Neue Rezepte

Hackfleischrolle

Hackfleischrolle


Zwiebel fein hacken und in Olivenöl goldbraun braten.

3 hartgekochte Eier kochen.

In einer Schüssel das Fleisch mit den Semmelbröseln, Gewürzen, Salz, fein gehackter Petersilie, Zwiebel und einem rohen Ei und einem Eigelb gut vermischen.

Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen und die Hälfte der Fleischmasse einlegen.

Die 3 gekochten Eier über das Fleisch legen und mit dem Rest der Masse bedecken.

Das restliche Eiweiß verquirlen und die Rolle damit bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Minuten goldbraun backen.

Mit Kartoffelpüree, Reis mit Gemüse oder Kartoffelgratin servieren.

Ich habe es mit Kartoffelpüree und Meerrettich-Rübensalat serviert.

Guten Appetit!


Zubereitungsart

Hackfleischrolle

Das Brot wird in Wasser eingeweicht. Zwiebel fein hacken. Das Hackfleisch wird mit Zwiebel, Brot, Senf, zwei

Hackfleischrolle

Das Brot in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Zwiebel hacken und in eine Schüssel geben, Mais hineingeben


Zutaten für das Rezept für Hackfleischröllchen, im Zopfteig

  • Es dauerte:
  • 500 g Mehl
  • 7 g Hefe
  • 300 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Öl
  • 10 g Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • & frac12 Teelöffel Backpulver
  • Füllung:
  • 500 g Hackfleisch
  • 400 g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Mais
  • 100 g Käse

Wie bereiten wir das Rezept für Hackfleischröllchen in geflochtenem Teig vor?

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Das Mehl wird mit Hefe, Salz, Zucker und Backpulver vermischt. Mit einer Gabel oder Gabel gut vermischen, bis die trockenen Zutaten gleichmäßig verteilt sind.

Machen Sie in der Mitte einen Krater und fügen Sie etwas warmes Wasser und Öl hinzu und mischen Sie mit einer Gabel, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Alles auf ein leicht bemehltes Brett geben und kneten, bis ein weicher und elastischer Teig entsteht, der aber nicht an Händen oder Brett klebt. Gegebenenfalls mehr Mehl hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

In der Zwischenzeit in einer großen beschichteten Pfanne die Füllung vorbereiten. Etwas Öl erhitzen und fein gehackte Zwiebel und Hackfleisch dazugeben.

Wir halten sie bei starker Hitze unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel leicht gekocht ist und das Fleisch seine Farbe ändert.

Das Tomatenmark dazugeben, gut mischen und 3-5 Minuten köcheln lassen.

Hackfleisch kann von jeder gewünschten Art sein: Schwein, Rind oder Mischung, je nach Wunsch oder Verfügbarkeit.

In der Zwischenzeit den Teig verteilen: Auf dem mit etwas Mehl bestäubten Brett ein etwa 30 x 40 cm dickes Blatt ausbreiten. Ich schlage vor, dass Sie es nach diesem Schritt auf Backpapier legen. Dies kann am Ende getan werden, wird jedoch schwieriger zu handhaben sein.

An den längeren Seiten werden wir einige diagonale Schnitte von ca. 7 cm Länge und einem Abstand von 2 cm machen (um den Zopf zu machen, nachdem wir die Füllung gelegt haben).

Wenn Ihnen der ausgerollte Teig zu groß und schwer zu handhaben ist, können Sie ihn in 2 Teile teilen und 2 kleinere Stücke formen.

Wir kehren zur Füllung zurück. Es ist zu sehen, dass es ziemlich viel Flüssigkeit hinterlassen hat. Wir werden es so gut wie möglich abseihen, sonst fließt es, während es im Ofen ist. Fügen Sie den Mais hinzu und mischen Sie gut genug, um sich gleichmäßig zu verteilen.

Legen Sie die Füllung in die Mitte des Teigs und drücken Sie ihn etwas fest, bis er kompakt ist. Den geriebenen Käse darüber geben und beginnen, den Teig zu schließen. Wir beginnen mit den kurzen Enden, heben sie an und wenden sie über die Fleischfüllung und drücken sie zum Kleben an den Rand.

Nehmen Sie dann jeden Teigstreifen und schließen Sie die Füllung auf der Oberfläche, wobei Sie sie abwechselnd so aussehen lassen, als ob sie einen Zopf bilden. Wir drücken sie auf die Kanten, um sie zu kleben, und machen das gleiche mit dem Rest.

Oben kann es mit geschlagenem Ei eingefettet oder einfach belassen werden.

25-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Die Hackfleischrolle sollte vor dem Servieren sehr wenig abkühlen, damit sie schön geschnitten wird.

