zurück mit unserer nostalgischen Schwarzwälder Kirschtorte mit modernem Twist.

Florentiner Rezept

Ein toller kleiner Weihnachtssnack zum selber backen. Hängen Sie sie als essbaren Christbaumschmuck an Bänder oder stapeln Sie sie auf einem Teller und genießen Sie die Weihnachtszeit mit einer beruhigenden Tasse Tee.

Pandoro semifreddo

Dieses einfache und dennoch herausragende Pandoro-Rezept bringt den Wow-Faktor auf jeden Weihnachtstisch. Der Semifreddo aus Schokolade und Amaretto wird in ein italienisches Pandoro-Brot umhüllt und mit einer Krone aus knusprigen Pistazien gekrönt.

Whiskey Crumble Mince Pies

Wir haben diesem klassischen Weihnachtsgenuss einen Schuss Schnaps und Morello-Kirschen hinzugefügt und für zusätzlichen Genuss mit Butterstreuseln belegt.

Orangen-Aperol-Nieselkuchen

Ihr Lieblingscocktail als Laibkuchen – perfekt für einen erwachsenen Afternoon Tea über die Festtage.

Schmutziger Chai-Schokoladenkuchen

Inspiriert vom Dirty Chai (einem Masala Chai Latte mit einem Schuss Espresso) bietet dieser atemberaubende Kuchen Schichten von Chai-Ganache und Schokoladen-Ombre-Biskuit, der perfekte festliche Kuchen für beeindruckende Gäste während der fröhlichen Jahreszeit.

Rezept für Weihnachtskuchen mit Mandeln und Rum

Möchten Sie einen einfachen Obstkuchen ohne viel Aufhebens? Beeindrucken Sie Ihre Gäste zu Weihnachten und peppen Sie Ihre Torte mit Rum und einer einfachen Mandelbuttercreme auf. Machen Sie es jetzt oder speichern Sie das Rezept, um eine einfache Weihnachtsbackidee zu kreieren.

Schokoladentrüffel zu Weihnachten

Verwöhnen Sie zu Weihnachten einen besonderen Menschen mit diesen zartschmelzenden Schokoladentrüffeln mit einem feuchtfröhlichen Kick aus Baileys-Creme.

Rezept für Clementinen-Laibkuchen

Ein Weihnachtsbackrezept mit dem beliebten festlichen Geschmack von Clementine. Schauen Sie sich dieses Clementinen-Nieselbrot an, eine festliche Version des klassischen Zitronen-Nieselkuchens. Dieses leichte Brotrezept ist super einfach zu backen und ein einfacher Publikumsliebling.

Rezept für Weihnachtsplätzchen

Unsere Weihnachtsplätzchen mit Aprikosen und weißer Schokolade sind ganz einfach zuzubereiten, schmecken aber köstlich. Sie sind ideal für ein bisschen festliches Backen und brauchen nur 40 Minuten.

Rezept für glutenfreie Mince Pies

Weihnachtsbäckerei, glutenfrei. Diese feuchten Mince Pies mit Baiser-Oberseite gehen keine Kompromisse in Bezug auf Geschmack oder Textur ein und sehen außerdem beeindruckend aus.

Slump Cake Rezept mit Marmelade

Willst du ein einfaches Weihnachtsbackrezept? Verbrauchen Sie übrig gebliebene Marmelade mit diesem einfachen Slump Cake. Irgendwo zwischen einem Kuchen und einem Pud ist dieser Kuchen ein dichter, reichhaltiger Mandel- und Polentakuchen. Warm mit einem großzügigen Klecks Crème fraîche servieren. Entdecken Sie hier weitere fruchtige Backwaren.

Rezept für Hackfleischkuchen

Willst du einen feuchten Kuchen, um eine Menge über die Festtage zu füttern? Unser elegantes Rezept verwandelt den bescheidenen Mince Pie in ein fantastisches Weihnachtsdessert. Verwenden Sie im Laden gekauften Mürbeteig und ein hochwertiges Hackfleisch, um Zeit zu sparen. Zum Schluss mit silbrigem Puderzucker bestäuben. Klicken Sie hier für weitere spannende süße Kuchenrezepte.

