Neue Rezepte

Gefüllter Truthahn im Ofen

Gefüllter Truthahn im Ofen


Ich habe den Truthahn, zuvor innen und außen mit Salz eingerieben, 24 Stunden in einer Mischung aus 150 ml Weiß, 150 ml Öl, 150 ml Wasser, Salz, Pfeffer (und gemahlenen und Getreide) Nelken, Blättern Lorbeer, etwas Paprika gelassen gehacktes Grün. Es dreht sich alle paar Stunden, um die Aromen von allen Seiten zu durchdringen.

Ich habe die Zwiebel zusammen mit dem anderen Gemüse auf der Reibe in Öl gehärtet. Ich habe dann alles mit der Küchenmaschine gehackt (auch Zwiebeln) und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, etwas Thymian, scharfem Grün, Paprika gewürzt und mit einem Ei und Semmelbrösel gut vermischt, bis eine dicke Paste entsteht. Ich habe mit dieser Komposition auch ein gefülltes Hähnchen gemacht und es hat ihm einen besonderen Geschmack verliehen, also habe ich auch das Putenrezept gemacht, ich habe es normalerweise mit einem Apfel und Reis mit Gemüse gefüllt, aber dieses neue Rezept ist besser geworden.

Ich habe den Ofen auf 200 Grad vorgeheizt, den Truthahn mit der Fleischzusammensetzung gefüllt und in ein großes Tablett gelegt. Ich goss es über den Saft, in dem es getränkt war, und stellte es in den Ofen.

Als ich nach 15 Minuten sah, dass das Wasser aus dem Tablett zu brutzeln begann, ein Zeichen dafür, dass es kochte, reduzierte ich die Temperatur bereits auf 180 Grad und ließ es eine Stunde und 15 Minuten bei dieser Temperatur stehen. Ich habe versucht, die auf dem Etikett empfohlene Garmethode für einen 3 kg Truthahn zu verwenden, der 3 Stunden bei 175-180 Grad backen muss. Nach anderthalb Stunden im Ofen habe ich die Temperatur auf 175 Grad reduziert und eine weitere Stunde stehen gelassen. Alle 15-20 Minuten, seit ich es in den Ofen geschoben habe, habe ich es mit einem oder zwei Esslöffeln Öl aus dem Blech angefeuchtet, damit es nicht austrocknet. Ich war überrascht, dass es bei dieser Temperatur nicht trocknet und nicht brennt, so dass es nach 2,5 Stunden perfekt gebräunt und fertig war. Letztes Jahr hatte ich einen großen Truthahn und ich habe ihn bei einer höheren Temperatur gemacht und ich habe immer sterile, in Butter getränkte Umschläge darauf gelegt, jetzt war es nicht der Fall. Nach 2,5 Stunden hatte ich das Ergebnis.


Gefüllter Truthahn und im Ofen gebräunt

Bild von Pixabay

Gefüllter Truthahn und im Ofen gebacken kann eine inspirierende Wahl für den Weihnachtstisch sein. Putenfleisch ist gesund, kalorienarm und wird in den meisten Diäten empfohlen. Es eignet sich für die Ernährung von Menschen mit gesundheitlichen Problemen und wird gleichzeitig für die Ernährung von Kindern nach den ersten Lebensmonaten empfohlen. In regelmäßigen Mengen verzehrt und richtig zubereitet, hat Putenfleisch viele Vorteile für den Körper.

Putenfleisch ist fettarm, 100 g Fleisch enthalten etwa 160 Kalorien. Es ist reich an Vitamin B6, B12, Niacin, Riboflavin und Selen sowie an essentiellen Körpermineralien: Eisen, Zink, Selen und Phosphor. 100 g Putenfleisch enthält etwa 32 g Protein, was es zu einer guten Quelle für essentielle Aminosäuren macht.

Der Verzehr von Putenfleisch hilft, den Cholesterinspiegel zu senken. Mageres, im Ofen gegartes Putenfleisch ohne Haut hat den niedrigsten Gehalt an gesättigtem Fett oder Cholesterin von allen Fleischsorten. Der Verzehr von Putenfleisch hat eine positive Rolle bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit und der Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems.

Der in den großen Läden gekaufte Truthahn enthält in der Höhle meistens auch die Eingeweide, aus denen wir die Suppe für die leckerste Sauce für Steaks zubereiten können.

