Neue Rezepte

Rezept für Lamm- und Auberginen-Shepherd's Pie

Rezept für Lamm- und Auberginen-Shepherd's Pie


Zutaten

Füllung

  • 1 1-1/2-Pfund-Aubergine, ungeschält, in 3/4- bis 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 7 Esslöffel (oder mehr) natives Olivenöl extra, geteilt
  • 2 Pfund gut geschnittene Lammschulter ohne Knochen, in 2,5 cm große Würfel geschnitten
  • 1 28-Unzen-Dose gewürfelte Tomaten in Saft
  • 3 Tassen Rinderbrühe (vorzugsweise Bio)
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano

Belag

  • 2 1/2 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) Butter
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 1/4 Tassen (verpackt) grob geriebener Kasserikäse* (5 bis 6 Unzen)

Rezeptvorbereitung

Füllung

  • Auberginen auf ein umrandetes Backblech streuen. Mit grobem Salz bestreuen; 1 Stunde stehen lassen, gelegentlich umrühren. Auberginen abspülen und sehr trocken tupfen.

  • 3 Esslöffel Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Auberginen hinzufügen und anbraten, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. In eine mittelgroße Schüssel geben.

  • Das Lammfleisch großzügig mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen, dann mit Mehl bestäuben. 2 EL Öl im selben Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hälfte vom Lamm hinzufügen. Braten, bis sie gebräunt sind, etwa 8 Minuten. Lamm in eine große Schüssel geben. Mit 2 EL Öl und restlichem Lamm wiederholen.

  • Bei Bedarf 1 weiteren Esslöffel Öl in denselben Topf geben. Zwiebeln hinzufügen. Abdecken und bei mittlerer bis niedriger Hitze kochen, bis sie sehr zart sind, etwa 10 Minuten (der Boden des Topfes wird sehr dunkel sein). Wein in den Topf geben. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie, bis der Wein verdampft ist, und kratzen Sie gebräunte Stücke ab, etwa 5 Minuten. Tomaten mit Saft, Brühe, Knoblauch und Oregano dazugeben und aufkochen. Fügen Sie Lamm mit angesammelten Säften hinzu. Abdeckung; Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen. Aufdecken und weiter köcheln lassen, bis das Lamm sehr zart ist und die Soße etwas dicker wird, etwa 45 Minuten. Auberginen einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine 13x9x2-Zoll-Glasauflaufform geben. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus erfolgen. Leicht abkühlen. Abdecken und kalt stellen.

Belag

  • Backofen auf 375°F vorheizen. Kartoffeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen, bis sie weich sind, etwa 14 Minuten.

  • Währenddessen Butter mit Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Knoblauch hinzufügen. Anbraten, bis es duftet, etwa 1 Minute. Milch hinzufügen und zum Köcheln bringen.

  • Kartoffeln abgießen. Zurück zum Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis überschüssige Feuchtigkeit verdunstet ist. Fügen Sie die Milchmischung hinzu und zerstampfen Sie die Kartoffeln, bis sie glatt sind. Käse einrühren. Mit grobem Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie die Kartoffeln über der Füllung, indem Sie Esslöffel voll häufen und vollständig bedecken.

  • Kuchen backen, bis die Füllung durchgewärmt ist und der Belag goldbraun ist, etwa 45 Minuten.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Abschnitt "Rezensionen"

Was gibt es zum Abendessen

Manchmal, wenn ich eine Mahlzeit koche, fluche ich leise. Ich muss zugeben, Stadien dieses Gerichts, ich habe mich zumindest beschwert, wenn nicht ganz geflucht. Ich dachte immer: "Dieses Gericht ist besser gut. Es ist besser die ganze Zeit wert."

Zum Glück hat es gemessen. Der Geschmack war unglaublich. Es war nicht übermäßig gewürzt, aber es war reich an Geschmack. Curtis und ich haben es beide geliebt. M würde nicht viel von dem Eintopf probieren – sie erkannte sofort die Aubergine. Sie liebte jedoch das Kartoffelpüree. Als wir ihr sagten, dass sie etwas von dem Eintopf (einschließlich Auberginen) essen musste, um ein Dessert zu bekommen, aß sie es ohne Beschwerde oder Drama und schien es überhaupt nicht zu stören. J aß nicht viel, wir aßen zu spät und er hatte an diesem Nachmittag einen Snack gegessen. Ich konnte nicht aufhören, es zu essen und freue mich schon darauf, es heute als Reste zu essen.

Dies ist im Grunde ein Lamm-Auberginen-Eintopf mit Kartoffelpüree. Das Rezept forderte eine Lammschulter ohne Knochen. Ich konnte keine Lammschulter ohne Knochen finden (nur mit Knochen), also verbrachte ich einige Zeit damit, das Lamm vom Knochen zu entfernen und das Fett abzuschneiden (was dazu neigt, dem Lamm seinen sehr ausgeprägten, manchmal überwältigenden Geschmack zu verleihen). Als ich den Eintopfteil probierte, stellte ich fest, dass ich einen Teil der Zeit und einen Großteil der Kosten einsparen konnte, indem ich stattdessen Rindfleischeintopffleisch ersetzte. Ich denke, das kann ich nächstes Mal tun, weil ich den Geschmack von Lamm nicht mag. Ein Großteil der damit verbundenen Zeit ist Hands-Off, Siedezeit oder Standzeit. Dies ist keine Mahlzeit, die man in Eile zubereiten sollte. Dies ist eine Mahlzeit für einen kühlen, faulen Tag zu Hause. Ich habe das über 2 Tage gemacht. Am ersten Tag habe ich den Eintopf gemacht, am zweiten Tag habe ich das Kartoffelpüree gemacht und gebacken.

Dieses Rezept ist die Hälfte eines Rezepts (das Original serviert 8 - 10, dies ergibt nur 4 - 5 Portionen, was für unsere Familie ausreichend ist, insbesondere für ein neues Rezept). Das Original sagte auch, dass es in einer 9 x 13"-Pfanne gemacht werden soll. Ich denke, es wären nur viel dickere Schichten für die ursprünglichen Proportionen. Wenn Sie es dicker haben möchten, einfach in einer 9 x 9-Pfanne oder einer Auflaufform backen und erhöhen die Backzeit etwas.

