Neue Rezepte

Ingwerkuchen mit kristallisiertem Ingwerglasur

Ingwerkuchen mit kristallisiertem Ingwerglasur


Zutaten

Kuchen:

  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 1 1/4 Tassen (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 Tasse mild gewürzte (leichte) Melasse
  • 3/4 Tasse Stout (Bier), flach, Raumtemperatur

Glasur:

  • 3 Tassen gekühlte Schlagsahne
  • 6 Esslöffel Puderzucker
  • 3 Esslöffel gehackter kristallisierter Ingwer
  • Kristallisierte Ingwerscheiben

Rezeptvorbereitung

Für Kuchen:

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Butter und Mehl zwei Kuchenformen mit einem Durchmesser von 9 Zoll und 2 Zoll hohen Seiten. Die ersten 6 Zutaten in eine mittelgroße Schüssel sieben; beiseite legen. Mit einem elektrischen Mixer Butter und braunen Zucker in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Fügen Sie jeweils 1 Eier hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Melasse einrühren. Mehlmischung abwechselnd mit Stout in je 3 Portionen unterrühren (Mischung kann geronnen aussehen). Nur glatt schlagen. Teig zwischen vorbereiteten Pfannen verteilen; glatte Spitzen.

  • Kuchen backen, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt, etwa 40 Minuten. Kuchen in Pfannen auf Rost 10 Minuten abkühlen lassen. Drehen Sie Kuchen auf Gestelle; komplett abkühlen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. In Plastik einwickeln; bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Zum Frosten:

  • Mit einem elektrischen Mixer Sahne und Puderzucker in einer großen Schüssel schlagen, bis sich Spitzen bilden. Gehackten kristallisierten Ingwer unterheben. 1 Kuchenboden auf den Teller legen. 2 Tassen Zuckerguss darüber verteilen. Mit der zweiten Kuchenschicht belegen. Verteilen Sie das restliche Frosting auf der Oberseite und den Seiten des Kuchens. Orangenscheiben, Ingwerscheiben und Preiselbeeren darauf verteilen. DO AHEAD Kann 2 Stunden im Voraus erfolgen. Erkältung. 20 Minuten vor dem Servieren bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Abschnitt mit Bewertungen

Rezept: Lebkuchen-Schichtkuchen

Wenn Sie die Milchmischung in eine breite Schüssel geben, kühlt sie innerhalb von 2 Stunden ab. Mit einer Raspelreibe lässt sich der Ingwer schnell reiben. Verwenden Sie einen 2-Tassen-Messbecher für Flüssigkeiten, um den Kuchenteig zu portionieren. Das Backen von vier dünnen Kuchenschichten zu zweit macht das Halbieren dickerer Schichten überflüssig. Verwenden Sie hier keine Melasse, da diese zu bitter ist.

  • 1½ Tassen (101/2 Unzen) Zucker
  • ¼ Tasse (11/4 Unzen) Allzweckmehl
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1½ Tassen Milch
  • 24 Esslöffel (3 Sticks) ungesalzene Butter, weich
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1¾ Tassen (8 3/4 Unzen) Allzweckmehl
  • ¼ Tasse (3/4 Unzen) ungesüßtes Kakaopulver
  • 2 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 1½ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¾ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Tasse gebrühter Kaffee
  • ¾ Tasse Melasse
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 1½ Tassen (101/2 Unzen) Zucker
  • ¾ Tasse Pflanzenöl
  • 3 große Eier, geschlagen
  • 2 Esslöffel fein geriebener frischer Ingwer
  • ¼ Tasse gehackter kristallisierter Ingwer (optional)

Sehen Sie sich die Episode "America's Test Kitchen from Cook's Illustrated" mit diesem Rezept an.

1. Für das Frosting: Zucker, Mehl, Maisstärke und Salz in einem mittelgroßen Topf verquirlen. Milch langsam einrühren, bis sie glatt ist. Bei mittlerer Hitze kochen, dabei ständig wischen und die Ecken des Topfes abkratzen, bis die Mischung kocht und sehr dick ist, 5 bis 7 Minuten. Die Milchmischung in eine breite Schüssel geben und etwa 2 Stunden vollständig abkühlen lassen.

2. Für den Kuchen: Stellen Sie den Ofenrost auf die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Fetten und bemehlen Sie zwei runde 8-Zoll-Kuchenformen und legen Sie sie mit Pergamentpapier aus. Mehl, Kakao, gemahlenen Ingwer, Backpulver, Zimt, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer in einer großen Schüssel verquirlen. Kaffee, Melasse und Backpulver in der zweiten großen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Zucker, Öl, Eier und frischen Ingwer in die Kaffeemischung geben und glatt rühren.

3. Kaffeemischung unter die Mehlmischung schlagen, bis sie glatt ist. Gießen Sie 11/3 Tassen Teig in jede vorbereitete Pfanne. Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt, 12 bis 14 Minuten. Kuchen in Pfannen auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen. Kehren Sie die Kuchen auf ein Kuchengitter um und ziehen Sie das Pergament ab. Pfannen mit Papiertüchern sauber wischen. Pfannen einfetten und bemehlen und mit frischem Pergament auslegen. Back- und Abkühlvorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.

4. Mit einem Standmixer, der mit einem Paddel ausgestattet ist, Butter bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 5 Minuten lang leicht und flaumig schlagen. Fügen Sie die abgekühlte Milchmischung und die Vanillemischung bei mittlerer Geschwindigkeit hinzu, bis sie vermischt sind, und kratzen Sie die Schüssel bei Bedarf ab. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel-hoch und schlagen Sie, bis der Zuckerguss leicht und flaumig ist, 3 bis 5 Minuten.

