Neue Rezepte

Whole30, Paleo und Dukan sind laut US News & World Report die schlechtesten Diäten

Whole30, Paleo und Dukan sind laut US News & World Report die schlechtesten Diäten


Unterdessen standen die natriumarme, ballaststoffreiche DASH-Diät und die Mittelmeerdiät ganz oben auf der Liste

Überraschenderweise wurden zwei der beliebtesten Diäten in Bezug auf Gewichtsverlust und Nachhaltigkeit am niedrigsten eingestuft.

Sie haben die Whole30- und Paleo-Diäten im vergangenen Jahr vielleicht überall in den sozialen Medien gesehen, aber laut der jährlichen Rangliste des US News & World Reports waren dies zwei der ineffizientesten Diäten des Jahres 2016. Für den Bericht haben Experten für Ernährung, Ernährung, Fettleibigkeit, Ernährungspsychologie, Diabetes und Herzerkrankungen rangieren auf Platz 38 der beliebtesten Diäten, basierend darauf, wie einfach sie zu befolgen sind; ihre Fähigkeit, kurz- und langfristig Gewichtsverlust zu erzielen; ihre ernährungsphysiologische Vollständigkeit; ihre Sicherheit; und ihr Potenzial zur Vorbeugung und Behandlung von Diabetes und Herzerkrankungen.

Die Nr. 1-Gesamtdiät war DASH (Dietary Approaches to Stop Hypertension), die sich auf die Senkung des Blutdrucks durch Verringerung der Salzaufnahme und Erhöhung des Ballaststoffverbrauchs konzentriert. Die mediterrane Ernährung – Vollkornprodukte, Gemüse und viele gesunde Fette wie Olivenöl – kamen an zweiter Stelle.

Ganz unten auf der Liste stand die virale Whole30-Diät, die für ihre 30-tägige „Herausforderung“ bekannt ist, Zucker, Alkohol und Getreide strikt zu eliminieren. Die Paleo-Diät – die in den letzten Jahren zu den beliebtesten Ernährungsstilen zählte – belegte Platz 36 von 38.

Diese Ergebnisse ähneln denen des Vorjahres. Die Dukan-Diät – eine sehr proteinreiche, kohlenhydratarme Diät – rangierte auf Platz 37 der Liste, weil sie schwer zu befolgen war und nicht die ernährungsphysiologisch fundiertesten Ratschläge, die man befolgen konnte. Trotzdem hat Google es in der Top 10 der Diät-Suchanfragen von 2016.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt hat etwas anderes gesagt.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich von den meisten dieser Diäten gehört haben.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät im Jahr 2020 den ersten Platz für die besten Diäten eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und auf der Grundlage von Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob der Diät bewertet schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Wahrscheinlich haben Sie von den meisten dieser Diäten gehört.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich von den meisten dieser Diäten gehört haben.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät im Jahr 2020 den ersten Platz für die besten Diäten eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und auf der Grundlage von Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob der Diät bewertet schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Einhaltung eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] geordnet sind:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Wahrscheinlich haben Sie von den meisten dieser Diäten gehört.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich von den meisten dieser Diäten gehört haben.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] geordnet sind:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Wahrscheinlich haben Sie von den meisten dieser Diäten gehört.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Sie ist Teil der Behandlung einer Erkrankung und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Wahrscheinlich haben Sie von den meisten dieser Diäten gehört.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät im Jahr 2020 den ersten Platz für die besten Diäten eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und auf der Grundlage von Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob der Diät bewertet schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Sie ist Teil der Behandlung einer Erkrankung und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] rangiert:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich von den meisten dieser Diäten gehört haben.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät im Jahr 2020 den ersten Platz für die besten Diäten eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und auf der Grundlage von Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob der Diät bewertet schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

Eine therapeutische Diät ist in der Regel eine Modifikation einer normalen Diät und wird modifiziert oder auf die Ernährungsbedürfnisse einer bestimmten Person mit einer bestimmten Erkrankung zugeschnitten [1] . Ein Beispiel für eine therapeutische Diät kann eine Texturänderung, eine Sondenernährung oder eine Diät sein, die ballaststoffarm oder fettreich sein muss. Diese Diäten werden normalerweise von einem Arzt und einem Ernährungsberater überwacht.

Lassen Sie uns klarstellen, ob es trendy ist, sich pflanzlich zu ernähren, dann zählen Sie mich dazu! Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Befolgen eines Lebensstils anstelle einer strengen Diät für den langfristigen Erfolg einer bestimmten Diät besser ist, es sei denn, ein Arzt sagt etwas anderes.