Zutaten für gefüllten und gebackenen Truthahn:

Bild von Pixabay

1 Truthahn von ca. 4 kg, für die Füllung: 450 g Hackfleisch für Würste, 50 g frische Semmelbrösel, 1 Esslöffel getrockneter Thymian, gehackt, 1 Zwiebel halbiert.

Für Gesalbte: 50 g Butter, 150 ml Portwein (kann durch Sauerkirsche ersetzt werden). Der Wein verleiht dem Steak seinen Geschmack und sein glasiertes und spektakuläres Aussehen. 2 Teelöffel Zucker, Saft von 1/2 Orange, 1/2 Teelöffel Gewürze (Pfeffer und Koriander), 1 Lorbeerblatt.

Den Backofen auf 5/190 Grad Celsius vorheizen. Den Truthahn abspülen und die Eingeweide entfernen (sie für die Sauce aufbewahren). Wir wischen es mit einem Papiertuch ab.

Das Hackfleisch mit den Semmelbröseln und dem Thymian mischen und den oberen Teil des Halses mit der Mischung füllen. Die Zwiebel in die Mulde geben und den Truthahn auf das Backblech legen. Etwa 1 cm Wasser zugeben, mit Alufolie abdecken und je 500 g Fleisch etwa 18 Minuten backen. Vergessen Sie nicht, auch das Gewicht der Füllung zu berücksichtigen. Von Zeit zu Zeit den Truthahn mit der Sauce aus der Pfanne einfetten. Neben dem Truthahn können wir eine frische Wurst oder getrocknete Datteln oder Aprikosen in eine Speckscheibe und einen Rosmarinzweig einwickeln (sie werden in den letzten 20 Minuten gebacken).

Geben Sie die restlichen Zutaten in eine Schüssel auf das Feuer und lassen Sie es kochen, bis es tropft und sich wie ein Sirup bindet. Den Truthahn die letzten 15-20 Minuten einfetten. Lassen Sie es 20 Minuten lang erhitzen, bevor Sie es servieren und mit der Füllung servieren. Der lang ersehnte Moment zum Genießen ist gekommen! Schöne Ferien!


Als Alternative zum Festtags-Schweinesteak können Sie einen gefüllten Truthahn im Ofen zubereiten. Die Garzeit beträgt ca. 20 Minuten und die Garzeit beträgt 3,5 Stunden für eine perfekte Zubereitung.

Zutaten für gebackenen gefüllten Truthahn:

1 Truthahn, ohne Eingeweide und konserviert
1 großes Stück Gaze
2 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
Grobes Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
6 Stangen Sellerie, gewaschen, gereinigt und in Stücke geschnitten
2 große Zwiebeln, geschält und in Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe
2 frische Zweige Salbei, fein gehackt
4 Lorbeerblätter
2 Teelöffel getrockneter Rosmarin

7 Tassen Wasser / Saft, in dem ein Huhn gekocht wurde
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel Dijon-Senf
1/2 Tasse Marsala-Wein (oder ein anderer süßer Wein)
2 Esslöffel Mehl

4 Esslöffel Butter
400 Gramm Würstchen, fein gehackt
6 Tassen zerbröckeltes Brot

4 Schritte, um gefüllten Truthahn im Ofen zuzubereiten:

1. Den Backofen auf 190 Grad Celsius vorheizen. Den Truthahn auf ein Backblech legen und die Gaze in der geschmolzenen Butter einweichen. Den Vogel mit Salz und Pfeffer würzen. Bürsten Sie die restliche Butter auf den Vogel und bedecken Sie die Brust mit Gaze, um zu verhindern, dass die obere Haut vor dem Kochen anbrennt. Sellerie, Zwiebel, geschälten Knoblauch, Salbei, Lorbeerblatt und Rosmarin um den Truthahn in die Pfanne geben.

2. Stellen Sie das Blech in die Mitte des Ofens. 12 Minuten pro halbem Kilogramm im Ofen lassen. Nach etwa 2 Stunden Garzeit die Gaze von der Oberseite der Truhe entfernen und den Truthahn eine weitere Stunde im Ofen lassen. Wenn die Flügelspitzen dunkler werden, decken Sie sie mit Folie ab, um ein Anbrennen zu vermeiden. Nachdem der Truthahn fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie ihn 20-30 Minuten ruhen, bis Sie ihn essen.

