Neue Rezepte

Quinoa-Rezept nach chinesischer Art

Quinoa-Rezept nach chinesischer Art


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Dieses Quinoa-Gericht ist wirklich köstlich. Es ist die perfekte Beilage zu jeder Mahlzeit.

120 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 170g Quinoa
  • 475 ml Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel fein gehackte frische Ingwerwurzel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:35min ›Fertig in:40min

  1. Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Quinoa einrühren und 2 bis 3 Minuten rösten lassen, dann Hühnerbrühe, Sojasauce, Ingwer und Knoblauch hinzufügen. Hitze erhöhen und zum Kochen bringen. Abdecken und Hitze reduzieren. 25 bis 30 Minuten köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist. Quinoa mit einer Gabel auflockern und vor dem Servieren mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(140)

Bewertungen auf Englisch (100)

Ich passte die Mengen an, um 2 Personen zu servieren, benutzte einen Kallo-Gemüsebrühewürfel und warf eine Handvoll Quorn-Hühnchenstücke hinein. . . es war das beste hausgemachte Chinesisch - alles, was ich je gegessen habe! ! Ein Muss - 2 Daumen hoch!!! - 26 Sep 2011

Einfach zu machen und sehr lecker. Hatte es heute zum Mittagessen und werde es auf jeden Fall bald wieder machen.-30 Jan 2017

von maruca

Ich empfehle dringend, Quinoa vor dem Toasten gründlich abzuspülen, um seine natürliche Abwehr der Bitterkeit zu entfernen und mit dem Rezept fortzufahren.-31. Juli 2009


/>Eat Happy: 30-Minuten-Wohlfühl-Essen />Einfache Mahlzeiten unter der Woche />Vegetarische Hauptgerichte />Wohlfühl-Desserts

Dies ist eine 15-minütige, mit Gemüse gefüllte Version eines chinesischen Imbisses für zu Hause. Ich muss es mit Stäbchen essen, damit ich langsamer werde und es so gut ist! Es ist eine ideale Art, Quinoa-Reste zu verwerten, und Sie brauchen nur 10 Minuten, um alles zu zerkleinern, damit es fertig ist, dann einfach alles zusammen braten, servieren und ein superschnelles würziges Knoblauch-Sesamöl als Topping zubereiten. Mit Spiegelei oder Rührei belegen und mit etwas Kimchi als Beilage servieren.


Wie man gebratenen Quinoa-Reis macht

Zuerst die Quinoa kochen und vollständig abkühlen lassen. Vielleicht möchten Sie die Quinoa im Kühlschrank aufbewahren, um eine extra feste Konsistenz zu erhalten. Ich koche generell das Quinoa im Instant Pot da es sehr einfach ist und wir jedes Mal ein perfektes flauschiges getrenntes Korn erhalten. Du kannst Quinoa auch in einem Kochtopf kochen.

Pfannenrühren:

In einer Pfanne oder einem Wok 1 Esslöffel Sesam- oder Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und braten Sie ihn 30 Sekunden lang oder bis er aromatisch ist.

Dann Zwiebeln und grünes Chili hinzufügen und ca. 2 Minuten kochen, bis die Zwiebeln weich werden.

Karotten, farbige Paprika (Paprika), Brokkoli, grüne Bohnen hinzugeben und auf hoher Flamme rühren, bis das Gemüse gar und zart ist.

Dann Sojasauce und Essig hinzufügen und auf hoher Flamme unter regelmäßigem Rühren anbraten, ohne zu verbrennen.

Fügen Sie die gekochte Quinoa, Salz, gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu und mischen Sie es gleichmäßig. Auf kleiner Flamme 2-3 Minuten kochen.

Abschließende Garnitur:

Bestreuen Sie geschnittene Frühlingszwiebeln auf indischer Art gebratener Gemüsereis mit Quinoa Rezept kurz vor dem Servieren.


