Neue Rezepte

Capucines Erdbeertörtchen-Rezept

Capucines Erdbeertörtchen-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Obstkuchen und Torten
  • Beerenkuchen und Torten
  • Erdbeerkuchen und Torten

Ich mache diese Erdbeertorte oft als Einzeltörtchen - sie sind so hübsch! Dieses Rezept ist wirklich sehr einfach zu machen.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 175g Butter, geschmolzen
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 250g einfaches Mehl
  • 1 Ei
  • 500g Erdbeeren, geviertelt
  • 4 Esslöffel Johannisbeergelee
  • Schlagsahne, zum Garnieren

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:20min ›Extra Zeit:30min kühlen › Fertig in:1h10min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4.
  2. Die geschmolzene Butter und den Zucker in einer Schüssel verrühren. Das Mehl in die Buttermasse sieben und gut vermischen. Das Ei einrühren. Eine Kugel formen und den Teig in Frischhaltefolie wickeln. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Den Teig ausrollen und in 6 kleine Tarteformen oder eine große Tarteform drücken. Mit Backpapier abdecken.
  4. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen.
  5. Das Johannisbeergelee in einer mikrowellengeeigneten Schüssel etwa 10 Sekunden schmelzen, bis es flüssig ist. Das Gelee gleichmäßig über den Boden des abgekühlten Teigkastens streichen.
  6. Die Erdbeeren in einem hübschen Muster im Teigkasten anrichten. Kurz vor dem Servieren mit Schlagsahne bedecken.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)