Neue Rezepte

Obstkuchen und Walnuss-Top

Obstkuchen und Walnuss-Top


Für den Anfang musst du den Deckel machen, was sehr einfach zu machen ist: etwa 4 ganze Eier mit 300 gr für etwa eine Stunde vermischen. Zucker, dann 10 Esslöffel kaltes Wasser (zwei, abwechselnd mit der Mischung) hinzufügen.

Die Walnüsse mahlen und zusammen mit dem Backpulver und Mehl dazugeben.

Machen Sie in einer Kuchenform (ich habe einige Gerichte, die im Ofen und auf dem Feuer verwendet werden können, mit abnehmbaren Griffen), eine Glasur aus gebranntem Zucker und tapezieren Sie die Wände anschließend gut.

Nun die Birnen schälen und schälen, dann in Ringe schneiden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie möchten, können Sie einen zusätzlichen reinigen, denn Sie werden diese saftigen und duftenden Runden sicherlich schmecken!

Die Clementinen schälen, entkernen und mit den Birnen mischen, dann die Hälfte über den Puderzucker geben.

Gießen Sie die Hälfte der oberen Menge in das Blech, dann den Rest der Früchte und zum Schluss den Rest des Oberteigs.

Bereiten Sie den Ofen vor, heizen Sie ihn auf 165° C (mittleres bis niedriges Gas) und backen Sie ihn 50 Minuten lang.

Während des Backens einen Sirup aus 250 ml Wasser und 10 Esslöffel Zucker, Rum und Vanilleessenzen herstellen. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen etwa 10 Minuten abkühlen lassen, dann den Sirup einfüllen.

Während es heiß ist, drehen Sie es vorsichtig auf einem Teller um, das Blech umgedreht, und lassen Sie es, bis es sich löst. Normalerweise sollte es sich aufgrund der angebrannten Zuckersauce leicht lösen.

Spüren Sie nicht den Geruch, den Sie einst in der Küche Ihrer Mutter gespürt haben, oder weckt er vielleicht süße Erinnerungen an Ihre Kindheit? Es ist keine Illusion oder Meinung, es ist der Geruch von verbranntem Zucker, der Sie an Zuckerwatte zu erinnern scheint, und die Wiege mit Pferden, die Sie zu dem Abenteuer Ihrer Kindheit zu drängen scheint! Es ist der Duft reifer Früchte, den Oma mit all ihrer Liebe zu dir gestreichelt hat.

Und vergessen Sie nicht, der Duft der Kindheit ist die erste Liebe, die Sie mit einem eiligen Spatz teilten, einem verspielten Kätzchen, das ihren süßen Oberkörper an die gelösten Schnürsenkel und das Marmeladenglas klebte, der Schatz der süßen Momente.