Neue Rezepte

Verschiedene Fruchtpuddings

Verschiedene Fruchtpuddings


Die Früchte reiben oder in kleine Würfel schneiden und vorher mit allen Zutaten, Zitronensaft, zerlassener Butter in einer Schüssel vermischen. Honig wird nach Geschmack aufgetragen, es kommt darauf an, wie süß der Pudding herauskommen soll.

Eine Yena-Schüssel mit Butter einfetten und mit Reismehl auslegen, die Zusammensetzung dazugeben und bei 200 Grad für etwa 45 Minuten in den Ofen stellen.

Mein kleiner Junge schmeckte den Pudding gemischt mit viel Joghurt, lecker!


Ähnliche Rezepte:

Hühnchen mit Dosenobst und Reis

Hühnerfleisch mit Obstkonserven, Langkornreis und Mandeln, Milch und Sauerrahm, gewürzt mit Cayennepfeffer (Chili)

Dessert mit Fruchtgelee

Ein eiloses Obstkuchen-Dessert.

Tofupudding mit Früchten

Tofupudding mit Honig und Früchten (frische Erdbeeren oder Aprikosen), aromatisiert mit Vanille und Zitronensaft

Fruchtsalat

Verschiedener Obstsalat (Äpfel, Orangen, Bananen, Grapefruit, Kirschen und Himbeeren)


Die Milch mit Butter und einer Prise Salz aufkochen. Bei Siedetemperatur 100 g Zucker, Vanillezucker und Grieß bei Regen dazugeben und gut vermischen. Stellen Sie sicher, dass der Topf auf niedriger Hitze steht. Gut mischen und etwas länger kochen - etwa 3 Minuten. Es muss gemischt werden, weil es spritzt.

Kokosnuss wird auch bei Regen hinzugefügt, aber sie muss mit entschlossenen Bewegungen gemischt werden, da sie sofort eindickt. Noch ein paar Sekunden rühren, bis alles glatt und fertig ist. Kokosgrießpudding kann einfach serviert werden, aber mit einer sauren Beeren- oder Himbeersauce ist er ein Genuss.

Für die Sauce einen Sirup aus 50 g Zucker und 50 ml Wasser herstellen. Zum Kochen bringen und wenn es kocht, die Früchte hinzufügen und vorsichtig mischen. Die Früchte können in Stücken belassen oder gemischt werden, bis sie zu einer Paste werden. Lassen Sie die Soße etwas abkühlen.

Wenn Sie dem Pudding eine besondere Form geben möchten, können Sie die Formen oder Becher anfeuchten und mit warmem Grießpudding füllen. Nach etwas Abkühlen können sie auf Tellern gewendet und mit Himbeersauce dekoriert werden.


3. CHIA-PUDING MIT HIMBEEREN

Vorbereitungszeit: 3 Minuten

Wir brauchen:

• 1 Tasse Kokosmilch
• 1/2 Tasse Himbeeren
• 1/4 Tasse Chiasamen

Zubereitungsart:

1. Himbeeren mit Milch mischen, bis sie vollständig homogen sind.

2. In das Glas gießen und die Chiasamen hinzufügen.

3. Nach dem Mischen für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Verschiedene Fruchtbarschrollen (Guobinfen Luyujuan)

1. Wir reinigen die Schuppen und entfernen ihre Eingeweide. Wir waschen es gut. Schneiden Sie das Fleisch entlang der Wirbelsäule ein, um den Kopf und die Knochen zu entfernen. Wir machen zwei Scheiben Fischfleisch.

2. Machen Sie Fischscheiben auf Fleisch in einem Winkel von 45 Grad. Der Abstand zwischen zwei Schnitten beträgt fast einen Zentimeter. Drehen Sie das Fleischstück um 90 Grad und schneiden Sie erneut in einem Winkel von 45 Grad. Züchte das andere Fischstück auf die gleiche Weise. Achten Sie darauf, dass das Fleisch beim Schneiden nicht zerbricht.

3. Streuen Sie das Salz und das weiße Pfefferpulver gleichmäßig auf die Fischfleischscheiben und verteilen Sie es von Hand.