5. 1 Tortenboden auf eine Platte oder einen runden Karton legen. Verteilen Sie mit einem versetzten Spatel ¾ Tasse Zuckerguss gleichmäßig über die Oberseite, bis zum Rand des Kuchens. Wiederholen Sie das Stapeln und Zuckerguss mit 2 weiteren Kuchenschichten und 11/2 Tassen Zuckerguss. Den letzten Kuchenboden darauf legen und das restliche Frosting gleichmäßig über die Oberseite und die Seiten des Kuchens verteilen. Die Oberseite des Kuchens mit kristallisiertem Ingwer garnieren, falls verwendet. Kuchen kühl stellen, bis der Zuckerguss fest ist, etwa 30 Minuten. (Kuchen kann bis zu 2 Tage gekühlt und abgedeckt aufbewahrt werden. Lassen Sie den Kuchen vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen.)


Rezeptzusammenfassung

  • ½ Millionen-Dollar-Pfund-Kuchen
  • ½ Tasse Vanille-Buttercreme-Zuckerguss
  • ⅓ Tasse fein gehackter kristallisierter Ingwer
  • ¼ Tasse Amaretto-Likör
  • 2 (4-oz.) 60 % Kakaobutterschokolade-Backriegel, gehackt
  • 1 (4-Unzen) halbsüßer Schokoladen-Backriegel, gehackt
  • Fein gehackter kristallisierter Ingwer

Die Hälfte des Million Dollar Pound Cake in eine große Schüssel zerbröseln, Vanille-Buttercreme-Zuckerguss, 1/3 Tasse fein gehackten kristallisierten Ingwer und Amaretto-Likör einrühren, bis die Mischung seine Form behält. 1-Zoll-Kugeln formen und auf Wachspapier legen. Gießen Sie Wasser bis zu einer Tiefe von 1 Zoll in den Boden eines Wasserbades bei mittlerer Hitze. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und köcheln lassen. Legen Sie Bitterschokolade und Halbsüße Schokolade in den Wasserbad über siedendem Wasser. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten oder bis sie geschmolzen sind. Vom Herd nehmen. Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Sofort mit fein gehacktem kristallisiertem Ingwer bestreuen.


Karottenkuchen, Lebkuchen treffen. Voller Karotten und gewürzt mit Jaggery, Makhir-Ingwer, Zimt, Anamalai Muskatnuss und Anamalai Mace ist dieser Kuchen ideal für Feiern oder um einen ho-hum-Tag zu etwas Besonderem zu machen (kein Anlass erforderlich).

Die Textur des Kuchens liegt irgendwo zwischen einem Schichtkuchen und einem Laibkuchen mit einer feuchten, schwammigen Krume. Und das Sahnehäubchen nicht vergessen! Dieser Zuckerguss wird mit Stella Parks Basic Cream Cheese Frosting-Technik hergestellt und wird nicht mit Butter geschnitten, sondern verwendet stattdessen schwere Schlagsahne, was zu einem hellen, würzigen Frischkäse-Frosting führt, das nicht zu süß ist.

Sie können pulverisierte Jaggery in Ihrem lokalen indischen Lebensmittelgeschäft finden oder es ist auch online erhältlich. Wenn Sie die pulverisierte Version nicht finden können, kann dunkel- oder hellbrauner Zucker stattdessen funktionieren.

Zutaten

Für den Kuchen
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Makhir-Ingwer
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Anamalai Mace
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Anamalai Muskatnuss
  • 1/3 Tasse fettarme Buttermilch
  • 1/2 Tasse mildes natives Olivenöl extra oder Rapsöl
  • 3 große Eier, Zimmertemperatur
  • 1 Tasse granulierter weißer Zucker
  • 1/2 Tasse Jaggery oder dunkelbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Karotte, auf der großen Seite einer Reibe gerieben
Für das Frosting
  • 2/3 Tasse Schlagsahne, kalt
  • 1/2 Tasse Jaggery, leicht verpackt
  • Prise koscheres Salz
  • Ein 8-Unzen-Blockfrischkäse (wie Philadelphia), kalt und in sechs Stücke geschnitten