Shepherd's Pie mit Lamm und Auberginen
leicht adaptiert von Bon Appetit

Lamm- und Aubergineneintopf
3/4 - 1 Pfund Auberginen, ungeschält, in 3/4 - 1" Würfel geschnitten
grobes koscheres Salz
Natives Olivenöl extra
1 Pfund gut geschnittenes, knochenloses Lammschulter- oder Rindereintopffleisch, in 2,5 cm große Würfel geschnitten
Allzweckmehl
1 1/2 C Zwiebeln, gehackt
1/2 c trockener Weißwein
1 (14-oz) Dose gewürfelte Tomaten (mit Saft)
1 1/2 c Rinder- oder Hühnerbrühe
4 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 T getrockneter Oregano

Kartoffelpüree
1 1/2 Pfund Kartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Würfel geschnitten
1 TL Butter
1 TL natives Olivenöl extra
1 Knoblauchzehe, gehackt
knapp 1/2 c Vollmilch
3/4 c (abgepackt) Kasseri oder Pecorino Romano Käse, grob gerieben

Streuen Sie die Aubergine auf ein Backblech. Mit grobem Salz bestreuen und eine Stunde (oder länger) stehen lassen, gelegentlich schwenken. Spülen Sie die Flüssigkeit ab und drücken Sie sie mit einem Geschirrtuch vorsichtig aus. 3 T Öl in einem großen Suppen- / Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Aubergine hinzu und braten Sie sie etwa 12 Minuten lang an, bis sie weich ist. In eine mittelgroße Schüssel umfüllen und kurz beiseite stellen.

Das Lamm großzügig mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Mehl bestäuben. 2 T Öl in demselben Topf erhitzen, in dem die Auberginen verwendet werden, und das Lamm portionsweise anbraten – dabei darauf achten, dass es nicht zu voll wird. Braten Sie etwa 8 Minuten pro Charge oder bis das Lamm gebräunt ist. Nach Fertigstellung in eine Schüssel umfüllen. Sobald das gesamte Lamm gebräunt ist, fügen Sie bei Bedarf zusätzliches T Öl in den Topf. Fügen Sie Zwiebeln hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis die Zwiebeln sehr zart sind, etwa 10 Minuten. Wein zum Ablöschen in den Topf geben. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie, bis der Wein verdampft ist, und kratzen Sie gebräunte Stücke vom Boden des Topfes ab, etwa 5 Minuten. Tomaten mit Saft, Brühe, Knoblauch und Oregano dazugeben und aufkochen. Gebräuntes Lamm und angesammelte Säfte hinzufügen. Abdecken, Hitze reduzieren und eine Stunde köcheln lassen. Aufdecken und weitere 45 Minuten oder länger köcheln lassen, bis das Lamm sehr zart ist und die Soße etwas eindickt. Auberginen einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine 9 x 13" Backform geben. (Wenn Sie dies vorzeitig tun, stoppen Sie hier und kühlen Sie, bis Sie bereit sind, das Rezept zu beenden).

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser sehr weich kochen. Währenddessen Butter mit Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie, bis er duftet, nur etwa eine Minute. Milch hinzufügen und köcheln lassen. Kartoffeln abgießen und in eine Rührschüssel geben (ich benutze gerne meinen elektrischen Mixer, aber Sie können dies von Hand tun). Fügen Sie die Milchmischung hinzu und zerstampfen Sie die Kartoffeln, bis sie glatt sind. Käse einrühren. Abschmecken und bei Bedarf mit grobem Salz und Pfeffer würzen. Auf der oberen Füllung verteilen und vollständig bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 375 Grad 45 Minuten backen oder bis der Belag goldbraun ist und die Füllung durchgewärmt ist.


Shortcut Moussaka Shepherd’s Pie

Hallo. Ich habe gerade zwei meiner liebsten Hausmannskost-Mahlzeiten zu etwas revolutionärem "Moussaka Shepherd"s Pie zusammengeschlagen.

Ich liebe klassisches griechisches Moussaka, aber es ist mühsam, es zu schälen, Kartoffeln zu schneiden, Béchamelsauce zu machen UND Fleischsauce zu grillen Auberginen und Zucchini zu braten, um hübsche Schichten in einer Auflaufform zu machen… es lohnt sich manchmal die Mühe und das Geschirr. Aber definitiv nicht an einem Wochentag.

Meine Kreation behält alle köstlichen Elemente der ursprünglichen – reichhaltigen Fleischsauce, nuanciert mit Zimt, cremigen Kartoffeln, zarten Zucchini und Auberginen –, aber es dauert einen winzigen Bruchteil der Zeit und erfordert nur zwei Gerichte.

Gemahlenes Lammfleisch wird gebräunt und dann in einer reichhaltigen Tomaten-Rotwein-Sauce zusammen mit Zucchini und Auberginen gegart. Ich tauschte das traditionelle Kartoffelscheiben-Topping gegen Püree (ich mache mir nicht einmal die Mühe, sie zu schälen!) Die fluffigen Kartoffeln werden oben auf die Fleischfüllung gestapelt, dann wird das Ganze gebacken, bis die Soße an den Rändern verführerisch sprudelt und die Kartoffeln eine schöne goldene Kruste tragen.


Über die Kartoffelpüree:

Das Rezept mag etwas kompliziert erscheinen und ich möchte dich nicht abschrecken. Also, fühlen Sie sich frei, sie von Anfang an dicker zu machen. Lassen Sie mich erklären. Zuerst dachte ich darüber nach, anstelle des Kartoffelpürees eine Bechamelschicht zu erstellen. Dann dachte ich mir, warum nicht Kartoffel-Bechamel-Sauce kreieren? Beides würde nicht den klassischen Geschmack erzeugen, den ich anstrebte.

