Neue Rezepte

Spinat und Feta Putenburger

Spinat und Feta Putenburger


Dieses Low-FODMAP- und glutenfreie Rezept von Life and Thymez verspricht ein zufriedenstellendes und wiederholtes Kundenergebnis. Ob...

Dieses Low-FODMAP- und glutenfreie Rezept von Leben und Thymian verspricht ein zufriedenstellendes und sich wiederholendes Kundenergebnis. Wenn Sie einfrieren, verdoppeln Sie das Rezept und bewahren Sie es nach dem Kochen in einem luftdichten Behälter oder Ziploc-Beutel auf.

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlener Truthahn
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Tasse zerbröckelter Feta-Käse
  • 3 Tassen gefrorener Spinat, aufgetaut
  • 1/4 Teelöffel Paprika
  • 1/4 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Portionen4

Kalorien pro Portion318

Folatäquivalent (gesamt)69µg17%

Riboflavin (B2)0,6mg34,6%


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-armen und glutenfreien zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-armen und glutenfreien zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Truthahn und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-armen und glutenfreien zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Truthahn und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Truthahn und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.


Spinat und Feta Putenburger

Ich versuche immer, etwas Neues mit gemahlenem Truthahn zu machen. Wenn ich hungrig von der Arbeit nach Hause komme, verliere ich all meine Kreativität und entscheide mich für ein paar einfache Tacos. Heute Abend habe ich mich auf Pinterest inspirieren lassen und bin fündig geworden! Ich hatte alle benötigten Zutaten (es sind nicht zu viele) und ich habe das Rezept geändert, das ich gefunden habe, um diese FODMAP-arm und glutenfrei zu machen. Verwenden Sie Gewürze Ihrer Wahl wie Superfood Kurkuma, um diesem Gericht viel Geschmack zu verleihen.

Schauen Sie sich weitere Rezepte bei Life and Thymez an!

Weiterer Food-Kommentar:

Wenn einige Lebensmittel wie Pute und Spinat gekocht werden, ist es einfacher, höhere Mengen an Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Thiamin, Kalzium und Eisen aufzunehmen. Darüber hinaus liefert eine 1/2 Tasse gekochter Spinat 23 Kalorien, 3,8 g Kohlenhydrate, 3 g Protein, 0,3 g Fett und 2,4 g Ballaststoffe, was 10 % des Tageswertes entspricht. Feta-Käse wird aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, hat aber einen hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Natrium. Eine Portion von 1 oz enthält 75 Kalorien, 6 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es ist notwendig, auf die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu achten, um einen erhöhten Cholesterinspiegel zu begrenzen, der das Risiko für Diabetes und/oder Herzerkrankungen erhöhen kann. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren auf weniger als 10 % oder weniger der Gesamtzahl der täglich konsumierten Kalorien zu begrenzen.