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Eine 8-Zoll-Rundbackform leicht einölen und den Boden mit Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel das Allzweckmehl, Backpulver, Backpulver, gemahlenen Ingwer, Zimt, Salz, Mac und Muskatnuss vermischen. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel die Buttermilch und das native Olivenöl extra mischen und gut verquirlen. Fügen Sie den granulierten weißen Zucker und den gemahlenen Jaggery- oder braunen Zucker hinzu und rühren Sie kräftig um, um den Zucker aufzulösen. Ein Ei nach dem anderen einrühren und dann weiterrühren, bis die Mischung leicht heller wird, etwa 3 bis 4 Minuten.
  4. Die Vanille einrühren und dann die trockenen Zutaten vorsichtig unterheben, bis sie fast vollständig eingearbeitet sind (es ist in Ordnung, wenn ein paar mehlige Schlieren vorhanden sind). Die Karotten dazugeben und unterheben, bis kein Mehl mehr übrig ist. Übertragen Sie den Kuchenteig in die mit Pergament ausgelegte Backform und klopfen Sie, um alle unerwünschten Luftblasen zu entfernen. Backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt, etwa 42 bis 46 Minuten. Lassen Sie den Kuchen 30 Minuten in der Form abkühlen, führen Sie dann ein Schälmesser zwischen Kuchen und Form und nehmen Sie den Kuchen vorsichtig aus der Form. Den Kuchen auf ein Kühlregal geben und vollständig abkühlen lassen.
  5. Während der Kuchen auskühlt, bereiten Sie das Frosting vor. Kombinieren Sie die schwere Schlagsahne und pulverisierten Jaggery in der Schüssel eines Standmixers. (Alternativ können Sie eine große Schüssel und einen Handmixer verwenden.) Bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis sich der Jaggery größtenteils aufgelöst hat, etwa 2 bis 3 Minuten. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie, bis sich weiche Spitzen bilden, etwa weitere 2 bis 3 Minuten. Bei laufender Maschine die Frischkäsestücke zügig nacheinander zugeben und schlagen, bis sie vollständig eingearbeitet sind. In eine kleinere Schüssel oder einen kleineren Behälter umfüllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  6. Zum Zusammenbauen das Pergamentpapier vom Boden des abgekühlten Kuchens entfernen und auf eine Servierplatte legen. Verteilen Sie die reservierte Jaggery-Frischkäse-Zuckerguss in einer dicken, swoosigen Schicht auf dem Kuchen und lassen Sie etwa einen ½-Zoll-Rand um den Rand des Kuchens. Dekorieren Sie die Oberseite des Kuchens mit den gehackten, gerösteten Pekannüssen und dem kristallisierten Ingwer in Ihrem gewünschten Design. Sofort genießen oder bis zum Servieren kühl stellen.

Ingwer-Karotten-Kuchen

  • Gemüse ist nicht nur als Beilage da!

Ich meine, Paprika eignen sich hervorragend zum Füllen und Gurken machen einen gemeinen Salat, aber warum sollte man sich beim Gemüseessen auf das Gewöhnliche beschränken? Gemüse kann alles von Keksen bis zu Muffins verzieren. Hier sind einige großartige Ideen für köstliches Gemüse, um in erstaunliche Backwaren zu springen!

Wie wäre es mit einem süßen kleinen Zucchini-geschnürten Riegel mit Nelken-Duft-Zuckerguss? YUM!

Zimt-süßes Zucchini-Brot

Dies ist mein absolutes Lieblingsbrot im Sommer. Es ist feucht und gefüllt mit leckerem Zimt (oh ja, und Zucchini auch).

Zerkleinerte Karotten machen diese weichen, gefrosteten Kekse einfach perfekt.

Ingwer-Karotten-Kuchen (vorgestelltes Rezept)

Mmm. Dieser Kuchen sieht unglaublich aus. Ingwer und Karotte sind Aromen, die so gut zusammenpassen.

Ich liebe Süßkartoffelgerichte, die süß sind. Und Süßkartoffel in Käsekuchen geben? Das klingt nach einem cremig süßen Traum.

Süßkartoffel- und Speckkekse

Was? Ein herzhaftes Rezept? Ähm, ja! Vor allem, wenn es sich um ein herzhaftes Rezept mit Speck handelt. Wie toll wären diese Kekse zu einem Salat- oder Suppenessen?

Kommen Zucchini aus den Ohren?

Wenn Ihre Zucchini-Ernte zu eifersüchtig ist, probieren Sie unsere fantastische Sammlung von Zucchini-Rezepten, um sie aufzubrauchen!

Sarah W. Caron (alias Scaron) ist Food-Autorin, Redakteurin und Bloggerin, die in Sarahs Cucina Bella über familienfreundliches Essen und die Erziehung einer gesunden Familie schreibt.


Klassischer Lebkuchenkuchen

Lebkuchenkuchen mit seinen wohlig warmen Gewürzen, zarter Krume und tiefgoldenem Aussehen ist bei vielen Ernte- und Feiertagsfeiern ein willkommener Anblick. Lebkuchen wird oft als "altmodisch" bezeichnet, und das zu Recht: Ein Rezept dafür gibt es im handgeschriebenen Kochbuch von George Washingtons Mutter von 1784.

Viele von uns Oldtimern sind mit einer Dromedar-Lebkuchenmischung aufgewachsen, die direkt auf der Packung als „das berühmteste Dessert der Welt“ ausgewiesen wird – eine ziemlich überzogene Annahme, vermute ich, aber Sie bekommen das Bild. Mit „Schlagsahne“ aus der Dose gekrönt, könnte Lebkuchen in jenen glücklichen Nächten, in denen Jell-O für etwas Feierlicheres beiseite geschoben wurde, den Esstisch der 1960er Jahre schmücken.

Heutzutage ist Lebkuchen von seinem Gipfel gefallen und befindet sich in dieser Unterwelt der einstigen Dessert-Champions. Wie Dattelquadrate, Mince Pie und Apfelmuskuchen verdienen diese einst begehrten Süßigkeiten jetzt kein Rezept in jedem neuen Kochbuch mit Selbstachtung.

Was schade ist: Obwohl es nicht so aufregend ist wie Decadent Triple-Layer Chocolate Chili Mousse Cake, gibt es etwas für den reinen Komfort von Lebkuchen: Er spricht Sie im Flüsterton an, nicht als Schrei. Und manchmal, besonders wenn das Leben außer Kontrolle gerät, ist eine sanfte Umarmung aus der Vergangenheit genau das, wonach Sie suchen.

