Neue Rezepte

Dreifaches Schokoladenstück Panini

Dreifaches Schokoladenstück Panini


Zutaten

  • 4 Scheiben italienisches Bauernbrot
  • 3 Unzen Vollmilchschokolade, gehackt
  • 3 Unzen halbsüße Schokolade, gehackt
  • 3 Unzen weiße Schokolade, gehackt
  • ¼ Tasse geröstete Haselnüsse, grob gehackt, optional

Richtungen

2 Scheiben Bauernbrot mit den Schokostückchen und den Haselnüssen (falls verwendet) bestreuen und mit den restlichen zwei Brotscheiben belegen.

In einem Sandwichgrill 2 bis 3 Minuten rösten, oder nach Herstellerangaben, bis das Brot goldbraun und geröstet ist und die Schokolade größtenteils geschmolzen ist. Sofort servieren.

Nährwerte

Portionen2

Kalorien pro Portion816

Folatäquivalent (gesamt)71µg18%

Riboflavin (B2)0,4mg25,4%


Dreifache Schokoladen-Scones

„Dreifache Schokolade“ – dem kann man nicht widersprechen! Diese Scones verfügen über Schokoladenstückchen, die durch einen zarten, gerade süß-genug Schokoladen-Scone gespickt sind. Die reichhaltige Schokoladenglasur macht dies zu einem dreifachen Genuss.

Zutaten

  • 2 Tassen (241 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 2/3 Tasse (74g) King Arthur weißes Vollkornmehl
  • 1/3 Tasse (28 g) Kakao aus niederländischer Herstellung
  • 1/2 Teelöffel Espressopulver, optional für Geschmack und Farbe
  • 1/2 Tasse (99g) Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 8 Esslöffel (113 g) Butter, kalt, in Fladen geschnitten
  • 1 1/2 Tassen (170 g) halbsüße oder bittersüße Schokoladenstückchen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 großes Ei
  • 3/4 Tasse + 2 Esslöffel (198g) Milch
  • 2/3 Tasse (113 g) halbsüße oder bittersüße Schokoladenstückchen
  • 1/4 Tasse (57g) halbe und halbe oder flüssige Kaffeeweißer

Anweisungen

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 ° F vor. Ein Backblech leicht einfetten oder mit Pergament auslegen.

Für die Scones: In einer großen Rührschüssel Mehl, Kakao, Espressopulver, Zucker, Backpulver, Natron und Salz gründlich vermischen.

Mit einem Standmixer mit Rührpaddel oder einem Teigmixer, einer Teiggabel oder den Fingerspitzen die Butter einarbeiten, bis die Mischung ungleichmäßig krümelig ist.

Schokoladenstückchen unterrühren.

Perfektioniere deine Technik

Dreifache Schokoladen-Scones

Vanille, Ei und Milch verquirlen.

Fügen Sie die flüssigen Zutaten zu den trockenen Zutaten hinzu und rühren Sie, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist. Wenn nötig, fügen Sie etwa einen weiteren Esslöffel Milch hinzu, so dass der Teig zusammenkommt.

Mischen Sie 3 Esslöffel Puderzucker mit 1 Teelöffel Kakaopulver und streuen Sie es auf Ihr mit Pergament ausgelegtes (oder leicht gefettetes) Backblech. Du verwendest diese Zuckermischung anstelle des üblichen Mehls, damit die Scones beim Formen nicht an der Pfanne kleben bleiben.

Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und legen Sie die beiden Teile auf das Backblech. Tupfe sie vorsichtig in zwei 6"-Kreise, jeder etwa 3/4" dick.

Jeden Kreis mit einem Bankmesser oder Schüsselschaber (oder einem scharfen Messer) in 6 keilförmige Stücke schneiden und ohne Sägen fest andrücken. Sie werden es einfacher finden, wenn Sie Ihren Cutter nach jedem Schnitt in Mehl tauchen. Achten Sie darauf, dass Sie es schnell in den Teig drücken, ohne es zu verdrehen oder zu sägen. Dadurch wird der Teig sauber geschert, anstatt ihn zusammenzudrücken, wodurch die Scones höher steigen können. Trennen Sie die Scones ein wenig, aber lassen Sie sie in ihrem Kreis. Versuchen Sie, am äußeren Rand des Kreises etwa 1 Zoll zwischen ihnen zu lassen.