Stattdessen entschied ich mich für ein dünneres, cremigeres Kartoffelpüree-Topping. Dazu habe ich den Kartoffeln mehr Milch zugesetzt und sie dann eingekocht. Wie ich bereits sagte, kann dieser Schritt übersprungen werden und einfach weniger Milch hinzufügen, bis die gewünschte Kartoffelpüree-Konsistenz erreicht ist. Wenn Sie jedoch ein paar Minuten mehr Zeit haben, probieren Sie es aus und teilen Sie mir Ihre Meinung mit.


Lammhirte’s Pie

Shepherd's Pie wird traditionell aus Lammhackfleisch hergestellt. Hier ist ein klassisches Rezept mit einer erfrischenden Note.

  • Autor: Christine Pittman
  • Vorbereitungszeit: 35 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde
  • Ertrag: 6 Portionen

Zutaten

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 1 Esslöffel . Öl
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 EL. gehackter Rosmarin, geteilt
  • 1 und 1/2 Pfund. Boden Lamm
  • 1 Teelöffel . Salz
  • 1/4 TL. Pfeffer
  • 2 EL . Mehl
  • 1 Tasse Rinderbrühe (natriumarm)
  • 2 TL. Worcestersauce
  • 3/4 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut

FÜR DAS ZITRONENMASCHIERTE KARTOFFELTOPING

  • 2 und 1/2 Pfund. Russet Kartoffeln, geschält und in 1/2 – 3/4 Zoll Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel . Salz
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1/4 Tasse Milch, erhitzt
  • 1 Teelöffel . Zitronenschale

Anweisungen

FÜR DIE FÜLLUNG

  1. Das Öl in einer mittelgroßen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind, etwa 5-6 Minuten. Knoblauch und 2 EL gehackten Rosmarin dazugeben und umrühren. Sofort das Lammhack, Salz und Pfeffer dazugeben. Gelegentlich umrühren, bis das Fleisch durchgegart ist, etwa 8-9 Minuten. Lassen Sie überschüssiges Fett ab.
  2. Fügen Sie dem Fleisch Mehl hinzu. Rühren bis eingearbeitet ist und 1-2 Minuten kochen. Rinderbrühe und Worcestershire-Sauce hinzufügen.
  3. Bringen Sie die Mischung zum Kochen, reduzieren Sie dann die Hitze auf ein Köcheln und rühren Sie gelegentlich um, bis sie sehr dick ist, 2-3 Minuten. Restlichen 1 EL Rosmarin unterrühren.
  4. Aufgetaute Erbsen hinzufügen. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.

FÜR DAS KARTOFFELPAPIER-TOPPING

  1. Geschnittene Kartoffeln in einen mit kaltem Wasser gefüllten Topf geben. Füge Salz hinzu. Hitze hochdrehen und leicht abdecken. Sobald es kocht, aufdecken und die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe reduzieren. Kochen Sie, bis Sie die Kartoffeln leicht mit einer Gabel durchstechen können, etwa 10-15 Minuten.
  2. Kartoffeln abseihen und zurück in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Kartoffeln trocken sind, etwa 1-2 Minuten. Hitze wegnehmen.
  3. Butter hinzufügen und pürieren. Nach dem Pürieren erhitzte Milch einrühren. Zitronenschale einrühren. Abschmecken und mit Salz abschmecken.

MONTAGE

  1. Backofen auf 425 °C vorheizen
  2. In 11 x 7 Pfanne Fleischmischung geben und gleichmäßig verteilen. Mit Kartoffelpüree belegen, beginnend an den Ecken, um den Rand herum zu arbeiten. Dies sollte das Fleisch versiegeln, um ein Überkochen zu vermeiden.
  3. Verwenden Sie eine Gabel und machen Sie schnelle Wirbelbewegungen, um die Kartoffeln aufzulockern. Backen, bis die Kartoffeln leicht gebräunt sind, etwa 25 Minuten.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @thecookful auf Instagram und hashtag es #thecookful

Dieser Beitrag erschien ursprünglich im März 2016 und wurde im März 2018 überarbeitet und neu veröffentlicht.

Christine Pittman

Christine ist Senior Editor und Inhaberin von The Cookful und COOKtheSTORY sowie des Podcasts Time Management Insider. Ihre Seiten erreichen über 2 Millionen Leser pro Monat, was bedeutet, dass es ein bisschen verrückt werden kann. Sie schreibt ständig, fotografiert, bearbeitet, nimmt auf, interviewt, verwaltet Mitwirkende und kocht. Zu sagen, dass sie viele Hüte trägt, ist eine Untertreibung – es gibt viele Hüte und auch viele Hemden, Schuhe, Hosen und sogar den einen oder anderen Umhang!

Offenlegung: Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, was bedeutet, dass wir eine winzige Provision erhalten, wenn Sie darauf klicken und etwas kaufen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Alle Meinungen sind die der Redaktion von The Cookful.

Koch werden.

Abonnieren Sie hier unsere köstlichen E-Mails und erhalten Sie unser kostenloses, fantastisches E-Book mit Luftfritteusen-Vorspeisen!

Vielen Dank, dass Sie The Cookful abonniert haben! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail auf eine Nachricht von mir und Zugang zu Ihrem KOSTENLOSEN eBook.

2 Kommentare zu &ldquo Traditional Lamb Shepherd’s Pie &rdquo

Gehen Sie jetzt zu Piggly Wiggly! Ich muss mir ein paar Lamm- und Yukon-Gold holen. Das sollte toll sein. Ich werde auch eine Schicht Avocado probieren! Mmmmm. Vielen Dank

Hallo Christine, ich würde mich freuen, wenn Sie deutlich machen, dass Shepherds Pie mit „gemahlenem Lamm“ zubereitet wird. Dein Rezept ist großartig, aber ich hoffe, dass die Leute sich nicht anmaßen, Hackfleisch vom Metzger zu verwenden. Es gibt viele Rezepte, die nur gemahlenes Lamm enthalten, was Hackfleisch voraussetzt, ich hoffe, das hilft,

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

HINWEIS: TheCookful erhält möglicherweise eine Provision für Käufe, die über Amazon oder andere Affiliate-Links getätigt werden.