So dieses Lebkuchenrezept. King Arthur ist stolz darauf, auf unserer Rezeptseite innovative „Cocktailkuchen“ und andere trendige Desserts des 21. Jahrhunderts anzubieten, aber wir halten auch gerne an jahrhundertealten Klassikern wie Lebkuchen fest. Und dieses spezielle Rezept ist ein narrensicherer Gewinner: Einfach die Zutaten verrühren, den Teig in eine Pfanne geben und backen.

Keine cremige Butter, keine Stapelschichten, nicht einmal Zuckerguss, mit dem man sich herumschlagen muss. Lebkuchen ist für jeden leicht zu machen.

Machen wir Lebkuchen – inklusive einer leckeren, auf den Kopf gestellten Variation aus unserer Testküche und Cupcakes.

  • 2 Tassen (241 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse (50g) Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Ingwer
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Je 1/4 Teelöffel Nelken und Muskatnuss
  • 8 Esslöffel (113 g) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3/4 Tasse (255g) Standard ungeschwefelte Melasse (kein Blackstrap)
  • 1/4 Tasse (57g) Wasser oder aufgebrühter/gekühlter Kaffee
  • 1 großes Ei
  • 1 Tasse (227 g) Buttermilch*
  • 1/2 Tasse (92 g) gewürfelter kristallisierter Ingwer, optional, für zusätzlichen Ingwergeschmack

*Keine Buttermilch zur Hand? Ersetzen Sie 2/3 Tasse Milch + 1/3 Tasse griechischer Naturjoghurt. Für andere Substitutionsoptionen siehe So ersetzen Sie Buttermilch.

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Eine quadratische 9-Zoll-Pfanne einfetten und bemehlen.

In einer großen Rührschüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Ingwer, Zimt, Nelken und Muskatnuss verquirlen.

Die Butter in einem hitzebeständigen Messbecher schmelzen. Die Melasse in die Tasse geben und in die trockenen Zutaten in der Schüssel gießen und anfeuchten.

Fügen Sie das Wasser oder den Kaffee hinzu und rühren Sie um. Ei und Buttermilch verquirlen, unter den Teig rühren. Mischen Sie den kristallisierten Ingwer unter, wenn Sie ihn verwenden.

Den Teig in die vorbereitete Pfanne geben.

Sehen Sie, wie sich die Ränder des Kuchens von den Seiten der Pfanne lösen? Dies ist ein Zeichen, dass es fertig gebacken ist.

Backen Sie den Lebkuchen 30 bis 35 Minuten lang, bis sich der Kuchen gerade vom Rand der Form löst und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber oder mit einigen feuchten Krümeln herauskommt.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und direkt in der Form abkühlen lassen. Um eine mögliche Gummierung zu vermeiden, warte etwa 15 Minuten, bevor du sie anschneidest.

Nackt servieren oder mit Puderzucker bestreut oder mit Schlagsahne oder Eis übergossen.

Steigern Sie die Schärfe

Verwenden Sie für noch mehr Feuchtigkeit und Spritzigkeit geriebenen frischen Ingwer (3 Esslöffel) anstelle von getrocknetem Ingwer. Mischen Sie den geriebenen Ingwer mit der Butter und der Melasse, bevor Sie ihn zum Rezept hinzufügen. Für einen Schuss Hitze bis zu 1/2 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer unter die trockenen Zutaten rühren.

Mach es zu einem umgedrehten Kuchen

Für Apfel-Lebkuchen auf dem Kopf: Bereiten Sie den Kuchenteig so vor, dass er in die Form gegossen werden kann. 1/3 Tasse Kristallzucker, 1 Teelöffel Zimt und 1/2 Teelöffel Ingwer verquirlen.

Schäle (oder nicht) und schneide 1 große oder 2 mittelfeste Kochäpfel, wie Granny Smith oder Cortland, in Scheiben. Dredge sie in der Zucker-Gewürz-Mischung und legen sie kunstvoll in die vorbereitete Pfanne. Etwas übrig gebliebene Zucker/Gewürz-Mischung darüberstreuen.

Den Teig über die Äpfel gießen und den Kuchen nach Anweisung backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, 1 Minute warten und dann auf ein Gitter stürzen. Heben Sie die Pfanne ab und legen Sie alle Äpfel, die in der Pfanne verbleiben, wieder auf den Kuchen.

Mach ein Dutzend Cupcakes

Kinderleicht! Ein Stück Kuchen! Obwohl weder die Analogie noch die Metapher eine genaue Darstellung sind, verstehen Sie, was ich hier sage. Die Herstellung von Lebkuchen-Cupcakes ist so einfach wie das Gießen des Kuchenteigs in die leicht gefetteten oder mit Papier ausgekleideten Vertiefungen einer Standard-Muffinform mit 12 Tassen.

Eine Einschränkung: Die Teigmenge hier passt gerade mal in eine 12-Tassen-Muffinform, selbst wenn Sie die Tassen fast voll füllen. Wenn die Tassen Ihrer Muffinform oben nicht 2 3/4 "breit und mindestens 3 1/4" tief sind, geben Sie nach und machen Sie 13 oder 14 Cupcakes, anstatt zu versuchen, den ganzen Teig in einen Auflauf zu stopfen.

Überraschenderweise backen die Cupcakes für die gleiche Zeit wie der quadratische 9-Zoll-Kuchen: 30 bis 35 Minuten. Nehmen Sie sie aus dem Ofen, wenn sie den Gartest bestehen – kein roher Teig, wie ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher zeigt die heißen Cupcakes so bald wie möglich auf ein Kühlregal legen, damit ihr Boden nicht dampft und matschig wird.