Das Rezept und die Bilder gehören ihm Maria Pintean, Blogbeitrag Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea.

Maria ist der lebende Beweis dafür, dass eine junge Frau nicht nur schön und schick sein kann, sondern auch sehr gut kochen kann.


Fleischbrötchen für festliche Mahlzeiten - Rumänische Aromen aus Kotányi

Zusammen mit Kotányi laden wir Sie ein, das Sortiment „rumänische Aromen“ zu entdecken, das eine Auswahl an Gewürzen umfasst, die speziell entwickelt wurden, um den beliebtesten rumänischen Rezepten Geschmack und Aroma zu verleihen! Die Gewürzmischung für Kotanyi Savori Romanesti sarmale habe ich bereits im Rezept von verwendet Fastensarmale in Rinderblättern (klicken, um zum Rezept zu gelangen) und sie sind großartig geworden! Im gleichen Sortiment finden Sie Gewürze für Würstchen, Drob, Pommes, Lamm usw.


Hackfleischrolle

Hackfleischröllchen: 1 kg mageres Fleisch, 150 g Speck, 2 Zwiebeln, 1 Scheibe Weißbrot (Kern) 1 rohes Ei, 4 hartgekochte Eier, Salz, Pfeffer, 1 Teelöffel gehacktes Grün 1 Esslöffel Semmelbrösel, Salat oder Rüben .


Das Fleisch wird zusammen mit den zwei fein gehackten Zwiebeln, roh oder in Schmalz gebräunt, den eingeweichten Semmelbröseln und dem Speck durch den Fleischwolf geführt. Fügen Sie Salz, Pfeffer, gehacktes Gemüse und rohes Ei hinzu. Alles lässt sich gut mischen. Legen Sie eine saubere, gut getränkte Serviette auf den Tisch. Darauf liegt der rechteckige Aktenvernichter mit der dreifachen Höhe des Sockels. In die Mitte des Fleischrechtecks ​​die hartgekochten (und gereinigten) Eier nacheinander hintereinander legen. Heben Sie die Enden der Serviette so an, dass das Hackfleisch die Eier bedeckt (bedeckt). Die Rolle wird langsam auf eine gefettete Pfanne gelegt und mit einem eingeweichten Keil darauf gefettet.
In Schmalz mit Semmelbröseln bestreuen und 1/2 Stunde backen. Es wird in fingerdicke Scheiben geschnitten serviert, garniert mit Salat oder Rote-Bete-Salat.


Zutaten für Kinderfleischbrötchen

Wir präsentieren eine schneckenförmige Fleischrolle, sehr gesund, die dem Kleinen die Aufnahme von Vitaminen und Proteinen bringt, die sein Körper braucht. So beginnen Sie die Zubereitung der "Knödel" mit dem Fleischbrötchen, vorzugsweise aus Hühnchen, das dem Kaufmann als Zuhause dienen wird. Da ist es hier das Rezept für ein einfaches und sehr leckeres Brötchen!

Wir gehen zum Bau der Schnecke über und wir erreichen das Stadium, in dem Sie ihren Körper formen müssen, der aus Reis besteht. Es ist vorzuziehen, einen Reis mit rundem Korn zu wählen, der beim Kochen seine Form nicht verliert. Für einen absolut köstlichen Geschmack empfehlen wir Ihnen, Reis- und Hühnersuppe zu kochen.

Damit das essbare Tier vollständig ist, braucht es Augen, die Sie aus kleinen Olivenstücken, ein paar Haaren, aus Petersilie, Karottenantennen und einem sogenannten "Grasfleck" machen, der aus gekochten Erbsen hergestellt wird. Das Endergebnis wird wie auf dem Bild aussehen und Sie können sicher sein, dass keine Schneckenspuren auf dem Teller Ihres Kindes zurückbleiben.


Kürbisrolle mit Hackfleisch!

Und freut ihr euch, wenn die ersten Kürbisse auf den Markt kommen? Sie scheinen Sommerhitze und sonniges Wetter auszustrahlen. Und schließlich können wir mit Kürbis verschiedene Köstlichkeiten kochen: goldene Pfannkuchen, gegrillte Gemüsesalate, Brötchen. Wir möchten, dass Sie dieses Gemüse in vollen Zügen genießen. Deshalb habe ich ein weiteres einfaches und ungewöhnliches Rezept vorbereitet!

Kürbisrolle mit Hackfleisch ist ein gut aussehender Snack, der jede festliche oder alltägliche Mahlzeit schmücken kann. Es ist recht einfach zuzubereiten, vor allem wenn wir es mit der Verwirrung bei der Zubereitung der Blini vergleichen. Und da die Arbeitsplatte backt, müssen Sie die Küche nicht von Ölflecken reinigen. Versuchen Sie, diese wunderbare Rolle zuzubereiten. Es wird Sie angenehm überraschen!