Backen Sie die Scones 18 bis 23 Minuten lang, bis sie ihr saftiges Aussehen verlieren und ein in die Mitte gesteckter Kuchentester sauber oder mit einem Hauch Schokolade von einem schmelzenden Chip herauskommt.

Die Scones aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf ein Gitter geben.

Um die Glasur zu machen: Geben Sie die Schokoladenstückchen und die Hälfte und die Hälfte oder Sahne in eine mikrowellengeeignete Schüssel oder einen kleinen Topf. In der Mikrowelle (oder bei schwacher Hitze) erhitzen, bis die Sahne sehr heiß ist. Vom Herd nehmen und rühren, bis die Chips schmelzen und die Mischung glatt ist.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Tassen verpackter brauner Zucker
  • 1 Tasse Butter, weich
  • 1 Ei
  • 2 ¼ Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • 4 (1 Unze) Quadrate bittersüße Schokolade, gehackt
  • 4 Unzen Milchschokolade, gehackt
  • 4 Unzen weiße Schokolade, gehackt
  • 3 Teelöffel Verkürzung
  • 3 (1 Unze) Quadrate bittersüße Schokolade
  • 3 Unzen Milchschokolade
  • 3 Unzen weiße Schokolade

Backofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Butter oder Margarine mit braunem Zucker schaumig schlagen. Fügen Sie das Ei hinzu und mischen Sie es gut.

Mehl, gemahlenen Zimt, Backpulver und Salz einrühren. Mischen Sie die Nüsse und die 4 Unzen der bittersüßen, Milch- und weißen Schokolade.

Lassen Sie den Teig mit abgerundeten Esslöffeln im Abstand von etwa 5 cm auf ungefettete Backbleche fallen.

Backen Sie bei 375 Grad F (190 Grad C) für 8 bis 10 Minuten oder bis sie hellgoldbraun sind. Leicht abkühlen. Die abgekühlten Kekse in die Three Chocolate Glaze tauchen.

Um drei Schokoladenglasur zu machen: 1 Teelöffel des Backfetts mit bittersüßer Schokolade bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen und glatt ist. Vom Herd nehmen. Tauchen Sie jeden Keks 1/2 Zoll tief in Schokolade entlang einer Kante. Wiederholen Sie mit restlichem Backfett und Pralinen. Drehen Sie den eingetauchten Rand des Kekses für jede Schokoladensorte.


Rezeptzusammenfassung

  • ¾ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl
  • ¾ Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Milchschokoladechips
  • 1 (3 Unzen) Tafel dunkle Schokolade, in Stücke geschnitten
  • 3 Esslöffel weiße Schokoladenstückchen

Kombinieren Sie braunen Zucker, Butter, weißen Zucker und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis eine cremige, tiefbraune Mischung entsteht. Fügen Sie Ei und Vanille hinzu, bis die Mischung aufhellt und glatt wird, 10 bis 15 Sekunden.

Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen. Langsam zu den nassen Zutaten geben, bis sie größtenteils eingearbeitet sind, aber einige weiße Mehlspuren bleiben zurück. Milchschokolade, dunkle Schokolade und weiße Schokolade mit einem Spatel unterheben, nicht mit dem Mixer. Decken Sie den Teig ab und kühlen Sie ihn für mindestens 30 Minuten oder bis zu 48 Stunden.

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F (175 ° C) vor, wenn Sie zum Backen bereit sind.

Teilen Sie den kalten Teig in 2 1/4-Unzen-Portionen und legen Sie ihn auf ein Backblech.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Ränder goldbraun und knusprig aussehen, 10 bis 12 Minuten. Nicht überbacken, die Zentren sehen nicht ganz fertig aus. Abkühlen, bis die Kekse gesetzt sind, etwa 30 Minuten.


Dreifacher Schokoladenkeks

Was ist besser als Einzelstück-Schokolade? Die überbordende Explosion feuchter, zäher Schokoladengüte in unseren Triple Chocolate Chunk Cookies.