Cookfulianer vereinigt euch!

Melden Sie sich an und holen Sie sich noch heute unser kostenloses E-Book zu Air Fryer Appetizers!

Vielen Dank, dass Sie The Cookful abonniert haben! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail auf eine Nachricht von mir und Zugriff auf Ihre KOSTENLOSEN E-Books.

Klassisches Beef Shepherd’s Pie Rezept

Traditioneller Lammhirtenkuchen

BRAUCHEN SIE MEHR ZEIT?

Wir kapieren es! Hören Sie unseren Podcast, Zeitmanagement-Insider, und nehmen Sie sich Zeit!


Lamm-Auberginen-Shepherd's Pie Rezept - Rezepte

Für 4 bis 6

1 große Aubergine
Koscheres Salz

Tahini-Sauce:
3/4 Tasse Tahin
1/3 Tasse frischer Zitronensaft
1 Tasse Wasser
1 Esslöffel Olivenöl
3 Knoblauchzehen
1 Esslöffel koscheres Salz

5 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
2 große Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
5 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Pfund Hackfleisch
1 Pfund gemahlenes Lamm
2 Teelöffel Baharat (Rezept unten)
2 Teelöffel süßer ungarischer Paprika
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/3 Tasse fein gehackte frische Petersilie
1 Esslöffel geröstete Pinienkerne
1 knuspriges Brot

Die Aubergine in ¼ Zoll dicke Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. 1 Stunde ruhen lassen, damit die überschüssige Feuchtigkeit abtropfen kann.

Alle Zutaten für die Tahini-Sauce in einer Küchenmaschine vermischen und glatt und cremig pürieren. Bis zur Verwendung beiseite stellen.

Die Auberginenscheiben in eine große Auflaufform legen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. 45 Minuten im Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen und die Tomatenscheiben auf die Auberginen legen. Die Auflaufform beiseite stellen, aber den Ofen eingeschaltet lassen.

Die restlichen 3 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Braten, bis sie durchscheinend sind, etwa 5 Minuten. Knoblauch und Tomatenmark dazugeben und weitere 5 Minuten braten. Hackfleisch und Lamm zugeben und mit Baharat, Paprika, Kreuzkümmel, 2 TL Salz und Pfeffer würzen. Weitere 20 Minuten kochen.

Vom Herd nehmen und die Petersilie einrühren. Überschüssige Flüssigkeit abgießen und das Hackfleisch mit den Auberginen- und Tomatenscheiben in die Auflaufform geben.

Verteilen Sie eine großzügige Schicht Tahini-Sauce darauf, etwa ¼ Zoll dick. Im Ofen goldbraun backen, etwa 30 Minuten.

Mit den Pinienkernen garnieren und mit einer Seite knusprigem Brot servieren.

Baharat
Ergibt ungefähr 1 1/3 Tassen

2 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
3 Esslöffel Piment
3 Esslöffel gemahlener Koriander
5 Esslöffel gemahlener Zimt
1 Esslöffel gemahlene Nelken
3 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Teelöffel gemahlener Kardamom
4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
2 Esslöffel süßer ungarischer Paprika
1 Esslöffel getrocknete Zitronenschale (optional)
4 Teelöffel getrockneter Ingwer (optional)

Kombinieren Sie alle Zutaten, bis sie gut vermischt sind. In einem luftdichten Glas aufbewahren und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.


Lamm Aubergine Shepherd’s Pie

Rezept von Michele Humlan, The Good Eats Company

Zutaten

1 großzügige Tasse fein gehackte süße Zwiebel
koscheres Salz
fein gemahlener weißer Pfeffer
Natives Olivenöl extra
1 Pfund gemahlenes Lamm, vorzugsweise von der Weide aufgezogen
2 große Knoblauchzehen, abgerieben oder fein gehackt
1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
1 14,5 Unzen Dose zierliche Tomatenwürfel, nicht entwässert
¼ Tasse Wasser
1 mittelgroße Aubergine, ungeschält und in ¾ Zoll große Würfel geschnitten
2 Pfund Yukon Goldkartoffeln, geschält und in große Stücke geschnitten
3 Esslöffel ungesalzene Butter
feines Meersalz
½ Tasse plus 2 Esslöffel Milch


Archiv

Kürzliche Posts

Lese gerade

Hier sind die Tastingspoons-Spieler. Ich bin mittendrin (Carolyn). Rechts Tochter Sara und links Schwiegertochter Karen. Ich habe den Blog 2007 gestartet, um Rezepte mit meiner Familie zu teilen. Jetzt, im Jahr 2021, werde ich immer noch teilnehmen, aber die beiden Töchter werden von nun an mehr posten.

Wir nehmen an einem Amazon-Programm teil, das kleine $ belohnt etwas (Pennys, wirklich), wenn du Kaufen Sie alle empfohlenen Bücher (unten) oder kaufen Sie Produkte, die gelegentlich im Blog mit einem Amazon-Link erwähnt werden.

BUCH LESEN:

Keine Frage, das skurrilste Buch, das ich in letzter Zeit gelesen habe, eine Empfehlung meiner Freundin Karen, West with Giraffes: A Novel by Lynda Rutledge. Das Buch IST ein Roman, aber das Ereignis ist wahr. In den 1930er Jahren wurde eine kleine Gruppe Giraffen über den Atlantik von Afrika nach New York gebracht, die für den damals wachsenden Zoo von San Diego bestimmt waren. Auf der Reise trifft das Schiff auf einen Hurrikan und mehrere Giraffen gehen verloren, aber zwei junge überleben. Die Geschichte handelt von ihrer Reise durch die Vereinigten Staaten in der Obhut zweier ach so unterschiedlicher Menschen, die beide eine Mission haben. Ein kleiner Junge (kaum ein Erwachsener) wird zum Fahrer (sein einziges Ziel ist sein Wunsch, nach Kalifornien zu gehen), mit dem Delegierten des Zoos (ein Mann mittleren Alters mit einer Vergangenheit) und es ist die Geschichte dieser beiden Außenseiter und ihre Fürsorge für die Giraffen, die sie füttern (das ist ein Lachen – Zwiebeln spielen eine große Rolle). Damals gab es noch keine Autobahnen, und das mentale Bild des von ihnen verwendeten Fahrzeugs (im Wesentlichen ein kleiner Lastwagen) mit den beiden Giraffen, die in zwei hohen Kisten, die prekär an den Lastwagen geschnallt waren, eingesperrt waren, und ihr Fahren und Weitermachen unter Brücken und über Flüsse ist nur ein schrei. Ich wollte so sehr, dass diese Geschichte wahr ist – Teile davon SIND wahr. Lesenswert, wenn Ihnen solche Tiergeschichten gefallen. Die Giraffen überleben zum Glück und sie haben beide im Zoo ein hohes Alter erreicht!