Der beste Weg, Quinoa zu kochen

  • Spülen Sie Ihren Aufstieg. Mehrmals. Dies ist ein so wichtiger Schritt, da Quinoa ohne Abspülen bitter sein kann. Dies wird auch dazu beitragen, den Geschmack von Reis mehr nachzuahmen!
  • Würze die Kochflüssigkeit. Das ist auch so wichtig! Quinoa ist zwar aromatischer als normaler Reis, hat aber immer noch nicht viel Geschmack. Das Würzen der Kochflüssigkeit stellt sicher, dass die Quinoa auch ein wenig Geschmack hat, bevor die Sojasauce hinzugefügt wird.
  • Verwenden Sie eine gleiche Menge Quinoa wie Flüssigkeit. Also eine Tasse Flüssigkeit für jede Tasse Quinoa. Außerdem verwende ich gerne natriumarme Hühnerbrühe, um den Geschmack noch mehr zu verstärken.
  • Bei schwacher Hitze kochen. Die Quinoa soll kaum köcheln, sonst könnte sie matschig werden.
  • Nicht überkochen! Sobald die Quinoa fluffig ist, nimm sie vom Herd. Mit einer Gabel auflockern.

Wie man diesen Regenbogen-Quinoa-Salat macht

  • Brokkoli und Edamame dämpfen.
  • Kohl zerkleinern.
  • Paprika hacken.
  • Dressing machen (das ist wirklich lecker).
  • Werfen.
  • Essen.
  • Yum.
  • Am nächsten Tag noch besser.

Ich hoffe, Sie alle lieben diesen Salat. Es ist:

Bohnenkraut
Würzig
Süss
Knackig
Geschmackvoll
Gesund
& SO einfach zu machen

Dies ist der perfekte Salat, wenn Sie Lust auf etwas Befriedigendes, Leckeres und Gemüse haben. Die Hälfte des Rezepts enthält 24 Gramm Protein und 14 Gramm Ballaststoffe!

Und obwohl es frisch genossen köstlich schmeckt, passiert etwas Magisches, wenn es gekühlt und am nächsten Tag zum Mittagessen genossen. Restspiel auf den Punkt!

Hinein Quinoa-Salate? Schauen Sie sich unbedingt unseren Curry-Quinoa-Salat und den Schwarzbohnen-Quinoa-Salat mit Orangen-Limetten-Dressing an.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns wissen! Wir lieben Ihre Kommentare, Bewertungen, und – natürlich – Ihre Instagram-Posts bei #minimalistbaker! Prost, Freunde!


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Unzen extra fester Tofu
  • 2 EL geröstetes Sesamöl, geteilt
  • 1 Tasse (1-Zoll) Scheiben Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 5 Unzen dünn geschnittene Shiitake-Pilzkappen
  • 5 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Esslöffel natriumarme Sojasauce, geteilt
  • 2 Esslöffel Reisessig, geteilt
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Tassen gekochter Quinoa
  • 2 Tassen dünn geschnittener Napa-Kohl
  • ¼ Tasse gehackter frischer Koriander
  • ½ Teelöffel Zucker

Ordnen Sie den Tofu auf mehreren Lagen strapazierfähiger Papiertücher an. Mit zusätzlichen Papiertüchern abdecken, 15 Minuten stehen lassen. In 1/2 Zoll dicke Würfel schneiden.

Eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie 1 Esslöffel Öl hinzu, um den Pfannenwirbel zu beschichten. Fügen Sie den Tofu hinzu und braten Sie ihn 4 Minuten oder bis er gebräunt ist. Tofu in eine Schüssel geben. Pfanne auf mittlere Hitze zurückstellen. Restlichen 1 EL Öl in die Pfanne geben. Fügen Sie Zwiebeln und die nächsten 4 Zutaten (durch Paprika) hinzu und braten Sie sie 4 Minuten oder nur bis sie weich sind. Fügen Sie 2 Esslöffel Sojasauce, 1 Esslöffel Essig hinzu und kochen Sie 30 Sekunden lang mit Salz. Pilzmischung zum Tofu geben.