Beginnen Sie mit: 1 Ei, 1 Stange (1/2 Tasse) Butter oder Margarine, weich (nicht geschmolzen)

Nur drei einfache Schritte

  1. // Ofen auf 375 ° F HEIZEN. Wenn nötig, kalte Butter in der Mikrowelle bei HOHER Leistung 10-15 Sekunden lang erweichen.
  2. // Ei, Butter und Kekse rühren, bis ein Teig entsteht, ggf. von Hand kneten. SCOOP Teig und legen Sie 2 Zoll auseinander auf ungefettetes Backblech. Für Keksriegel den Teig in eine leicht gefettete 8x8-Zoll-Pfanne drücken.
  3. // BACKEN wie unten beschrieben oder bis die Ränder hellgoldbraun sind. 5 Minuten abkühlen und vom Backblech entfernen. Bei Keksriegeln vor dem Schneiden gründlich abkühlen. Bewahren Sie abgekühlte Kekse in einem luftdichten Behälter auf.

Höhenlage (über 5.000 Fuß): Bereiten Sie sich wie angegeben vor und fügen Sie 2 Esslöffel Allzweckmehl hinzu.

ErtragTeigmengeBackzeit
18-22 Kekse1 gerundeter Esslöffel8-10 Minuten
12 Kekse2 gerundete Esslöffel9-11 Minuten
Keksriegel8x8-Zoll-Pfanne21-23 Minuten

Rühren Sie 2 ½ EL ungesüßtes Kakaopulver ein, um vierfache Schokoladenkekse zu erhalten.

Portionsgröße: 2 EL Mischung (20g) (Menge für 1 Keks)

Portionen pro Behälter: ca. 22

Menge pro Portion MischenWie vorbereitet*
Kalorien 90120
Kalorien von Fett 2050
% Täglicher Wert***
Gesamtstrecke2g**3%9%
Gesättigte Fettsäuren1g5%20%
Transfette0g
Cholesterin0mg0%7%
Natrium95mg4%5%
Gesamte Kohlenhydrate16g5%5%
Ballaststoffe<1g3%3%
Zucker9g
Eiweiß<1g
Vitamin A 0%2%
Vitamin C 0%0%
Kalzium 0%0%
Eisen 4%4%

Angereichertes gebleichtes Mehl (Weizenmehl, Gerstenmalzmehl, Niacin, Eisenreduziert, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Folsäure), Zucker, Bitterschokoladenstücke (Zucker, ungesüßte Schokolade, Kakaobutter, Sojalecithin [Emulgator], natürliches Aroma), braun Zucker, halbsüße Schokoladenstücke (ungesüßte Schokolade, Zucker, Dextrose, Kakaobutter, Magermilch, Sojalecithin [Emulgator], natürliche Aromen), Milchschokoladestücke (Zucker, Kakaobutter, ungesüßte Schokolade, Vollmilchpulver, Sojalecithin [Emulgator] , natürliches Aroma), weniger als 2% aus: Backpulver, Karamellfarbe, modifizierte Weizenstärke, natürliche und künstliche Aromen, Salz, Sojaöl.


Wie man eine Dreifach-Schokoladenkeks-Mischung in einem Glas herstellt

Wenn Sie hier Stammgast sind, wissen Sie, dass ich ein großer Fan von EASY-Aufgaben und -Projekten bin. Das tägliche Leben belastet meine Zeit und Energie genug, so dass ich sie überall, wo es möglich ist, konserviere.

Eines der großartigen Dinge an dieser Triple Chocolate Chip Cookie Mix in a Jar-Geschenk ist durchdacht und ideal für Schokoladenliebhaber. Aber auch der Aufbau ist ganz einfach!

Glasgeschenke sind aufgrund des ordentlichen Lagenlooks so optisch ansprechend. Sie müssen sich also nur darauf konzentrieren, die Zutaten gleichmäßig zu schichten.

Damit die Zutaten nicht an den Seiten kleben, funktioniert die Schichtung am besten, wenn Sie einen Trichter verwenden.

Schicht 1: Mehl

Die erste Schicht ist das Mehl. Für dieses Rezept benötigen wir 1 1/4 Tassen.