Rezept für in Schokolade getauchte Waben

Suchen Sie nach einfachen essbaren Geschenken für Weihnachtsleckereien, die Sie zu Hause backen können? Unser schnelles und superlustiges Honigwabenrezept ist in 20 Minuten fertig und wird in dunkle, Milch- und weiße Schokolade getaucht, der perfekte Weihnachtsgenuss für Naschkatzen. Probieren Sie hier eine unserer anderen essbaren Geschenkideen aus.

Russischer Honigkuchen

Schauen Sie sich unser beeindruckendes russisches Kuchenrezept mit mehr gebrannter Honigglasur an. Die Herstellung dieser Schichttorte erfordert ein wenig Mühe, aber sie ist die perfekte Torte, um sie Freunden und Familie für jeden besonderen Anlass in der Weihnachtszeit zu präsentieren. Dieses russische Honigkuchenrezept wurde vom ursprünglichen GBBO-Gewinner und erfahrenen Bäcker Edd Kimber kreiert.

Baileys und weißer Schokoladenfondant

Hausgemachter Fudge ist ein toller kleiner süßer Leckerbissen für Weihnachten. Perfekt zum Kaffee zum Abschluss einer Mahlzeit oder als Energie-Booster, hält er sich in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat. Außerdem haben wir ein einfaches Anleitungsvideo und es erfordert nur 4 Zutaten, den perfekten festlichen Kuchen.

Bamkuchen mit Rum

Präsentieren Sie dieses atemberaubende Dessert am Weihnachtstag für einen beeindruckenden festlichen Auflauf, gefüllt mit goldenem Marzipan und dunklem Rum. Schneiden Sie es auf, um die vielen Schichten zu enthüllen, die Ihre Gäste begeistern werden. Die Vorbereitung kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber die Mühe lohnt sich! Probieren Sie hier mehr von unseren feuchtfröhlichen Kuchen und Backwaren.

Schokoladen-Schichtkuchen mit Butterscotch-Glasur

Lust auf ein leckeres Weihnachtskuchen-Rezept? Dieser köstliche Kuchen mit Schokolade und gebranntem Butterscotch für Erwachsene sieht wirklich beeindruckend aus und ist definitiv die Mühe wert, über die Weihnachtszeit hinauszuziehen. Auf der Suche nach weiteren spannenden Schokoladenkuchen-Rezepten? Hier klicken.

Orangen-Clementinen-Kuchen mit Joghurt

Bewegen Sie sich über Weihnachtsfruchtkuchen, unser glutenfreier festlicher Clementinenkuchen ist in der Stadt und er ist pikant und superfeucht. Schneiden Sie es auf und sehen Sie zu, wie alle rennen, um ein Stück dieser fruchtig-süßen Joghurt-Köstlichkeit zu bekommen.

Schokoladenplätzchenpizza

Diese Schokoladenkekspizza ist super einfach für ein Weihnachtsgeschenk für die Familie zuzubereiten. Außen knusprig und innen zäh, ist dieser riesige Keks eine großartige Alternative zu traditionellen Weihnachtsleckereien.

Toffee-Apfel-Zimt-Brötchen

Beginnen Sie Ihren Weihnachtsmorgen mit diesen leckeren Zimtschnecken. Zimtschnecken sind ein sehr beliebter Weihnachtsgenuss und Äpfel, Karamell und Zimt machen diese herrlich klebrigen Brötchen zu einem großartigen Brunch-Auflauf. Getrocknete Aktivhefe muss in Wasser reaktiviert werden und geht besser auf als Schnellhefe. Finden Sie es in Kübeln im Backgang.

Bakewell-Törtchen mit Clementine

Unser einfaches Bakewells-Rezept sorgt für einen großartigen festlichen Nachmittagskuchen über die Weihnachtszeit. Außerdem sind sie auch glutenfrei. Mehr glutenfreies Backen hier.