Erhöhen Sie das potenziell schlichte Jane-Erscheinungsbild Ihrer Cupcakes (und fügen Sie Geschmack hinzu) mit einem Strudel aus Zuckerguss. Einige unserer Lieblingskandidaten: Cream Cheese Frosting (ein halbes Rezept sollte Sie tun), Easy Vanilla Frosting oder sogar Super-Simple Chocolate Frosting, für diejenigen unter Ihnen, die nie genug Schokolade haben können. Auch hier reicht ein halbes Rezept für ein Dutzend Cupcakes.

Von links nach rechts: Querschnitte von glutenfreiem Allzweckmehl und weißen Vollkorn-Cupcakes. Vollkornbrot kann deinen Kuchen etwas dunkler machen, aber alle drei Mehle ergeben Kuchen mit sehr ähnlicher Textur und Zartheit.

Machen Sie Lebkuchen glutenfrei – oder Vollkorn

Es ist einfach, dieses Lebkuchenrezept in ein glutenfreies oder Vollkornrezept umzuwandeln, indem Sie einfach das Mehl austauschen. Wenn Sie jedoch nach einer streng glutenfreien Version suchen, stellen Sie sicher, dass alle Ihre Zutaten (nicht nur das Mehl) vorhanden sind. sind glutenfrei zertifiziert.

Für glutenfreien Kuchen oder Cupcakes: Ersetzen Sie das Allzweckmehl im Rezept durch das glutenfreie Maß Mehl mit der gleichen Menge (entweder nach Volumen oder Gewicht).

Für Vollkornkuchen oder Cupcakes: Ersetzen Sie 2 Tassen (227 g) King Arthur weißes Vollkornmehl für das Allzweckmehl im Rezept.

Lebkuchen ein Gewesener? Verstehe den Gedanken! Dank seiner schlichten Güte sollte sich dieser beliebte Klassiker des 18. Jahrhunderts bis weit ins 21. Jahrhundert hinein bewähren.

Sie können nicht genug von diesem hellen Ingwergeschmack bekommen? Entdecken Sie alle Arten von Ingwerkuchen-, Keks- und Brotrezepten, indem Sie auf unserer Rezeptseite nach "Ingwer" suchen.


Ingwerkuchen mit kristallisiertem Ingwerglasur - Rezepte

Dreifach-Ingwer-Schichtkuchen

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1 1/4 Teelöffel Backpulver

3/4 Tasse (6-Unzen) ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

1 Tasse verpackter hellbrauner Zucker

3 extra große Eier bei Zimmertemperatur

1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer

1 Tasse plus 2 Esslöffel Buttermilch bei Raumtemperatur

1 Tasse fein gehackter kristallisierter Ingwer

2 (8-Unzen) Packungen Frischkäse, weich

1/2 Tasse (4-Unzen) ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

3/4 Tasse verpackter hellbrauner Zucker

2/3 Tasse Puderzucker

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

1/2 Tasse fein gehackter kristallisierter Ingwer, geteilt

Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Zwei runde 8-Zoll-Kuchenformen mit Pergamentpapier auslegen und mit Antihaft-Backspray beiseite besprühen. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, gemahlenen Ingwer, Zimt, Backpulver und Salz verquirlen. In der Schüssel einer Küchenmaschine mit Rühraufsatz die Butter und den Zucker cremig schlagen, bis sie leicht und schaumig sind, ca. 3 Minuten. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und schlagen Sie erneut. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Fügen Sie den frischen Ingwer hinzu. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit der Buttermilch in drei Portionen untermischen. Die Seiten der Schüssel abkratzen und schlagen, bis der Teig glatt ist. Den kristallisierten Ingwer unterheben. Den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen. Backen Sie die Kuchen, bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, etwa 30 Minuten. Die Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Übertragen Sie die Kuchen auf ein Gitter, um vollständig abzukühlen.

In der Schüssel einer Küchenmaschine mit Rühraufsatz die Butter und den Zucker cremig schlagen, bis sie leicht und schaumig sind, ca. 3 Minuten. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab und fügen Sie Zimt, Ingwer, Vanille und Zitronenschale hinzu, bis sich alles vermischt hat. Frischkäse dazugeben und glatt rühren. Mit einem Gummispatel 1/4 Tasse des kristallisierten Ingwers unterheben.

Eine Kuchenschicht auf eine Servierplatte legen. 1 Tasse Frosting darüber verteilen. Den zweiten Tortenboden auf das Frosting legen. Das restliche Frosting auf der Oberseite und den Seiten des Kuchens verteilen. Den restlichen kristallisierten Ingwer über den Kuchen streuen. Genießen Sie!


Kuchen backen:
Den Ofenrost in die mittlere Position stellen und den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Bereiten Sie zwei runde 8-Zoll-Kuchenformen mit Backfett und Pergamentpapier vor.

Kristallisierten Ingwer in der Küchenmaschine pulsieren, bis er fein gemahlen ist (oder frischen Ingwer fein hacken, wie ich es getan habe), dann Mehl, gemahlenen Ingwer, Zimt, Schale, Salz, Backpulver und Backpulver hinzufügen und pulsieren, bis alles vermischt ist (wenn Sie es nicht verwenden) eine Küchenmaschine, einfach in einer Schüssel verrühren).

Zucchini, Öl, Honig, Eier und Vanille in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, dann die Mehlmischung einrühren, bis sie sich gerade vermischt hat.