Schicht 2: Treibmittel und Salz

Als nächstes fügen wir kritische Backzutaten hinzu, beginnend mit einem halben Teelöffel Backpulver.

Und auch einen halben Teelöffel Backpulver.

Plus einen viertel Teelöffel Salz.

Schicht 3: Erste Dosis Schokolade

Jetzt ist es an der Zeit, diese SCHOKOLADEN-Cookies zuzubereiten. Eine Schicht ungesüßten Kakao einfüllen.

Schicht 4: Machen Sie es süß!

Dies sind schließlich Cookies. Jetzt ist es an der Zeit, den braunen Zucker einzubringen.

Schicht 5: Machen Sie es süßer

Und natürlich brauchen wir auch etwas Kristallzucker.

Schicht 6: Zweite Dosis Schokolade

Dieses Geschenk ist für Schokoladenliebhaber, daher müssen wir mehr Schokolade hinzufügen. Fügen Sie eine halbe Tasse halbsüße Schokoladenstückchen hinzu.

Schicht 7: Letzte Dosis Schokolade!

Wir sind fast fertig! Dein Glas sollte fast voll sein. Es ist gerade genug Platz für eine halbe Tasse weiße Backchips.

Das Geschenk verpacken

Jetzt, da wir alle notwendigen trockenen Zutaten für einige leckere, dekadente Dreifach-Schokoladenkekse im Glas haben, ist es an der Zeit, dieses Geschenk für Schokoladenliebhaber fertig zu verpacken.

Ziehen Sie den Deckel auf der Oberseite des Glases fest.

Drucken Sie den druckbaren Weihnachtsgeschenkanhänger aus und schneiden Sie ihn aus (laden Sie den Ausdruck am Ende dieses Beitrags herunter).

Stanzen Sie ein Loch in die obere Ecke des Etiketts.

Führen Sie ein Band oder eine Schnur durch das Loch im Etikett. Wickeln Sie das Band um den unteren Rand des Glasdeckels und binden Sie es zu einer Schleife.

Ihre Triple Chocolate Chip Cookie Mix in einem Glas ist bereit, Ihrem Lieblingsschokoladenliebhaber zu schenken!


Chocolate Chip Triple-Decker

Verwandeln Sie einen klassischen Leckerbissen in ein beeindruckendes (und einfaches!) Dreischicht-Dessert, das wirklich etwas zum Schreien gibt.

(3 Sticks) ungesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt

große Eier, plus 2 große Eigelb

bittersüße Schokoladenstückchen

Pints ​​Vanille-Schoko-Chips Eis, weich

Pints ​​Minzchip-Eis, weich

Pints ​​Schoko-Schoko-Chips Eis, weich

Schokoladensauce, zum Bestreichen

  1. 2 große Backformen mit Backpapier auslegen. In einer großen Schüssel Mehl, Maisstärke, Backpulver und Salz verquirlen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit Butter und Zucker schlagen, bis sich alles verbunden hat. Eier, Eigelb und Vanille unterrühren. Reduzieren Sie die Mischergeschwindigkeit auf niedrig und fügen Sie langsam die Mehlmischung hinzu, bis sie gerade vermischt ist. Schokoladenstückchen unterheben.
  3. Keksteig in Viertel teilen. Drücken Sie in vier 6-Zoll. Scheiben Legen Sie 2 Scheiben auf jede vorbereitete Pfanne. Kühlen Sie 4 Stunden oder bis zu 2 Tage.
  4. Ofen auf 325°F vorheizen. Kekse backen, Pfannen nach der Hälfte drehen, bis die Ränder goldbraun sind, die Mitte jedoch noch weich ist, 20 bis 24 Minuten. Auf Pfannen auf Drahtgestellen vollständig abkühlen lassen.
  5. Jeweils 3 Kekse mit 1 Eissorte belegen und auf die Ränder verteilen, mindestens 4 Stunden oder bis zu 24 Stunden einfrieren. Gefrorene Kekse auf eine Kuchenplatte oder einen Teller stapeln und mit den restlichen Keksen belegen.
  6. Bis zum Servieren einfrieren. Vor dem Schneiden bei Raumtemperatur stehen lassen, 10 bis 15 Minuten. Kurz vor dem Servieren mit Schokoladensauce übergießen.