3. Für die Sauce Wein und Senf in die Pfanne geben und erhitzen. 1/2 Tasse Suppensaft in eine kleine Schüssel geben, Mehl hinzufügen, gut mischen, den Rest des Saftes hinzufügen und in die Pfanne gießen. Im Ofen lassen, bis die Mischung eindickt.

4. Für die Füllung 2 EL Butter schmelzen, die Würstchen dazugeben und anbraten. Zusammen mit dem gekochten Gemüse aus der Pfanne in eine Schüssel geben, die restliche Butter und die Semmelbrösel hinzufügen. Weitere 6-8 Minuten ruhen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.


Zutaten

  • eine Packung Butter (Zimmertemperatur)
  • eine große Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 ungesüßte Zitrone
  • 1 ungesüßte Orange
  • Salbei, Rosmarin, Thymian, Petersilie & #8211 grün, frisch
  • Salz und Pfeffer
  • Musai ein ganzer Truthahn (meine wog 2,5 kg)

Lassen Sie den Vogel in erster Linie Zimmertemperatur annehmen.

Dann bereiten Sie die aromatisierte Butter vor.

Die Hälfte der Butter mit 1 TL Salz, 1/2 TL frisch gemahlenem Pfeffer, 2 durch die Presse gepumpten Knoblauchzehen und fein gehackten Kräutern (Salbei, Rosmarin, Petersilie und Thymian) mischen. Leg es zur Seite.

Backofen auf 160 °C (mit Umluft) oder 180 °C (statisch) vorheizen

Truthahn

Entfernen Sie den Hals und die Eingeweide (normalerweise von kommerziell gekauftem Truthahn). Wischen Sie den ganzen Truthahn mit einem Handtuch ab, innen & # 8211 außen. Bleib trocken.

Mit Hilfe der Finger lässt sich die Haut an der Brust des Vogels leicht ablösen. Wenn Sie langsam arbeiten, können Sie die gesamte Haut anheben, ohne dass sie bricht und sie nur an den Rändern stecken bleibt. Die aromatisierte Butter verdickt sich tatsächlich unter der Haut. Aber pass auf, dass du keine Löcher machst. Mit den Handflächen flach drücken, damit die Butter überall hinkommt.

Den Hohlraum mit geviertelten Zwiebeln, halbierten Knoblauchzehen, Zitronen- und Orangenvierteln und 2-3 Stielen jeder Pflanze füllen.

Die restliche Butter breitet sich an der Oberfläche aus. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Sie band ihre Beine an den Vogel, damit er seine Füllung nicht verlor und seine Flügel unter ihm ausbreitete. Legen Sie den Vogel auf den Grill. (Ich habe ein Tablett mit abnehmbarem Grill verwendet.)

Die Zeit im Ofen hängt von der Größe des Vogels ab. Sie können von Zeit zu Zeit das Thermometer verwenden oder den Zustand des Truthahns im Ofen überprüfen. Ich habe gelernt, dass die Kochzeit so berechnet wird: 25 Minuten pro 500 gr.

Stellen Sie den Backofenrost so ein, dass der Truthahn in der Mitte des Backofens steht.

Nach ca. 2 Stunden bei 160 Grad die Ofentemperatur für weitere 45 Minuten auf 220 Grad C erhöhen. Aber ich wiederhole die Zeit hängt von der Größe des Truthahns ab.

Wenn Sie ein Küchenthermometer haben,

Ein perfekt gekochter Truthahn hat 75 Grad in der Brust und 80 Grad in der Oberschenkel.

Am wichtigsten ist, dass Sie den Truthahn mindestens 45 Minuten ruhen lassen, bevor Sie ihn schneiden.

Warum wird der Truthahn ruhen gelassen?

Das Fleisch wird zarter und saftiger, weil es in den beim Garen freigesetzten Säften einweicht.


Gebackener Truthahn für die Feiertage & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Meine Lieben, das tut ihr Truthahn im Ofen für die Ferien? Ich weiß, dass das Putenrezept im Ofen eher eine amerikanische als eine rumänische Tradition hat, aber auch in Rumänien wird es immer häufiger für die Feiertage gekocht. Vor allem, weil es sehr schmackhaft und nicht zuletzt diätetischer und leichter als Schweinefleisch ist. Gebackener Truthahn kann sehr lecker sein, wenn er richtig zubereitet wird.