Restlichen 1 EL Sojasauce, restlichen 1 EL Essig, Quinoa, Kohl, Koriander und Zucker einrühren. Zum Kombinieren gut vermengen.


Gesunde Ernährung: Chinesische Quinoa Pulao

Haben Sie Lust auf leckeres chinesisches Essen? Da Sie wissen, dass es möglicherweise noch nicht sicher ist, in Ihrem Lieblingsrestaurant zu bestellen oder Ihren lokalen Streetfood-Laden zu besuchen, haben wir ein aufregendes Rezept für Sie! Befriedigen Sie Ihr Verlangen mit diesem köstlichen chinesischen Quinoa-Pulao-Rezept, das eine gesunde Variante von gebratenem Reis ist!

Was wirst du brauchen

  • Quinoa – 1 Tasse
  • Wasser – 2 Tassen
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer Pulver – 1 TL
  • Sojasauce – 1 TL
  • Rote Chilisauce – 1 TL
  • Öl/Ghee – 2 TL
  • Gemischtes Gemüse (Karotte, grüne Bohnen, Kohl und Paprika) – 2 Tassen
  • Gehackte Zwiebel – 1 mittelgroß
  • Gehackte Knoblauchschoten – 3
  • Gehackte grüne Chili – 1

Wie vorzubereiten

  1. ,Pfanne mit einem TL Öl/Ghee erhitzen
  2. Eingeweichte, gespülte und abgesiebte Quinoa dazugeben.
  3. Lassen Sie es für eine Minute auf mittlerer Flamme rösten und rühren Sie es weiter.
  4. Fügen Sie nun zwei Tassen Wasser hinzu und salzen Sie nach Geschmack.
  5. Sobald es zu kochen beginnt, schalten Sie die Flamme auf niedrig, decken Sie es ab und kochen Sie es 10 bis 15 Minuten lang. Kontrollieren Sie immer wieder, um ein Anbrennen zu vermeiden.
  6. Schalten Sie nach 15 Minuten die Flamme aus und lassen Sie sie 5 Minuten lang abgedeckt, damit sie mit Dampf gegart wird. Nach 5 Minuten prüfen, ob die Quinoa gar ist und nicht an der Pfanne klebt.
  7. Als nächstes nehmen wir eine weitere Pfanne und fügen einen Löffel Öl hinzu. Sobald das Öl erhitzt ist, fügen Sie 2-3 Knoblauchschoten und gehackte Zwiebeln hinzu.
  8. Langsam gehacktes Gemüse und etwas Salz dazugeben und eine Minute zudecken, bis alles Gemüse gar, aber noch knusprig ist.
  9. Fügen Sie nun 1 TL Sojasauce, einen TL rote Chilisauce und einen halben TL schwarzes Pfefferpulver hinzu. Geben Sie alles eine Mischung.
  10. Zum Schluss die gekochte Quinoa dazugeben und alles gut verrühren. Fertig ist Ihre chinesische Quinoa Pulao!

Bitte beachten Sie : Quinoa hat einen hohen Anteil an Saponinüberzügen auf der Außenseite der Kerne, die bitter schmecken. Daher ist es sehr wichtig, es nach dem Einweichen für mindestens 10-20 Minuten gut auszuspülen. 1 Tasse trockener Quinoa ergibt fast 3 Tassen gekochte Quinoa.

