Neue Rezepte

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Hühnchen-Ciulama mit Champignons


Hähnchen in gleich große Stücke schneiden, waschen, abtropfen lassen und mit einem Papiertuch abwischen.

Schäle die Zwiebeln und schneide sie in kleine Stücke. Den Donut und die Tomaten nach dem Waschen und Abwischen ebenfalls fein hacken.

In einer beschichteten Pfanne (Delimano) das fein gehackte Gemüse mit 2-3 EL Wasser anbraten.

Wenn sie weich sind, das portionierte Hähnchen, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und Paprika dazugeben, gut vermischen, dann die Fleischbrühe hinzufügen und das Fleisch köcheln lassen.

Wenn das Huhn gut gekocht ist, die fein gehackten Champignons und die Hälfte der gehackten grünen Petersilie hinzufügen.

Lassen Sie es weitere 10 Minuten bei der richtigen Hitze kochen.

Das Mehl mit 2-3 Esslöffel Sauerrahm und ein paar Esslöffel Milch (Wasser) vermischen, damit es nicht klumpig wird.

1-2 EL des Fleischsaftes dazugeben und verrühren, dann die Sahne über das Fleisch und die Champignons gießen, die restliche Sahne dazugeben und sorgfältig verrühren, damit sie nicht klumpig wird.

Lassen Sie es eine Weile kochen und die Ciulamaua ist fertig.


Großer Appetit!


Zubereitungsart

Hähnchenkeulen in Stücke schneiden und in 25 ml Unisol-Öl anbraten. Zwiebeln und Karotten separat im restlichen Unisol-Öl anbraten. Die mit etwas Wasser vermischte Sahne über das Gemüse geben.

Legen Sie die Oberschenkel und füllen Sie sie mit so viel Wasser, dass sie bedeckt sind.

Wenn sie fast fertig sind, mischen Sie das Mehl mit etwas Wasser und gießen Sie es darüber, bis die Sahnesauce eine cremige Konsistenz hat.

Sie können das Hühnchen-Ciulamaua mit heißer Polenta und mit all Ihren Lieben am Tisch servieren!

Copyright Bunge Romania SRL 2017 Alle Rechte vorbehalten.

Verbrauchertelefon: 08008 BUNGE (0800 828 643), Montag - Freitag: 9:00-17:00


Hühner-Ciulama mit Polenta. Rezept aus der Kindheit. VIDEO

Zubereitungsart:
Die Hähnchenbrust in 2 l Wasser bei mittlerer Temperatur kochen und bei Bedarf aufschäumen. Nachdem die Suppe aufgehört hat zu schäumen, fügen Sie das Gemüse hinzu und kochen Sie es weitere 25-30 Minuten weiter, dann entfernen Sie das Gemüse und das Fleisch, indem Sie die Suppe abseihen.

In einem Topf mit dickem Boden die Butter bei niedriger Temperatur leicht erweichen, Mehl hinzufügen und umrühren, bis sich ein Klumpen bildet. Fügen Sie eine heiße Suppe nach der anderen hinzu und mischen Sie alles mit einem Schneebesen, bis sie nicht mehr klumpig sind. Irgendwann werden Sie feststellen, dass die Ciulamaua zu einer feinen und flüssigen Creme wird, und von diesem Moment an geben Sie nur noch die Milch und die Muskatnuss hinzu und kochen die Komposition leicht auf.

Vorsichtig! Vielleicht brauchst du nicht die ganze Suppe.

Nachdem die Brust etwas abgekühlt ist, in Würfel schneiden und nach 5-6 Minuten Kochzeit, zusammen mit Muskatnuss und Salz, zur Ciulama geben.

Während das Hähnchen kocht, das Polentawasser in einem großen Topf mit Salz und Butter zum Kochen bringen und wenn es anfängt zu kochen, das "Regen"-Maismehl unter kräftigem Rühren dazugeben. Minimieren Sie die Hitze und decken Sie den Topf mit einem Deckel ab. Polenta mehrmals einrühren und nach 20-22 Minuten auf einem Teller oder Teller wenden.