ZUTAT:

Für die Arbeitsplatte:

- Frühlingszwiebel, Dill, frische Petersilie - nach Geschmack (wir haben Frühlingszwiebeln und Petersilie verwendet)

-Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack

Für die Füllung:

-Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Bereiten Sie die Arbeitsplatte vor: Zucchini waschen und trocknen. Wenn sie jung sind, lassen Sie sie so, wie sie sind. Wenn sie alt sind, schälen und entkernen Sie sie.

2.Die Zucchini durch die große Reibe geben.

3. Schlagen Sie die Eier glatt und würzen Sie sie mit Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer. Fügen Sie das gehackte Gemüse und die geriebene Zucchini hinzu und drücken Sie sie ein wenig mit den Händen, um den von ihnen freigesetzten Saft zu entfernen. Sehr gut mischen.

4.Fügen Sie das gesiebte Mehl hinzu. Aufsehen.

5. Übertragen Sie die resultierende Zusammensetzung auf das mit Backpapier ausgelegte Blech. Verteile es gleichmäßig.

6. Die Oberseite 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 200 °C backen.

7.Füllung vorbereiten: Die Zwiebel hacken und in etwas Öl anbraten, bis sie anfängt braun zu werden.

8. Fügen Sie das Fleisch hinzu und braten Sie alles unter ständigem Rühren, bis das Fleisch fertig ist. Zum Schluss mit Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.

9. Nachdem die Fleischzusammensetzung etwas abgekühlt ist, fügen Sie den Käse hinzu, der von der großen Reibe darin gegeben wird.

10. Nehmen Sie die Oberseite aus dem Ofen und übertragen Sie sie mit dem Backpapier auf ein sauberes Küchentuch.

11. Verteilen Sie die Füllung auf der Oberfläche und lassen Sie die Kanten frei.

12. Rollen Sie die Oberseite des Kürbisses vorsichtig zu einer Rolle.

13. Wickeln Sie die Rolle in das gleiche Backpapier und backen Sie sie 10 Minuten lang, um den Käse zu schmelzen.

14. Portionieren und servieren Sie das Brötchen.

Das Brötchen kann sowohl kalt als auch heiß serviert werden. In Stücke schneiden und die wunderbare Geschmackskombination genießen. Sie werden dieses kulinarische Meisterwerk einfach probieren!


Rollen Sie eine Hackfleischrolle und legen Sie sie in den Gefrierschrank! Einfaches Rezept!

Ein ungewöhnliches, aber sehr leckeres Hackfleischgericht! Das einfachste Rezept, siehe unten!

ZUTAT:

Für Brot:

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel durch die kleine Reibe direkt in die Schüssel mit dem Hackfleisch geben, Ei, Salz, schwarzen Pfeffer dazugeben und mischen,

2. Die Arbeitsfläche mit einigen Lagen Frischhaltefolie tapezieren, das Hackgut übertragen und eine rechteckige Arbeitsplatte formen.

3. Geben Sie den Käse oben durch die große Reibe. Versuchen Sie, die Kanten frei zu lassen.

4. Rollen Sie eine Rolle mit Hilfe von Plastikfolie auf, wickeln Sie sie in Folie ein und legen Sie sie 3-4 Stunden in den Gefrierschrank.

5. Milch mit Eiern und Salz verrühren, dann das Mehl hinzufügen und noch einmal verrühren.

6. Entfernen Sie die Folie und schneiden Sie die Rolle in etwa 1 cm dicke Scheiben.

7. Jedes Stück durch die Pfanne streichen und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze und unter dem Deckel anbraten, bis sie von beiden Seiten schön gebräunt sind.


Fleischbrötchen mit Schinken und Käsescheiben

In einer Schüssel das Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln, zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Gut mischen, dann das Fleisch nehmen und auf ein Stück Backpapier legen. Es wird mit Hilfe der Hände oder des Twisters in Form eines Rechtecks ​​gedehnt.

Legen Sie die Schinkenscheiben über das Fleisch und legen Sie die Käsescheiben darauf. Bestreuen Sie in Scheiben geschnittene schwarze Oliven und gewürfelte rote Paprika. Das Fleisch mit Backpapier der Länge nach aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

In den vorgeheizten Backofen bei 190 °C stellen, bis sie oben schön gebräunt und fertig sind. Etwas abschneiden und abschmecken. Wenn es fertig ist, kann es aus dem Ofen genommen werden.

Es kann sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht serviert werden, zusammen mit Ihrer Lieblingsbeilage!


Video: Vyzkoušejte tento recept na fantastickou obyčejné karbanátky si ani nevzpomenete!Chutný TV