Auch eine Art skurriles Buch von Beth Miller, The Missing Letters of Mrs. Bright. Stellen Sie sich eine Frau mittleren Alters vor, die sich mit einem nicht sehr aufmerksamen Ehemann und erwachsenen Kindern durchs Leben quält und eines Tages beschließt, zu gehen. Ganz und gar. Vielleicht hatte sie eine Art Bucket List, und sie wusste, dass keiner dieser Orte jemals in ihrem Leben passieren würde, wenn sie dort blieb. Sie macht sich auf die Suche nach einer lange verschollenen Freundin. Das Buch handelt von ihrer Reise. Ihre Reisen. Freundschaften und verlorene Freundschaften. Jeder kann Kay Bright nachempfinden, wenn sie ihr Leben untersucht. Und ja, es gibt Briefe und Kapitel mit ihrer Tochter Stella. Süßes Buch.

Das Buch von Katherine Center, Things You Save in a Fire: A Novel ist sicherlich lebendig. Es gibt nicht sehr viele weibliche Feuerwehrleute auf der Welt – hier geht es um eine. Allerdings ein Roman. Über ihr Arbeitsleben und die Belästigungen, die sie erduldet (einige davon mit Liebe, andere nicht) und über ihre Beziehungen. Die Vor- und Nachteile des Wechsels zu einer anderen Feuerwache (wie bei jedem Jobwechsel nicht immer reibungslos). Gut zu lesen.

Fesselnde Geschichte des Japans nach dem Zweiten Weltkrieg in Ana Johns Roman Die Frau im weißen Kimono: Ein Roman. Über ein junges japanisches Mädchen, das sich in einen amerikanischen Soldaten verliebt. Solche Beziehungen waren mit Problemen behaftet, von den sehr strengen japanischen Familien, die die amerikanische Präsenz in ihrem Land ärgerten, bis hin zu den amerikanischen Militärs, die es den Soldaten unmöglich machten, japanische Staatsangehörige zu heiraten. Konnte es kaum aus der Hand legen. Ja, es ist eine Art Roman, aber nicht im typischen Sinne des heutigen Roman-Romantik-Schreibens. Es gibt nicht immer glückliche Anfänge, Mitten oder Enden, aber das Dazwischen sorgte für eine sehr interessante Lektüre.

Lesen Sie auch Rishi Reddis Roman Passage West: Ein Roman mit einer ganz anderen Sichtweise auf die Migration von Indianern (Ostindien) in die kalifornischen Ackerflächen östlich von San Diego in den 1920er und 30er Jahren. Beeindruckend. Was für ein Augenöffner. Von ihren kleinen, aber treuen Familienenklaven, dem harten Leben, das sie führten, der fast armen Landwirtschaft. Ich hatte nie gehört, dass indische Migranten hier in Kalifornien an der Landwirtschaft beteiligt waren. Offensichtlich machten sie einen sehr kleinen Prozentsatz der Einwanderer aus, die sich dort niederließen.

Vielleicht ist nicht jedermanns Sache, aber das Buch von Mary Morris, A Very Private Diary: A Nurse in Wartime, erzählt den wahren Alltag eines jungen irischen Mädchens, das Krankenschwester in England, Frankreich und Belgien mittendrin wird des Zweiten Weltkriegs und unmittelbar nach dem Krieg. Faszinierende Einblicke in die Not nicht nur für Patienten (die Kriegsverwundeten), sondern auch für das unterschätzte und fleißige Personal in verschiedenen Krankenhäusern (sogar ein Zelt in der Normandie, wo sie viele Monate nach dem D-Day arbeitete). Sie lernt ihren zukünftigen Ehemann kennen und selbst das ist in vielerlei Hinsicht mit Schwierigkeiten verbunden.

Konnte Kruegers Buch This Tender Land: A Novel kaum aus der Hand legen. Meine Freundin Anna hat es empfohlen. Schon im ersten Absatz war ich von der Geschichte gefesselt und sie hörte nie auf, bis ich die letzte Seite umblätterte. Erzählt die erschütternde Geschichte eines kleinen Jungen, Odie (und seines Bruders Albert), der in den 30er Jahren zu Waisen wurde. Zuerst gibt es ein Internat, Teil eines Indianer (Native American) Abkommens, obwohl sie nicht indisch sind. In dieser Schule passieren einige sehr hässliche Dinge. Schließlich entkommen sie und sind “ auf der Flucht.” Mit ein paar anderen bei ihnen. Wenn Sie Huckleberry Finn geliebt haben, werden Sie diese Geschichte sehr zu schätzen wissen, da sie mit einem Kanu den Fluss hinunterfahren. Nie viel zu essen und viel zu oft in Schwierigkeiten geraten, und die Behörden sind ihnen auf den Fersen. Nun, Sie müssen nur das Buch lesen, um herauszufinden, was passiert.