Zuallererst muss der Truthahn mindestens eine Stunde vor dem Garen aus dem Kühlschrank genommen werden, damit er Zimmertemperatur erreicht und schön und gleichmäßig gart. Wenn wir es direkt aus dem Kühlschrank nehmen und bei hoher Temperatur backen, wird das Fleisch hart und trocken. Eine andere sehr wichtige Sache ist, Butter mit Ihren Lieblingskräutern und -gewürzen zu mischen und sie unter die Putenhaut im Brustbereich zu legen.

Außerdem den Truthahn mit der aromatisierten Butter außen gut einmassieren, damit er gut mit Butter und Gewürzen bedeckt ist. Damit die Butter besser haftet, wischen Sie die Putenhaut mit Papiertüchern ab, damit sie perfekt trocken ist. In die Putenhöhle gebe ich Zitrone, Knoblauch und Zwiebel. Sie würzen den Truthahn und Sie können sie herausnehmen und in einer Sauce zum Servieren verwenden. Sie können auch Gemüse in das Tablett geben, wenn Sie möchten. In der letzten Stunde des Backens können Sie sogar Kartoffeln hineinlegen, wenn Sie möchten. Lassen Sie diesen wunderbaren Truthahn je nach Größe zwei Stunden, zweieinhalb Stunden im Ofen.

Wenn der Truthahn fertig ist, sollte er schön gebräunt sein und die Oberschenkel sollten sich leicht vom Knochen lösen. Sie können den Truthahn auch mit einem Steakthermometer testen. Wenn Sie kein Thermometer haben, stechen Sie den Truthahn in die dickste Stelle der Brust. Der aus dem Truthahn kommende Saft muss transparent sein. Wenn es rosa ist, ist der Truthahn noch nicht fertig. Lassen Sie den Truthahn nach dem Garen eine halbe Stunde ruhen. Es wird zerbrechlich und saftig. Servieren Sie es mit Ihrer Lieblingsgarnitur und es wird perfekt sein. Wenn du keinen ganzen Truthahn kochen möchtest, kannst du auch mein Rezept ausprobieren Truthahnbrötchen.


Ganzer Truthahn im Ofen

Ich dachte, es sei eine große Herausforderung, einen ganzen Truthahn zu machen, ich lag falsch und werde die Erfahrung wiederholen. Vor allem, wenn wir an einem großen Tisch sitzen.

Zutat:

  • 1 ganzer Truthahn, meiner wog 4 kg
  • aromatisierte Butter (Rezept unten)
  • die Füllung, und es für den Geschmack
  • 2 Zwiebeln und Hälften
  • 1 Zitrone oder eine kleine Orange in 4 . geschnitten
  • 1 Apfel in 4 . geschnitten
  • 2 war dafin
  • Salz, in meinem Fall 3 Esslöffel
  • Wasser, für mich 2,5 l
  • 2 war dafin
  • Pfefferkörner
  • 1 gehackter Zwiebelfisch
  • 4 Zehen zerdrückter Knoblauch
  • 1/2 Esslöffel Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 5 zerdrückte Knoblauchzehen
  • eine Handvoll gehackte Petersilie
  • 1-2 Esslöffel Putengewürzmischung aus dem Laden (oder Hühnchen), optional. Finden Sie eine, die Sie überzeugen wird, indem Sie die Zutaten lesen. Wenn Sie diese Gewürzmischung, die normalerweise Salz enthält, nicht verwenden, fügen Sie 1 Teelöffel Salz hinzu.

Ich habe den gereinigten Truthahn gekauft, bibilit, ich gebe zu, ich habe die Splitter in kleine Streutülle gelegt und sie haben einen besseren Job gemacht als die dauerhaften Haarentfernungssalons.

Es ist immer noch ein optionale Stufe, aber es hängt von der Zeit ab, die Sie zur Verfügung haben. Geduld, die Zeit zwischen dem Kauf und dem Kochen, der Platz im Kühlschrank und.

Wenn Sie es mit einem Landtruthahn zu tun haben, würde ich sagen, dass Sie es in Betracht ziehen.

Es ist mir passiert, dass ich den Truthahn (Babygrill. Was für eine Welt!) 3 Tage vor Ostern gekauft habe. Und ich entschied, dass es sich nicht lohnt, einzufrieren, aufzutauen und so weiter.

Also entschied ich mich, es durch Sole laufen zu lassen. Zuallererst ist diese Sole auch eine Konservierungsmethode. Was auch noch ein Plus an Geschmack und Saftigkeit mit sich bringt.