4. Legen Sie die Fischfleischscheiben in die Stärke, sodass sie vollständig bedeckt sind.

5. Gießen Sie eine große Menge Öl in die Pfanne. Wenn das Öl etwas heiß wird, braten Sie die Fischscheiben. Die Fischscheiben werden automatisch in heißem Öl gerollt. Wenn die Fischbrötchen golden werden, nehmen wir sie auf einem Teller heraus. Passt auf! Wenn wir die Fleischscheibe in Öl legen, halten wir die beiden Enden der Scheibe so, dass zuerst der mittlere Teil geformt wird, dann lassen wir sie vollständig in Öl gehen.

6. Schneiden Sie die Früchte in Stücke.

7. Geben Sie in einem anderen Topf die Fruchtstücke, den Zucker und den Orangensaft zu einer süß-sauren Sauce.

8. Lösen Sie die Stärke in Wasser auf und gießen Sie die Lösung in die Pfanne. Gut mischen. Wenn die Sauce dick wird, schalten Sie die Hitze aus.

9. Die Soße auf die Fischröllchen geben. Das Essen ist fertig.

Tipps:
1. Der Kopf und die Gräten des Fisches können zur Zubereitung von Suppen verwendet werden.
2. Es ist gut, die Fruchtstücke nicht zu lange zu kochen, um eine Farbveränderung zu vermeiden.


Chia-Pudding und Beeren

Chiasamen sind ein wahrer Schatz! Wussten Sie, dass 100 g rohe Chiasamen 34,4 g Ballaststoffe, 17,8 g Omega 3, 407 mg Kalium und 335 mg Magnesium enthalten? Kombinieren Sie sie mit Ihrem Lieblingsshake der Herbalife Nutrition Formula 1 (und ein paar weiteren Zutaten) und Sie können einen köstlichen und nahrhaften Snack voller Vorteile genießen! Unser Pudding ist perfekt, wenn Sie Lust auf etwas Süßes haben, um nicht von einer ausgewogenen Ernährung abzuweichen.

Zutat:
  • 2 Portionen Herbalife Nutrition Formula 1 Shake mit Erdbeergeschmack
  • 250 ml Gemüsedrink
  • 2 Esslöffel weiße Chiasamen
  • 70 g Beerenmischung
Vorbereitungsmethode:

1. Geben Sie Formula 1, Gemüsedrink und Chiasamen in ein verschlossenes Glas. Schütteln Sie diese und lassen Sie die Mischung 10 Minuten ruhen oder bis die Zusammensetzung beginnt einzudicken, indem Sie das Glas gelegentlich schütteln.

2. Während des Wartens die Beeren mit einer Gabel zerdrücken, auf den Boden eines Glases oder einer Schüssel geben und die Formel 1 Mischung vorsichtig über die Beeren gießen.

3. Decken Sie den Behälter mit Frischhaltefolie ab und kühlen Sie ihn einige Stunden oder über Nacht, bis er fest ist.

Nährwert pro Portion *

Nährwertangaben pro Portion:
Energie (kcal) Fette (g) Kohlenhydrate (g) Zaharuri (g) Faser (g) Protein (g)
Pro Portion 325 10.2 39 23.8 15.2 22,3

* Nur wenn gemäß den Anweisungen auf dem Etikett zubereitet, bietet unser Produkt alle auf diesem Etikett beschriebenen ernährungsphysiologischen Vorteile.


Rezepte suchen

Wir würden uns freuen, wenn Sie und unsere Partner der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zustimmen, um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Dadurch können wir Ihr Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Seite entsprechend anpassen. Darüber hinaus möchten wir und unsere Partner diese Daten für personalisierte Angebote auf den Plattformen unserer Partner verwenden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern.

Wir benötigen diese Cookies und ähnliche Technologien, um die Grundfunktionen unserer Website zu ermöglichen. Dazu gehört beispielsweise das Speichern dieser Einstellungen. Diese sind unbedingt erforderlich und können nicht geschlossen werden.

Darüber hinaus möchten wir mehr darüber erfahren, wie Sie unsere Website nutzen, um sie für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, die das Nutzerverhalten abbilden und uns so helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

Um sicherzustellen, dass wir unsere Marketingkampagnen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Website gelangen und wie Sie mit unseren Anzeigen interagieren. Dies hilft uns, nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte zu verbessern. Unsere Marketingpartner verwenden diese Informationen auch für eigene Zwecke, z.B. um Ihr Konto oder Profil auf ihrer Plattform anzupassen.


Video: 11 GENIALE LIFE-HACKS du wirst staunen