Habe gerade Kristin Hannahs neuestes Buch The Four Winds: A Novel beendet. Was für eine Geschichte. Eine, über die ich noch nie gelesen habe, obwohl ich sicherlich von den “dust Bowl”-Jahren gehört habe, als es eine stetige Migration von niederen Bauern aus dem Mittleren Westen nach Kalifornien gab, für das, was sie hofften, die Amerikaner zu sein Traum. Es erzählt die Geschichte einer bestimmten Familie, der Martinellis, der Großeltern, ihres Sohnes, seiner Frau und ihrer beiden Kinder. Das Buch ist herzzerreißend, aber eines von denen, die jeder lesen sollte. Die Not, der Hunger, der Schmutz und der Staub, die Missernten, der Regenmangel, dann geht die Geschichte in Zentralkalifornien wieder auf, damals, als die reichen Bauern die Migranten gerade aufbrauchten. Ich möchte die Geschichte nicht verderben. Also lesenswert. Hannah weiß wirklich, wie man eine Geschichte webt.

Brit Bennett hat ein ganzes Buch geschrieben, The Vanishing Half: A Novel. Es ist ein Roman, aber ich bin mir sicher, dass es solche Situationen aus dem wirklichen Leben gibt. Zwillingsmädchen werden im Süden einer jungen Frau geboren. In eine Stadt (die wahrscheinlich nicht existiert), die stolz darauf ist, hellhäutige Schwarze zu sein. Der Vater war sehr dunkel, aber er spielt in dieser Geschichte wirklich keine Rolle. Aufwachsend, verlassen die Mädchen mit 18 ihr Zuhause, um sich in New Orleans zurechtzufinden. Plötzlich verschwindet ein Zwilling (ihre Kleider und ihr Koffer sind im Handumdrehen verschwunden). Ihr zurückgelassener Zwilling hat keine Ahnung, was mit ihr passiert ist. Wie die Geschichte zeigt, führt ein Zwilling mit geteilten Wegen ihr Leben als schwarze Frau fort, und der andere Zwilling, der gegangen ist, kann als weiße Frau durchgehen. Sie heiratet gut, hat eine Tochter. Nun, sagen wir einfach, dass es in der gesamten Geschichte viele böse Netze gibt, angefangen bei der Mutter des Mädchens, die nie wieder von ihrer verlorenen Tochter sprechen möchte. Aber du weißt, wohin das führt, oder? Dinge werden herausgefunden. Dem Autor gelingt es sehr gut, die Geschichte auseinander und wieder zusammenzufügen.

Was für ein Buch. Die einzige Frau im Raum: Ein Roman von Marie Benedict. Eine Roman-Biographie von Hedy Lamarr, der berühmten Schauspielerin. Sie war ein brillanter Geist und eine schöne Frau. Es erzählt die Geschichte ihres Erwachsenwerdens, wie sie sich in dieser Zeit in der Welt der Schauspielerei bewegte (sie war Österreicherin und Hitler war an der Macht). Das Schreiben war sehr gut gemacht, um Hedys Geschichte mit Detail und Eindringlichkeit zu erzählen. Schließlich schaffte es Hedy in die USA und ihre Lebensgeschichte änderte sich, hatte aber immer noch ihre Schwierigkeiten. Ich habe das Buch geliebt, von Anfang bis Ende. Sie hätte Ingenieurin werden sollen, da sie mehrere kriegsbezogene Bombenwerkzeuge erfand. Sehr lesenswert.

Lesen Sie auch Das Geheimnis des Schlosses: Fesselnde und herzzerreißende historische Fiktion mit einem Mysterium im Herzen von Kathleen McGurl. Hier gibt es zwei Geschichten. Der historische Teil ist kurz vor und bis zur Französischen Revolution, als Aristokraten gejagt und getötet wurden, in vielen Fällen guillotiniert. Es gibt ein junges Paar (Teil des königlichen Hofes), das in ein abgelegenes kleines Schloss im Besitz seiner Familie am Rande Frankreichs und Italiens flieht, in der Hoffnung, die Revolution abzuwarten und zu hoffen, dass die Dorfbewohner sie lieben und sich um sie kümmern. Springen Sie dann zum aktuellen Tag, als eine kleine englische Gruppe enger Freunde beschließt, sich irgendwo auf dem Kontinent zurückzuziehen und sich auf einer kleinen verlassenen Burg in den abgelegenen Hügeln Frankreichs entlang der italienischen Grenze niederzulassen. Hast du das Bild? Die Historikerin in der Gruppe interessiert sich sehr für die Geschichte des Hauses, und es werden Hinweise (im Turm) aufgedeckt, die sie und die Gruppe auf die Suche nach dem Schicksal des Ehepaars führen, das dort lebte. Es war einmal ein Feuer. Da ist ein lästiger Geist. Es gibt auch ein sehr altes Puppen-/Spielhaus für Kinder auf dem Gelände. Außerdem gibt es einen kleinen Friedhof. Es ist SEHR faszinierend. Sehr interessant. Ich liebe solche historischen Romane, und insbesondere dieser enthält auch ein ziemliches Geheimnis.

Außerdem habe ich das letzte Buch von Sue Monk Kidd, The Book of Longings: A Novel, zu Ende gelesen. Es ist ein Buch, das einige christliche Leser herausfordern könnte, da es die Geschichte erzählt, dass Jesus eine Frau namens Maria heiratet. Die Geschichte dreht sich alles um Maria, ihr Aufwachsen, ihre wissenschaftlichen Bestrebungen und dann von dem Moment an, in dem sie Jesus als junger Mann begegnet. Die Geschichte folgt bis zu seinem Tod am Kreuz und darüber hinaus. Zur Zeit Christi war es für einen Mann äußerst ungewöhnlich nicht heiraten. Es war fast ungehörig. Verdächtig, nehme ich an. Obwohl die Schrift als Schrift hier keine sehr wichtige Rolle spielt, werden Sie, wenn Sie die Bibel gelesen haben, viele der Geschichten über das Leben Jesu durch Marias Augen sehen. Ich habe das Buch vom ersten bis zum letzten Wort geliebt. Das Buch ist für mich glaubwürdig, auch wenn die Bibel nie sagt, dass Jesus jemals geheiratet hat. Es wurde vermutet, dass er es nie getan hat. Aber vielleicht hat er es getan?