SCHNEIDEN: Nach dem Einfrieren diesen Keks-Sahne-Kuchen vor dem Anschneiden 15 bis 20 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Verwenden Sie zum Schneiden ein großes Kochmesser, das unter heißem Leitungswasser erwärmt wird.


Zu Beginn die Butter und beide Zucker in der Schüssel eines elektrischen Mixers vermischen.

Schlagen, bis sie hell, flauschig und café-au-lait-farben sind. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab.

Vanille und Eier hinzufügen und weitere 2 Minuten schlagen. Die Schüssel abkratzen.

Fügen Sie das Salz und das Backpulver hinzu und schlagen Sie kurz, bis sich alles gleichmäßig vermischt hat.

Mehl und beide Pralinen hinzufügen.

Bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis das Mehl vollständig vermischt ist und die Schokolade gleichmäßig im Teig verteilt ist.

Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab oder kratzen Sie den Teig in einen luftdichten Behälter und lassen Sie ihn einige Stunden im Kühlschrank ruhen, bis er fest ist. Wenn Sie bereit sind, die Kekse zu backen, heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor und legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus. Lassen Sie den Teig in 1,5-Esslöffel-Kugeln auf das vorbereitete Backblech fallen und halten Sie sie etwa 5 cm auseinander. (Ich verwende eine # 40/1,5-T-Keksschaufel mit einem Drahtauslöser.)

11-13 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun, aber in der Mitte noch weich und blass sind. Einige Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.


Schokoladen-Speck-Panini: BBC

Der internationale Specktag war der 5. September. Besser spät als nie! Schokolade und Speck geht so gut. Es ist das salzige Fett des Specks mit der Süße der Schokolade. Was für eine tolle Paarung!

Ich habe im Laufe der Jahre mehrere Schokoladen-Panini-Rezepte gepostet, aber dieses Rezept von Vogesen ist toll und einfach, wenn du Lust auf einen hast BBC: Butter-Speck-Schokoladen-Sandwich! Butter, Brot, Speck und Schokolade! Alle Lebensmittelgruppen!

Mo’s Milk or Dark Bacon Bar Panini
aus Katrina Markoffs Peace and Love Blog (Vogesen)
Ergibt ein Sandwich

Benötigte Ausrüstung: Paninipresse oder Waffeleisen

Zutaten
2 italienische Landbrotscheiben ca. 4-5 Zoll breit und 1/2 Zoll dick
2 EL Meersalzbutter, französische Marke, Isigny Ste Mere, oder machen Sie Ihre eigene, indem Sie 1/2 TL Maldon-Salz und 2 EL einer fabelhaften Butter mischen
Prise Maldonsalz
2 Quadrate Vosges‘ Mo’s Milk or Dark Bacon Bar (dunkel ist besser!)
2 Streifen knuspriger Speck (dies ist optional, aber ich denke, Sie sollten ihn hineinlegen)

Richtungen
Butter auf allen Seiten des Brotes verteilen.
Legen Sie Speckstreifen auf ein Stück Brot, gefolgt von Speckstreifen, wenn Sie sie verwenden, und einer Prise Salz.
Ein weiteres Stück Butterbrot darauflegen und mit der Panini-Presse goldbraun pressen.

Tipps:
Stellen Sie sicher, dass Ihr Brot nicht viele klaffende Löcher hat, da sonst Ihre Füllungen durchsickern und verbrennen können.
Wenn Sie keine Panini-Presse haben, ersetzen Sie sie durch ein Waffeleisen.
Stellen Sie sicher, dass das Brot, das Sie verwenden, nicht zu knusprig ist, da es sonst beim Pressen in den Mund schneiden kann. Wählen Sie gleichzeitig kein zu weiches Brot, das auch kein gutes Qualitätsmerkmal ist, und es wird nicht die Steifigkeit haben. Probieren Sie ein knuspriges Ciabatta oder ein italienisches Bauernbrot.