Teilen Sie den Teig auf die Kuchenformen und backen Sie ihn, bis er goldbraun ist und ein Holzspieß oder -spieß, der in die Mitte des Kuchens gesteckt wird, sauber herauskommt, 24 bis 30 Minuten.

In der Pfanne auf einem Rost 10 Minuten abkühlen lassen. Kuchen aus der Form nehmen und vollständig abkühlen, 1 Stunde.

Zuckerguss machen:
Die Zuckergusszutaten mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit zusammenschlagen, bis sie sich gut und flaumig vermischt haben, 3 bis 5 Minuten.

Frostgekühlter Kuchen, eine Schicht Zuckerguss zwischen oberer und unterer Schicht legen.


Während wir beim Thema beliebte Ingwerdesserts sind, lassen Sie uns auch die Lebkuchenmänner aus dem Weg räumen.

Ich weiß, dass diese kleinen Kerle im Allgemeinen nur zur Weihnachtszeit gesehen werden, aber die Wahrheit ist, dass es so viel Spaß macht, Lebkuchenmänner zu machen.

Wenn Sie Kinder haben, empfehle ich Ihnen, diese das ganze Jahr über zu genießen.

Kommen Sie an all Ihren besonderen Tagen zusammen und machen Sie Halloween-Lebkuchenmänner mit Vampirzähnen, Valentinstag-Lebkuchenmänner mit kleinen Amorschleifen und sogar Osterhasen-Lebkuchenmänner.

Sie schmecken auch an Feiertagen außerhalb der Weihnachtszeit und die Erinnerungen, die Sie mit Ihren Kindern machen, sind jede Anstrengung wert, die Sie in diese Kekse stecken.


28 Kommentare

Antwort verwerfen

Aus Vancouver, danke Stephanie für dein tolles Rezept Lebkuchenkuchen, ich mache es zum zweiten Mal. Lecker, saftig und aromatisch ������������ aber ich weiß nicht warum ich oben Risse habe?? Ich konnte nicht bei 350 ° F backen, mein Ofen ist zu heiß, also habe ich ihn 45 Minuten bei 325° F gebacken. Ist das der Grund, warum ich oben geknackt habe?

Steff, mein einziger Sohn, der jetzt mit seiner Frau und 3 Kindern unter 5 Jahren in Deutschland lebt, liebt Lebkuchen, also werde ich dieses Brot zu seinen Ehren backen, wegen Covid kann ich nicht dorthin reisen und meine neueste Freundin kennenlernen #8217Tochter, die schon fast 17 Monate alt ist. alt!! interessanterweise, weil ich seit über 35 jahren hautpflege unterrichte, weiß ich an deiner haarfarbe, deinem hautton, dass du warm bist und deshalb siehst du in orange, gelb, beige, bräunen usw. so toll aus . und während du sogar diese Farben in deinen Teigen liebst, wie der Lebkuchen heute!! konnte nicht anders als das zu erwähnen!! Pink btw, ist nicht deine Farbe, es ist meine,,lol!

WARUM KOMBINIERT FRAU CROCOMBE DIE MISCHUNG STATT EINES LÖFFELS MIT IHREN HÄNDEN? IST DAS UNHYGIENISCH?

Vorausgesetzt, sie wurden vorher gründlich gewaschen, ist das Mischen von Hand völlig in Ordnung. Die Viktorianer waren sich der Lebensmittelhygiene bewusst, auch wenn sie nicht ganz verstanden hatten, was Keime sind. Tatsächlich empfehlen viele Bücher der Zeit, mit der Hand zu mischen, da es einfacher und schneller ist, als mit einem Löffel zu mischen.

Ich bin mir sicher, dass ich irgendwo gelesen habe, dass SOAP etwas älter ist als das viktorianische Zeitalter:D
Mach weiter so, ich liebe deine Werke <3

03.04.20 Gut nochmal angeschaut, mal wieder die Temp verpasst….wo finde ich deine Rezepte, du redest zu schnell ich kann so schnell nicht schreiben.lol. … und meine nächste Frage ist, können Sie selbstaufgehendes Mehl verwenden und das Backpulver und das Backpulver weglassen? Hoffe ich finde deine Rezepte…..

Wie immer danke fürs Zuschauen! Wir haben unten einige Ihrer häufig gestellten Fragen beantwortet:

WARUM KOMBINIERT FRAU CROCOMBE DIE MISCHUNG STATT EINES LÖFFELS MIT IHREN HÄNDEN? IST DAS UNHYGIENISCH?
Vorausgesetzt, sie wurden vorher gründlich gewaschen, ist das Mischen von Hand völlig in Ordnung. Die Viktorianer waren sich der Lebensmittelhygiene bewusst, auch wenn sie nicht ganz verstanden hatten, was Keime sind. Tatsächlich empfehlen viele Bücher der Zeit, mit der Hand zu mischen, da es einfacher und schneller ist als mit einem Löffel zu mischen.