Hier ist eine Liste der besten und schlechtesten Diäten des Jahres 2020, die laut US News and World Report’s [2] geordnet sind:

  1. Mittelmeerküche
  2. Die Flexitarier-Diät
  3. Volumetrische Ernährung
  4. TLC-Diät
  5. Nordische Ernährung
  6. Vegetarische Diät
  7. Die Fruchtbarkeitsdiät
  8. Jenny Craig-Diät
  9. Asiatische Ernährung
  10. Weil’s Entzündungshemmende Krawatte mit Nutritarian Diet
  11. Vegane Diät
  12. Die Engine 2 Diät verbindet sich mit der South Beach Diät
  13. Größte Verlierer-Diät
  14. Diät mit glykämischem Index
  15. Ernährungssystem-Diät
  16. Makrobiotische Ernährung
  17. SlimFast-Diät
  18. HMR-Programm
  19. Optavia-Diät
  20. Basische Ernährung
  21. Die schnelle Diät
  22. Ornish-Diät
  23. Rohkostdiät
  24. Atkins-Diät
  25. Ganze 30 Diät
  26. Keto-Diät
  27. Dukan-Diät

Haben Sie von einigen dieser Diäten gehört? Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich von den meisten dieser Diäten gehört haben.

Vielleicht haben Sie von einigen dieser Diäten gehört, weil sie täglich in Mainstream und in den sozialen Medien gezeigt werden und das angestrebte Ziel der Gewichtsabnahme ist. Eine der letzten Diäten auf der Liste wird die ketogene Diät genannt, auch bekannt als „Keto-Diät“.

Diese Diät hat in den letzten zwei Jahren an Popularität gewonnen. Einige dieser Diäten gibt es schon seit vielen Jahren, haben aber durch die sozialen Medien nationale Aufmerksamkeit erlangt und zeigen einen dramatischen Gewichtsverlusteffekt.

In den letzten Jahren hat die Keto-Diät jedoch weltweite Aufmerksamkeit bei Menschen erlangt, bei denen keine Epilepsie diagnostiziert wurde, sondern bei Menschen, die abnehmen möchten.


Die besten und schlechtesten Diäten für 2020, laut Wissenschaft und von Experten bewertet

Der Kampf der Diäten im Jahr 2020! Laut US News and World Report’s hat die Mittelmeerdiät den ersten Platz für die besten Diäten im Jahr 2020 eingenommen. 35 Diäten wurden bewertet und basierend auf Sicherheit, Wirksamkeit beim Abnehmen, Einfachheit der Befolgung und ob die Diät bewertet wurde schützte vor Diabetes und Herzkrankheiten.

Diäten werden kommen und gehen! Es gibt viele frustrierte Diätetiker, die versuchen, die nächste oder beste Diät zu finden, um Gewicht zu verlieren. Um ehrlich zu sein, werden die meisten Leute sagen, dass eine Diät schwierig ist, weil es eine Fülle von Regeln geben kann, die zu befolgen sind.

Auf der anderen Seite müssen manche Menschen aufgrund diagnostizierter Erkrankungen in der Lage sein, bestimmte Diäten einzuhalten, weshalb es wichtig ist, den Hauptunterschied zwischen klinisch basierten Diäten und populären Diäten zu verstehen, die in den Medien verewigt werden.

Eine klinische Diät oder eine therapeutische Diät ist ein Ernährungsplan, der die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel oder Nährstoffe kontrolliert. Es ist Teil der Behandlung einer Krankheit und wird normalerweise von einem Arzt verordnet und von einem Ernährungsberater geplant.

A therapeutic diet is usually a modification of a regular diet and is modified or tailored to fit the nutrition needs of a particular person with a certain condition [1] . An example of a therapeutic diet can be a texture modification, a tube feeding, or a diet that needs to be low in fiber, or high in fat. These diets are usually monitored by a doctor and a dietitian.

Let’s be clear if it’s trendy to eat a plant-based diet then count me in! However, It’s important to remember that following a lifestyle rather than a strict diet is better for long term success of a particular diet unless told otherwise by a physician.


Here is a list of the Best and Worst Diets of 2020 Ranked According to US News and World Report’s [2] :

  1. Mediterranean Diet
  2. The Flexitarian Diet
  3. Volumetrics Diet
  4. TLC Diet
  5. Nordic Diet
  6. Vegetarian Diet
  7. The Fertility Diet
  8. Jenny Craig Diet
  9. Asian Diet
  10. Weil’s Anti-Inflammatory tie with Nutritarian Diet
  11. Vegan Diet
  12. The Engine 2 Diet tie with the South Beach Diet
  13. Biggest Loser Diet
  14. Glycemic-Index Diet
  15. Nutrisystem Diet
  16. Macrobiotic Diet
  17. SlimFast Diet
  18. HMR Program
  19. Optavia Diet
  20. Alkaline Diet
  21. The Fast Diet
  22. Ornish Diet
  23. Raw Food Diet
  24. Atkins Diet
  25. Whole 30 Diet
  26. Keto Diet
  27. Dukan Diet

Have you heard of some of these diets? Chances are, you have probably heard of the majority of these diets.

Perhaps you may have heard of some of these diets because they are shown on mainstream and social media every day and the desired goal of losing weight. One of the last diets on the list is called the ketogenic diet, also known as “the keto diet.”

This diet has gained popularity over the last two years. Some of these diets have been around for many years but have gained national attention through social media and depict a dramatic weight loss effect.

However, over the past couple of years, the keto diet has gained worldwide attention of people who are not diagnosed with epilepsy, but rather for people who want to lose weight.


Schau das Video: Was ist die Paleo Diät? Ernährungsexperte erklärt die Steinzeit-Ernährung