Ein weiterer Grund war, dass jedes magere Fleisch vor dem Kochen einen Schubs verdient. Da haben Sie den Vorteil, dass Sie dieser Sole verschiedene Gewürze hinzufügen können. Und das Fleisch ist immer saftiger.

Wir verwenden durchschnittlich 1 Esslöffel Salz pro 1 Liter Wasser.

Ich habe nachgesehen, in welchen Topf im Haus der Vogel passt.

Ich habe abgemessen, wie viel Wasser es braucht, um bedeckt zu bleiben, und ich habe in meinem Fall 2,5 l Wasser mit etwa 3 Esslöffeln grobem Salz erhitzt, 2 Lorbeerblätter, Pfefferkörner, 1 gehackter Zwiebelfisch, 4 Zehen zerdrückter Knoblauch und 1/2 Esslöffel Zucker. Ich ließ es auf dem Feuer stehen, bis sich das Salz auflöste und der Saft ein wenig parfümiert war. Gekocht habe ich es zwar nicht, aber wenn man Geduld hat, kann man es schaffen, die Salzlake bekommt ein intensiveres und kohärenteres Aroma und man kann sicher sein, dass man das Wasser abgekocht hat. Nun, zumindest bin ich nicht untergegangen, ohne mich vorher zu erklären. Das langweilige daran ist, dass man dann warten muss, bis es abgekühlt ist. Wir wollen den Truthahn nicht verbrühen.

Ich legte den Truthahn in den Topf, goss den kalten Saft darüber und ließ ihn für ca. 36 Stunden im Kühlschrank. Da es nicht in die Regale des Kühlschranks passte, nahm ich eine der theoretisch für Gemüse und Obst vorgesehenen Schubladen heraus und stellte den Topf dort hin.

Idealerweise sollte die Salzlake das Fleisch vollständig bedecken. Ich benutzte einen Teller, um den Truthahn in den Topf einzutauchen und legte einen Deckel darauf. Einige Stunden später würde ich es jedoch wieder in den Topf geben, um sicherzustellen, dass die Sole überall gleichmäßig eindringt und nicht mit der Luft in Berührung kommt.

Am Tag vor dem Kochen habe ich es aus der Salzlake genommen und mit Küchentüchern gut getrocknet.

Ich habe die aromatisierte Butter zubereitet und die Zutaten gemischt: 200 g weiche Butter, 3 Esslöffel Olivenöl (es ist notwendig, die Butter nicht zu verbrennen), 1 Teelöffel Pfeffer, 5 zerdrückte Knoblauchzehen, eine Handvoll gehackte Petersilie, 1-2 Esslöffel Truthahnmischung Gewürze aus dem Laden (oder für Hühnchen).

Dann ging ich zum Buttermassage-Betrieb. :)

Wir lösen die Haut vorsichtig von der Brust des Truthahns, legen unsere Hand darunter und achten sehr darauf, sie nicht zu brechen. Wir geben in die zwischen Haut und Putenbrust gebildete Brieftasche einen Teil der aromatischen Butter und verteilen sie auf der gesamten Brust. Insbesondere braucht er Fett und extra Saftigkeit.

Mit der restlichen Butter massieren wir den Truthahn außen, innen, in der Höhle, überall.

Ich habe es verpackt und bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank gestellt.

Am nächsten Tag habe ich es etwa 2-3 Stunden aus dem Kühlschrank genommen, bevor ich es in den Ofen geschoben habe. Ja, wissen Sie, damit es Raumtemperatur erreichen kann und keinen Temperaturschocks standhält, die die Zartheit beeinträchtigen würden.

Die Bedienung der Folie ist etwas chaotisch und es braucht Geduld, um die aromatische Butter, die hier und da hart geworden ist, etwas auszugleichen. Aber es dauert nicht lange.

Es folgte die Füllung. Es verleiht ihm Geschmack.

Ich habe in den Hohlraum des Truthahns eine in 4 geschnittene Orange, einen Apfel und 2 Zwiebeln in zwei Hälften gefüllt. Etwas extra Salz und Pfeffer.

Wir binden die Beine und wenn möglich die Flügel neben der Brust.

In den Ofen auf der untersten Stufe bei 170-175 Grad C stellen. Mit der Brust nach oben. Wir geben auch etwas Wasser (etwa eine Tasse) in die Dampfpfanne und damit es nicht anbrennt.