Jeanine Cummins hat einen Augenöffner geschrieben, American Dirt. Muss man lesen. Oh meine Güte. Ich werde mexikanische (und weiter südlich gelegene) Migranten niemals ohne Mitgefühl betrachten, insbesondere diejenigen, die Opfer der bösartigen Kartelle sind. Es erzählt die Geschichte einer Frau und ihres kleinen Sohnes, die das Glück hatten, sich zu verstecken, als das Kartell jedes Mitglied ihrer Familie ermordete – ihren Ehemann, ihre Mutter und viele andere. Ihr Mann war Journalist, und sein Leben war immer in Gefahr, weil er die Wahrheit schrieb, und das war riskant. Die Geschichte handelt von ihrer Flucht, mit erschütternden Kapiteln auf ihrem Weg von Acapulco nach Norden, mit verschiedenen großen Umwegen, einen Schritt oder manchmal nur eine Haarbreite vor den Kartell-Schergen, die versuchen, sie zu finden. Ich konnte dieses Buch NICHT aus der Hand legen. Die Autorin ist keine Hispanoamerikanerin, und einige haben sie dafür kritisiert, aber sie hat recherchiert, und viele Autoren schreiben über Orte und Menschen, die sie nicht sind. Ich habe nichts als Respekt dafür, dass sie diese Geschichte erzählt hat. Sie müssen dies lesen.

Lesen Sie auch das Buch von JoJo Moyes ’, The Giver of Stars. Oh Gott, was für ein tolles Buch. Alice, die in einem englischen Haus lebt, in dem es an viel fehlt, willigt ein, einen Amerikaner zu heiraten. Für sie war es eine Flucht. Er ist ein Mann mit einem gewissen Familienvermögen, und sie reist in den 1920er Jahren von England nach Kentucky. Nachdem sie sich im Haus der Familie eingelebt hat, stellt sie fest, dass das Eheleben nicht das ist, was sie erwartet hatte. Es fehlt an Zuneigung, und sie muss das Haus mit ihrem tyrannischen Schwiegervater teilen, dem Besitzer von Minen in den tiefen Bergen. Und mit dem Geist der verstorbenen Schwiegermutter. Der Familienkoch wird Alices Hilfe in der Küche nicht dulden. Alice ist schrecklich einsam und unglücklich. Die Stadt mag diese Engländerin mit ihrer lustigen Art zu sprechen nicht sehr. Aber dann trifft sie eine Frau, die sie ermutigt, sich den Horseback Librarians anzuschließen. Mit Angst beginnt sie bei unglaublichem Wetter die abgelegenen Hügel zu durchqueren, um den abgelegenen Bewohnern der Gegend alte, ramponierte und zerfledderte Bücher zu liefern. Sie macht Freunde, wundervolle, liebevolle Menschen aus allen Gesellschaftsschichten. Die Gefahr der Minen, die versuchten Gewerkschaften, Fuß zu fassen, und das Auseinanderbrechen ihrer Ehe, einschließlich des gefürchteten Schwiegervaters, der meint, sie müsse sich ihm verantworten und sich so verhalten, wie er will, sind enorm angespannt. Oh nein. Alice geht ihren eigenen Weg. Ihre neuen Freunde werden zu ihrer Familie, und was für eine Liebe. Es gab viel Kritik an Moyes' möglichem Plagiat eines anderen Buches über die Horseback Librarians. Ich habe das andere Buch gelesen ’ aber ich fühlte mich nicht im Entferntesten so fasziniert von dieser Geschichte wie von Moyes’-Version. Eine Wohlfühl-Geschichte, aber es dauert eine Weile, bis man zu diesem “feel good”-Teil gelangt, fast bis zum Ende.

Frances Liardet hat eine Blockbuster-Geschichte geschrieben, We Must Be Brave. Ich kann dieses Buch nicht genug empfehlen. Obwohl die Szene das England des Zweiten Weltkriegs ist, geht es in diesem Buch nicht wirklich um den Krieg. Es geht um die Menschen zu Hause, die abwarten, mit genügend Essen, Kleidung und genügend Wärme kämpfen. Es geht um Ellen. Ihre frühen Jahre, unter großer Not. Über ihre Teenagerzeit, einige davon als Waise. Dann ein junger Erwachsener, zu dem auch die Ehe gehört, ein Ehe-Blanc, die ich nicht verstanden habe, bis Sie die Bedeutung kennen. Dann betritt ein Kind das Bild, ein Kind, das für den Rest des Buches im Mittelpunkt stehen wird. Durch den Krieg und darüber hinaus. Ich habe mehrere Male geweint, wie Sie vermutlich auch. Eine Konstante sind die Beschreibungen des Ortes, einer Stadt namens Upton in der Nähe von Southampton. Über die Hügel und Täler, die Flora und Fauna, den Regen, manchmal den Schlamm, manchmal die Überschwemmungen. Aber überall geht es um Nachbarn, die sich um Nachbarn kümmern, und um Liebe. Muss man lesen. Würde eine wirklich gute Buchclublektüre abgeben.

William Kent Krueger schrieb Ordinary Grace. Von Amazon: Ein brillant bewegender Bericht über einen Jungen, der vor der Tür seiner jungen Männlichkeit steht und versucht, eine Welt zu verstehen, die um ihn herum zu zerfallen scheint. Es ist ein unvergesslicher Roman über die Entdeckung des schrecklichen Preises der Weisheit und der bleibenden Gnade Gottes. Es ist eine Coming-of-Age-Geschichte.

Bestes Buch, das ich in letzter Zeit gelesen habe. Nicht neu. Genannt Folgen Sie dem Fluss: Ein Roman von James Alexander Thom. Dieser basiert auch auf der Geschichte einer Frau (verheiratet, schwanger), die von den Shawnee während der frühen Besiedlungstage östlich des Ohio River, um 1755, gefangen genommen wurde. Und ihre schließliche Flucht. Ich blieb die ganze Zeit wach, um weiterzulesen. Das Buch wurde aus den vielen Zeitschriften und Schriften ihrer Kinder geschrieben. Ihr Name: Mary Ingles. Und es zeichnet ihre 1000-Meilen-Wanderung bei tückischem Wetter und über unbekanntem Terrain auf. Was für eine tolle Frau und was für eine Geschichte.