Victoria-Schwamm mit gewürztem Weihnachtsquark

Peppen Sie Ihren traditionellen Victoria-Schwamm mit gewürztem Weihnachtsquark auf. Dieser einfache Biskuit ist eine einfache, festliche Variante eines klassischen Kuchens – perfekt zum einfachen Weihnachtsbacken. Schauen Sie sich hier andere einfache Kuchenrezepte an.

Mini Wiener Mince Pie

Wie schmecken Mini-Mince Pies noch besser? Fügen Sie noch mehr buttrige Güte hinzu mit einem Wiener Wirbel-Keks-Topping, pikanten Orgeln und natürlich feuchtem Amaretto! Entdecken Sie hier die besten im Laden gekauften Mince Pies.

Cranberry-Ingwer-Tiffin

Machen Sie dieses einfache, nachsichtige Tiffin, um jemanden zu behandeln, den Sie zu Weihnachten lieben. Sie können die weiße Schokolade gegen dunkle oder Milchschokolade tauschen – entscheiden Sie sich für den Favoriten des Beschenkten. Die Aromen von Cranberry und Ingwer heben den butterartigen Keks wirklich hervor. In nur 30 Minuten fertig.

Lebkuchen-Weihnachts-Kuchen

Probieren Sie unseren Lebkuchen-Bundt-Kuchen für eine beeindruckende Weihnachtskuchen-Idee. Guinness und dunkle Schokolade verleihen diesem dunklen Lebkuchen eine zusätzliche Geschmackstiefe und leichte Rauchigkeit. Am besten im Voraus zubereiten, dann ungekühlt über Nacht oder ein paar Tage in einer luftdichten Dose ruhen lassen und etwa eine Stunde vor dem Servieren glasieren. So können sich alle Aromen des Kuchens entfalten. Mehr Ingwerkuchen und Kuchen hier.

Lebkuchen-Adventskalender

Auf der Suche nach lustigen Backideen für Weihnachten? Gestalten Sie Ihren eigenen essbaren Adventskalender mit unserem schnellen und einfachen Lebkuchenrezept. Die Kinder können sie einen Tag nach dem anderen oder alle auf einmal essen! Weitere Keksrezepte haben wir hier.

Weiße Schokoladenroulade

Gönnen Sie Ihren Lieben ein tolles Dessert mit diesem luxuriösen festlichen Kuchen aus weißer Schokolade und Baileys. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert sehr wenig Aufwand – bereiten Sie es zu, wenn Sie das nächste Mal eine festliche Dinnerparty veranstalten.

Johannisbeer-Zitronen-Bundt-Kuchen

Brauchen Sie ein umwerfendes Rezept für eine Weihnachtsfeier? Dieser schöne Kuchen wird in einer Heritage Bundt-Dose hergestellt, die von Nordic Ware, einem amerikanischen Unternehmen, hergestellt wird. Es ist nicht billig, hält aber ewig und funktioniert wie ein Traum - die Kuchen lösen sich jedes Mal perfekt.

Italienischer Weihnachtskuchen

Dieses dekadente Rezept für Schokoladen-Haselnuss-Kuchen (Torta all Nocciola) zelebriert eine klassische Kombination und ist köstlich nachsichtig, eine großartige Weihnachtskuchenidee für eine italienisch inspirierte Weihnachtssüßigkeit.

Weihnachts-Kugelhupf

Kugelhupf ist eine leichte Weihnachtstorte ähnlich der Brioche oder Baba und ist in Mitteleuropa beliebt. Diese Version wird mit Schokolade, Haselnuss und Zimt zubereitet, eine großartige Alternative zum traditionellen britischen Weihnachtskuchenrezept. Außerdem ist es auch einfach zu machen.

Schokoladentorte

Das Foto spricht sicherlich für sich. Eine dekadente, betrunkene Schokoladentorte, die einfach perfekt für die Weihnachtszeit ist. Wenn Sie es am Weihnachtstag nicht haben, klopfen Sie es ein paar Tage später auf, um maximale Anerkennung von Ihren Urlaubsgästen zu erhalten.