Höhepunkte des chinesischen Quinoa-Pulao-Rezepts

  • Es ist eine gute Eintopfmahlzeit, die aus proportionalen Kohlenhydraten, Proteinen, Ballaststoffen und Fett besteht.
  • Es gibt Ihnen ein gesundes Sättigungsgefühl für Ihr Verlangen nach chinesischem Essen im Restaurantstil, ohne Schuldgefühle.
  • Geeignet für ausgewogene Abendessen, für Gewichtsverlust, Diabetiker, PCOS und Muskelaufbauer.
  • Dieses Gericht ist hervorragend für Vegetarier geeignet, da sie auf gute pflanzliche Proteinquellen angewiesen sind und Quinoa ein vollständiges Protein ist, da es alle essentiellen Aminosäuren enthält, die der Körper nicht selbst herstellen kann

Wir hoffen, dass Sie dieses köstliche chinesische Quinoa-Pulao-Rezept ausprobieren und genießen! Hinterlassen Sie Ihre Gedanken und Ihr Feedback in den Kommentaren unten! Weitere gesunde Rezepte findest du unter Healthy Reads oder schalte LIVE-Kochsitzungen auf GOQii Play ein.


Herkunft von gebratenem Reis

Der genaue Ursprung von gebratenem Reis ist unbekannt, aber seine früheste Erwähnung wird in einem Buch über die chinesische Küche aus der Sui-Dynastie (569-618) vermutet. Die Geschichte ist, dass Kaiser Yang Guang das Gericht in Yangzhou probierte und es so sehr liebte, dass es zu einem kaiserlichen Gericht wurde.

Das Standardrezept für gebratenen Reis aus Yangzhou umfasst Reis, Eier, Fleisch, Fisch, Pilze, Bambussprossen und Erbsen. Ein traditionelles (nicht veganes) Rezept finden Sie hier.

Unser pflanzlich Version weicht in Bezug auf die Zutaten von der Tradition ab, ist aber ähnlich bunt und kocht die Quinoa zweimal für einen “fried”-Effekt.


Zutaten

  • 250 Gramm Süßkartoffel
  • 1/2 Tasse Quinoa
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver (Jeera)
  • 100 Gramm Tofu, fest und zerbröselt
  • 1 Tasse Rote Bete, gerieben
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1/2 Tasse Walnüsse, leicht geröstet und grob gemahlen
  • 3 Esslöffel Vollkornbrotbrösel
  • 2 Esslöffel Koriander (Dhania) Blätter, gehackt
  • 1 Teelöffel rotes Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel schwarzes Pfefferpulver
  • 2 Teelöffel Petersilienblätter, trocken
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter
  • 4 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel rote Chilisauce
  • Salz, nach Bedarf
  • 8 Burgerbrötchen, Vollkorn
  • Klassische Mayonnaise (mit Ei) nach Bedarf
  • Englische Senfsauce, nach Bedarf
  • 16 Eingelegte Jalapenos , Gurken
  • Eisbergsalat nach Bedarf (Salat/Spinat)
  • 2 Avocados, in Scheiben geschnitten
  • Natives Olivenöl Extra, nach Bedarf

Gebratener Reis ist ein traditionelles chinesisches Gericht. Es wird tatsächlich angenommen, dass das Gericht möglicherweise geschaffen wurde, um Reisreste zu verwenden, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden!

Traditionell enthält gebratener Reis Reis, Gemüse, Eier und Sojasauce. Da dies ein veganer gebratener Reis mit Quinoa ist, passen wir die Zutaten etwas an…

  • Andenhirse. Wir verwenden zwei Beutel Success Boil-in-Bag Tri-Color Quinoa. Diese Quinoa kocht in nur 10 Minuten und ist somit perfekt für einfache Mahlzeiten unter der Woche!
  • Gemüse. Ich verwende Dosenkarotten und grüne Erbsen, aber dieser gebratene Reis mit Quinoa ist perfekt für die Verwendung von Gemüseresten.
  • Tofu. Anstelle von Eiern habe ich mich dafür entschieden, den gebratenen Quinoa-Reis mit gebratenem Tofu zu belegen. Für eine Version, die dem Klassiker näher kommt, fügen Sie etwas Rührtofu hinzu, das Eiern ähnelt!
  • Sojasauce. Ich verwende natriumarme Sojasauce, damit ich die Salzigkeit besser kontrollieren kann.


Schau das Video: Tropischer Quinoa Salat. gesund u0026 lecker