Eine Feuersäule: Roman von Ken Follett. Es spielt im 16. Jahrhundert in England und hat alles mit dem Krieg zwischen Katholiken und Protestanten zu tun, der zu dieser Zeit in ganz Europa tobte und in der spanischen Inquisition gipfelte.

Mein Name ist entschlossen von Nancy Turner. Sie ist die Autorin eines anderen renommierten Buches, This is my Words: The Diary of Sarah Agnes Prine, 1881-1901 (P.S.). Resolute is what I’m discussing here. It’s fiction, but based some on a true story. Resolute, as a young girl from a privileged life on a plantation in Jamaica, was taken captive by slavers, eventually ended up in Colonial America. This book is the story of her life. The people she met, the men in her life, her children, and always about her indefatigable energy for life. Always hoping to return to Jamaica.

The Shepherd’s Life: Modern Dispatches from an Ancient Landscape by James Rebanks. This is a memoir, so a true story, of a young man growing up in the Lake District of Northern England, the son of a farming family, who sabotages everything in his being regarding going to school and leaves as soon as he is able (probably about 8th grade, I’d guess). And becomes a shepherd. And at night, he read literature that he accumulated from his grandfather. And then what happens to him as he grows up. Riveting.


ANWEISUNGEN

Lightly grease a 6-cup casserole or fluted deep-dish pie plate with nonstick cooking oil spray.

For the topping: Combine the potatoes, sweet potatoes and whole garlic cloves in a large pot cover with salted water. Cook over medium-high heat until the potatoes are fork-tender. Drain and put the potatoes and garlic through a ricer into a large bowl. Add the oil and the broth and/or heavy cream, stirring until smooth. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Remove from the heat cover loosely.

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

For the filling: Heat 2 tablespoons of the oil in a large nonstick saute pan over medium-high heat until the oil shimmers. Add the eggplant and cook for about 5 to 7 minutes, stirring often, until it is lightly browned and soft. Season with salt and pepper to taste transfer to a bowl.

Return the pan to medium-high heat add the remaining 2 tablespoons of oil. Once the oil starts to shimmer, add the mushrooms and onion cook for 8 to 10 minutes, stirring occasionally, until the mushrooms have exuded their juices and have browned. Add the lamb, breaking it up with a spoon but not crumbling it completely. Cook for 5 to 7 minutes, or until no traces of pink remain.

Drain all but a thin coating of fat from the pan (either first removing the lamb mixture and then returning it to the pan or by holding the mixture on one side of the pan as your drain). Add the chopped garlic, thyme, oregano, onion powder, garlic powder, cinnamon, 1 teaspoon of salt and 1/2 teaspoon of pepper. Stir in the tomato sauce. Cook for 1 minute, then fold in the cooked eggplant.

Spoon the lamb-eggplant mixture into the bottom of the prepared dish. Spread the mashed potato mixture over the lamb, covering it completely.

For the assembly: Top with crumbled feta or grated Parmigiano-Reggiano and bake for 45 mintues, until lightly browned. Garnish with chopped chives and a drizzle of the extra-virgin olive oil.


Unemployed Shepherd’s Pie

Teile das

Mach mit bei Vegetarian Times

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Mach mit bei Vegetarian Times

Erstellen Sie einen personalisierten Feed und setzen Sie ein Lesezeichen für Ihre Favoriten.

Straying from meat replacements, Janet DeGras, second-place winner in VT’s 2008 Reader Recipe Contest, re-created this typically lamb-filled classic with eggplant as the featured ingredient. “The density of eggplant makes it a good substitute for meat, and its creaminess goes really well with mashed potatoes,” DeGras notes. The inside-out technique of putting the green vegetables on top of the casserole instead of inside adds color to the dish and pick up crunchiness as they bake.

Zutaten

  • 6 cups peeled, cubed potatoes
  • 1/4 cup low-fat milk
  • 2 EL. ungesalzene Butter
  • 1/4 cup plus 2 Tbs. olive oil, divided
  • 1 medium onion, coarsely chopped (1 cup)
  • 2 15-oz. cans diced organic tomatoes with liquid
  • 2 large eggplants, peeled and chopped (1 & 1/2 lb.)
  • 1 EL. Simply Organic Parsley
  • 1 Teelöffel. Simply Organic Basil
  • 1 Teelöffel. Simply Organic Garlic Flakes
  • 1 Teelöffel. sea salt
  • 1/2 cup grated Parmesan cheese
  • 1/2 cup dried breadcrumbs
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 1 green bell pepper, sliced very thin
  • 1 small zucchini, sliced very thin
  • 1/8 tsp. ground black pepper, optional

Vorbereitung

1. Place potatoes in large pot, cover with water, bring to a boil, and cook 10 to 15 minutes, or until soft. Drain, and mash with milk and butter. Season with salt and pepper, and set aside.

2. Preheat oven to 350°F. Heat 1/4 cup olive oil in Dutch oven over medium heat. Add onion, and sauté 5 minutes, or until beginning to soften. Stir in tomatoes, eggplants, parsley, basil, garlic flakes, and sea salt season with pepper. Simmer 20 minutes, or until vegetables are soft. Remove from heat, and stir in Parmesan cheese, breadcrumbs, and eggs. Spread potato mixture over top, banking up sides a bit.

3. Heat remaining 2 Tbs. oil in large skillet over medium heat. Add green bell pepper and zucchini, and sauté 7 to 10 minutes, or until just tender.

4. Fill center of mashed potatoes with sautéed bell pepper and zucchini, and sprinkle with black pepper, if desired. Bake 20 minutes, or until heated through. (Baking will take less time if mashed potatoes are hot at time of assembly.)


Schau das Video: Schnell, Einfach und Sehr Lecker Auberginen RezeptVorspeisen RezeptEggplant RecipeVEGANBaigan.