Neue Rezepte

Kürbis-Oreos™-Käsekuchen

Kürbis-Oreos™-Käsekuchen


Einfacher Vanillepuddingkuchen mit reichem Kürbisgeschmack.MEHR+WENIGER-

2

-8 oz pkgs Frischkäse, weich

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 350 ° F vorheizen Cupcake-Förmchen in eine Muffinform legen

  • 2

    Den Frischkäse cremig schlagen. Zucker und Sahne wieder dazugeben. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jedem. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und schlagen Sie erneut.

  • 3

    Legen Sie einen ganzen Oreo auf den Boden der Cupcake-Förmchen und füllen Sie den Liner zu 3/4 mit dem Käsekuchenteig. Schieben Sie einen weiteren ganzen Oreo in die Oberseite des Teigs. 20-22 Minuten backen.

  • 4

    In der Pfanne 15-20 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie sie herausnehmen und auf ein Kuchengitter legen, um das Abkühlen abzuschließen. Tiefgekühlt lagern. Vor dem Servieren mit Schlagsahne und Oreo-Streuseln bestreuen. Macht 24.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Schau das Video: Kürbis New York Cheesecake. Cremiger Käsekuchen mit Kürbis