Irgendwann musste ich meine Brust bedecken, damit sie nicht brennt. Ich schneide ein Rechteck aus Backpapier und bedeckte meine Brust damit.

Von Zeit zu Zeit, etwa eine halbe Stunde, gießen wir den in der Pfanne verbliebenen Saft über den Truthahn.

Ich habe es etwa 2,5 Stunden im Ofen gelassen. Ich gebe an, weil es stark vom Ofen abhängt.

Nach dieser Zeit habe ich die Innentemperatur des Fruchtfleisches mit einem Thermometer überprüft. Es sollte etwa 80 Grad C betragen. Mir scheint jedoch, dass der Indikator auf mehr gesprungen ist. Herausgekommen ist jedoch ein saftiger Truthahn. Und ja, gut gemacht.

Ich nahm den Truthahn aus dem Tablett und ließ ihn in einem anderen mit Alufolie abgedeckten Tablett ruhen.

In das Tablett, in dem ich den Truthahn gekocht habe, wo er eine köstliche Sauce hinterlassen hat, habe ich einige Kartoffeln und Karotten gelegt. Zufällig fand ich lila, orange, gelbe Karotten sowie weiße und lila Kartoffeln.

Ich habe die Ofentemperatur auf 220 Grad C erhöht und die Kartoffeln und Karotten darüber gelegt, über die ich noch nie zuvor ein Pulver aus grobem Salz gegeben und die ich von allen Seiten mit dem Saft aus der Pfanne eingefettet habe. In etwa 20-30 Minuten waren sie fertig.


1. Truthahn auftauen: Im Kühlschrank dauert es 2-3 Tage, bei Raumtemperatur etwa 1 Tag, in kaltem Wasser 10-12 Stunden. Entferne die Eingeweide und spüle den Truthahn ab.

2. Dann die Füllung herstellen: Das Brot mit der warmen Milch verrühren. Leber und Speck hacken. Speck und Zwiebel anbraten, Leber dazugeben und alles schnell anbraten. Alles mit Brot, Gewürzen und zuletzt dem Ei vermischen.

3. Den Truthahn innen und außen mit Salz und Pfeffer einfetten. Füllen Sie den Truthahn und nähen Sie mit Baumwollkordel am Boden und am Hals. Binden Sie so, dass die Knospen neben dem Körper sind.

4. Den Truthahn mit geschmolzenem Fett einfetten. Legen Sie den Truthahn auf einer Seite in ein Tablett (vielleicht sollte er mit Alufolie aus Kokon gestützt werden). In den Ofen bei 175 Grad an der Unterseite des Ofens stellen. Etwa 30 Minuten braten, auf die andere Seite wenden und etwa 30 Minuten braten. Dann drehen Sie Ihre Brust nach oben und braten Sie erneut. Rechnen Sie mit etwa 45 Minuten pro kg. (Gesamt 2 - 2,5 mal.)

Decken Sie die Brust mit Alufolie ab, wenn sie zu braun wird. Versuchen Sie es mit einer Andrea im Oberschenkelmuskel. Wenn der Saft farblos ist, ist das Fleisch fertig. Lassen Sie den Truthahn unter Alufolie ruhen, während Sie die Sauce zubereiten. 5. Die Sauce in der Pfanne mit Wasser verdünnen. Die Sauce abseihen und mit Wasser oder Wasser mit Vegeta auf ca. 6 dl verdünnen. Die Sauce aufkochen und mischen und 4 Esslöffel Mehl in etwas kaltem Wasser mischen. Die Sauce einige Minuten kochen. Geben Sie etwa 1 T. Sauerrahm und Soja (Salz) oder Sherry.

Der gefüllte Truthahn zu Weihnachten wird heiß serviert, mit Ihrer Lieblingsgarnitur.
Rezept von Elena vorgeschlagen.


Gefüllter Truthahn im Ofen

Versteht mich nicht falsch, ich möchte das traditionelle amerikanische Rezept überhaupt nicht stehlen, aber ich habe mich ehrlich danach gesehnt, nachdem ich so viele Filme mit dem großen "Thanksgiving" -Truthahn gesehen habe. Hier ist also ein amerikanisches Get-Beget-Rezept, gestohlen mit den bestmöglichen Absichten.