Hühnchen-Ciulama mit Sahne und Knödeln & #8211 ein einfach zuzubereitendes aber sehr leckeres Rezept

Hühner-Ciulama mit Sauerrahm und Knödel

Hühnchen-Ciulamaua ist mein Lieblingsessen und ich koche es gerne, besonders wenn ich ein kleineres Hühnchen habe, das vorzugsweise in einem eigenen Garten aufgezogen wird (das Fleisch wird schmackhafter). Weizenmehlknödel passen perfekt zur Hühnersoße, da läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen & #8230

Zutaten Hähnchenbrust mit Sauerrahm und Knödel

  • 500 gr Hühnchen
  • eine kleinere Zwiebel
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 100 g Weizenmehl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • ein Teelöffel Paprika
  • grüne Petersilie

Zubereitungsart

Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen und etwas mit den Aromen durchziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in Würfel schneiden und härten lassen, bis sie transparent wird. Dann das Hühnchen dazugeben und weiß kochen, das Paprikapulver dazugeben, gut mischen und mit kaltem Wasser bedecken. Wenn Sie die Ciulama länger mögen, können Sie mehr Wasser hinzufügen. Die Hälfte der grünen Petersilie habe ich mit dem Fleisch zum Kochen gegeben, den Rest habe ich zum Schluss behalten.

Wenn das Fleisch gekocht ist, können Sie eine Verdickung von Sauerrahm und 1-2 Esslöffel Mehl hinzufügen (wenn Sie dickere Ciulamaua mögen, können Sie mehr Mehl hinzufügen). In den Fleischtopf geben, gut mischen und zum Kochen bringen, bis die Zusammensetzung einheitlich ist (2-3 min). Zum Schluss, nachdem ich den Topf vom Herd genommen habe, habe ich ihn mit der restlichen Petersilie bestreut.

Für Knödel benötigen Sie eine Schüssel, in der Sie Eier aufschlagen, zu Schaum schlagen und dann nach und nach Mehl hinzufügen. Achten Sie darauf, dass der Teig nicht zu dick wird. Wenn ein homogener Teig entstanden ist, nehmen Sie einen Löffel, um einen Teigstreifen abzuschneiden und legen Sie ihn in kochendes Salzwasser, bis der Teig fertig ist. Etwa 10 Minuten kochen lassen, dann abseihen und die Knödel unter einen Wasserstrahl geben.

Zutaten Hühner-Ciulama mit Knödel Scharfes Hühnchen Geschnittene Zwiebeln Gewürfelte Zwiebeln Huhn und Zwiebel, gehärtet Paprika zu Fleisch hinzugefügt Mit Paprika, Fleisch und Zwiebeln mischen Hühnchen mit Wasser versetzt Grüne Petersilie Gehackte grüne Petersilie Petersilie in den Topf gegeben Sie sparen Sie schlagen das Ei Mehl zu Eiern hinzugefügt Mehl in geschlagenen Eiern eingearbeitet Teig für Knödel Wie man Knödel schneidet Galusca mit einem Löffel in heißes Wasser legen Galuste gekocht Abgesiebte Knödel Zutaten für den Großhandel Mehl und Sauerrahm eindicken Dem Topf hinzugefügte Dicke Hühner-Ciulama mit Knödeln


Hähnchenbrust waschen und in geeignete Stücke schneiden, salzen, in etwas Öl anbraten, herausnehmen und in einer Schüssel zugedeckt ruhen lassen.

Ciulama mit Hühnchen und Pilzen Rezept. Die Zwiebel fein hacken und härten lassen, wenn sie glasig wird, die Pilze hinzufügen (gewaschen, gereinigt und in Scheiben geschnitten).

Lesen Sie auch: Rustikale Kartoffeln. Wie man sich richtig zubereitet, um lecker zu werden. Ein sehr altes Rezept

Die Pilze kochen in ihrem eigenen Saft, wenn er nachlässt, können Sie etwas mehr Wasser hinzufügen. Die gehärtete Hähnchenbrust über die Champignons geben.