Weihnachtsmuffins

Diese Mandarinen-Marzipan-Muffins sind einfach zuzubereiten und in weniger als einer Stunde fertig – servieren Sie sie zu einer Tasse Tee am Nachmittag oder als festlicher Frühstücksgenuss.

Fühlen Sie sich zu einer Weihnachtsbäckerei inspiriert? Hören Sie hier unseren Podcast mit Edd Kimber (alias The Boy Who Bakes)


43 Cupcake-Rezepte, perfekt für den Abendsnack - Muffin-Rezepte | Teekuchen

Cupcakes und Muffins sind ein perfekter gebackener Leckerbissen, den jeder liebt. In diesem Artikel finden Sie verschiedene Rezepte von Cupcakes und Muffins, die Sie ganz einfach zu Hause backen können. Diese Rezepte können von einem erfahrenen Bäcker oder einem Anfänger-Bäcker gemacht werden.

Bei Cupcakes und Muffins gibt es einen kleinen Unterschied. Muffins können süß oder herzhaft sein und zum Frühstück oder als Snack zwischendurch gegessen werden. Es hat normalerweise eine gröbere Krume als ein Cupcake und ist nicht sehr süß. Der Muffin-Teig wird normalerweise etwas anders gemischt als ein Kuchenteig. Normalerweise werden die nassen Zutaten in einer Schüssel gemischt und dann werden die trockenen Zutaten in einer anderen Schüssel gemischt. Schließlich werden die nassen Zutaten mit den trockenen Zutaten vermischt, bis sie miteinander verbunden sind.

Einige der üblichen Mehle, die zur Herstellung von Muffins verwendet werden, sind Allzweckmehl, Vollkornmehl und Mehrkornmehl. Getrocknete Früchte und Nüsse werden ebenfalls häufig verwendet. Muffins sind vollwertig und perfekt zum Frühstück oder als Snack zwischendurch. Bananen-Chia-Samen-Müsli-Muffin-Rezept, eiloses Vollkorn-Apfel-Muffins-Rezept, Karotten-Apfel-Muffins-Rezept sind einige Muffin-Rezepte, die sättigend sind und verschiedene gesunde Zutaten verwenden, um Ihnen den richtigen Start in den Tag zu geben.

Cupcakes hingegen ist ein Minikuchen, der in einem kleinen Pappbecher gebacken wird. Manchmal wird ein Cup Cake mit einem Zuckerguss oder einer Glasur überzogen. Muffins werden nie gefroren. Cupcakes werden normalerweise als Dessert serviert. Cupcakes haben eine leichtere Textur als ein Muffin. Schokoladen-Cupcakes mit Irish Cream Frosting, Vollkorn-Frucht-Nuss-Cupcake-Rezept, eiloses dunkles Schokoladen-Cupcake-Rezept sind beliebte Cupcake-Rezepte, die von allen genossen werden.

Cupcakes und Muffins kommen als Retter als Schulsnack für Kinder oder als Bürosnack und können gebacken und einige Tage aufbewahrt werden.

Also zieh deine Schürze an und backe diese köstlichen Rezepte und genieße sie.


Grapefruit-Mohn-Muffins

Diese herrlich zarten, nicht zu süßen Muffins sind eine köstliche Variante der klassischen Zitronen-Mohn-Kombination. Grapefruit funktioniert in diesem Zusammenhang außergewöhnlich gut, da der Geschmack zart durchkommt, ohne die charakteristische Bitterkeit von Zitrusfrüchten. Und die Aromen der beiden Star-Zutaten der Grapefruit-Champagner-Glasur glänzen köstlich und heben diese Schönheiten vor allem in puncto Brunch-Würdigkeit wirklich hervor. Nachdem Sie einen Esslöffel für die Muffins beiseite gelegt haben, verwenden Sie einfach den Rest Ihrer Flasche Champagner (oder Sie können auch Prosseco verwenden), um eine Runde Mimosen zu schlagen.


Schau das Video: Weihnachtliche Rentier-Cupcakes selber machen. REZEPTE