Zutaten: 4-5 kg ​​Truthahn ohne Eingeweide, 1 l Hühnersuppe, 1 Tasse getrocknete Champignons, 1 Tasse gehackte Zwiebel, 1 Tasse gehackter Sellerie, 1 Tasse gehackte grüne Paprika, 1 Esslöffel Pflanzenöl, extra Truthahnstreusel, 1 Esslöffel grobes Salz, extra Truthahn plus, 4-5 Scheiben Brotwürfel, 1 Tasse ungesüßte getrocknete Kirschen, 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse, 2 ganze geschlagene Eier, 2 Teelöffel getrockneter Salbei, 2 Teelöffel getrocknete Petersilie, 1/2 Teelöffel frisch gemahlenes Schwarz Pfeffer, plus zum Würzen des Truthahns.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hühnersuppe erhitzen, über die getrockneten Champignons gießen und 35 Minuten einweichen lassen. Zwiebel, Sellerie und Pfeffer mit Salz und Pfeffer mischen und 25 Minuten auf ein Backblech legen.

Fügen Sie die Brotwürfel hinzu und stellen Sie das Blech für weitere 10 Minuten zurück in den Ofen. Champignons abtropfen lassen, eine Tasse Suppe beiseite stellen. Champignons hacken und mit Gemüse, Kirschen, Suppe, Nüssen, Eiern, Salbei, Petersilie und Pfeffer mischen. Alles von Hand mischen, dann die Mischung bei maximaler Temperatur für 6 Minuten in die Mikrowelle stellen.

In der Zwischenzeit den Vogel gut mit Öl bestreuen, dann den Truthahn schnell mit der heißen Mischung füllen. Wir legen es auf eine Grillpfanne, würzen es mit Salz und Pfeffer und stellen es in den Ofen. Nach 45 Minuten die Temperatur auf 170°C reduzieren und weitere 60-75 Minuten ruhen lassen. Sofort servieren. Guten Appetit!


Gefüllter Truthahn im Ofen

Versteht mich nicht falsch, ich möchte das traditionelle amerikanische Rezept überhaupt nicht stehlen, aber ich habe mich ehrlich danach gesehnt, nachdem ich so viele Filme mit dem großen "Thanksgiving" -Truthahn gesehen habe. Hier ist also ein amerikanisches Get-Beget-Rezept, gestohlen mit den bestmöglichen Absichten.

Zutaten: 4-5 kg ​​Truthahn ohne Eingeweide, 1 l Hühnersuppe, 1 Tasse getrocknete Champignons, 1 Tasse gehackte Zwiebel, 1 Tasse gehackter Sellerie, 1 Tasse gehackte grüne Paprika, 1 Esslöffel Pflanzenöl, extra Truthahnstreusel, 1 Esslöffel grobes Salz, extra Truthahn plus, 4-5 Scheiben Brotwürfel, 1 Tasse ungesüßte getrocknete Kirschen, 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse, 2 ganze geschlagene Eier, 2 Teelöffel getrockneter Salbei, 2 Teelöffel getrocknete Petersilie, 1/2 Teelöffel frisch gemahlenes Schwarz Pfeffer, plus zum Würzen des Truthahns.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hühnersuppe erhitzen, über die getrockneten Champignons gießen und 35 Minuten einweichen lassen. Zwiebel, Sellerie und Pfeffer mit Salz und Pfeffer mischen und 25 Minuten auf ein Backblech legen.

Fügen Sie die Brotwürfel hinzu und stellen Sie das Blech für weitere 10 Minuten zurück in den Ofen. Champignons abtropfen lassen, eine Tasse Suppe beiseite stellen. Champignons hacken und mit Gemüse, Kirschen, Suppe, Nüssen, Eiern, Salbei, Petersilie und Pfeffer mischen. Alles von Hand mischen, dann die Mischung bei maximaler Temperatur für 6 Minuten in die Mikrowelle stellen.

In der Zwischenzeit den Vogel gut mit Öl bestreuen, dann den Truthahn schnell mit der heißen Mischung füllen. Wir legen es auf eine Grillpfanne, würzen es mit Salz und Pfeffer und stellen es in den Ofen. Nach 45 Minuten die Temperatur auf 170°C reduzieren und weitere 60-75 Minuten ruhen lassen. Sofort servieren. Guten Appetit!


Video: Opskrift live: Sprøde hindbærsnitter trin for trin. GoCook by Coop