In der Zwischenzeit in einer Schüssel Sauerrahm mit Mehl "im Regen", Salz und Pfeffer mischen.

Ciulama mit Hühnchen und Pilzen Rezept. Diese Mischung wird über Pilze und Fleisch gegossen.

Lesen Sie auch: Kuttelsuppe. Ein leckeres und einfaches Rezept

Lassen Sie es weitere 10-15 Minuten kochen. dann fein gehackten Knoblauch und Petersilie (oder Dill) dazugeben


Ciulama mit Gorgonzola, Hühnchen und Champignons

Ich gehöre zu den Leuten, die Hühnchen mit Sahne nicht verstehen. Was zu tun ist, ich habe auch meine Nahrungsmittelresistenz. Nun, es ist eher ein psychologischer, denn ich betrachte dieses Gericht als ein Ciulama, das von einem Koch zubereitet wird, der nie eine einfache Suppe im Restaurant hat, sondern ein "Nationalgericht" stellen möchte. Eine Art "nimm mich, Armut gastronomische ciulama!". Natürlich wurden die Dinge mit der Zeit verfeinert und jetzt ist das Hühnchen mit Sahne nur ein weiteres besonderes Gericht. "Ciulama, bei mir zu Hause!"

Um vollständig zu verstehen, was für ein rumänisches Herz ich habe, habe ich auch das Bechamel-Zeug auf demselben Ciulama-Posten, damit ich auf den Kopf gestellt werde.

Ciulamaua ist in der rumänischen Vorstellung tatsächlich eine Soße auf der Basis von Linsen, die mit Vogelsuppe bestrichen werden. Beim türkischen Ursprung wird das Gericht auch gebraten, aber das ist eine andere Geschichte, die ich nicht erzählen werde. Annehmbar und logisch erscheint mir der Pilz Ciulamau, in den ihr Saft gegeben wird, der nach dem Kochen entsteht, auch wenn ich das nicht so mache.

Heute habe ich die Ciulamau mit Vogelsuppe mit etwas Gorgonzola bereichert, das zu Hühnchen und Pilzen, aber vor allem aber zur Nationalpolenta passt.

Wenn ich mein umfangreiches kulinarisches Wissen durchschaue, wiederhole ich: Mache Suppe, wenn du 4 Stunden im Haus bleibst, und öffne deine Augen für den Fernseher oder das Telefon. Es hilft Ihnen wie nichts anderes, leckere Gerichte zu bekommen.

Ciulama mit Gorgonzola, Hühnchen und Champignons

  • Portionen: 2
  • Dauer: 30 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

Zutaten

Richtungen

Die gemahlenen Champignons mit einem Papiertuch reinigen. Pilze waschen sich nicht.

Die Hähnchenbrust in Würfel und die Champignons in große Stücke schneiden.

Butter und etwas Öl in einen Topf bei mittlerer Hitze geben. Es wird so platziert, dass die Butter nicht anbrennt. Wenn sie heiß sind, fügen Sie das Huhn und die Pilze hinzu, salzen und pfeffern und kochen Sie, bis sie gebräunt sind.

Hähnchen und Champignons mit einem Schneebesen herausnehmen, das Fett in der Pfanne lassen und die Hitze auf niedrige Stufe stellen.

Das Mehl hinzufügen und 2-3 Minuten mischen. Sie erhalten eine ziemlich dicke Markise.

Nach und nach die Suppe hinzufügen und mischen, bis eine cremige Ciulama entsteht. Es muss 5-7 Minuten gekocht und beaufsichtigt werden, damit es nicht klebt.

Den gewürfelten Gorgonzola Ciulama dazugeben und bei schwacher Hitze rühren, bis er vollständig homogen ist

Das gesalzene Hähnchen und die Champignons wieder in die Ciulama geben, eine Prise Pfeffer mahlen und mischen.

Geschmack ist etwas, in das Sie sich verlieben werden. Ohne Gorgonzola ist es auch nicht schlecht, denn der Geschmack in der Suppe ist außergewöhnlich. Der Käse schafft es jedoch, genau das zu bringen, was alles erhaben wirft.