TRÄGT FRAU CROCOMBE EIN NEUES KLEID?
Ja, gut erkannt! Diener bekamen am zweiten Weihnachtsfeiertag oft Stoffballen als Geschenk von ihren Arbeitgebern und fertigten dann ihre eigenen Kleider an (vollständige Offenlegung: Kathy hat ihre nicht gemacht – wir verwenden eine spezialisierte Kostümbildnerin!). Manchmal hatte jede Abteilung (Küche, Wäscherei, Molkerei usw.) spezielle Farbkleider, damit die Haushälterin auf einen Blick erkennen konnte, ob jemand dort war, wo er nicht sein sollte. In den 1880er Jahren trugen die Hausmädchen, die regelmäßigen Kontakt mit der Familie und ihren Besuchern hatten, normalerweise Uniformen, aber oft trugen die Mitarbeiter des Hauses dies nicht. (Erfahre mehr darüber, was die echte Frau Crocombe in unserem Video hinter den Kulissen trug: https://www.youtube.com/watch?v=Ys7W3fTL8kk )

KANN ICH MELASSE ANSTELLE VON TREACLE VERWENDEN? HABEN SIE WEITERE VORSCHLÄGE?
In Großbritannien können Sie dunklen Sirup kaufen. An anderen Stellen funktioniert flüssige Melasse, obwohl Blackstrap der nächste Ersatz ist. Sie können auch einen leichteren Sirup oder Sirup verwenden, aber das Ergebnis wird genauso lecker.

WARUM HAT MRS CROCOMBE DIE LEBKUCHEN GEKOSTET, ABER NICHT DIE ANDEREN REZEPTE?
Die meisten Rezepte, die Frau Crocombe in diesen Videos kocht, sind für die Familie, und in der Regel würden kleine fehlende Stücke ihre Beschäftigungsaussichten nicht gerade verbessern. Sie weiß im Allgemeinen, wie ihre Rezepte schmecken (und 2019 kochen wir sie regelmäßig im Rahmen der Live-Interpretation in den Küchen), sodass eine Verkostung normalerweise nicht erforderlich ist. Das Geschirr musste jedoch auch vorzeigbar sein und manchmal blieben kleine Reste übrig, die einfach im Abfall blieben.

Ich werde das morgen machen, aber ich verwende einen Rumsirup, um den Kuchen abzurunden, und etwas kristallisierten Ingwer in der Teigmischung.
Etwas Schlagsahne mit einem Teelöffel Vanilleextrakt an der Seite.
Es sei denn, ich lasse den Kuchen als Ingwerkuchen und mache die Creme zu einer Chantilly-Creme mit Rumgeschmack?
Entscheidungen, Entscheidungen…lol
Danke für das Rezept, genau das habe ich gesucht.

Stef, ich habe dieses Rezept gemacht, aber ich habe einen Fehler gemacht, als ich die Menge an Milch falsch gelesen habe. Ich gebe doppelt so viel wie im Rezept verlangt in den Teig. Ich musste es 45 Minuten backen, um es fertig zu bekommen, aber der Geschmack dieses Kuchens war hervorragend. Meine Frau sagte mir, ich solle es noch einmal machen und die 2 Tassen Milch hineingeben. Meine Tochter, die eine Gourmetköchin ist, sagte mir, dass dieser Kuchen besser sei als ihrer. Glücklicher Unfall? Beim nächsten Mal werde ich es richtig machen und den Geschmack vergleichen. Danke für deine Rezepte. Ich habe mehrere gemacht.

Hallo, ich habe gerade Ur Kuchen probiert. Es ist noch im Ofen, aber ich fühlte, wie sich der Teig teilte, als ich Milch zu dem Teig mit dem schwarzen Sirup gab. Ist das üblich oder was habe ich falsch gemacht. Ich bin mir nicht sicher, wie es am Ende schmecken wird.

Es ist noch nicht Weihnachten, Stephanie, aber morgen habe ich Geburtstag. Und da ich einfach alles liebe, was mit Ingwer beginnt und endet, wird DAS dieses Jahr der Kuchen für mich sein. Ich werde es in ein paar Stunden zubereiten und den ganzen Tag und die ganze Nacht ruhen lassen - (nur um all diese Aromen wirklich zu betonen) - pünktlich zu meinem morgigen Geburtstag. Tatsächlich ist die Idee, einen rechteckigen Laib mit einem Frischkäse-Zuckerguss über und zwischen dem Kuchen zu backen und dazu 6 einzelne Lebkuchen-Cupcakes zuzubereiten. Ich habe das Frischkäse-Frosting bereits gestern Abend gemacht und es im Kühlschrank aufbewahrt, um all die darin enthaltenen Aromen wirklich zur Geltung zu bringen. Meine Absicht ist es, jeden einzelnen Lebkuchen-Cupcake mit einem winzigen Lebkuchenmann zu dekorieren. Stephanie, ein schönes Rezept! Danke.

Du bist großartig und deine Rezepte sind absolut fantastisch. Was dich von anderen Knollen unterscheidet, ist, dass du 1) alles sehr detailliert erklärst, 2) du die Gewichte tatsächlich automatisch in metrische Werte umwandelst!! IHNEN. OMG. …i Dachte, Sie müssen sich in meiner Küche versteckt haben. hahaha.
Wie Hella Green habe auch ICH aufgehört, andere YOU TUBERS anzuschauen, WEIL ICH WEISS, dass dein Rezept FUNKTIONIERT und SCRUMPTIOUS ist.
Gut gemacht Stephanie und danke, dass du meiner Familie HAPPY gemacht hast :)

Habe diesen Kuchen gemacht und es war der beste Ingwerkuchen aller Zeiten. Ich habe etwas von dem Sirup darüber gegeben, war aber vorsichtig, falls es zu seifig war, aber ich hätte mehr tun sollen. Wir hatten es mit Butter und Vanillesoße. Schön. Ich mache es dieses Wochenende wieder. Ich werde versuchen, ein Foto zu machen, aber die Technologie könnte mich besiegen. Machen Sie diesen Kuchen, Sie werden ihn lieben

Ich habe gerade diesen Lebkuchen gemacht und er ist super geworden! Es dauerte fast 40 Minuten, um vollständig zu backen. Ich habe auch ein paar Muffins mit dem Teig gebacken. Mit Schlagsahne schmecken sie fantastisch. Ich liebe dieses Rezept! (:

Es sieht soooo saftig und lecker aus! Ich würde es gerne machen, aber ich habe nur eine Pfanne. Soll ich den Teig für jede Kuchenschicht einzeln mischen (also ein Ei nach dem anderen mischen und die anderen Zutaten durch 3 teilen)?

