Neue Rezepte

Halbmond Karamell Wirbel

Halbmond Karamell Wirbel


Zutaten

  • 1/2 Tasse Lank O Lakes Butter (keine Margarine verwenden)
  • 1/2 Tasse Fisher Chef's Naturals gehackte Nüsse
  • 3/4 Tassen brauner Zucker verpackt
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 2 Dosen (jeweils 8 Unzen) Pillsbury gekühlte Crescent Dinner Rolls oder 2 Dosen (je 8 Unzen) Pillsbury gekühlte Crescent

Richtungen

Ofen auf 350 Grad F erhitzen. In einem 1-Liter-Topf Butter schmelzen. Beschichten Sie den Boden und die Seiten der geriffelten 12-Tassen-Kuchenform mit 2 Esslöffeln der geschmolzenen Butter; Pfanne mit 3 Esslöffel Nüssen bestreuen. Restliche Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben. Zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entfernen; nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden. 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne anordnen; Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht. Die Hälfte der braunen Zuckermischung über den Teig geben. Die restlichen 8 Teigscheiben abwechselnd auf die untere Schicht legen. Restliche braune Zuckermischung über die Scheiben löffeln.

Backen Sie 23 bis 33 Minuten oder bis sie tief goldbraun sind. 3 Minuten abkühlen. Umgedreht auf eine Servierplatte oder Wachspapier legen. Warm servieren.

Nährwerte

Portionen12

Kalorien pro Portion271

Folatäquivalent (gesamt)60µg15%


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Butter in einem kleinen Topf schmelzen.

Boden und Seiten der 12-Tassen-Bundt-Pfanne mit 2 Esslöffeln geschmolzener Butter bestreichen.

Pfanne mit 3 EL der Nüsse bestreuen.

In einem Topf die restlichen Nüsse, braunen Zucker und Wasser zur restlichen geschmolzenen Butter geben.

Aufkochen, gelegentlich umrühren. 1 Minute kochen, dabei ständig rühren.

Teig aus Dosen entnehmen, nicht ausrollen. Jede lange Rolle in 8 Scheiben schneiden.

Ordnen Sie 8 Scheiben mit der Schnittseite nach unten in einer mit Nuss ausgekleideten Pfanne an. Trennen Sie die Schichten jedes Windrads leicht.


Schau das Video: Wirbel