Ähnliche Rezepte:

Hühnchen-Ciulama wie Oituz

Hühnchen-Ciulama-Rezept zubereitet mit Cornflakes, Zwiebeln und Knoblauch, serviert mit Toast

Nahrungsergänzungsmittel für Vogelkot

Diät-Geflügel-Ciulama, zubereitet mit Karotte, Lauch und Bleichmittel, mit etwas Mehl und Butter

Hühner-Ciulama mit Polenta

Hühner-Ciulama mit eiliger Polenta, enthält Karotten, Sellerie und Zwiebel


  • Hähnchenschnitzel ist leicht verdaulich und fettarm, sodass Sie es zum Mittag- oder Abendessen servieren können.
  • Das Schnitzel kann mit getrockneter Gemüsesauce oder Tomaten zubereitet werden. Es gibt sie in verschiedenen Formen, aber alle haben die Basis der Zitronensauce gemeinsam.
  • Da die Sauce würzig genug ist, ist es nicht zwingend erforderlich, das Hühnchen vor dem Kochen zu marinieren. Wenn Sie ein Paket bereits im Kühlschrank mariniert haben, können Sie es verwenden.
  • Wenn Sie dieses Rezept noch einmal zubereiten möchten, können Sie auch Hähnchenschenkel ohne Knochen verwenden.
  • In der Saison können Sie Zwiebeln und Knoblauch durch ihre grünen Äquivalente ersetzen.
  • Denken Sie daran, dass Sie nach dem Hinzufügen des Weins einige Kochvorgänge abwarten sollten, damit Alkoholdämpfe freigesetzt werden können.
  • Wenn Sie bunte Gerichte mögen, können Sie das Rezept mit zwei Esslöffeln Brühe und Wasser vervollständigen, wodurch eine rötliche und schmackhafte Sauce entsteht.
  • Für zusätzlichen Geschmack fügen Sie Gewürze wie Nelken, Senfpulver, Lorbeerblattpulver, Muskatnuss, geriebener Ingwer, Kardamom, Zimt und / oder Piment zum Mehl hinzu, in dem Sie das Huhn wälzen.
  • Wenn Sie die Hähnchenköpfe warm halten, können Sie sie in Papiertücher einwickeln, die das überschüssige Öl aufsaugen.

Passende Dichtungen

  • Frischer Salat
  • Risotto
  • Kartoffelpüree
  • natürliche Kartoffeln
  • Ostern
  • Polenta.

Was brauchen wir für das Hähnchencreme-Rezept?

  • -1 kg Geflügelfleisch (Brust, Oberschenkel, Flügel)
  • -1 kleine Zwiebel
  • -50 g Butter
  • -2 Esslöffel Öl
  • -1 Esslöffel mit Mehlspitze
  • -500 g Fettcreme, mit mindestens 25 % Fett
  • -Salz
  • -Weißer Pfeffer
  • -Muskatnuss
  • -1 kleine Knoblauchzehe

Hühner-Ciulama mit Pilzen & # 8211 Polenta nicht vergessen!

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Braten bis es glasig wird… Champignons und Fleischstücke dazugeben und köcheln lassen… Etwas mehr Wasser in die Sauce geben…

In einer separaten Schüssel die Sahne mit dem Mehl sorgfältig verrühren, damit sich keine Klumpen bilden… Nach und nach eine Prise des Saftes hinzufügen, in dem das Fleisch und die Pilze kochen, bis sich die Sahne verflüssigt und heiß wird…

Gießen Sie alles über das gekochte Fleisch aus der Pfanne und lassen Sie es weitere 5-10 Minuten auf dem Feuer. Mit Salz und Pfeffer abgleichen… Mit gehackter grüner Petersilie bestreuen und die Hitze ausschalten…

Heiß servieren mit Polenta oder hausgemachtem Brot…

Guten Appetit! Guten Appetit!

Das Rezept gehört Mrs. Margareta Cismasiu und wurde mit Zustimmung aus ihrem persönlichen Blog genommen.