Beginnen Sie Ihre Schokoladenkeksmischung in einem Glasrezept, indem Sie einen Einmachglastrichter über die Oberseite eines Weithals-Einmachglases legen. Verwenden Sie einen trockenen Messbecher, fügen Sie zuerst das Mehl hinzu und fügen Sie dann mit Messlöffeln das Backpulver, das Natron und das Salz hinzu.

Alle Zutaten müssen in der angegebenen Reihenfolge hinzugefügt werden und achten Sie bitte darauf, das Glas nicht zu schütteln. Wenn das Glas geschüttelt wird, können sich die Zutaten vermischen und der Schichteffekt wird nicht erzeugt. Fügen Sie als nächstes den verpackten braunen Zucker und weißen Zucker und dann den Kakao hinzu. Damit Sie Schichten der Farben haben.

Die Schokoladenstückchen können hinzugefügt und dann mit den weißen Schokoladenstückchen abgerundet werden. Wenn das Glas nicht ganz voll ist, fügen Sie ein paar zusätzliche Chips hinzu.

Nachdem Sie alle Zutaten hinzugefügt haben, schrauben Sie den Deckel auf und wischen Sie alles ab, was auf das Glas verschüttet worden sein könnte. Wenn Sie einen Trichter verwendet haben, sollte diese Schokoladenkeksmischung in einem Glas nicht durcheinander gebracht werden.

Drucken Sie die Cookie-Anleitung aus unserem kostenlosen Ausdruck hier aus. Unser Printable hat insgesamt 10 Rezeptkarten pro Blatt. Und je nachdem, wie viele Gläser Sie herstellen, können Sie mehr als ein Blatt ausdrucken.

Schneiden Sie die Ausdrucke in 10 kleine Karten. Verwenden Sie dann einen Locher, stanzen Sie ein Loch in die linke obere Ecke jeder Karte.

Fädeln Sie ein Weihnachtsband, Bast oder Juteschnur durch das Loch am Anhänger. Dann binden Sie es an die Spitze und machen es zu einem super süßen Einmachglas-Cookie-Mix-Geschenk mit einem Schokoladenkeks in einem Glasrezept.


Dreifache Schokoladen-Schokoladenkekse

Veröffentlicht: 17.04.2014 · Geändert: 08.03.2019 von Bintu · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Was ist besser als Schokoladenkekse? Dreifache Schokoladenkekse. Sie werden diese erstaunlichen und dekadenten Schokoladenkekse lieben.

Es steht vor Ostern.

Also brauchen wir Schokolade. Viele, viele, viele davon. Das ist sowieso meine Ausrede.

Und was gibt es Schöneres, als sich einen Schokoladenkeks mit einem dreifachen, ja dreifachen Schokoladenhit zu gönnen.

Ich spreche von großen, fetten, herrlich riechenden Keksen aus herrlich geschmolzener Schokolade, angereichert mit etwas Kakaopulver und alle mit einigen Schokoladenstückchen. Diese verdienen ein großes Kollektiv, oder?

Und es gibt noch mehr gute Nachrichten, wenn es um diese Cookies geht. Sie können die geformten Kekse einfrieren und nach Bedarf direkt aus dem Tiefkühlbacken backen. Perfekt für spontane Drop-Ins, Triumphe bei der Ostereiersuche oder einfach nur für Schokoladenmomente das ganze Jahr über.

Und wenn Sie mehr Schokolade brauchen, dann schauen Sie sich diese Schokoladenstückchen-Muffins, Bananen-Schokoladen-Muffins und diese dekadente heiße Erdnussbutter-Schokolade an. Schokoladenhimmel oder?

Vergessen Sie nicht, auch diese Leckereien zu probieren…

Vergessen Sie nicht, #recipesfromapantry auf Instagram oder Twitter zu markieren, wenn Sie Triple Chocolate Chip Cookies probieren! Es ist wirklich großartig für mich, wenn du eines meiner Rezepte machst und ich würde es gerne sehen. Sie können es auch auf meiner Facebook-Seite teilen. Bitte pinne dieses Rezept auch auf Pinterest! Vielen Dank für das Lesen von Rezepten aus einer Speisekammer.


Schau das Video: The Best Chocolate Chip Cookie In NYC. Best Of The Best