Ich habe das neulich gemacht und es war köstlich. Das einzige ist, dass der Zahnstocher in der Mitte nach 35 Minuten sauber herauskam (ich habe mit 30 nachgesehen, aber es war &rsquot sauber, also für weitere 5 Minuten gebacken), aber als der Kuchen abgekühlt war, sank er in der Mitte "es war tatsächlich &rsquot fertig! Mein Ofen ist normalerweise perfekt für diese Rezepte, also werde ich das nächste Mal wohl 40 Minuten backen. Übrigens, sogar die klebrige, ungekochte Mitte war köstlich. ��

Ich habe dieses Rezept heute erst gebacken. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten. Meiner Meinung nach ist der Kuchen ungenießbar. Die Aromen von Melasse und Ingwer sind überwältigend. Was könnte ich falsch gemacht haben? Ich habe Kochmelasse für den Sirup und gemahlenen Ingwer verwendet.

Ich habe das gerade gemacht, OMG, es ist fabelhaft, dass Ingwersirup ein Traum ist, der ganze Kuchen passt gut mit etwas Sahne darüber. Vielen Dank, dass Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung mit uns teilen. Ich behielt etwas Sirup und fügte später etwas zu Sprudelwasser hinzu. Lecker. ️

Für jeden, der diesen Kuchen gemacht hat, ist er trocken? Ich möchte wirklich einen jamaikanischen Ingwerkuchen machen und vertraue normalerweise den Rezepten von Cupcake Jemma. Aber die Kuchenscheiben sehen auf den Bildern trocken aus. Ich bin ein großer Fan des Kanals. Die Zutaten sind ziemlich teuer, daher möchte ich sie nicht verschwenden. Danke!

Hat jemand eine Idee, warum mein Ingwersirup Sekunden nachdem ich ihn vom Herd genommen habe kristallisiert? Ich habe mehr Wasser hinzugefügt und es wieder zu einer sirupartigen Konsistenz gebracht, aber sobald ich es über den heißen Ingwerkuchen gegossen habe, kristallisiert es wieder und sieht eher aus wie ein Puderzucker-Topping! Schmeckt aber ERSTAUNLICH!

Danke für das Rezept, ich habe das Brot gebacken und es ist wunderschön geworden. Ich habe auch den Zucker halbiert und man schmeckt noch mehr Schärfe aus dem Ingwergeschmack. Ich habe es in der Mikrowelle erhitzt und es über Kaffee getrunken…einfach herrlich ☺

Ich habe das heute zum ersten Mal gemacht und es ist wunderbar geworden! Dies ist ein absolut perfektes Rezept, braucht keine zwei Wochen, es ist sehr einfach zuzubereiten und der Kuchen ist so lecker mit einer schönen klebrigen, zähen Oberseite. Schmeckt eigentlich sehr, sehr nach der McVities-Version. Ich bin begeistert von diesem einfachen Rezept und klassischen Caje, das jetzt zu meinem Repertoire gehört! Ich habe den Sirup gemacht, aber ich glaube nicht, dass er ihn braucht, aber ich werde ihn das nächste Mal versuchen, wenn ich frischen Ingwer finde.

Ich habe das jetzt dreimal gemacht! Bei der letzten habe ich zu Beginn des Kochens die Schale einer Orange in den Sirup gegeben. Nahm den Kuchen &ldquor eine andere Ebene&rdquo, wie sie sagen. Werde das nächste Mal wahrscheinlich auch ein wenig Eifer in der Kuchenmischung probieren.

Ich habe das gestern ausprobiert und es ist sooooo lecker. Ich bin ein absoluter Anfänger was das Backen angeht. Da war mir so schwindelig, dass es gut und essbar wurde! �� Als nächstes probiere ich deinen Karottenkuchen aus. Love these videos x

Oh yes, that looks so good, just need to find some golden syrup and I can make it. Yum! What spices are in mixed spice? I’ve forgotten and we don’t have that in Alberta, nor bouquet garni, my English cookbooks are very annoyed about that. ��

Just love Stephanie. She&rsquos the type of person you&rsquod like to be baking beside you in your home. She has such a calm, easy going way about her. She explains her process so well and adds very helpful tips. A joy to watch. ��

Thank you for this recipe! We used to have the McVities version all the time when I was younger. I made this cake this evening and my mam (who’s not a big cake eater) had a taste and then ate two slices in one go!

I’d made this cake for my Dad, few days back, to celebrate his 57th Birthday. I was kinda confused if we would like the taste of it or not ( since it’s kinda different than general cake flavors). Now I have to say, THANK YOU SO MUCH to CupcakeJemma & the team members for this amazing cake recipe!! This ‘Jamaican Ginger Loaf Cake’ is worth to try.
Love & best wishes from Bangladesh.

I made this on the weekend and it turned out so well! I’m in Canada so I used molasses, and I couldn’t find golden syrup anywhere but found a recipe online and made my own. I also baked my loaf at 325F for 60 minutes and it was done (any longer and it would have been overdone). Hope these tips help others out there!